| Reiseforum | Weltreisen | Fotowelt | Meine Welt | Site-Map | HOME |

| Argentinien | Australien | Brasilien | Georgien | Hawaii | Indien | Kanada | Namibia | Neuseeland | Südafrika |

News: Like auf facebook: Ingrids-Welt - Die Reisecommunity

Willkommen, Gast. Bitte Login oder Registrieren.

  19.April 2019 01:01:33

Seiten: [1] Antwort Überwachen Senden Sie dieses Thema Drucken
   Autor  
Autor-Posts
 Thema: Überblick Weingüter rund um Stellenbosch  (Gelesen 377 mal)
yvy

**

Offline

Einträge: 2066



One life live it!

Profil anzeigen WWW
Überblick Weingüter rund um Stellenbosch
« am: 18.Februar 2019 19:39:58 »
Antwort mit Zitat nach oben
Hallo Foris,

es sind neue Eindrücke von den Winelands auf meiner Homepage.
Falls ihr noch Anregungen braucht ... vielleicht ist ja etwas Neues für euch dabei:


https://www.yp-travel-photography.de/afrika/s%C3%BCdafrika-2018-19-jahreswende-an-der-gardenroute-1/erkundungstour-durch-die-winelands/


LG
yvy
http://www.yp-travel-photography.de/
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Ingrid
Forenmaster

*****

Offline

Einträge: 2061



DIE Ingrid :-)

Profil anzeigen WWW eMail
Re:Überblick Weingüter rund um Stellenbosch
« am: 18.Februar 2019 19:55:17 »
Antwort mit Zitat nach oben
Schön, da möchte man gleich wieder los und Neues ausprobieren.  grin
Wir haben mal wieder viel zu wenig Weingüter geschafft beim letzten Mal.

Und im Herbst sind wir erst mal wieder nach über 3 Jahren im Kruger und Umgebung...

Gruß
Ingrid
Nach dem Urlaub ist vor dem Urlaub ...
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Freecastle

*

Offline

Einträge: 10



Hallo Welt !

Profil anzeigen
Re:Überblick Weingüter rund um Stellenbosch
« am: 06.April 2019 12:11:13 »
Antwort mit Zitat nach oben
Super, wir hatten jetzt ganz andere Weingüter. Also mit ein Grund noch einmal dort hin zu fahren. Wohnen würden wir dann immer wieder in Franschhoek, aber von dort aus ist es ja nicht weit nach Paarl oder Stellenbosch.

Habt Ihr denn überall ein Tasting gemacht oder seid ihr nur hin um zu fotografieren?
Wir hätten bei einigen gerne mal nur einen Wein probiert, man musste aber manchmal ein ganzes Tasting mit 4-5 Weinen machen. Zu viel für uns, vor allem bei der Hitze am Nachmittag. Da sind wir dann wieder gefahren.
Meist waren das Weingüter die mit der Wine Tram angefahren wurden. Netter und flexibler waren die, wo die organisierten Touren nicht hinkamen.

Fredi
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Seiten: [1] Antwort Überwachen Senden Sie dieses Thema Drucken
Powered by MySQL Ingrids Forenwelt | © 2001-2004 YaBB SE
forked to php5 & mysql-5 & XHTML in 2009 by mibu
lifted to php7 in 2016 by mibu
Powered by PHP


| Reise-Forum | Weltreisen | Datenschutz | Impressum | HOME |


Seite erstellt in 0.0434 Sekunden. 20 Queries.