| Reiseforum | Weltreisen | Fotowelt | Meine Welt | Site-Map | HOME |

| Argentinien | Australien | Brasilien | Georgien | Hawaii | Indien | Kanada | Namibia | Neuseeland | Südafrika |

News: Like auf facebook: Ingrids-Welt - Die Reisecommunity

Willkommen, Gast. Bitte Login oder Registrieren.

  24.Juni 2018 07:02:47

Seiten: 1 [2] 3 Antwort Überwachen Senden Sie dieses Thema Drucken
   Autor  
Autor-Posts
 Thema: Kurzbericht Quito und Galapagos April 2017  (Gelesen 1742 mal)
adMjM

**

Offline

Einträge: 328



Ich liebe dieses Forum!

Profil anzeigen
Re:Kurzbericht Quito und Galapagos April 2017
« Antwort #20 am: 08.März 2018 19:20:40 »
Antwort mit Zitat nach oben
Allerdings gibt es malerische Lavafelsen bei der Unterkunft Iguana Crossing mit vielen Meeresechsen, das Drake Inn daneben sah zumindest von außen ganz gut aus.






Moderator benachrichtigen   Gespeichert
adMjM

**

Offline

Einträge: 328



Ich liebe dieses Forum!

Profil anzeigen
Re:Kurzbericht Quito und Galapagos April 2017
« Antwort #20 am: 08.März 2018 19:22:00 »
Antwort mit Zitat nach oben





Moderator benachrichtigen   Gespeichert
adMjM

**

Offline

Einträge: 328



Ich liebe dieses Forum!

Profil anzeigen
Re:Kurzbericht Quito und Galapagos April 2017
« Antwort #20 am: 08.März 2018 19:23:06 »
Antwort mit Zitat nach oben
Auf dem Weg zum Mauer der Tränen







Den Weg kann man auch gut mit dem Fahrrad fahren, allerdings denke ich, kann man zu Fuß einfacher die Riesenschildkröten entdeckten.


Moderator benachrichtigen   Gespeichert
@nna

**

Offline

Einträge: 3987



Tie me Kangaroo down...

Profil anzeigen
Re:Kurzbericht Quito und Galapagos April 2017
« Antwort #20 am: 08.März 2018 19:32:54 »
Antwort mit Zitat nach oben
Wie heißen denn die Vögel mit den blauen Füßen. Das Foto mit dem "Watschler" ist genial  cheesy
Liebe Grüße
@nna
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
adMjM

**

Offline

Einträge: 328



Ich liebe dieses Forum!

Profil anzeigen
Re:Kurzbericht Quito und Galapagos April 2017
« Antwort #20 am: 08.März 2018 19:41:26 »
Antwort mit Zitat nach oben
@nna das sind Blaufußtölpel. Habt Ihr damals in Baja California keine gesehen?

Ja der Balztanz ist witzig und wir waren glücklich, wenigsten ein Tänzchen zu sehen. Bei den Albatrosen hat es ja leider nicht geklappt-müssen noch einmal hin  grin Inselmentalität hin oder her.
« Letzte Änderung: 08.März 2018 19:41:49 von adMjM » Moderator benachrichtigen   Gespeichert
travelmedicus

**

Offline

Einträge: 808



schön hier, ne? ;-)

Profil anzeigen WWW
Re:Kurzbericht Quito und Galapagos April 2017
« Antwort #20 am: 08.März 2018 21:33:06 »
Antwort mit Zitat nach oben
Huhu Elisabeth,

danke für die tolle Teilhabe an Eurer Reise!

Zum Zielort "Quito" habe ich schlechte Erfahrungen hiesig machen müssen (http://www.travelmedicus.com/medizin/amoeben/), aber bei den Galapagos habe ich Hoffnung auch für die Zukunft und wünsche mir einen zurückhaltenden Tourismus.

Sonnige Grüße,
Thomas
Wissen darf man auch nutzen - www.TravelMedicus.com
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
@nna

**

Offline

Einträge: 3987



Tie me Kangaroo down...

Profil anzeigen
Re:Kurzbericht Quito und Galapagos April 2017
« Antwort #20 am: 08.März 2018 21:39:42 »
Antwort mit Zitat nach oben
Zitat von: adMjM am 08.März 2018 19:41:26
Habt Ihr damals in Baja California keine gesehen?



Nein, leider nicht  cry 
Liebe Grüße
@nna
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Katja

**

Offline

Einträge: 4381



I love travelling!

Profil anzeigen WWW
Re:Kurzbericht Quito und Galapagos April 2017
« Antwort #20 am: 08.März 2018 22:37:07 »
Antwort mit Zitat nach oben
Zitat von: adMjM am 08.März 2018 19:17:12
@Katja
bin doch neugierig, warum Du nach den Kameras/Objektiven gefragt hast.

Ach, nur interessehalber, weil eure Bilder nach einer guten Kamera aussahen und ich mir gerade eine neue zugelegt hatte.

LG
Katja
Katja's Travel Site
http://www.reisekatja.de
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
adMjM

**

Offline

Einträge: 328



Ich liebe dieses Forum!

Profil anzeigen
Re:Kurzbericht Quito und Galapagos April 2017
« Antwort #20 am: 09.März 2018 16:04:25 »
Antwort mit Zitat nach oben
@ Thomas
Der Amöbenfall scheint Dich ja ziemlich zu beschäftigen, dass Du den link ein zweites Mal setzt. Und für die Wünsche zwecks zurückhaltenden Tourismus bist Du, meiner Meinung nach, sehr viel zu spät dran. Das wird nix mehr......

@ Katja
ich hatte so im Hinterkopf, dass Du auf Kamerasuche warst. Habe jetzt kurz nachgesehen. Bin gespannt, wann es bei uns eine spiegellose wird…Aber wir wandern ja nicht so viel, wie Ihr.
Und so wie Du schreibst, die Kamera ist nicht alles-leider!

Viele Grüße (nachher geht es weiter) von Elisabeth
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
adMjM

**

Offline

Einträge: 328



Ich liebe dieses Forum!

Profil anzeigen
Re:Kurzbericht Quito und Galapagos April 2017
« Antwort #20 am: 09.März 2018 16:51:09 »
Antwort mit Zitat nach oben
Noch mehr Echsen am schönen und einsamen Playa del Amor










Moderator benachrichtigen   Gespeichert
adMjM

**

Offline

Einträge: 328



Ich liebe dieses Forum!

Profil anzeigen
Re:Kurzbericht Quito und Galapagos April 2017
« Antwort #20 am: 09.März 2018 16:51:56 »
Antwort mit Zitat nach oben
Auf dem Rückweg warteten wir am La Playita auf unser Taxi und konnten uns im Schatten an den Meeresechsen und den fischenden Blaufußtölpeln freuen.










Moderator benachrichtigen   Gespeichert
adMjM

**

Offline

Einträge: 328



Ich liebe dieses Forum!

Profil anzeigen
Re:Kurzbericht Quito und Galapagos April 2017
« Antwort #20 am: 09.März 2018 16:54:05 »
Antwort mit Zitat nach oben
Flamingos in den Lagunen zwischen der Schildkrötenzuchtstation und dem Iguana Crossing.

Der Weg dazwischen war nicht aufregend, aber da man auf Isabela kaum Möglichkeiten zur Bewegung hat, waren wir ganz dankbar mal im Landesinneren herumlaufen zu können.






« Letzte Änderung: 14.März 2018 19:59:20 von adMjM » Moderator benachrichtigen   Gespeichert
trinity

**

Offline

Einträge: 647



Ich liebe Reisen!

Profil anzeigen
Re:Kurzbericht Quito und Galapagos April 2017
« Antwort #20 am: 11.März 2018 09:56:23 »
Antwort mit Zitat nach oben
Wow Elisabeth  cheesy  die Eindrücke sind überwältigend, bin gerade erst auf Deinen Bericht gestoßen und habe es sehr genossen jetzt alle  ein einem Rutsch durchzulesen und die schönen Bilder anzusehen  grin

Um an Katja's Fragen anzuknüpfen  wink : mit welcher Kamera hast Du die Unterwasseraufnahmen von den Schikdkröten und den Robben gemacht. Sehr schön gelungen und schade, dass die Pinguine so schnell waren..

Die Blaufußtölpel haben mir auch sehr gut gefallen und die hast Du auch sehr schön getroffen  smiley

Bei Deinem Bericht von dem Gänsemarsch hab ich mich gekringelt, dass hätte mir genauso passieren können  grin  grin

Sehr schöne Eindrücke, ich kann mich Ingrid nur anschließen: man könnte sofort losreisen, wenn da nicht die wenigen Urlaubstage und der begrenzte Geldbeutel wären  rolleyes  Mein Traum wäre eine Reise von Ecuador mit Galapagos über Peru nach Chile.

Danke fürs virtuelle ins Gepäck nehmen  cheesy
LGTrinity
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
adMjM

**

Offline

Einträge: 328



Ich liebe dieses Forum!

Profil anzeigen
Re:Kurzbericht Quito und Galapagos April 2017
« Antwort #20 am: 11.März 2018 17:04:06 »
Antwort mit Zitat nach oben
Hallo trinity

freue mich, dass Du auch mitliest bzw. mitguckst  smiley

Stimmt die Kamera für Unterwasser hatte ich vergessen. Eine Sony RX100 (1.Modell der Reihe) mit einem ewa-marine Beutel. Bin aber nicht glücklich, weil der Autofokus sehr langsam ist und schlechter als mit unserer uralten T3 Cypershot, aber bei der war nach langen teuren Dienst der Sensor defekt  cry
Und obwohl ewa-marine den Unterwasserbeutel passend für die RX100 angibt, stimmt das nicht. Jetzt hatten wir aber bereits die Kamera und mussten damit leben...... Werde gerade wieder ziemlich sauer, wenn ich daran denke.

3 Länder in einer Reise, trinity?????? Wenn wir alle in Rente sind!  cheesy

Galapagos ist durch die Hostals durchaus bezahlbar, aber nix schickes wie in Südafrika erwarten  grin Und das Festland Ecuador bietet soviel. Ich trauere immer noch unserer ursprünglichen Reiseplanung nach. Da wir unsere drei Wochentour kürzen mussten, fiel leider das Festland, bis auf Mindo und Quito, weg  sad

Viele Grüße Elisabeth
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
adMjM

**

Offline

Einträge: 328



Ich liebe dieses Forum!

Profil anzeigen
Re:Kurzbericht Quito und Galapagos April 2017
« Antwort #20 am: 14.März 2018 20:00:19 »
Antwort mit Zitat nach oben

Vulkane Sierra Negra und Chico
Eine großartige Tour.








Moderator benachrichtigen   Gespeichert
adMjM

**

Offline

Einträge: 328



Ich liebe dieses Forum!

Profil anzeigen
Re:Kurzbericht Quito und Galapagos April 2017
« Antwort #20 am: 14.März 2018 20:00:52 »
Antwort mit Zitat nach oben





Moderator benachrichtigen   Gespeichert
adMjM

**

Offline

Einträge: 328



Ich liebe dieses Forum!

Profil anzeigen
Re:Kurzbericht Quito und Galapagos April 2017
« Antwort #20 am: 14.März 2018 20:03:51 »
Antwort mit Zitat nach oben

Las Tintoreras
Eigentlich ist dieser Ausflug gedacht, um Haie vom Land aus zu sehen. Im Kanal, in denen sich die Tintoreras (Haie) aufhalten, darf nicht mehr geschwommen werden. Da bei uns das Wasser aber zu warm war, sahen wir kaum Tiere über und unter Wasser. Beim Schnorcheln im tieferen Wasser dann immerhin Adlerrochen und sehr viele Schildkröten.






Moderator benachrichtigen   Gespeichert
adMjM

**

Offline

Einträge: 328



Ich liebe dieses Forum!

Profil anzeigen
Re:Kurzbericht Quito und Galapagos April 2017
« Antwort #20 am: 14.März 2018 20:04:48 »
Antwort mit Zitat nach oben






Fortsetzung folgt
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
trinity

**

Offline

Einträge: 647



Ich liebe Reisen!

Profil anzeigen
Re:Kurzbericht Quito und Galapagos April 2017
« Antwort #20 am: 14.März 2018 21:27:43 »
Antwort mit Zitat nach oben
Hallo Elisabeth,

wirklich sehr schöne Bilder  cheesy  und sorry, wollte keine Gedanken heraufbeschwören, die Dich ärgern. Ich kenne das, komme immer noch nicht über mein 'verlorenes' Walvideo hinweg, manchmal könnte man an der Technik verzweifeln  rolleyes

Ja 3 Länder, weil ich mir diese Reise wahrscheinlich wirklich erst in der Rente leisten kann und dann gleich richtig  grin

Bin auf die Fortsetzung gespannt  smiley

Liebe Grüße
Trinity
LGTrinity
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
adMjM

**

Offline

Einträge: 328



Ich liebe dieses Forum!

Profil anzeigen
Re:Kurzbericht Quito und Galapagos April 2017
« Antwort #20 am: 03.April 2018 15:04:42 »
Antwort mit Zitat nach oben
vor unserem Indienurlaub hatte ich keine Fortsetzung mehr geschafft, irgendwie rannte die Zeit mir davon, dabei hatte ich einen fast fertigen Eintrag vorbereitet. Nun gut, jetzt geht es weiter.

Viele Seelöwen in der Concha de la Perla bzw. am Strand vom Pier (Playa Isabela).






« Letzte Änderung: 03.April 2018 15:08:05 von adMjM » Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Seiten: 1 [2] 3 Antwort Überwachen Senden Sie dieses Thema Drucken
Powered by MySQL Ingrids Forenwelt | © 2001-2004 YaBB SE
forked to php5 & mysql-5 & XHTML in 2009 by mibu
lifted to php7 in 2016 by mibu
Powered by PHP


| Reise-Forum | Weltreisen | Datenschutz | Impressum | HOME |


Seite erstellt in 0.021 Sekunden. 23 Queries.