| Reiseforum | Weltreisen | Fotowelt | Meine Welt | Site-Map | HOME |

| Argentinien | Australien | Brasilien | Georgien | Hawaii | Indien | Kanada | Namibia | Neuseeland | Südafrika |

News: Like auf facebook: Ingrids-Welt - Die Reisecommunity

Willkommen, Gast. Bitte Login oder Registrieren.

  14.November 2018 01:29:48

Seiten: [1] Antwort Überwachen Senden Sie dieses Thema Drucken
   Autor  
Autor-Posts
 Thema: Vorsicht vor Zecken in Afrika!  (Gelesen 7077 mal)
Ali

**

Offline

Einträge: 594



Koooomm nach Südafrika

Profil anzeigen
Vorsicht vor Zecken in Afrika!
« am: 08.August 2013 14:50:43 »
Antwort mit Zitat nach oben
Vorsicht beim Wandern im Gebüsch im südlichen Afrika, hier lauern Zecken auf nackte Beine.

Eine Bekannte wurde gebissen, hat das Tier dann einfach wie zu Hause mit Öl entfernt.

Leider sind 80% der südafrikanischen Zecken von Rickettsien (http://de.wikipedia.org/wiki/Rickettsien) befallen, die das "Afrikanische-Zecken-Fleckfieber" auslösen.

Diese Krankheit meldet sich nach Tagen mit Fieberschüben, Schweißausbrüchen und allgemeiner Mattigkeit.
Nicht mit Malaria verwechseln!
Es bildeten sich rot-braune Flecken am Bein und die Bissstelle war blauschwarz umrandet. 

Nach einem Biss und dem Auffinden solcher dunkler Stellen am besten gleich in die nächste Klinik gehen. Der Umgang mit Zeckenbissen in Südafrika keinesfalls zu verharmlosen !

Ali
Die Törichten besuchen in den fremden Ländern die Museen.Die Weisen aber gehen in die Tavernen
(Erich Kästner)
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
M@rie

**

Offline

Einträge: 1274



severely bush-addicted

Profil anzeigen
Re:Vorsicht vor Zecken in Afrika!
« am: 08.August 2013 15:08:07 »
Antwort mit Zitat nach oben
es tut mir leid was deiner Bekannten widerfahren ist und ich wünsche ihr baldige und vorallem gute Besserung  smiley

Zitat von: Ali am 08.August 2013 14:50:43
Eine Bekannte wurde gebissen, hat das Tier dann einfach wie zu Hause mit Öl entfernt.


so zieht man aber auch keine Zecke wink - nie irgendwas draufschmieren/pinseln, denn genau damit provoziert man, was man eigentlich verhindern möchte - die Zecke gibt Bakterien und Co in die Blutbahn ihres Wirtes ab. Zecken "einfach" nur bspw mit einer Zeckenkarte ziehen oder mit einer Pinzette



wie man richtig Zecken entfernt, kann hier nachgelesen werden
lG M@rie
Auch mit einer Umarmung kann man einen politischen Gegner bewegungsunfähig machen - Nelson Mandela
« Letzte Änderung: 08.August 2013 15:10:40 von M@rie » Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Känguru

**

Offline

Einträge: 1266



No worries

Profil anzeigen
Re:Vorsicht vor Zecken in Afrika!
« am: 08.August 2013 17:54:35 »
Antwort mit Zitat nach oben
Hallo Ali,

danke für die Info.
Deiner Bekannten wünsche ich gute Besserung und hoffe, dass es Ihr bald wieder besser geht!
Neben einer korrekten Entfernung finde ich eine Prophylaxe auch hier sehr sinnvoll...z.B. Mit Mücken/Zeckenschutz und langärmeliger Kleidung.
Das Risiko lässt sich aber eben nur minimieren und nicht ganz ausschließen!

Danke M@rie für den link

Gruß Karin
Cultures are not right, not wrong, just different.
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
travelmedicus

**

Offline

Einträge: 808



schön hier, ne? ;-)

Profil anzeigen WWW
Re:Vorsicht vor Zecken in Afrika!
« am: 08.August 2013 19:42:02 »
Antwort mit Zitat nach oben
Huhu,

wie M@rie schon richtig geschrieben hat, besser niemals mit Öl versuchen, die Zecken zu ersticken, da die Tiere sich dabei übergeben und so all ihren Mageninhalt über den Saugkanal in die haut des Menschen pressen  wink 

Zur Prophylaxe sind angemessenes Schuhwerk und lange Hosen anzuraten, sowie der Einsatz von einem passenden und wirksamen Repellent.
Das Thema Repellents haben wir gerade mal wieder aktuell online (Achtung, es kommt Werbung) wink
siehe bei Interesse: http://www.travelmedicus.com/thema/thema-muecken/

Sonnige und stichfreie Grüße,
Thomas
Wissen darf man auch nutzen - www.TravelMedicus.com
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
danni

*

Offline

Einträge: 9



Ich liebe dieses Forum!

Profil anzeigen
Re:Vorsicht vor Zecken in Afrika!
« am: 26.August 2013 18:08:13 »
Antwort mit Zitat nach oben
Weiss jemand wie die Situation in Südamerika gerade so ist?
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
beate2

**

Offline

Einträge: 3617



Ich liebe dieses Forum!

Profil anzeigen
Re:Vorsicht vor Zecken in Afrika!
« am: 28.August 2013 11:24:34 »
Antwort mit Zitat nach oben
Südamerika ist groooooss.

Und im Süden von Südamerka ist zur Zeit Winter, da wirst Du keine Zecken finden.

Beate
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Seiten: [1] Antwort Überwachen Senden Sie dieses Thema Drucken
Powered by MySQL Ingrids Forenwelt | © 2001-2004 YaBB SE
forked to php5 & mysql-5 & XHTML in 2009 by mibu
lifted to php7 in 2016 by mibu
Powered by PHP


| Reise-Forum | Weltreisen | Datenschutz | Impressum | HOME |


Seite erstellt in 0.0235 Sekunden. 23 Queries.