| Reiseforum | Weltreisen | Fotowelt | Meine Welt | Site-Map | HOME |

| Argentinien | Australien | Brasilien | Georgien | Hawaii | Indien | Kanada | Namibia | Neuseeland | Südafrika |

News: Like auf facebook: Ingrids-Welt - Die Reisecommunity

Willkommen, Gast. Bitte Login oder Registrieren.

  17.Januar 2020 19:20:45

Seiten: [1] Antwort Überwachen Senden Sie dieses Thema Drucken
   Autor  
All-Posts
 Thema: Reisedokumentarfilm über Argentinen online (auch Peru, Chile)  (Gelesen 1044 mal)
termi77

*

Offline

Einträge: 4



Ich liebe dieses Forum!

Profil anzeigen eMail
Reisedokumentarfilm über Argentinen online (auch Peru, Chile)
« am: 09.November 2019 20:27:40 »
Antwort mit Zitat nach oben
Hallo liebes Forum!
Ich war im Dezember 2018 in Argentinien unterwegs und habe über meine Reise einen dreiteiligen Reise-Dokumentarfilm erstellt. Meinen Film "Argentinien - Expedition vom Gletscher bis zu den Tropen" findet Ihr unter...

Teil 1: https://www.youtube.com/watch?v=9mR_4BaosAA
Teil 2: https://www.youtube.com/watch?v=1yw-BDx9GPo
Teil 3: https://www.youtube.com/watch?v=YFx4cEp_OQ0

Für den Reiseverlauf hatte ich zunächst den Fokus oben auf Salta und Umgebung gelegt, dann San Carlos de Bariloche und von dort aus ein Roadtrip über 1500 km bis zum Perito Moreno Gletscher, dann sehen wir eine kurze Rückblende über einen vorherigen Trip nach Ushuaia/Feuerland, weiterhin sehen wir natürlich die Iguazu-Wasserfälle (argentinische Seite) und zum Abschluss Buenos Aires.
Es gibt auch noch Filme über andere südamerikanische Länder und andere Kontinente.

Viel Spaß beim Anschauen
Stefan
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
termi77

*

Offline

Einträge: 4



Ich liebe dieses Forum!

Profil anzeigen eMail
Re:Reisedokumentarfilm über Argentinen online (auch Peru, Chile)
« am: 11.November 2019 21:18:12 »
Antwort mit Zitat nach oben
Hallo,
oh da kennt mich schon jemand (Namibia) ;-) ... danke - aber das ist hier ja "off-topic"^^

Nach Uruguay möchte ich eigentlich auch irgendwann nochmal, doch... die Welt ist einfach zu groß, wenn man "nur" 2x im Jahr verreist. Und ja, eine Drohne war dabei.

VG
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
termi77

*

Offline

Einträge: 4



Ich liebe dieses Forum!

Profil anzeigen eMail
Re:Reisedokumentarfilm über Argentinen online (auch Peru, Chile)
« am: 14.November 2019 17:38:37 »
Antwort mit Zitat nach oben
Hallo,

Zitat von: HHBS am 11.November 2019 22:47:13
Schade das du nicht den Abstecher zum Abra del Acay
versuchst hast, denn leichter kann man wohl nicht auf
einen 5000er Pass kommen; hätte bei Trockenheit auch mit
deinem Auto und deiner vorsichtigen Fahrweise geklappt.
(...)


Ja, hatte ich auch erst vorgehabt da hoch zu fahren. Vor allem wäre es glaube ich nach meinem Peru-Trip (s. dito auf meinem YT-Kanal) wohl nochmal etwas "höher" gewesen als beim Mirador de los Volcanes. Höhe macht mir zumindest insofern nichts aus, als dass ich keine Kopfschmerzen und dergleichen bekomme. Nur ab und an mal kräftig durchatmen muss schonmal sein :-) Laut meinen Recherchen war ich mir vor allem unsicher ob es bis da hoch mit einem normalen PKW klappen würde.. gut, dann beim nächsten Mal :-)

Zitat von: CA am 13.November 2019 10:10:58
Benötigt man in dieser Region für Drohnen eine besondere Genehmigung?


Schau mal im Internet nach der "My-Road" Webseite (Suchbegriff in Suchmaschine plus Wunschland. Dann kommst Du auf eine Webseite von einem Travel-Pärchen, die Gesetze aus aller Herrenländer gesammelt haben. Da kann man die groben Spielregeln schonmal nachlesen. Jetzt im Dezember gehts z.B. nach Indien, da bleibt der Flieger schonmal zu Hause.

VG, Stefan
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
termi77

*

Offline

Einträge: 4



Ich liebe dieses Forum!

Profil anzeigen eMail
Re:Reisedokumentarfilm über Argentinen online (auch Peru, Chile)
« am: 15.November 2019 20:07:00 »
Antwort mit Zitat nach oben
Hallo Heiner!

Zitat von: HHBS am 14.November 2019 23:07:18
Aber was und wieviel du mit dem Auto rumkurvst, ist ja schon megakrass.
Bariloche - Perito Moreno Gletscher - Bariloche als PKW-Rundtour oder die
Westaustralientour, das sind ja schonmal ordentliche Hausnummern.
Bist du bei deinen Reisen alleine unterwegs ?


Im Ausland sind tatsächlich schon einige KM zusammengekommen. Und ja, ich reise allein. Das hat alles seine gewissen Vor- und seine gewissen Nachteile. Aber durch das Internet bin ich jederzeit auch mit Freunden zu Hause in Kontakt, auch wenn ich weit weg bin. Wenn man als Filmemacher alleine unterwegs ist, kann man sich zumindest für das Shooting an den ausgesuchten Spots alle Zeit lassen, ohne jemand dabei zu haben, der auf die Uhr schaut :-)
Was die Fahrerei anbetrifft; es gibt ja immer mehrere Möglichkeiten. Ich liebe die Flexibilität. Viele Reisende setzen in Südamerika ja auch auf den guten alten Reisebus. Da hat man aber wahrlich das "Steuer" nicht selbst in der Hand. Ich gebe zu die Fahrweise in Peru ist sehr krass, aber eigentlich ähnlich wie in Asien. Wenn man das einmal raushat ist alles gut. Obgleich, die Polizisten in Peru legen leider korrupte Züge an den Tag ... Speziell für Down Under hatte ich schon immer den Traum das Land einmal selbst zu umrunden - so in die Tat umgesetzt.

Schönes Wochenende ringsrum,
Stefan
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Seiten: [1] Antwort Überwachen Senden Sie dieses Thema Drucken
Powered by MySQL Ingrids Forenwelt | © 2001-2004 YaBB SE
forked to php5 & mysql-5 & XHTML in 2009 by mibu
lifted to php7 in 2016 by mibu
Powered by PHP


| Reise-Forum | Weltreisen | Datenschutz | Impressum | HOME |


Seite erstellt in 0.0797 Sekunden. 19 Queries.