| Reiseforum | Weltreisen | Fotowelt | Meine Welt | Site-Map | HOME |

| Argentinien | Australien | Brasilien | Georgien | Hawaii | Indien | Kanada | Namibia | Neuseeland | Südafrika |

News: Like auf facebook: Ingrids-Welt - Die Reisecommunity

Willkommen, Gast. Bitte Login oder Registrieren.

  22.Juli 2018 07:01:25

Seiten: [1] 2 3 Antwort Überwachen Senden Sie dieses Thema Drucken
   Autor  
Autor-Posts
 Thema: Seychellen 2014  (Gelesen 9951 mal)
muhtsch

**

Offline

Einträge: 2429



EINMAL SEHEN IST BESSER ALS HUNDERTMAL HÖREN (chin
319141575 319141575
Profil anzeigen WWW
Seychellen 2014
« am: 08.August 2014 08:43:59 »
Antwort mit Zitat nach oben
Hallo...
Wir sind nun von den Seychellen zurück...
Insgesamt hat es uns ganz gut gefallen...der Seychellen-Virus hat uns allerdings nicht verzaubern lassen.
Eher ein anderer unbekannter Virus, denn wir lagen 2 Tage völlig flach und nur die Gabe von Antibiotika hat uns wieder auf die Beine gebracht. Schon Schade. Und das gerade auf LaDigue! :-/
Wie auch immer...
Wir haben ganz nette Erfahrungen gemacht und Neues kennengelernt.

So...die Anreise und die ersten 2 Tage sind online...

Los gehts hier:



Viel Spaß beim Lesen und Mitreisen!
:-)
http://born4travel.de
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
yvy

**

Offline

Einträge: 1939



One life live it!

Profil anzeigen WWW
Re:Seychellen 2014
« am: 09.August 2014 18:46:06 »
Antwort mit Zitat nach oben
Hallo Sylwia,

da hattet ihr ja auf Praslin ne tolle Unterkunft!
Lese eifrig mit!

Mich hat es ja mit Dengue auf der Trauminsel Bora Bora erwischt.
Kann also gut mit dir fühlen!

Damals als wir auf den Seychellen waren, ging das Chikungunja Fieber, oder so ähnlich geschrieben?, um. Damals sind wir zwar trotzdem geflogen, haben aber auch jede Mücke argwöhnisch beäugt.

Freu mich auf den weiteren Bericht.

LG yvy
http://www.yp-travel-photography.de/
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Tweety

**

Offline

Einträge: 198





Profil anzeigen
Re:Seychellen 2014
« am: 10.August 2014 08:54:37 »
Antwort mit Zitat nach oben
Hallo Sylwia,

auch ich lese natürlich mit...  smiley
Das ist aber schon "Jammern auf höchstem Niveau"  wink Wunderschöne Fotos, tolle Strände - schade, dass der Funke (noch) nicht übergesprungen ist.
Aber ich kenne das - den Vergleich mit anderen Destinationen, der einem eigentlich viel Freude nimmt.

Vom Café des Art war meine Tochter auch begeistert, auch vom Hotel Le Duc.
Ich bin sehr gespannt, wie es weitergeht.

Viele Grüße
Christina

(PS. Bei mir fehlen zwei Fotos innerhalb des letzten Berichts ?)
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
muhtsch

**

Offline

Einträge: 2429



EINMAL SEHEN IST BESSER ALS HUNDERTMAL HÖREN (chin
319141575 319141575
Profil anzeigen WWW
Re:Seychellen 2014
« am: 10.August 2014 09:11:23 »
Antwort mit Zitat nach oben
Yvy...das macht auch keinen Spaß irgendwelche Viren im Urlaub abzubekommen.
Hast Du das hier in D nachbehaneln lassen?
Ich bin auch etwas unsicher, da wir beide auch noch nicht richtig auf dem Posten sind und ich überlege ob ich mich noch einmal untersuchen lassen sollte. Oder ob es übertrieben ist  huh

Tweety, Fotos fehlen? da muß ich gleich gucken.
Deine Tochter hat bei Le Duc übernachtet? Bestimmt schön. Also unser Hotel auf Praslin möchte ich gegen nix eintauschen...wenn man ein Auto hat. Aber die 2. Wahl wäre auch der STrand vor dem Café des Arts!...Wir haben unterwegs Leute getroffen, die auch im Le Duc waren. Sie haben sich ganz positiv geäußert.

Ich habe gerade die Tage 3 und 4 hochgeladen
Tag 3
Es geht ins Vallée de Mai...ein wirklich unberührtes Fleckchen Erde.
Die Palmenblätter sind so groß, daß man sie auch als Bettdecke für ein Ehebett verwenden könnte...wenn sie nicht so hart wären...



Am Tag 4
geht es an einen wunderschönen Strand, der meinen Vorstellungen bzw. den ganzen photogeshopten Bidern in Katalogen und im www von den Seychelles so ziemlich nahe kommen



Viel Spaß beim Mitreisen!
http://born4travel.de
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
hawaii-elke

**

Offline

Einträge: 152





Profil anzeigen WWW
Re:Seychellen 2014
« am: 10.August 2014 09:35:29 »
Antwort mit Zitat nach oben
HUHU mutsch,
hoffentlich gehts bald weiter!!Lese fleißig mit.Ich finde aber kein Reisedatum,wann seit dort ihr gewesen?Ist dieser Reisezeitraum empfehlenswert?Tolle Bilder wie immer!!Bin schon gespannt wie es weiter geht.

LG hawaii-elke
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Känguru

**

Offline

Einträge: 1236



No worries

Profil anzeigen
Re:Seychellen 2014
« am: 10.August 2014 09:37:29 »
Antwort mit Zitat nach oben
Hallo muhtsch,

auch ich werde mitreisen  cheesy !
Die ersten Bilder und das Hotel sehen auf jeden Fall schon mal super aus.
Nachdem wir gerade immerhin noch auf der Terrasse frühstücken konnten, ziehen nun langsam dicke Wolken auf. Macht aber nix, da ich mich jetzt erst mal der Bügelwäsche widmen muß  sad 

Deinen Reisebericht bzw. (die ersten Tage davon) werde ich dann heute Nachmittag gemütlich als "Belohnung" lesen  grin

Schönen Sonntag
Gruß Karin
Cultures are not right, not wrong, just different.
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
muhtsch

**

Offline

Einträge: 2429



EINMAL SEHEN IST BESSER ALS HUNDERTMAL HÖREN (chin
319141575 319141575
Profil anzeigen WWW
Re:Seychellen 2014
« am: 10.August 2014 09:46:09 »
Antwort mit Zitat nach oben
Hallo Elke,
wir waren im Juli dort.
Ob die besser ist als andere Zeiten ist, das kann ich nicht sagen, denn wir haben keinen Vergleich.
Juni, Juli, August sind jedenfalls die Monate wo es am wenigsten regnet. Und es gab auch nur einen Tag , also 3/4 Tag  wink  der verregnet war. Diese Zeit gilt als Trockenzeit...obwohl es durchaus auch 60-70% Luftfeuchtigkeit gab.

Zum Tauchen ist es nur bedingt schön, denn die Sicht ist etwa 7-8m. Nun weiß ich nicht was ich glauben soll, denn meinem Mann wurde gesagt, daß es sonst "besser" wäre. Vor dem Vertrag zum Tauchen, sagte man allerdingst: ah...die Sicht ist klasse! Naja.

Hallo Karin...schön daß Du auch mitliest...dann werde ich mal in die Tasten hauen  wink
http://born4travel.de
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
yvy

**

Offline

Einträge: 1939



One life live it!

Profil anzeigen WWW
Re:Seychellen 2014
« am: 10.August 2014 14:38:34 »
Antwort mit Zitat nach oben
Hallo Sylwia,

das Valleè de Mai hat mir damals auch super gefallen,
so muss es vor Urzeiten ausgesehen haben.
Damals habe ich mir ein tolles Bild/Zeichnung mit diesem Motiv gekauft.
Warum habe ich mir damals keine Coco de Mer mitgenommen  huh ?

Leider waren wir spontan am Lemuria und durften natürlich nicht weiter zur Anse Georgette.

Wir haben auf Praslin auch eine Wanderung quer über die Insel gemacht, die ich aber ganz schön fand. Und ja, das Foto sieht tatsächlich fast aus wie auf dem Kalalau Trail.

Ich war in Deutschland nicht mehr beim Arzt, da ich wieder fit bin, aber wenn du dich krank fühlst, würde ich das schon abklären...

LG yvy
http://www.yp-travel-photography.de/
« Letzte Änderung: 10.August 2014 14:42:56 von yvy » Moderator benachrichtigen   Gespeichert
muhtsch

**

Offline

Einträge: 2429



EINMAL SEHEN IST BESSER ALS HUNDERTMAL HÖREN (chin
319141575 319141575
Profil anzeigen WWW
Re:Seychellen 2014
« am: 12.August 2014 09:32:47 »
Antwort mit Zitat nach oben
Yvy,...es ist gut, daß Du Dir keine Coco de Mer mitgenommen hast.
Michael, unser Guide im Vallée de Mai, ist ja nicht nur Guide und Biologe sondern arbeitet stark im Umweltschutz. Und er hat uns es verständlich erklärt, warum überhaupt keine solche Nüsse mehr aus dem Land geschafft werden sollten. Es klang verständlich. Er schlug seiner Regierung vor, daß jeder, der so ein Ding bereit ist zu bezahlen, der sollte diese Nuß im Park pflanzen lassen und am Fuße könnte dann ein Schild stehen auf dem der Name des Käufers/Gönners verewigt wird.
So würde die Nuß auf ewig endemisch bleiben.
Momentan wird die ja für um die 500€ zum Kauf angeboten. Und Staatsoberhäupter bekommen diese natürlich als Geschenk.
Aber es gibt zB. im Frankfurter Botanischen Garten eine Pflanze...und man hiepert darauf rauszubekommen ob sie denn männlich oder weiblich ist  wink
Letztendlich wird eine einzelne Pflanze außerhalb Praslins nie diese Monstösität vermitteln können, oder?

Aber ich gehe davon aus, daß Du die Nuß nicht wirklich in Deinem Garten "ansetzen" wolltest  wink


Es gibt neues zu berichten von unserem Besuch auf den Seychellen Inseln.
Die neue Beweglichkeit macht Spaß und langsam verliebe ich mich in die Insel, die mehr zu bieten hat als nur Strand und Sonne.

Heute besuchen wir eine noch schönere Bucht und machen Abends einen Abstecher nach Zimbabwe 8-)



Und am letzten Tag auf Praslin regnet es...den ganzen lieben Vormittag...
Was also machen?...Wenn es auf den Seychellen regnet, dann kommen die Tiere aus ihren Verstecken raus und die Schnecken belagern die Straßen.
Die Schnecken sich  teilweise faustgroß und eigentlich schön anzusehen...




Und wer denkt, die Seychellen sind am Ende der Welt...die Seychellois sind Fußballfans und freuen sich für die Besten... :-)



Wie immer...viel Spaß beim Mitreisen...
http://born4travel.de
« Letzte Änderung: 13.August 2014 09:43:14 von muhtsch » Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Tweety

**

Offline

Einträge: 198





Profil anzeigen
Re:Seychellen 2014
« am: 12.August 2014 10:44:09 »
Antwort mit Zitat nach oben
Huhu Muhtsch,

die Inseltour war toll - schön, dass Du Dich doch noch angefreundet hast.
SO hatte ich mir übrigens Hawaii vorgestellt: kleine Straßen, nur Natur.....  wink Ich denke, da möchte ich unbedingt mal hin!
Weißt Du vl. zufällig wie die Pflanze in Tag 5 (3.Bild in der Reihe) mit den kleinen "gelben Äpfeln" heisst? Die habe ich nämlich auf Hawaii fotografiert und kann sie nicht benennen.

Schreib schnell weiter, damit ich beim Mittag was zu lesen habe.....  grin
Winke
Christina
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
muhtsch

**

Offline

Einträge: 2429



EINMAL SEHEN IST BESSER ALS HUNDERTMAL HÖREN (chin
319141575 319141575
Profil anzeigen WWW
Re:Seychellen 2014
« am: 12.August 2014 10:50:28 »
Antwort mit Zitat nach oben
Das sind irgendwelche Apfelkartoffeln. Die haben wir im Café des Artes als Zwischenspeise und Gruß aus der Küche inform eines Salates bekommen. Ich kümmere mich aber um den perfekten Namen  wink

Wo willst Du noch einmal hin...nach Hawaii oder den Seychellen?

Ich schreib ja schon....  undecided
http://born4travel.de
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
hawaii-elke

**

Offline

Einträge: 152





Profil anzeigen WWW
Re:Seychellen 2014
« am: 12.August 2014 11:09:26 »
Antwort mit Zitat nach oben
HUHU mutsch,
ein TRAUM Deine Bilder sind soo schön!! Bin schon gespannt auf die Fortsetzung.Welche Hotels hattet ihr auf den anderen Inseln?
LG hawaii-elke
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
spick

**

Offline

Einträge: 465



Reiseerinnerungen prägen ein ganzes Leben

Profil anzeigen
Re:Seychellen 2014
« am: 12.August 2014 13:13:54 »
Antwort mit Zitat nach oben
Die Fotos auf deiner Homepage sind grandios, ebenso der sehr schön geschriebene Bericht. Wir waren im letzten Februar dort, allerdings nur für ein paar Tage im Rahmen einer Kreuzfahrt, aber es war stets bedeckt und zeitweise regnete es. Da kam bei uns keine rechte Seychellen-Stimmung auf.
http://meine.flugstatistik.de/spick
http://www.travbuddy.com/maps/6577215
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
muhtsch

**

Offline

Einträge: 2429



EINMAL SEHEN IST BESSER ALS HUNDERTMAL HÖREN (chin
319141575 319141575
Profil anzeigen WWW
Re:Seychellen 2014
« am: 12.August 2014 13:29:03 »
Antwort mit Zitat nach oben
@spick
Danke!
Aha...das habe ich dort vermißt und habe nie einen großen Urlaubskreuzer gesehen.
Wo seid Ihr denn an Land gegangen?...in Victoria, auf Mahé?

@Elke
LaDigue Island Lodge und auf Mahé in der Copolia Lodge.
Die Bewertung bzw. meine rein subjektive Meinung dazu kommt aber im Reisebericht  wink
http://born4travel.de
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Tweety

**

Offline

Einträge: 198





Profil anzeigen
Re:Seychellen 2014
« am: 12.August 2014 16:18:34 »
Antwort mit Zitat nach oben
Hi Muhtsch,

... auf die Seychellen!  smiley
Bin schon auf die anderen Inseln gespannt?

Könnte der Baum/ die Frucht vom Takamaka Tree sein?
Vgl. zu Wikipedia passt.

Heute mal grau-nasse Grüße
Christina
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
muhtsch

**

Offline

Einträge: 2429



EINMAL SEHEN IST BESSER ALS HUNDERTMAL HÖREN (chin
319141575 319141575
Profil anzeigen WWW
Re:Seychellen 2014
« am: 12.August 2014 20:04:33 »
Antwort mit Zitat nach oben
Hi tweety,
es ist nicht die Frucht des Takamaka Baumes. Es sind "golden Apple"...ich habe noch einmal nachgeschaut.
Wir hatten die geraspelt mir Essig? oder so...Hat aber wie eine Mischung aus sehr mehligen Äpfeln und etwas Kartoffeln...
Ich habe die Kellnerin gefragt. Und sie war ganz verwundert, daß wir das nicht kennen.

Die Früchte des Takamaka kann man glaube auch nicht essen.

Und auch der Takamaka Rum, den es auf den Seychellen gibt, ist ein Werbeding und hat nix mit Takamaka zu tun.
http://born4travel.de
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
rookie

**

Offline

Einträge: 366





Profil anzeigen WWW
Re:Seychellen 2014
« am: 12.August 2014 20:22:14 »
Antwort mit Zitat nach oben
Hi Sylwia,

ich bin 2010 von der Anse Gouvernement zur Anse La Blague gelaufen! War ne besondere Erfahrung bei der Hitze, besonders das steile Stück die Straße hoch, kurz vor der Anse La Blague, ist mir in Erinnerung geblieben  grin

Und der südliche Teil der Anse Volbert ist wirklich schon eine tolle Ecke. Im Mai hatten wir dort auch keinerlei Seegras, da sah es an der Grand Anse schon anders aus. Dafür war das Frühstück in unserer Unterkunft aber schon ziemlich mickrig  wink

VG Gerd
http://www.bgp-welt.de
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Bechfang

**

Offline

Einträge: 544





Profil anzeigen
Re:Seychellen 2014
« am: 13.August 2014 09:02:31 »
Antwort mit Zitat nach oben
Hallo Muhtsch,

da die Seychellen ziemlich weit oben auf unserer Wunschliste stehen, lese ich Deinen Bericht auch ganz begeistert mit. Tolle Fotos und sehr schön geschrieben, freue mich auf die Fortsetzung!

Liebe Grüße
Inga
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
muhtsch

**

Offline

Einträge: 2429



EINMAL SEHEN IST BESSER ALS HUNDERTMAL HÖREN (chin
319141575 319141575
Profil anzeigen WWW
Re:Seychellen 2014
« am: 13.August 2014 09:59:27 »
Antwort mit Zitat nach oben
Inga, schön Dich mit an Bord zu haben...  wink

Gerd,
"von der Anse Gouvernement zur Anse La Blague gelaufen!"...
Meine Hochachtung. Wir wandern ja im heißen Westen der USA auch mal bei 40°C aber bei trockener Hitze.
Uns  hat diese Feuchtigkeit echt erschlagen...
Ich habe ja vor Ort auf Deiner Seite immer mal geschaut und dann gedacht: ohhhhnäää  wink
Das Seegras war nur auf unserer Seite vorhanden..Aber seit wir ein Auto hatten, war uns das absolut egal.
Und nach allem was wir gesehen haben, würde ich immer wieder in den "Black Parrot" Hotel übernachten. Selbst das Lemuria hat uns nicht überzeugt. Gut, die Anlage ist natürlich ein Traum und versetzte uns fast nach Palm Springs  wink
Aber die traumhafte Aussicht aus unserem Zimmer würden wir nicht eintauschen wollen.

Ich hab wieder etwas geschrieben...

Am Tag 7 verabschieden wir uns von Praslin. Und nach anfänglichen Problemen der Angewöhnung bin ich ein wenig traurig diese so schöne Insel zu verlassen. Uns gefiel hier vor allem die Kombination aus schöne Strände und wildem Grün.



Am Tag 8

erkunden wir die Insel LaDigue, die uns immer als Trauminsel  genannte wurde.
Und dann besuchen wir noch DEN Strand, der auf jeder Seychellenwerbung zu sehen ist ...



muhtsch
http://born4travel.de
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
metnad

**

Offline

Einträge: 948



Ich liebe dieses Forum!

Profil anzeigen eMail
Re:Seychellen 2014
« am: 13.August 2014 11:03:36 »
Antwort mit Zitat nach oben
Danke muhtsch, unser nächstes Urlaubsziel könnte Seyschellen heißen.  cheesy

Ich weiß zwar noch nicht, ob ich meinen Mann zu drei Wochen hoher Luftfeuchtigkeit überreden kann...

Mal eine blöde Frage: auf der zweiten Insel, kommt man da nur mit dem Fahrrad vorwärts? Ich bin seit ca. 35 Jahren kein Fahrrad mehr gefahren, Gangschaltung kenne ich nicht... oder sind das dort ganz einfache Dinger?

Würdest Du sagen, drei Wochen kann man es dort aushalten?

Kann es kaum erwarten, dass es weitergeht... Du schreibst so schön! Ich kann das nur immer wieder sagen, Deine Reiseberichte lese ich immer am liebsten, vor allem, weil Du auch ein paar persönliche Empfingungen reinpackst und nicht nur einen Bericht runterratterst... weiter so!

So am Rande, habt Ihr in einer Unterkunft eine dieser RiesenSpinnen gehabt  shocked ?
Travelling is life. The time before and after is just waiting.
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Seiten: [1] 2 3 Antwort Überwachen Senden Sie dieses Thema Drucken
Powered by MySQL Ingrids Forenwelt | © 2001-2004 YaBB SE
forked to php5 & mysql-5 & XHTML in 2009 by mibu
lifted to php7 in 2016 by mibu
Powered by PHP


| Reise-Forum | Weltreisen | Datenschutz | Impressum | HOME |


Seite erstellt in 0.0583 Sekunden. 26 Queries.