| Reiseforum | Weltreisen | Fotowelt | Meine Welt | Site-Map | HOME |

| Argentinien | Australien | Brasilien | Georgien | Hawaii | Indien | Kanada | Namibia | Neuseeland | Südafrika |

News: Like auf facebook: Ingrids-Welt - Die Reisecommunity

Willkommen, Gast. Bitte Login oder Registrieren.

  16.Februar 2020 20:16:35

Seiten: [1] Antwort Überwachen Senden Sie dieses Thema Drucken
   Autor  
Autor-Posts
 Thema: Zika Virus und Schwangerschaft  (Gelesen 280 mal)
cody

*

Offline

Einträge: 2



Ich liebe dieses Forum!

Profil anzeigen
Zika Virus und Schwangerschaft
« am: 01.Februar 2020 17:39:45 »
Antwort mit Zitat nach oben
Hallo zusammen,

nachdem ich vergeblich versucht habe Informationen zum Thema Zika-Virus auf Hawaii zu finden, würde ich sehr gerne wissen, wie andere Paare mit Kinderwunsch mit diesem Thema umgehen/umgegangen sind. Besteht überhaupt eine Gefahr infiziert zu werden?

Mein Hausarzt hat mir (eher strikt) empfohlen vor unserem Urlaub (Mitte März bis Mitte April) auf Hawaii nicht schwanger zu werden, auch nicht währenddessen und mind. 28 Tage danach nicht. Nach diesen 28 Tagen nach Ankunft kann man sich (auch der Mann – es besteht Ansteckungsgefahr) testen lassen, ob man den Virus hatte. Die Gefahr, dass das Embryo durch eine Infektion mit dem Virus Schaden nimmt ist groß, es kann zu Fehlbildungen kommen (z.B. Mikrozephalie).

Wir hatten eigentlich nicht vor so lange zu warten und würden gerne ein paar Meinungen einholen. Was haben euch eure Ärzte geraten? Habt ihr euch überhaupt so einen Kopf darum gemacht?

Ich danke jetzt schon für eure Antworten.

Liebe Grüße
Christina
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
traveline

**

Offline

Einträge: 1823



Wir lieben dieses Forum!

Profil anzeigen
Re:Zika Virus und Schwangerschaft
« am: 02.Februar 2020 07:34:33 »
Antwort mit Zitat nach oben
Zitat von: cody am 01.Februar 2020 17:39:45
nachdem ich vergeblich versucht habe Informationen zum Thema Zika-Virus auf Hawaii zu finden


Google ist Dein Freund: https://www.cdc.gov/zika/geo/index.html, daraus u.a. "No Zika virus transmission by mosquitoes has ever been reported in Alaska and Hawaii." Zur Sicherheit könnte man ja noch in einem Tropeninstitut nachfragen.

Wo dürfte man denn nach Meinung des Hausarztes gefahrlos hinfahren?
http://meine.flugstatistik.de/traveline
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
cody

*

Offline

Einträge: 2



Ich liebe dieses Forum!

Profil anzeigen
Re:Zika Virus und Schwangerschaft
« am: 02.Februar 2020 11:18:34 »
Antwort mit Zitat nach oben
Zitat von: traveline am 02.Februar 2020 07:34:33
Zur Sicherheit könnte man ja noch in einem Tropeninstitut nachfragen.


Dankeschön, das ist ein guter Tipp!
Ähnliche Statistiken habe ich auch schon gelesen, auch, dass eine zuvor in Brasilien gewesene Frau wiederum in Hawaii davon betroffen war. Das war mir nur alles nicht genug Info und ich wollte mich in meinem Post möglichst kurz halten. Theoretisch ist es anscheinend möglich, dass eine Mücke einen infizierten Menschen, der ebenfalls nach Hawaii geflogen ist sticht und danach diesen Virus überträgt.

Mich hat die Antwort meines Hausarztes auch nicht überzeugt, weshalb ich neugierig war, ob andere bei ihrer Impfberatung andere Tipps bzgl. Hawaii bekommen haben.
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Tweety

**

Offline

Einträge: 329





Profil anzeigen
Re:Zika Virus und Schwangerschaft
« am: 02.Februar 2020 11:40:57 »
Antwort mit Zitat nach oben
Hallo Christina,

habe Dir eine PN (persönliche Nachricht) geschrieben.

Alles Gute
Tweety
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Seiten: [1] Antwort Überwachen Senden Sie dieses Thema Drucken
Powered by MySQL Ingrids Forenwelt | © 2001-2004 YaBB SE
forked to php5 & mysql-5 & XHTML in 2009 by mibu
lifted to php7 in 2016 by mibu
Powered by PHP


| Reise-Forum | Weltreisen | Datenschutz | Impressum | HOME |


Seite erstellt in 0.0596 Sekunden. 20 Queries.