| Reiseforum | Weltreisen | Fotowelt | Meine Welt | Site-Map | HOME |

| Argentinien | Australien | Brasilien | Georgien | Hawaii | Indien | Kanada | Namibia | Neuseeland | Südafrika |

News: Like auf facebook: Ingrids-Welt - Die Reisecommunity

Willkommen, Gast. Bitte Login oder Registrieren.

  20.Juni 2018 18:43:20

Seiten: [1] Antwort Überwachen Senden Sie dieses Thema Drucken
   Autor  
Autor-Posts
 Thema: 1. Kreuzfahrt  (Gelesen 7586 mal)
Ines

**

Offline

Einträge: 222



Ich liebe dieses Forum!

Profil anzeigen
1. Kreuzfahrt
« am: 07.April 2009 11:46:34 »
Antwort mit Zitat nach oben
Hallo an alle!
Wir wollen in diesem Jahr mal eine Kreuzfahrt machen.
Ziel soll die Karibik sein und das im Okt./Nov./Dez.
Nun tauchen natürlich jede Menge Fragen auf und ich hoffe, Ihr könnt mir weiterhelfen.
Ist die Reisezeit ok für die Karibik?
Welche Reederei ist zu empfehlen bzw. nicht zu empfehlen?
Was für eine Kabine soll man buchen (hier meine ich nicht unbedingt ob Innen oder Aussen, das ist sicher eine Geldfrage, vielmehr von der Lage her und Lärm, Seegang...)?
Vielen Dank.
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
beate2

**

Online

Einträge: 3540



Ich liebe dieses Forum!

Profil anzeigen
Re:1. Kreuzfahrt
« am: 07.April 2009 12:55:44 »
Antwort mit Zitat nach oben
Hallo,

ich kann Dir nur zur Reisezeit helfen: also Oktober/November/Dezember ist die ideale Zeit, wobei vielleicht Anfang Oktober noch eine ganz kleine Gefahr von Hurrikans besteht.

Gruss Beate
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Sheridane
Gast
Re:1. Kreuzfahrt
« am: 07.April 2009 16:08:32 »
Antwort mit Zitat nach oben
Hallo Ines

Na dann will ich mal ...  cheesy

"Offiziell" geht die Hurrikan-Saison bis Ende November! Wie es "wirklich" aussieht, kann man leider nicht vorher sagen. Allerdings würde ich persönlich den Dezember als Reisezeit für die Kreuzfahrt vorziehen. Der Kapitän weicht bei Hurrikan-Gefahr zwar aus und bisher ist noch nie ein Schiff ernsthaft zu Schaden gekommen. "Ziemlich wackelig" kann es zu diesen Zeiten aber dennoch werden und es wäre schade, wenn man dann mit Übelkeit auf der Kabine liegen oder aufgrund kurzfristiger Routenänderung schöne Ziele versäumen würde.

Bzgl. der Reederei kommt es ganz auf den persönlichen Geschmack drauf an.

Es gibt zum Beispiel:
- AIDA
- TUI Cruises
- NCL (Norwegian Cruise Line)
- Costa
- RCCL (Royal Caribbean)
- Celebrity Cruises
- Princess Cruises
- ...

Das sind jetzt mal die "gängigsten". Jede Reederei hat ihre Besonderheiten.

Von AIDA hast Du sicherlich schon gehört. Es ist ein Clubschiff unter deutscher Leitung. Die Bordsprache ist deutsch und der Großteil (ca. 90 % der Passagiere) sind Deutsche. Ob man das möchte oder nicht liegt immer im eigenen Ermessen. Die AIDA-Schiffe, die in der Karibik fahren, sind "mittlerer" Größe.

Seit diesem Jahr neu ist die TUI Cruises. Ebenfalls in deutscher Hand und ist ähnlich wie AIDA. Nicht ganz so "clubbig", dafür aber auch mit hauptsächlich deutschen Passagieren an Bord.

NCL ist eine amerikanische Reederei und ähnelt in gewisser Weise AIDA. Es ist zwar kein Clubschiff, aber die Art und Weise der Schiffe ist ziemlich ähnlich. Die Schiffe sind z. T. sehr groß, die Bordsprache dafür allerdings nur Englisch. Deutsch gibt es im karibischen Raum kaum, wenn dann nur in Form einer Hostess, die eben für die deutschen Passagiere zuständig ist. Das Publikum ist bunt gemischt. Selbst auf unserer Mittelmeer-Kreuzfahrt mit der NCL im letzten Jahr hatten wir über 80 Nationen an Bord!

Costa ist mein persönlicher Favorit unter den Reedereien. Es ist eine italienische Reederei mit italienischem Flair, auch auf den Schiffen. Das Publikum in der Karibik hat zwar sicher auch viele Amis drauf, aber sicher auch viele Südländer. Hier gibt es allerdings feste Essenszeiten, was bei den vorherigen Schiffen nicht der Fall ist. Im "schlimmsten Fall" kann man aber auch auf Büffet ausweichen.

Royal Caribbean ist die etwas "gehobenere" Klasse unter den Reedereien, dennoch aber nicht hochgestochen. Anzugpflicht etc. herrscht auch hier nicht, allerdings sind die Schiffe schon etwas edler ausgestattet und auch der Stil des Schiffes ist in meinen Augen etwas "prunkvoller".

Und zum Schluss hin gibt es noch Celebrity Cruises. Ich finde, sie ist zwischen Costa und Royal Caribbean anzusiedeln.

Die Princess Cruises ist in meinen Augen schon ziemlich schick und leider auch sehr teuer.

--> Das nur als Kurzinformation zu den einzelnen Schiffen. Gerne beantworte ich auch noch konkrete einzelne Fragen. Aber sonst würde das hier den Rahmen sprengen, wenn ich alles aufschreiben würde.

Die "besten" Kabinen sind immer "mitte-mitte". Heißt also: In der Mitte von oben und unten gesehen und in der Mitte von links und rechts gesehen. Dort ist das Schiff am ruhigsten. Vorne und hinten bzw. relativ weit unten bekommt man oft Geräusche mit oder auch den evtl. auftretenden Wellengang. Der ist in der Karibik zwar in der Regel nicht so stark. Aber man weiß ja nie.

Auch bzgl. Innen-, Außen- oder Balkonkabine kommt es immer auf das Schiff drauf an. Royal Caribbean z. B. hat immer Tagespreise. Es kann also sein, dass man äußerst günstig und zum selben Preis einer Innenkabine auch eine Außenkabine bzw. Balkonkabine bekommt. Costa hat bei äußerst frühzeitigen Buchungen immer einen sog. Bonus-Preis, der auch noch mal ganz schön viel Rabatt aufwirft.

Meine Meinung zu den Kabinen: Entweder Innenkabine oder gleich eine Balkonkabine. Die Außenkabine ist identisch mit der Innenkabine, hat zwar ein Fenster, das man aber nicht öffnen kann. Wenn man Frischluft haben möchte (was ich immer gerne habe), dann auf jeden Fall eine Balkonkabine. Wir persönlich ziehen das immer vor, da man dann einfach auch mal auf dem Balkon gemütlich frühstücken kann oder sich auch mal zurück lehnen kann, wenn man müde ist und keine Lust auf die restlichen Leute an Bord hat.

Wenn Du noch weitere Fragen hast, kannst Du mich gerne fragen.

Viele Grüße
Manuela
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Kanga

**

Offline

Einträge: 511



Immer die Ruhe bewahren....

Profil anzeigen
Re:1. Kreuzfahrt
« am: 07.April 2009 17:38:26 »
Antwort mit Zitat nach oben
Hallo Ines,

Manuela hat dir einen ausgezeichneten Überblick über die möglichen Schiffsmöglichkeiten gegeben. Jetzt musst du dich entscheiden! Was für ein Schiffstyp bist du?

Ich bin im März 2008 mit der Costa Mediterranea in die Karibik geschippert - es war phantastisch - Das Schiff war groß, aber ich empfand es nicht unangenehm. Es waren relativ viele Deutsche auf dem Schiff und wenig Italiener.
Es gab noch ruhige Plätzchen, wo keiner saß z. B. auf Gang zur Kapelle. Dort stehen nette Tischchen mit Sitzgelegenheiten davor, wo man einen Spieleabend einlegen könnte.
Das Essen und Service waren sehr gut. Schau auf meine Homepage, dann brauche ich hier nicht so viel zu schreiben.

Unsere Route war:
Fort Lauderdale
Key West
Cozumel Mexiko
Roatan Honduras
Grand Cayman
FL
San Juan Puerto Rico
St. Thomas
La Romana Dom. Republik
Grand Türk
FL

Hatten nur für Cozumel und Maimi einen Ausflug bei Costa gebucht, alles andere per Internet vorher geplant und gebucht oder auf eigene Faust los - kein Problem -

Im März fragte ich mich manchmal ob wir überhaupt auf einem Schiff waren. Das Meer war sehr ruhig.
Wenn du bedenken hast, dann achte vielleicht darauf in der Mitte des Schiffes eine Kabine zu bekommen.

Gruß






Uschi




"Reisen ist tödlich für Vorurteile."
« Letzte Änderung: 07.April 2009 17:39:45 von Kanga » Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Schneewie

**

Offline

Einträge: 1506



Wie mein Hamster!

Profil anzeigen WWW eMail
Re:1. Kreuzfahrt
« am: 07.April 2009 19:55:01 »
Antwort mit Zitat nach oben
Wir sind Anfang November mit RCCL und der "Freedom of the seas"  in der östl. Karibik unterwegs.

Wir waren bereits schon mal mit RCCL in der Karibik und dazu habe ich hier einen Reisebericht geschrieben:

http://home.vr-web.de/~stender/Amerika2006/Florida06.html

Vielleicht hilft es ein wenig.

Preise kannst Du Dir hier sehr gut anschauen:

http://www.kreuzfahrtberater.de/


Über diese Adresse haben wir für Nov. gebucht.

Wir haben beides mal eine Innenkabine genommen, da man dort ja eh nur zum schlafen ist und es dann auch draußen dunkel ist.
Morgens wurde dann direkt der Fernseher eingeschaltet und die Außenkamera zeigte uns dann, was für ein Wetter zu erwarten war.

Auch lag abends immer in der Kabine (auch auf Deutsch) Wetternachrichten, Schiffsnachrichtungen und Things-to-do auf dem Bett.

Ich kann leider nur für RCCL sprechen - aber wir würden immer wieder damit schippern.  smiley
Reiseberichte aus fast der ganzen Welt. Schaut doch einfach mal auf unsere Homepage - wir würden uns sehr freuen!!
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Ines

**

Offline

Einträge: 222



Ich liebe dieses Forum!

Profil anzeigen
Re:1. Kreuzfahrt
« am: 08.April 2009 14:24:24 »
Antwort mit Zitat nach oben
Vielen Dank für Eure ausführlichen Antworten.
Also mir ist hauptsächlich die Route wichtig, ich möchte gern in die östliche Karibik. Wie ich bis jetzt sehen konnte, bietet Costa aber keine Touren durch die östliche Karibik an. Von der Tour her wäre Celebrity mein Favorit, San Juan, Tortola, St. Maarten, St. Lucia,  Barbados, Grenada, Curacao, Aruba, aber das ist die Millenium, und das widerum soll ein älteres Schiff sein  sad
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Kanga

**

Offline

Einträge: 511



Immer die Ruhe bewahren....

Profil anzeigen
Re:1. Kreuzfahrt
« am: 08.April 2009 15:46:14 »
Antwort mit Zitat nach oben
Hallo Ines,

FL
San Juan Puerto Rico
St. Thomas
La Romana Dom. Republik
Grand Türk

ist die östliche Karibik. Nur die Route ist eine andere als bei Celebrity.

Ältere Schiffe sind nicht unbedingt schlecht.

Gruß
Uschi




"Reisen ist tödlich für Vorurteile."
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Sheridane
Gast
Re:1. Kreuzfahrt
« am: 09.April 2009 09:18:23 »
Antwort mit Zitat nach oben
Hallo Ines

Die Millennium wurde 2000 gebaut und 2007 komplett renoviert. Sie hat recht gute Bewertungen. Bei schiffskritiken.de kannst Du z. B. vier lesen, u. a. auch zu der Tour in der östlichen Karibik. Und damit vielleicht abwägen, ob das ein Schiff für Dich wäre oder eher nicht.

Stimmt. Die Costa fährt die von Kanga genannte Route. Allerdings nur 7 Tage. Das wolltest Du ja eher nicht, gell?

Wenn Du nicht mit der Millennium fahren willst: Die Celebrity Equinox ist Baujahr 2009 - also nigelnagelnau - und fährt auch die östliche Karibik:

1 Tag  Fort Lauderdale, Florida/USA   
2 Tag  Erholung auf See         
3 Tag  Erholung auf See         
4 Tag  Philipsburg, St.Maarten (Kleine Antillen)/Niederlande   
5 Tag  Castries, St. Lucia/Kleine Antillen 
6 Tag  Bridgetown, Barbados/Kleine Antillen 
7 Tag  Basseterre, St. Kitts/Kleine Antillen   
8 Tag  Charlotte Amalie, St. Thomas (US-Virgin Islands)/Kleine Antillen   
9 Tag  Erholung auf See         
10 Tag  Erholung auf See         
11 Tag  Fort Lauderdale, Florida/USA       

Die beste Route hat meines Erachtens TUI Cruises:

1 Tag  Santo Domingo, Dominikanische Republik/Große Antillen       
2 Tag  Erholung auf See         
3 Tag  Fort-de-France, Martinique (Kleine Antillen)/Frankreich     
4 Tag  Roseau, Dominica/Kleine Antillen   
5 Tag  Philipsburg, St.Maarten (Kleine Antillen)/Niederlande   
6 Tag  Point-à-Pietre, Guadeloupe (Kleine Antillen)/Frankreich     
7 Tag  Erholung auf See         
8 Tag  Santo Domingo, Dominikanische Republik/Große Antillen   
9 Tag  Erholung auf See         
10 Tag  St. George's, Grenada/Kleine Antillen   
11 Tag  Bridgetown, Barbados/Kleine Antillen   
12 Tag  Castries, St. Lucia/Kleine Antillen     
13 Tag  St. John's, Antigua/Kleine Antillen   
14 Tag  Erholung auf See         
15 Tag  Santo Domingo, Dominikanische Republik/Große Antillen   

Hat auch relativ wenige Seetage drinnen ... denn davon wolltest Du ja auch nicht zu viele, gell? Das Schiff von TUI Cruises ist übrigens ein "älteres" von Celebrity, aber auch komplett umgebaut und neu gestaltet.

Viele Grüße
Manuela
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Ines

**

Offline

Einträge: 222



Ich liebe dieses Forum!

Profil anzeigen
Re:1. Kreuzfahrt
« am: 22.April 2009 11:42:49 »
Antwort mit Zitat nach oben
Vielen Dank für Eure Antworten.
Wir sind nun ein Stück weiter und haben folgende Routen ins Auge gefasst:
Caribbean Princess ab San Juan 1.11. oder 15.11.09 - 14 Nächte
St. Thomas, Tortola, Antigua, Bridgetown, St.Lucia, Domenica. Grenada, Bonaire, Aruba zu haben Balkonkabine ab 1560 Euro

Celebrety Millenium ab San Juan - 11 Nächte  - St. Croix, Bassatere St. Kitts - Domenica - St.Lucia - Barbados - Grenada - Curacao - Aruba - zu haben Balkonkabine ab 950 Euro

Holland American Line - Maasdam ab Fort Lauderdale - 20.11.09 - 14 Tage - Half Moon Cay - Tortola - Saint-Barthélemy - Martinique - Barbados - Grenada - Bonaire - Curacao - Aruba - Ft. Lauderdal - ab 1858 Euro

Was wäre Eure Wahl und warum?  wink
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Sheridane
Gast
Re:1. Kreuzfahrt
« am: 22.April 2009 12:17:05 »
Antwort mit Zitat nach oben
Zitat von: Ines am 22.April 2009 11:42:49
Was wäre Eure Wahl und warum?  wink


Hallo Ines

Meine Wahl wäre die Caribbean Princess ... da wenige Seetage  grin und schönes Schiff ...  cheesy

Viele Grüße
Manuela
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
SRschmetterling
Gast
Re:1. Kreuzfahrt
« am: 19.Mai 2009 11:50:07 »
Antwort mit Zitat nach oben
Hallo zusammen,

mein Geheimtip für die Suche nach Kreuzfahrten befindet sich auf www.Schmetterling.de unter der "Rubrik Exklusiv bei uns"!
Mit dem Stichwort "Kreuzfahrten" findet Ihr in der Schnellsuche super schöne und preiswerte Angebote von ausgewählten Veranstaltern!

Es Grüßt euch
Ilona B.  cool
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
milk

*

Offline

Einträge: 1



Ich liebe dieses Forum!

Profil anzeigen
Re:1. Kreuzfahrt
« am: 05.Mai 2010 18:29:10 »
Antwort mit Zitat nach oben
Zitat von: Ines am 07.April 2009 11:46:34
Hallo an alle!
Wir wollen in diesem Jahr mal eine Kreuzfahrt machen.
Ziel soll die Karibik sein und das im Okt./Nov./Dez.
...
Ist die Reisezeit ok für die Karibik?

Die Zeit scheint mir perfekt zu sein.
Zitat von: Ines am 07.April 2009 11:46:34
Welche Reederei ist zu empfehlen bzw. nicht zu empfehlen?
Was für eine Kabine soll man buchen (hier meine ich nicht unbedingt ob Innen oder Aussen, das ist sicher eine Geldfrage, vielmehr von der Lage her und Lärm, Seegang...)?
Vielen Dank.

Ich kann nur diese MSC Kreuzfahrten empfehlen (ich benutze diese Reederei selbst). Natürlich, Aussenkabine mit Balkon ist schöne Wahl, aber sehr teuer. Innenkabine sind billiger. Haben Sie viel unnötig Geld - Suite mit Balkon (oder Grand-Suite) ist schön. Es gibt auch AIDA, aber die Schiffe sind hässlich - Augen und Lippen!
Zitat:
Mit dem Stichwort "Kreuzfahrten" findet Ihr in der Schnellsuche super schöne und preiswerte Angebote von ausgewählten Veranstaltern!

MSC Kreuzfahrten auch bietet Schnellsuche und alle aktuelle Angebote für alle Schiffe der MSC Flotte (MSC Magnifica, MSC Armonia, MSC Opera und undere).
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
@nna

**

Offline

Einträge: 3984



Tie me Kangaroo down...

Profil anzeigen
Re:1. Kreuzfahrt
« am: 05.Mai 2010 21:48:39 »
Antwort mit Zitat nach oben
Hallo milk,

die Kreuzfahrt ist bereits vor einem Jahr gewesen. So wie es aussieht, bist Du mit Schmetterling identisch und willst nur Werbung machen  angry

Dafür gibt es im Forum eine eigene Spalte !

Kleiner Tipp: Auf Eigenwerbung reagiert man hier ziemlich allergisch und Du wirst das Gegenteil erreichen von dem, was Du beabsichtigst !
Liebe Grüße
@nna
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
ego

**

Offline

Einträge: 251





Profil anzeigen
Re:1. Kreuzfahrt
« am: 06.Mai 2010 07:53:33 »
Antwort mit Zitat nach oben
Zitat von: milk am 05.Mai 2010 18:29:10
Haben Sie viel unnötig Geld - Suite mit Balkon (oder Grand-Suite) ist schön. .

Schade, habe ich nicht.
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
gendel

*

Offline

Einträge: 4



Ich liebe dieses Forum!

Profil anzeigen
Re:1. Kreuzfahrt
« am: 25.Januar 2011 13:22:38 »
Antwort mit Zitat nach oben
Ich bin ja generell Aida Fan...
war schon mit der Aidaaura in der Karibik... war der
wirklich wahnsinnig schön.
Dieses Jahr geht es nun mit der Sol durschs Mittelmeer
und dann auf die Kanaren (von da aus mit dem Flieger
zurück). Kann es kaum erwarten.
Mein Mann hat mich auch als Taufpatin angemeldet
http://www.facebook.com/aidafanpage
bin mal gespannt ob das was wird... dann würde ich
das Schiff früher als erhofft zu Gesicht bekommen.

Moderator benachrichtigen   Gespeichert
MyHomeEarth

*

Offline

Einträge: 2



Ich liebe dieses Forum!

Profil anzeigen
Re:1. Kreuzfahrt
« am: 27.Januar 2011 17:12:51 »
Antwort mit Zitat nach oben
Zitat von: gendel am 25.Januar 2011 13:22:38
Ich bin ja generell Aida Fan...
war schon mit der Aidaaura in der Karibik... war der
wirklich wahnsinnig schön.
Dieses Jahr geht es nun mit der Sol durschs Mittelmeer
und dann auf die Kanaren (von da aus mit dem Flieger
zurück). Kann es kaum erwarten.
Mein Mann hat mich auch als Taufpatin angemeldet
http://www.facebook.com/aidafanpage
bin mal gespannt ob das was wird... dann würde ich
das Schiff früher als erhofft zu Gesicht bekommen.




Ich dachte AidaSol fährt nicht nach Kanaren?
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
gendel

*

Offline

Einträge: 4



Ich liebe dieses Forum!

Profil anzeigen
Re:1. Kreuzfahrt
« am: 14.Februar 2011 17:04:10 »
Antwort mit Zitat nach oben
http://www.kreuzfahrt-sonne.de/Kreuzfahrten/Seetours/Aida_Sol/aida_sol_24_09_2011.php

Tja, da täuscht Du Dich leider.

Ich habe am Anfang auch gehört, dass sie nur im Mittelmeer rumfährt aber das war wohl nur ein Gerücht wenn man sich die Routen mal anschaut. Hätte mich aber auch verwundert...
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
dennisser

*

Offline

Einträge: 2



Ich liebe dieses Forum!

Profil anzeigen
Re:1. Kreuzfahrt
« am: 13.Juli 2011 15:45:26 »
Antwort mit Zitat nach oben
Ich finde die Adia einfach super. 1. weil die bei uns in der Gegend (Papenburg) gebaut wurde und 2. ich schön öfters eine Dreamlines Kreuzfahrt gemacht hab und ich die einfach richtig gut fand. Man kommt sich vor wie der mega reiche Franz auf dem dicksten Schiff überhaupt cheesy
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
spick

**

Offline

Einträge: 465



Reiseerinnerungen prägen ein ganzes Leben

Profil anzeigen
Re:1. Kreuzfahrt
« am: 24.Juli 2011 10:24:19 »
Antwort mit Zitat nach oben
Hallo,
es kommt wirklich darauf an, was für ein Kreuzfahrttyp du bist. Willst du die ganze Zeit Party auf einem Schiff, das einem Hochhaus gleicht, oder willst du eher die ruhige gediegenere Variante, mit einem kleineren Schiff, das auch kleinere Inseln und Häfen anlaufen kann?
Wir selbst hassen diese Riesendampfer ála Aida, Costa, MSC, Royal Carribean, sondern fahren lieber mit den kleineren Schiffen wie z.B. MS Volendam von der Holland-America-Linie als größtes oder noch lieber mit den Schiffen von Hapag-Lloyd. Die sind zwar etwas teurer, bieten aber persönliche Betreuung und QUALITÄT in allen Belangen.
Außerdem wird hier nicht bei den Nebenkosten geneppt, wie auf den großen.

Viel Spaß bei der Auswahl und deiner ersten Kreuzfahrt!

spick
http://meine.flugstatistik.de/spick
http://www.travbuddy.com/maps/6577215
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Seiten: [1] Antwort Überwachen Senden Sie dieses Thema Drucken
Powered by MySQL Ingrids Forenwelt | © 2001-2004 YaBB SE
forked to php5 & mysql-5 & XHTML in 2009 by mibu
lifted to php7 in 2016 by mibu
Powered by PHP


| Reise-Forum | Weltreisen | Datenschutz | Impressum | HOME |


Seite erstellt in 0.0318 Sekunden. 28 Queries.