| Reiseforum | Weltreisen | Fotowelt | Meine Welt | Site-Map | HOME |

| Argentinien | Australien | Brasilien | Georgien | Hawaii | Indien | Kanada | Namibia | Neuseeland | Südafrika |

News: Like auf facebook: Ingrids-Welt - Die Reisecommunity

Willkommen, Gast. Bitte Login oder Registrieren.

  17.Juli 2018 07:55:57

Seiten: [1] Antwort Überwachen Senden Sie dieses Thema Drucken
   Autor  
Autor-Posts
 Thema: Whitehorse - Campermiete  (Gelesen 6251 mal)
beate2

**

Offline

Einträge: 3563



Ich liebe dieses Forum!

Profil anzeigen
Whitehorse - Campermiete
« am: 06.Februar 2007 11:34:51 »
Antwort mit Zitat nach oben
Hallo,
ich bin gerade dabei, unseren Urlaub im September in Alaska zu buchen. Jetzt teilt mir das Reisebüro mit, dass der von uns gewünschte TC10 Truck Camper bereits ausgebucht ist. Uns wird als Alternative ein "Deluxe Campervan DVC" oder "Van Conversion SVC" angeboten.
Meine Frage: ist vielleicht schon jemand von Euch einen der beiden Vans gefahren und kann mir sagen, wie diese Autos sich fahren. Wir wollen ja nicht offroad fahren, aber uns geht es darum, auch mal von der Strasse runter auf einen "Feldweg" oder auch in ein Flussbett fahren zu können, um in Ruhe Pause zu machen und die Landschaft zu geniessen. Nun wissen wir nicht, ob diese Vans dazu geignet sind oder ob man sehr schnell stecken bleibt.
Oder weiss jemand noch andere Vermieter. Ich habs bei Canadream und bei Fraserway versucht.
Gruss Beate
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
tom22

**

Offline

Einträge: 374





Profil anzeigen
Re:Whitehorse - Campermiete
« am: 07.Februar 2007 09:10:44 »
Antwort mit Zitat nach oben
Hallo,

ihr seid spät dran. In Whitehorse gibt es nur wenige Wohnmobilvermieter und diese haben nur eine begrenzte Anzahl von Fahrzeugen zur Verfügung.

Ich würde immer zum Vermieter Fraserway raten, da díeser immer die besten Bewertungen bekommt. Aber es gibt auch noch ein paar ander Niederlassungen in Whitehorse (z.B. Canadream Inc., CruiseCanada).

Ein VAN hat auf jeden Fall im Vergleich zum Truck Camper deutlich weniger Bodenfreiheit. Auf der anderen Seite ist es im Yukon und Alaska auf der klassischen 8-Touristenroute (Whitehorse - Dawrson City - Tok - Fairbanks - Anchorage - Tok - Haines Junction - Whitehorse plus ggf. Haines/Skagway) garnicht so einfach einen Feldweg oder ein Flussbett zu finden, wo man mit dem Wagen hinfahren kann. Es gibt kaum Abzweigungen auf den langen highways und links und rechts verhindert ein Strassengraben ein Abbiegen von der Hauptstrasse. Daher wäre ein Van auf dieser Strecke unproblematisch. Wenn ihr allerdings andere Strassen fahren möchtet (z.B. Denali Highway, Dempster Highway) dann würde ich schon zu einem Truck Camper raten, obwohl man vereinzelt auch andere Fahrzeuge auf diesen Strecken sieht.

Vieleicht kannst du einmal bei Fraserway in Whitehorse anrufen. Die Niederlassung ist auf deutschsprachige Touristen eingerichtet und meistens gibt es jemanden der deutsch spricht.

Ansonsten gibt es noch in Fairbanks eine Niederlassung von go-north campers. Dort kann man auch Truck Camper bekommen, die ohne große Restriktionen vermietet werden. Allerdings gibt es zur Zeit keinen deutschen Reiseveranstalter, der go-north Camper im Programm hat.

www.gonorth-camper.com

Gruss Tom

PS: Whitehorse leigt relativ weit im Süden. Bis zur Arktis ist es von dort noch weit.


Moderator benachrichtigen   Gespeichert
beate2

**

Offline

Einträge: 3563



Ich liebe dieses Forum!

Profil anzeigen
Re:Whitehorse - Campermiete
« am: 07.Februar 2007 12:44:03 »
Antwort mit Zitat nach oben
Hallo Tom,
gerade der Demster Highway und der Denali Highway gehören für mich unbedingt dazu!!
Wir haben diese Tour schon 2005 mal gemacht und haben festgestellt, dass unsere schönsten Übernachtungsplätze gerade nicht auf den offiziellen Campingplätzen waren, sondern wenn wir irgendeine Forststrasse rausgefahren sind und dann mitten in der Wildnis gestanden sind. Und darauf möchte ich eigentlich nicht verzichten.
Go-north-Camper scheidet leider aus, weil unser Flug nach Whitehorse schon gebucht ist.
Trotzdem vielen Dank
Beate
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
tom22

**

Offline

Einträge: 374





Profil anzeigen
Re:Whitehorse - Campermiete
« am: 09.Februar 2007 19:42:18 »
Antwort mit Zitat nach oben
Hallo,

mir gerade noch eingefallen, dass es eine Niederlassung von AMBASSADOR RV in Whitehorse gibt.

Hier noch einmal alle Anschriften:

===========================
Ambassador Motorhome Vacations Ltd.
Mile 912, Alaska Highway, Whitehorse
Ph: (867) 667-4130 Fax: (867) 667-4130

===========================
Canadream RV Rentals & Sales
110 Copper Road, Whitehorse, Y1A 2Z6
Ph: (867) 668-3610 or 1-800-461-7368
Fax: (867) 668-3795
Contact
Web: www.canadream.com
Season of Operation open mid-April to end of September/October. Modern trucks, campers, vans 5th wheels, motorhomes.
Head Office: 2508 – 24th Ave. NE, Calgary, Alberta T1Y 6R8
Phone: (403) 250-3209 Fax: (403) 291-5509

=============================
Cruise Canada
12 Boulder Road, McCrae, Whitehorse, Y1A
Ph: (867) 668-6622  Fax: (867) 668-6626
Contact
Web: www.cruisecanada.com

=============================
Fraserway RV Rentals
9039 Quartz Road, Whitehorse, YT,Y1A 4Z5
Contact: Lineke Kereluk
Ph: (867) 668-3438 Fax: (867) 668-3449
Toll free: 1-800-661-2441
Web: www.fraserway.com 
Free airport/hotel shuttles. Friendly staff.  Locations in Vancouver, Calgary. Over 500 quality company-owned vehicles. Division of Fraserway RV Centre - in business for 33 years. English and German service.
===========================


Vor ein paar Jahren gab es auch noch

=========================
Klondike Recreational Rentals

Box 130
Sorrento, BC
V0E 2W0

Contact: Shirley Budzinski
Phone: (867) 668-2200
Fax: (867) 668-6567
E-Mail: shirlbud@telus.net

Ich habe die Fahrzeuge aber seit drei Jahren nicht mehr in den Katalogen gesehen, so dass ich denke, dass der Verleih eingestellt wurde. Aber man kann ja mal nachfragen, ob es noch Möglichkeiten gibt.

Gruss Tom
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
beate2

**

Offline

Einträge: 3563



Ich liebe dieses Forum!

Profil anzeigen
Re:Whitehorse - Campermiete
« am: 11.Februar 2007 10:17:53 »
Antwort mit Zitat nach oben
Hallo Tom,
vielen Dank für Deine Bemühungen.
Leider sind Canadream und Fraserway schon ausgebucht. Cruisecanada vermietet keine Truck-Camper, nur normale Wohnmobile. Die beiden verbleibenden Adressen werde ich mal ausprobieren. Mal sehen, was rauskommt.
Gruss Beate
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
tom22

**

Offline

Einträge: 374





Profil anzeigen
Re:Whitehorse - Campermiete
« am: 25.März 2007 15:00:08 »
Antwort mit Zitat nach oben
Hallo,

hat es denn noch mit dem Truckcamper geklappt?

Gruss Tom
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
beate2

**

Offline

Einträge: 3563



Ich liebe dieses Forum!

Profil anzeigen
Re:Whitehorse - Campermiete
« am: 02.April 2007 12:47:33 »
Antwort mit Zitat nach oben
Hallo Tom.
ja!! !
Nach dem dritten Versuch hatte Canadream noch einen Truckcamper. Allerdings zu einem wesentlich höheren Preis als im Februar genannt. Aber das ist uns letztendlich egal, hauptsache der Urlaub wird gut.

Beate
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Manu

**

Offline

Einträge: 307



der Weg ist mein Ziel...

Profil anzeigen WWW
Re:Whitehorse - Campermiete
« am: 07.April 2007 09:36:02 »
Antwort mit Zitat nach oben
Wir haben damals hier gebucht:
www.wildwestcampers.ch
(gleich ausserhalb Whitehorse)
Story:
http://www.nature-photographers.com/yukond.htm
Und ich würde UNBEDINGT einen Truckcamper nehmen, es gibt zuwenig Ausweichstellen dass man "wo's einem grad passt" anhalten könnte.
Mit einem Truckcamper kann man auch einmals auf einer Shoulder anhalten!
Bei manchen Strassen braucht man "Bauchfreiheit", mit einem Van ist man SEHR angebunden.
Manu
kein Wind ist demjenigen günstig, der nicht weiss wohin er segelt... (Montaigne)
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
beate2

**

Offline

Einträge: 3563



Ich liebe dieses Forum!

Profil anzeigen
Re:Whitehorse - Campermiete
« am: 07.April 2007 10:33:46 »
Antwort mit Zitat nach oben
Hallo Manu,
danke für den Link. Aber nach deren Website scheinen die keinen Truck-Camper zu vermieten (oder vielleicht nicht mehr!). Na ja, eine Bestätigung von Canadream habe ich ja. Ich habe aber jetzt festgestellt, dass bei Fraserway anscheinend wieder Truckcamper zur Verfügung stellen.Da diese Firma wesentlich billiger ist, bin ich momentan dabei, bei denen zu buchen und meine Buchung bei Canadream zu stornieren. Mal schauen, was rauskommt.
Grundsätzlich: Auch für uns war das wichtigste, einen 4x4-Truckcamper zu bekommen. Als wir vor 2 Jahren das erste mal im Yukon/Alaska waren, haben wir vor allem die Bodenfreiheit und 4x4 schätzen gelernt.

Viele Grüsse
Beate
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Seiten: [1] Antwort Überwachen Senden Sie dieses Thema Drucken
Powered by MySQL Ingrids Forenwelt | © 2001-2004 YaBB SE
forked to php5 & mysql-5 & XHTML in 2009 by mibu
lifted to php7 in 2016 by mibu
Powered by PHP


| Reise-Forum | Weltreisen | Datenschutz | Impressum | HOME |


Seite erstellt in 0.0306 Sekunden. 20 Queries.