| Reiseforum | Weltreisen | Fotowelt | Meine Welt | Site-Map | HOME |

| Argentinien | Australien | Brasilien | Georgien | Hawaii | Indien | Kanada | Namibia | Neuseeland | Südafrika |

News: Like auf facebook: Ingrids-Welt - Die Reisecommunity

Willkommen, Gast. Bitte Login oder Registrieren.

  20.Juni 2018 21:24:17

Seiten: [1] Antwort Überwachen Senden Sie dieses Thema Drucken
   Autor  
Autor-Posts
 Thema: Route grob ausgearbeitet - was haltet ihr davon  (Gelesen 933 mal)
Padi

**

Offline

Einträge: 303



Reisen ist das Schönste aller Hobbies!

Profil anzeigen
Route grob ausgearbeitet - was haltet ihr davon
« am: 04.Februar 2003 14:05:24 »
Antwort mit Zitat nach oben
Hab die letzte Zeit ja mal nachgefragt - so hab jetzt meine Gehirnzellen mal angestrengt und eine grobe Route ausgearbeitet  cheesy

Würde jetzt von euch bereits erfahrenen S-Afrika-Reisenden wissen, ob die für das 1. Mal geeignet ist. Vielleicht habt ihr ja auch noch ein paar Tipps - was man z.B. unbedingt sehen muss oder auch nicht  wink

Ankunft 7. Mai: - Stellenbosch 3 Ü Just Joey Guesthouse ... Ausflüge Weingebiet ...?
10. Mai: über Montagu nach Oudtshoorn

Oudtshoorn: 3 Ü Fosters Manor ... Cango Caves, Karoo, Swartberg Pass, Straußenfarm

13. Mai: über Aberdeen nach Graaf Reinet: 2 Ü Andries Stockenström ... Wildbeobachtungen

15. Mai: zum Addo  - 2 Ü entweder Woodall oder Zuurberg Inn

17. Mai: Tzitzikama - 1 Ü

18 Mai - 21. Mai: Wilderness Ü Wilderness Manor ...Ausflüge ...

21 Mai - 22. Mai: Swellendam

über Cape Agulhas - Hermanus (1 Ü. ?!)

Kapstadt (- 27. Mai (Abflug)) - Ü Brenwin Guesthouse?!


Was meint ihr dazu  wink

Habt ihr vielleicht noch ein paar Tipps - würde mich freuen  cheesy  cheesy  grin

Schöne Grüße aus Köln

Padi
Tu was du willst aber schade niemandem!
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Olaf aus Köln
Gast
Re:Route grob ausgearbeitet - was haltet ihr davon
« am: 09.Februar 2003 08:12:38 »
Antwort mit Zitat nach oben
Hallo Padi,

das klingt ganz ordentlich; die Reisezeit wird gut ausgefüllt sein. Bei uns sehen die frei Wochen, die am 15.02. beginnen, so aus: 3 Nächte Kapstadt, dann 3 Nächte Zederberge (beim letzten Mal definitiv zu kurz gekommen), dann in die Karroo nach Prince Albert (quasi als außerhalb von Oudtshoorn), von dort (hinter den Bergen, wo keine Sau langfährt) zum Addo Elephant Park (2 Nächte im Zuurberg Inn), dann 4 Nächte in Sedgefield (als Standort für Garden Route) und retour (noch offen, wird vor Ort geklärt, ob in Swellendam bzw. Montagu; ggfs. letzte Nacht nochmal in Kapstadt). Ist für mich der zweite Touristen-Besuch am Kap.

Viel Vorfreude wünscht
Olaf aus Köln!
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Ingrid
Forenmaster

*****

Offline

Einträge: 2017



DIE Ingrid :-)

Profil anzeigen WWW eMail
Re:Route grob ausgearbeitet - was haltet ihr davon
« am: 09.Februar 2003 11:48:02 »
Antwort mit Zitat nach oben
Hallo Olaf!

*neid* Nehmt uns mit ! grin

Na ja, wir müssen ja nur noch bis Mai warten, dann sind die Drakensberge dran...
Die Cedarberge haben wir in 4 Wochen nicht mehr geschafft, es gab so viel vorher zu sehen...  cheesy

Zitat:
dann in die Karroo nach Prince Albert (quasi als außerhalb von Oudtshoorn), von dort (hinter den Bergen, wo keine Sau langfährt) zum Addo Elephant Park (2 Nächte im Zuurberg Inn),


:-) Du meinst die R 407 bis Klaarstrom, und dann? Nördlich der Berge über die Gravelroad von Klaarstrom nach Willowmore? Schöner ist es durch die Meiringspoort bis De Rust und dann die R 341 in Richtung Willowmore. Dort ist es grüner, mit roten Hügeln dazwischen und den Bergen rechts und links.

Wenn Ihr Zeit habt, dort kommt Ihr dann an der Abzweigung zum Oulap Guesthouse vorbei, eine Nacht dort ist wirklich ein Erlebnis der besonderen Art:
http://www.ingrids-welt.de/reise/sa/u-oulap.htm !

Von wegen, keine Sau... grin  grin  grin

Zitat:
dann 4 Nächte in Sedgefield (als Standort für Garden Route)


Schon gebucht? Ich würde Wilderness Sedgefield vorziehen. Kleiner, netter, bessere Restaurants - an den Dünen in Sedgefield bauen sie zur Zeit einige Neubaugiebiete, von der N2 fährt man noch gut 3,5 Kilometer bis zum Strand. Der Ort sieht beim Vorbeifahren klein aus, ist aber grösser als Wilderness...

Ich würde mich eher für 2 Nächte Plettenberg und zwei Nächte Wilderness entscheiden, damit hat man gute Standorte zur Erkundung der Garden Route.

Gruß
Ingrid
Nach dem Urlaub ist vor dem Urlaub ...
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Monika

**

Offline

Einträge: 269



Enjoy your life to the fullest!

Profil anzeigen WWW eMail
Re:Route grob ausgearbeitet - was haltet ihr davon
« am: 09.Februar 2003 12:33:28 »
Antwort mit Zitat nach oben
@ Ingrid, @ Olaf,

Zitat:
Ich würde Wilderness Sedgefield vorziehen. Kleiner, netter, bessere Restaurants - an den Dünen in Sedgefield bauen sie zur Zeit einige Neubaugiebiete, von der N2 fährt man noch gut 3,5 Kilometer bis zum Strand. Der Ort sieht beim Vorbeifahren klein aus, ist aber grösser als Wilderness...


Dem stimme ich uneingeschränkt zu. Das Schöne an der Garden Route ist doch - meiner Meinung nach - das Meer, und das sieht man Sedgefield aus noch nicht einmal. Ich denke auch, dass Wilderness auf jeden Fall empfehlenswerter ist, wenn Ihr einen ruhigen Ort sucht. Eine andere Möglichkeit ist Tsitsikamma in der Nähe der Storms River Brücke. Dort findet Ihr Natur pur!

Wenn es ein größerer Ort sein soll, dann könnt Ihr neben Plettenberg Bay (das auch mein persönlicher Favorit ist) entweder Mossel Bay oder Knysna wählen - obwohl mir in Knysna schon zu viel los ist.

Gruss,
Monika
Kanada / USA
Ski Kanada/USA
Südafrika
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Frank

*

Offline

Einträge: 33



Ich liebe dieses Forum!

Profil anzeigen
Re:Route grob ausgearbeitet - was haltet ihr davon
« am: 09.Februar 2003 15:43:40 »
Antwort mit Zitat nach oben
Hallo Padi,
wenn du während deiner Tour ein paar Tage am Strand verbringen willst, dann solltest du das eher im östlichen Teil tun. Das Meer ist in Jeffreys Bay/ St.Francis Bay oder auch Plettenberg Bay ein gutes Stück wärmer als in Kapstadt (bibber!).

Gruß Frank
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Padi

**

Offline

Einträge: 303



Reisen ist das Schönste aller Hobbies!

Profil anzeigen
Re:Route grob ausgearbeitet - was haltet ihr davon
« am: 10.Februar 2003 10:02:45 »
Antwort mit Zitat nach oben
Hallo,

um das Meer geht es uns nicht einmal so - wir wollen eher die Tiere sehen und natürlich die Landschaft. Ist ja eh Winter wenn wir unten sind - und ob wir da dann baden wollen rolleyes

Wir sind am überlegen ein paar Fixpunkte in unserer Route fest zu buchen (Stellenbosch, Addo, Shamwari, Kapstadt) und bei allen anderen spontan zu sein ... meint ihr es ist im Winter ratsam?! Man müsste doch eigentlich Zimmer bekommen...

Ach übrigens Tipp: Wilderness Manor hat leider im Mai geschlossen!  embarassed

SG Padi
Tu was du willst aber schade niemandem!
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Frank

*

Offline

Einträge: 33



Ich liebe dieses Forum!

Profil anzeigen
Re:Route grob ausgearbeitet - was haltet ihr davon
« am: 11.Februar 2003 19:15:30 »
Antwort mit Zitat nach oben
Hallo Padi,
wenn Du hauptsächlich wegen Tierwelt und Landschaft nach SA reist, dann überlege mal ernsthaft, ob Du Dir den richtigen Teil des Landes ausgesucht hast.
Der Osten bietet Dir in dieser Beziehung nämlich ein Vielfaches von beidem !!!
Addo oder Shamwari sind kleine Zoos - Kruger oder Hluhluwe sind da ein ganz anderes Kaliber.
Die Landschaft im Westen hat sicher ihren Reiz, aber was ist das gegen eine Wanderung vor der Kulisse des Amphiteaters?
Ganz im Ernst - ich finde den Westen toll - aber zehnmal lieber fahre ich in den Osten.
Gruß Frank
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Padi

**

Offline

Einträge: 303



Reisen ist das Schönste aller Hobbies!

Profil anzeigen
Re:Route grob ausgearbeitet - was haltet ihr davon
« am: 12.Februar 2003 13:42:13 »
Antwort mit Zitat nach oben
Hallo Frank,

wir werden ein anderes Mal in den Osten fahren und uns dann aber für den Krüger Zeit lassen.  wink

Wir wollen nicht den Krüger machen, dieses Mal, da wir uns die Malariaprophylaxe schenken wollen. Ist ja auch unsere Hochzeitsreise. grin

Es ist schon klar, dass wir unten am Kap nicht das gleiche Tierangebot haben werden wie im Krüger und das halt alles kleiner ist ... aber erst mal das und beim nächsten Mal dann anders  cheesy

Vielleicht war es auch falsch ausgedrückt - wir möchten natürlich Tiere sehen aber wissen auch, dass das Angebot begrenzt ist  smiley

Haben uns jetzt übrigens entschlossen - Addo zu machen mit einem Night Drive Schotia!  wink

Wie gesagt - Krüger kommt noch .... soll ja nur ein kleiner Vorgeschmack werden  wink

SG Padi
Tu was du willst aber schade niemandem!
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Seiten: [1] Antwort Überwachen Senden Sie dieses Thema Drucken
Powered by MySQL Ingrids Forenwelt | © 2001-2004 YaBB SE
forked to php5 & mysql-5 & XHTML in 2009 by mibu
lifted to php7 in 2016 by mibu
Powered by PHP


| Reise-Forum | Weltreisen | Datenschutz | Impressum | HOME |


Seite erstellt in 0.0193 Sekunden. 21 Queries.