| Reiseforum | Weltreisen | Fotowelt | Meine Welt | Site-Map | HOME |

| Argentinien | Australien | Brasilien | Georgien | Hawaii | Indien | Kanada | Namibia | Neuseeland | Südafrika |

News: Like auf facebook: Ingrids-Welt - Die Reisecommunity

Willkommen, Gast. Bitte Login oder Registrieren.

  22.Juli 2018 07:06:27

Seiten: [1] Antwort Überwachen Senden Sie dieses Thema Drucken
   Autor  
Autor-Posts
 Thema: Keime im Flieger  (Gelesen 2782 mal)
Tweety

**

Offline

Einträge: 198





Profil anzeigen
Keime im Flieger
« am: 22.Mai 2014 10:14:47 »
Antwort mit Zitat nach oben
Nicht immer muss das Essen im Flieger schuld sein....
Folgende Meldung heute im Hamburger Abendblatt:

"Bakterien können im Flugzeug tagelang überleben-
Boston. Gefährliche Bakterien können sich laut einer US-Studie der Uni Auburn tagelang auf Oberflächen im Flugzeug festsetzen, was zu einem Übertragungsrisiko per Hautkontakt führt. Der Antibiotika-resistente Keim MRSA haftete bis zu einer Woche an der Tasche auf der Rückseite eines Flugzeugsitzes, sagten die Forscher auf einer Tagung in Boston.
Das Darmbakterium E. coli war bis zu vier Tage auf einer Armlehne nachweisbar."

Gruß
Tweety
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
@nna

**

Offline

Einträge: 3999



Tie me Kangaroo down...

Profil anzeigen
Re:Keime im Flieger
« am: 22.Mai 2014 10:19:01 »
Antwort mit Zitat nach oben
Hab ich gestern im Radio gehört. Und bestärkt mein Gefühl, dass ich mir fast nach jedem Flug eine Erkältung gefangen habe  wink
Liebe Grüße
@nna
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
BikeAfrica

**

Offline

Einträge: 2474



Die längste Reise ist die zu sich selbst

Profil anzeigen WWW
Re:Keime im Flieger
« am: 22.Mai 2014 12:38:41 »
Antwort mit Zitat nach oben
... vielleicht hat es auch einfach mit der langen Zeit in der trockenen Luft der Klimaanlage zu tun? Die macht nämlich recht anfällig.

Man möchte gar nicht wissen, an welchen scheinbar sauberen Stellen extrem viele Keime sitzen. Das geht in der eigenen Küche los und im Krankenhaus weiter ...

Gruß
Wolfgang
Die beste Zeit, einen Baum zu pflanzen, war vor 20 Jahren.
Die nächstbeste Zeit ist jetzt
(afrikanisches Sprichwort)
www.bikeafrica.de.vu
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Wornat

*

Offline

Einträge: 20



Ich liebe dieses Forum!

Profil anzeigen eMail
Re:Keime im Flieger
« am: 16.Juli 2014 15:25:04 »
Antwort mit Zitat nach oben
Wenn die Keime wirklich so lange leben bleiben dann brauch ich mich gar nicht zu Wundern, das ich nach dem Fliegen gerade bei längeren Flügen ein Kratzen im Hals habe und stellenweise haut auch noch die Stimme ab. Was ich dann echt immer sehr schlimm finde, wenn ich so den Urlaub starten muss.

Zurzeit habe ich immer die Tabletten hier http://www.gelorevoice.de/ Handgepäck aber das ist doch eigentlich nicht unbedingt die ideale Lösung oder.
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
beate2

**

Offline

Einträge: 3564



Ich liebe dieses Forum!

Profil anzeigen
Re:Keime im Flieger
« am: 16.Juli 2014 15:30:52 »
Antwort mit Zitat nach oben
Ach, hast Du Dich mit Werbung selbständig gemacht:

Zitat von: Wornat am 13.Oktober 2013 22:49:38
Um dem Thread gerecht zu werden ich mache mich gerade Selbstständig und kämpfe mich auf den offenen Markt.


Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Wornat

*

Offline

Einträge: 20



Ich liebe dieses Forum!

Profil anzeigen eMail
Re:Keime im Flieger
« am: 16.Juli 2014 15:35:40 »
Antwort mit Zitat nach oben
  grin nein da muss ich dich leider enttäuschen mit Werbung habe ich nichts am Hut und schalte genauso um wie du wenn sie im Tv kommt.
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
beate2

**

Offline

Einträge: 3564



Ich liebe dieses Forum!

Profil anzeigen
Re:Keime im Flieger
« am: 16.Juli 2014 15:45:53 »
Antwort mit Zitat nach oben
Zitat von: Wornat am 16.Juli 2014 15:35:40
  grin nein da muss ich dich leider enttäuschen mit Werbung habe ich nichts am Hut und schalte genauso um wie du wenn sie im Tv kommt.


Aber hier im Forum meinst Du, es interessiert irgendjemand???

Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Wornat

*

Offline

Einträge: 20



Ich liebe dieses Forum!

Profil anzeigen eMail
Re:Keime im Flieger
« am: 16.Juli 2014 15:49:41 »
Antwort mit Zitat nach oben
Ich weiß gerade nicht wo dein Problem eigentlich ist. Ich bin doch bestimmt nicht die einzigste die ein Flugzeug mit einem Hals verlässt der nicht mehr ganz in Ordnung ist. Wenn es bei dir nicht so ist dann freut es mich für dich und dann erzähl mir bitte dein Geheimnis. Also ich habe jedes mal echte Probleme beim Fliegen. Und immer nur mit dem Auto will ich auch nicht weg.
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
beate2

**

Offline

Einträge: 3564



Ich liebe dieses Forum!

Profil anzeigen
Re:Keime im Flieger
« am: 16.Juli 2014 15:56:39 »
Antwort mit Zitat nach oben
Zitat von: Wornat am 16.Juli 2014 15:49:41
Ich weiß gerade nicht wo dein Problem eigentlich ist. Ich bin doch bestimmt nicht die einzigste die ein Flugzeug mit einem Hals verlässt der nicht mehr ganz in Ordnung ist. Wenn es bei dir nicht so ist dann freut es mich für dich und dann erzähl mir bitte dein Geheimnis. Also ich habe jedes mal echte Probleme beim Fliegen. Und immer nur mit dem Auto will ich auch nicht weg.


Natürlich bist Du nicht die einzige. Nur keiner von den anderen postet hier die Pillen, die er/sie dagegen nimmt. Denn das interessiert nun wirklich nicht.
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Wornat

*

Offline

Einträge: 20



Ich liebe dieses Forum!

Profil anzeigen eMail
Re:Keime im Flieger
« am: 16.Juli 2014 16:00:58 »
Antwort mit Zitat nach oben
Wenn du mal bitte den Beitrag zu Ende liest ist da auch die Frage nach anderen Lösungen. Die "Pillen" habe ich rein gesetzt damit man sich die mal anschauen kann ich weiß ja nicht was für Ideen kommen und da gibt es ja dann so was wie Wechselwirkungen oder wie das heißt.
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Sonnenalf

*

Offline

Einträge: 14



Ich liebe dieses Forum!

Profil anzeigen
Re:Keime im Flieger
« am: 21.Februar 2017 14:36:53 »
Antwort mit Zitat nach oben
Ach daher kommt immer meine Anfangserkältung cheesy
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
travelmedicus

**

Offline

Einträge: 808



schön hier, ne? ;-)

Profil anzeigen WWW
Re:Keime im Flieger
« am: 22.Februar 2017 21:42:32 »
Antwort mit Zitat nach oben
Huhu,

Bakterien und Viren könne auch an anderen Orten lange überleben ;-)
Im Flugzeug ist es eher die "Luft", welche vornehmliche Probleme generiert.
Wir haben das (bei Interesse) mal zusammengefasst auf:
http://www.travelmedicus.com/medizin/thema-luft-im-flugzeug/

Sonnige Grüße,
Thomas
Wissen darf man auch nutzen - www.TravelMedicus.com
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Seiten: [1] Antwort Überwachen Senden Sie dieses Thema Drucken
Powered by MySQL Ingrids Forenwelt | © 2001-2004 YaBB SE
forked to php5 & mysql-5 & XHTML in 2009 by mibu
lifted to php7 in 2016 by mibu
Powered by PHP


| Reise-Forum | Weltreisen | Datenschutz | Impressum | HOME |


Seite erstellt in 0.0226 Sekunden. 24 Queries.