| Reiseforum | Weltreisen | Fotowelt | Meine Welt | Site-Map | HOME |

| Argentinien | Australien | Brasilien | Georgien | Hawaii | Indien | Kanada | Namibia | Neuseeland | Südafrika |

News: Like auf facebook: Ingrids-Welt - Die Reisecommunity

Willkommen, Gast. Bitte Login oder Registrieren.

  23.Juni 2018 00:36:29

Seiten: [1] Antwort Überwachen Senden Sie dieses Thema Drucken
   Autor  
Autor-Posts
 Thema: Fluglinie und Preise  (Gelesen 518 mal)
Neneh
Gast
Fluglinie und Preise
« am: 05.Februar 2003 17:25:12 »
Antwort mit Zitat nach oben
Hallo,
habe nun beschlossen, unsere Reise doch in Port Elizabeth zu starten und uns Kapstadt als krönenden Abschluß aufzubewahren. Grund: laut meinen Recherchen müßten die Flugpreis im November doch höher liegen, und da wir ja zuerst P. E. anfliegen, können wir ja auch schon Ende Oktober starten und uns dann im November gen Kapstadt bewegen. Müßte dann vom Klima her doch ganz angenehm werden, oder liege ich da falsch?
Momentan sind ja für Okt/Nov noch nicht alle Flugpreise herausgekommen, bisher erst Iberia und British. Hat jemand mit diesen Linien Erfahrungen sammeln können?
Danke
Neneh
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Johanna

*

Offline

Einträge: 33



Bin ich hier in Südafrika?

Profil anzeigen
Re:Fluglinie und Preise
« am: 05.Februar 2003 19:40:14 »
Antwort mit Zitat nach oben
Fliege in ein paar Tagen zum 10. x.

Iberia habe ich noch nicht getestet, waren nie so besonders günstig. BA ist im Grunde ok, ich finde nur das Wechseln der Flughäfen in London (Gattwick, Heathrow) ziemlich anstrengend, besondres auf dem Rückflug, wenn man eh zerknirscht und mieser Laune ist. Da wird man über enge Rolltreppen und durch schmale Gänge gelotst und steht da mit seinem Gepäck bzw lässt sich von hinten anschieben, Wägelchen ist wegen der Rolltreppen nicht... . Da sind andere Airlines komfortabler.

Den Schichhtwechsel der Tarife kann man in etwa aus Reisekatalogen entnehmen, ganz ähnlich wie dort die Sainsonwecjsel sich preislich niederschlagen, ist's auch bei den Airlines. Der Tarif wechselt dann eben von einem Tag zum andren. Da wartet man gerne drei Tage. Ob PE oder CPT ist für den Preis nicht relevant.

Wünsche Dir eine angenehme Zeit, ich fliege am Montag!

Freundlich grüßt J.
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
sunnydiver2002

*

Offline

Einträge: 20



Ich liebe dieses Forum!

Profil anzeigen
Re:Fluglinie und Preise
« am: 11.Februar 2003 21:20:31 »
Antwort mit Zitat nach oben
Hi!

Wir haben jetzt über Iwanowski gebucht. Fliegen mit SAA direkt Frankfurt/Johannesburg und zu einem echt guten Preis. Beratung war auch OK. Versuch ist es wert. Die scheinen einige günstige Kontingente zu haben.

Gruß
Claudia
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Seiten: [1] Antwort Überwachen Senden Sie dieses Thema Drucken
Powered by MySQL Ingrids Forenwelt | © 2001-2004 YaBB SE
forked to php5 & mysql-5 & XHTML in 2009 by mibu
lifted to php7 in 2016 by mibu
Powered by PHP


| Reise-Forum | Weltreisen | Datenschutz | Impressum | HOME |


Seite erstellt in 0.0235 Sekunden. 19 Queries.