| Reiseforum | Weltreisen | Fotowelt | Meine Welt | Site-Map | HOME |

| Argentinien | Australien | Brasilien | Georgien | Hawaii | Indien | Kanada | Namibia | Neuseeland | Südafrika |

News: Like auf facebook: Ingrids-Welt - Die Reisecommunity

Willkommen, Gast. Bitte Login oder Registrieren.

  24.Juni 2018 08:58:40

Seiten: [1] 2 Antwort Überwachen Senden Sie dieses Thema Drucken
   Autor  
Autor-Posts
 Thema: Gruss aus Neuseeland  (Gelesen 2897 mal)
bueri

**

Offline

Einträge: 172



Ich liebe dieses Forum!

Profil anzeigen
Gruss aus Neuseeland
« am: 01.Februar 2017 10:37:41 »
Antwort mit Zitat nach oben
Gerne melde ich mich aus Neuseeland.

Wir sind am 23.1.17 von Zürich via Hong Kong und Auckland nach Christchurch geflogen. Am 25.1.17 konnten wir unseren Camper von Wilderness (Alpine 4) übernehmen. Die erste Nacht haben wir auf dem Top 10 Platz in Christchurch verbracht. Anschliessend sind wir nach Akaroa gefahren. Von dort für zwei Nächte nach Orari Bridge bei Geraldine. Dann nach Glentanner und zum Aoraki. Am Mount Cook hatten wir Postkartenwetter. Eine Nacht in Omarama. Von dort sind wir auf den Moeraki Holiday Park (einige km vor den Boulders) gefahren. Bis dahin hatten wir tolles, aussergewöhnlich warmes Wetter. Gestern Abend hat das Wetter innerhalb von 2 Minuten gewechselt. Starker Wind, ein Temperaturabfall von bestimmt 10 Grad und Regen. Heute sind wir nun bei besserem Wetter nach Dunedin gefahren wo wir nun zwei Nächte bleiben. Neuseeländer sagen uns, dass der Sommer bis anhin sehr schlecht war.

Wir bleiben 9 Wochen in Neuseeland und anschliessend werden wir für 5 Tage Hong Kong geniessen. Am 1. April 17 werden wir ohne Scherz wieder in Zürich landen. Ich werde mich von Zeit zu Zeit melden. Der Internetzugang ist in Neuseeland noch nicht auf Schweizer Standard. Heute hatten wir zum ersten Mal ein stabiles Netz.

Liebe Grüsse
bueri
http://www.travbuddy.com/maps/6840518
http://meine.flugstatistik.de/brisen01
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Katja

**

Offline

Einträge: 4381



I love travelling!

Profil anzeigen WWW
Re:Gruss aus Neuseeland
« am: 01.Februar 2017 14:39:14 »
Antwort mit Zitat nach oben
Wow, 10 Wochen unterwegs, toll!
Ich wünsche euch eine schöne Reise mit passendem Wetter!
Katja
Katja's Travel Site
http://www.reisekatja.de
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Känguru

**

Offline

Einträge: 1230



No worries

Profil anzeigen
Re:Gruss aus Neuseeland
« am: 01.Februar 2017 15:35:35 »
Antwort mit Zitat nach oben
Hallo ans andere Ende der Welt!

Einen schönen Urlaub mit ganz vielen tollen Urlaubsmomenten, herrlichen Photomotiven, traumhaften Stellplätzen und guter Erholung wünscht Dir
Karin

Vielleicht gibt es ja danach wieder einen kleinen Reisebericht hier im Forum von Dir  wink
Ich wäre auf jeden Fall eine der ersten Leserinnen!

Hab' eine schöne Zeit!
Cultures are not right, not wrong, just different.
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
bueri

**

Offline

Einträge: 172



Ich liebe dieses Forum!

Profil anzeigen
Re:Gruss aus Neuseeland
« am: 02.Februar 2017 04:02:49 »
Antwort mit Zitat nach oben
Hallo Känguru und Katja

vielen Dank für die guten Wünsche. Ich werde nach den Ferien einen kleinen Reisebericht erstellen.  smiley  Hier, von Neuseeland aus wird das eher schwierig. Internet ist, wie gesagt nicht auf europäischem Stand.

Wir sitzen im Moment im Camper und müssen die Heizung laufen lassen, draussen pfeift der Wind um die Ecken und der Himmel ist eher bedeckt. Wir haben uns soeben entschieden nicht durch die Catlins nach Invercargill zu fahren, sondern die Reise Richtung Alexandra/Queenstown fortzusetzen. Dort sind die Wetteraussichten beständiger.

lG bueri
http://www.travbuddy.com/maps/6840518
http://meine.flugstatistik.de/brisen01
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
doro

**

Offline

Einträge: 747



~ Take only pictures, leave only footprints ~

Profil anzeigen
Re:Gruss aus Neuseeland
« am: 05.Februar 2017 18:30:29 »
Antwort mit Zitat nach oben
Hallo, Bueri,

schade, dass Ihr nicht zu den Caitlins fahren konntet - aber bei Regen und Sturm bringt das auch nichts.

Konntet Ihr die Albatrosse bei Dunedin sehen? Auf der Otago-Halbinsel?
Queentown ist seehr touristisch - aber das Umland wunderschön.  grin

Akaroa ( hat uns super gut gefallen ) war auch unser erster Übernachtungsort , allerdings nicht im Camper.

Euch weiterhin viele schöne Erlebnisse im grünen Neuseeland!  smiley

Gruß Doro
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
bueri

**

Offline

Einträge: 172



Ich liebe dieses Forum!

Profil anzeigen
Re:Gruss aus Neuseeland
« am: 06.Februar 2017 04:04:45 »
Antwort mit Zitat nach oben
Hallo Doro und alle andern Mitlesenden

inzwischen hat sich das Wetter gebessert. Wir sind nach zwei schönen Tagen in Wanaka, wo wir den Bannockburn Sluicings Walk durch die ehemaligen Goldfelder gemacht haben, nach Balclutha an den Anfang der Catlins gefahren. Für die nächsten Tage scheint das Wetter besser zu werden. Wir sind auf einem wunderschönen, kleinen und blitzsauberen Platz mitten in Balclutha (Balclutha Motor Camp) gelandet. Die Albatrosse haben wir auf dieser Reise wegen des Wetters ausgelassen, wir waren 2003/2004 schon dort.
Ja, grün ist es, die Neuseeländer beklagen sich alle über den schlechten, regnerischen Sommer.

bis bald und lG bueri
http://www.travbuddy.com/maps/6840518
http://meine.flugstatistik.de/brisen01
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
doro

**

Offline

Einträge: 747



~ Take only pictures, leave only footprints ~

Profil anzeigen
Re:Gruss aus Neuseeland
« am: 06.Februar 2017 13:27:05 »
Antwort mit Zitat nach oben
Ja, so hat alles seinen Ausgleich!  wink

Letztes Jahr gegen Mitte März haben alle noch auf den Regen gewartet , im Tasman NP z.B.

Was machen die Sandflies? ^^

Genießt die Tage weiterhin

LG Doro
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
bueri

**

Offline

Einträge: 172



Ich liebe dieses Forum!

Profil anzeigen
Re:Gruss aus Neuseeland
« am: 10.Februar 2017 04:58:23 »
Antwort mit Zitat nach oben
Hallo zusammen
seit meiner letzten Meldung sind einige Tage vergangen. Wir sind nun 17 Tage im Land der langen weissen Wolke. Hier in Wanaka, wo wir schon zum zweiten Mal sind, haben wir auf dem "Wanaka Kiwi Holiday Park & Motel" zum ersten mal wieder stabiles und kostenloses 24 Std. Internet. Seit Balclutha sind wir den Catlins entlang nach Invercargill gefahren, dann weiter über Mossburn, dem Lake Wakatipu entlang, über die Cardrona Road nochmals nach Wanaka. Das Wetter hat sich gut gehalten, am Slope Point in den Catlins hat es in der Nacht heftig geregnet und auch letzte Nacht auf dem Campingplatz in Mossburn fielen einige Tropfen auf unser Mobil Home. Die Strecke im Innern des Landes von Tuatapere nach Mossburn hat uns sehr gut gefallen. Nur Landwirtschaft, Kühe und tausende von Schafen auf grünen Weide. Die Cardrona Road, die vor 13 Jahren für unser Wohmobil noch gesperrt war, ist wunderschön und eine echte Alternative zur Strecke über Cromwell dem Lake Dunstan entlang.
lG bueri

@doro: die Sandflies haben sich glücklicherweise noch nicht gezeigt  smiley
Ich gehe allerdings davon aus, dass an der Westküste nach dem Haastpass, die eine oder andere auf uns wartet
  wink 



http://www.travbuddy.com/maps/6840518
http://meine.flugstatistik.de/brisen01
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
bueri

**

Offline

Einträge: 172



Ich liebe dieses Forum!

Profil anzeigen
Re:Gruss aus Neuseeland
« am: 12.Februar 2017 21:05:50 »
Antwort mit Zitat nach oben
Hallo zusammen

inzwischen sind wir in Franz Josef angekommen. Wetter: Regen, Regen, Regen....
Seit wir vorgestern Abend in Haast waren, hat es durchgehend geregnet. Nicht anders als vor 13 Jahren.  cry  Gestern konnten wir trotzdem zum Fox Glacier spazieren. Der Weg zum Gletscher ist viel besser planiert als damals. Man kann aber nicht mehr auf den Gletscher steigen, was damals noch möglich war. Im Moment endet der Weg vielleicht 400 m vor der Gletscherzunge. 2004 ist der Gletscher noch stetig gewachsen, heute hat ihn, wie vermutlich alle Gletscher auf der Welt das Schicksal des Rückgangs ereilt. Ob wir heute zum Franz Josef gehen ist wegen des Wetters noch unklar.

lG
bueri
http://www.travbuddy.com/maps/6840518
http://meine.flugstatistik.de/brisen01
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Känguru

**

Offline

Einträge: 1230



No worries

Profil anzeigen
Re:Gruss aus Neuseeland
« am: 13.Februar 2017 20:11:42 »
Antwort mit Zitat nach oben
Hallo bueri,

schade, dass das Wetter nicht so mitspielt. Ich drücke Euch die Daumen, dass sich die Sonne mal öfter blicken läßt und es trocken sein wird.

Weiterhin eine schöne Zeit im Land der weißen Wolke
LG Karin
Cultures are not right, not wrong, just different.
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Katja

**

Offline

Einträge: 4381



I love travelling!

Profil anzeigen WWW
Re:Gruss aus Neuseeland
« am: 13.Februar 2017 21:51:05 »
Antwort mit Zitat nach oben
Schade, dass das Wetter nicht mitspielt. Die Westküste ist ja bekannt für Regen, aber dass es euch gleich 2x erwischt...
2012 konnten wir auch nicht mehr bis zum Gletscher gehen.
Weiterhin eine gute Reise
Katja
Katja's Travel Site
http://www.reisekatja.de
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
bueri

**

Offline

Einträge: 172



Ich liebe dieses Forum!

Profil anzeigen
Re:Gruss aus Neuseeland
« am: 14.Februar 2017 10:02:37 »
Antwort mit Zitat nach oben
Hallo Katja und alle Andern
inzwischen hat das Regenwetter einem stabilen Hoch (bis ca. Ende Woche) Platz gemacht.
Wir übernachten heute auf dem Top 10 in Greymouth und konnten einen tollen Sonnenuntergang am Strand geniessen.
Auch heute haben wir auf dem Top10 Platz wieder unbegrenzt wifi, das freut uns sehr.
Heute sind wir eine von Hokitika nach Greymouth über einsame Strassen dem Lake Brunner entlang gefahren. Mein Mann wollte sein Fischerglück an einem Fluss am Eingang des Sees versuchen. Dort hat er vor 13 Jahren eine schöne Brown Trout geangelt. Wir haben den Spot nicht mehr gefunden. Der See kam uns verändert vor. Es scheint, als ob der Wasserspiegel höher ist, viele Bäume stehen im Wasser und die Wiesen links und rechts der Strasse gleichen Teichen. Der TranzAlpine fährt im Moment wegen Beschädigungen am Trassee bis im April auch nicht (All TranzAlpine train journeys have been cancelled until 2 April due to damage on the tracks. From 13 February to 2 April, InterCity is running replacement buses between Christchurch and Greymouth, running on a similar timetable and connecting to existing West Coast bus services).
So um dem 20./21. Februar werden wir die Südinsel verlassen und auf die Nordinsel übersetzen.
@zypresse: guten Flug und guten Start in den Urlaub.

lg
brisen
http://www.travbuddy.com/maps/6840518
http://meine.flugstatistik.de/brisen01
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
doro

**

Offline

Einträge: 747



~ Take only pictures, leave only footprints ~

Profil anzeigen
Re:Gruss aus Neuseeland
« am: 14.Februar 2017 12:11:41 »
Antwort mit Zitat nach oben
Oh, dann kommt Ihr ja bald zu den Pancake Rocks!  grin
Euch weiterhin viel Spaß, angenehmes Wetter, und noch schöne Sonnenuntergänge an der Westküste!

Gruß Doro
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
bueri

**

Offline

Einträge: 172



Ich liebe dieses Forum!

Profil anzeigen
Re:Gruss aus Neuseeland
« am: 18.Februar 2017 07:20:29 »
Antwort mit Zitat nach oben
Hallo zusammen

die Pancake - Rocks haben sich, kurz vor Fluthochstand, von ihrer besten Seite gezeigt. Beim Blowhole wurde ich mehrmals geduscht. Wir sind mit einem kurzen Kaffehalt in Westport dann nach Karamea weitergefahren. In Westport möchte ich euch "Kathrin's Taste of Europe" empfehlen. Ausgewanderte Deutsche mit leckerem Kaffee und Kuchen und kleinen Snacks. Gleich beim "New World" Supermarkt. In Karamea sind wir zwei Nächte geblieben. Wir haben uns dort oben die Gegend angeschaut und mein Mann ist fischen gegangen. Diesmal sehr erfolgreich, nach nur 20 Minuten ist er in Begleitung einer 55 cm langen Browntrout von ca. 1.8 kg zurückgekommen. Wir haben drei junge Deutsche Work&Travel-Reisende eingeladen. Zu fünft konnten wir den Fisch gerade so essen, ohne dass es Reste gab. Der Fang hat sich in kurzer Zeit auf dem Platz rumgesprochen, einige andere Fischer kamen gratulieren.
Gestern sind wir dann zurück nach Westport gefahren, wo wir Cape Foulwind und den Pelzrobben einen Besuch abstatteten. Heute sind wir bis Murchinson gefahren. Da möchte ich Euch gleich nochmals ein Restaurant, den Cowshed, empfehlen. Sehr kleine Karte aber super Pizza.
Morgen geht es dann Richtung Blenheim. Am 21. werden wir die Südinsel verlassen und nach Wellington übersetzen.

lg
bueri
http://www.travbuddy.com/maps/6840518
http://meine.flugstatistik.de/brisen01
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Zypresse

**

Offline

Einträge: 506





Profil anzeigen WWW
Re:Gruss aus Neuseeland
« am: 18.Februar 2017 19:56:32 »
Antwort mit Zitat nach oben
Hallo Zusammen,

da ich ja nun schon mehrfach im Thread auftauche heute auch von uns viele Grüße aus Neuseeland.

Unsere Flüge mit Qatar waren echt klasse, sehr erholsam und die lange Zeit war gut auszuhalten. Und der Service in der Business erst...

Auch wir genießen das stabile Hoch - es hat uns eine traumhaft schöne Tour im Milford Sound im strahlenden Blau beschert. Auch sonst zeigte sich die wunderbare Landschaft von ihrer besten Seite.

Die Nacht haben wir in Cromwell verbracht, nettes und sehr modernes Städtchen (der alte Ort fiel Mitte der 90er dem Stausee zum Opfer, angenehmes Motel (Carrick Lodge) und gestern auf dem Weg hierher leckerer Käse in der Gibston Valley Cheesery (& Winery  wink )

Später geht es weiter in Richtung Franz Josef Glacier, wir hoffen auf weiterhin gutes Wetter...

@bueri: in Blenheim werden wir ab 23. sein - und am 26. setzen wir über nach Wellington. Chance für ein Mini-Forentreffen am anderen Ende der Welt?
Grüße aus dem Dorf an der Düssel!
------
http://zypresseunterwegs.de
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Känguru

**

Offline

Einträge: 1230



No worries

Profil anzeigen
Re:Gruss aus Neuseeland
« am: 18.Februar 2017 20:26:53 »
Antwort mit Zitat nach oben
Hallo Zypresse,

schön, auch von Dir zu hören  cheesy
Bin auch schon ganz gespannt auf den Flug und natürlich am meisten auf Neuseeland selbst.
Von der Cheesery habe ich gerade vor einigen Tagen gelesen  wink

Ich wünsche Euch einen ganz tollen Urlaub und bisher scheint es ja schon mal zu klappen!!

Lieben Gruß
Karin

@bueri: Auch für Euch weiterhin eine schöne Zeit und hoffentlich gutes Wetter bei der Überfahrt mit der Fähre!
Cultures are not right, not wrong, just different.
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
bueri

**

Offline

Einträge: 172



Ich liebe dieses Forum!

Profil anzeigen
Re:Gruss aus Neuseeland
« am: 18.Februar 2017 20:58:33 »
Antwort mit Zitat nach oben
Hallo Zypresse

weshalb nicht? Wir fahren am 21. auf die Nordinsel und haben noch keinen detaillierten Plan, wie und wo wir die restlichen Wochen verbringen. Wieviel Zeit habe ihr auf der Nordinsel?

Wir werden vermutlich 1-2 Tage in Wellington bleiben und dann Richtung Hawkes Bay weiterfahren. Melde dich doch einfach mal.

LG bueri
http://www.travbuddy.com/maps/6840518
http://meine.flugstatistik.de/brisen01
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Katja

**

Offline

Einträge: 4381



I love travelling!

Profil anzeigen WWW
Re:Gruss aus Neuseeland
« am: 19.Februar 2017 11:13:00 »
Antwort mit Zitat nach oben
Zur Inspiration, hier sind ein paar schöne Bilder von Neuseeland, inspiriert vom Herrn der Ringe...

Allen noch eine schöne Reise am anderen Ende der Welt!
Katja
Katja's Travel Site
http://www.reisekatja.de
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
bueri

**

Offline

Einträge: 172



Ich liebe dieses Forum!

Profil anzeigen
Re:Gruss aus Neuseeland
« am: 28.Februar 2017 05:03:37 »
Antwort mit Zitat nach oben
Hallo ihr Mitlesenden

inzwischen sind wir schon 7 Tag auf der Nordinsel. Die Ueberfahrt war wunderschön, das Meer völlig ruhig. In Auckland sind wir nicht geblieben, sondern gleich nach Poriura weiter gefahren. Auf die trubelige Stadt hatten wir keine Lust. Geplant war ein Ausflug nach Kapiti Island. Doch da war auf längere Zeit alles ausgebucht. Selber schuld, wenn man einfach ins "blaue" fährt. So sind wir nach Martinborough gefahren. Ein Besuch auf dem Weingut von Kai Schubert war sehr lohnenswert. Wir haben mit Abstand den besten Pinot Noir der bisherigen Reise verkosten können.
Am nächsten Morgen meinte unser Fahrzeug, wir sollten die Vorheizkerzen (Glow Plugs) kontrollieren lassen. Also den Vermieter angerufen. Dieser hat uns nach Palmerston North (180 km) zu einem Fahrzeugelektriker geschickt. Dieser konnte keinen Kontakt mit der Elektrik herstellen, also hat er uns beim Fiat/Jeep Dealer in Palmerston angemeldet. Dort konnten Sie uns am Abend nicht mehr helfen. Also mussten wir eine Nacht in Levin einlegen und am andern Morgen nochmals nach Palmerston fahren. Die Leute von der Garage konnten dann die Elektrik überprüfen. Mit dem Ergebnis, dass wir weiterfahren können auch wenn das Signal von Zeit zu Zeit aufleuchtet. Wilderness, unser Vermieter hat uns sehr gut betreut.
Die ganze Sache war etwas ärgerlich. Wir blieben dann für zwei Nächte auf dem Top10 Platz in Foxton Beach. Am Samstag waren wir am Airtatoo 17 der neuseeländischen Luftwaffe. Sie haben ihren 80. Geburtstag gefeiert. Es gab viele Flugzeuge zu bestaunen, von einer alten Sptifire bis zu einer riesigen Herkules der Australischen Luftwaffe. Natürlich haben der F16 und die F18 mächtig Lärm gemacht während ihrer Flugshow. Wir waren noch nie an einer Flugshow. Wir waren sehr beeindruckt. Vorallem auch weil bestimmt über 10'000 Personen auf dem Gelände waren. Alle waren friedlich, keinerlei Probleme, Pöbeleien oder anderes, wie man es bei uns oft erlebt.
Heute sind wir von Hastings über die Gentle Annie Road nach Taihape gefahren. Sehr schöne Ausblicke, meist ist man alleine unterwegs. Mit Holz- und Schaftrucks ist jederzeit zu rechnen. Die Strasse ist sehr gut ausgebaut und für ein Wohnmobil gut zu fahren. Heute übernachten wir im Flat Hills Cafe Park, einige km südlich von Taihape. lg bueri
http://www.travbuddy.com/maps/6840518
http://meine.flugstatistik.de/brisen01
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Katja

**

Offline

Einträge: 4381



I love travelling!

Profil anzeigen WWW
Re:Gruss aus Neuseeland
« am: 28.Februar 2017 17:35:40 »
Antwort mit Zitat nach oben
Ärgerlich mit dem Auto. Aber die Flugshow war bestimmt toll. Wir haben vor ein paar Jahren zwei große in den Niederlanden und in Belgien gesehen, die uns auch sehr gut gefallen haben. War schon sehr beeindruckend und auch alles friedlich.
Viele Grüße
Katja
Katja's Travel Site
http://www.reisekatja.de
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Seiten: [1] 2 Antwort Überwachen Senden Sie dieses Thema Drucken
Powered by MySQL Ingrids Forenwelt | © 2001-2004 YaBB SE
forked to php5 & mysql-5 & XHTML in 2009 by mibu
lifted to php7 in 2016 by mibu
Powered by PHP


| Reise-Forum | Weltreisen | Datenschutz | Impressum | HOME |


Seite erstellt in 0.0506 Sekunden. 22 Queries.