| Reiseforum | Weltreisen | Fotowelt | Meine Welt | Site-Map | HOME |

| Argentinien | Australien | Brasilien | Georgien | Hawaii | Indien | Kanada | Namibia | Neuseeland | Südafrika |

News: Like auf facebook: Ingrids-Welt - Die Reisecommunity

Willkommen, Gast. Bitte Login oder Registrieren.

  23.Juni 2018 02:49:35

Seiten: 1 ... 3 4 [5] 6 Antwort Überwachen Senden Sie dieses Thema Drucken
   Autor  
Autor-Posts
 Thema: Spiegelreflex- oder Systemkamera  (Gelesen 17746 mal)
Schneewie

**

Offline

Einträge: 1506



Wie mein Hamster!

Profil anzeigen WWW eMail
Re:Spiegelreflex- oder Systemkamera
« Antwort #80 am: 13.März 2014 14:48:22 »
Antwort mit Zitat nach oben

Was mir den Wechsel auf eine neue Kamera sehr schwer macht ist, das ich ein teures Weitwinkel auf der Konica habe.
Dieses hat mir Katja mal vor ein paar Jahren empfohlen.
Ich meine, es ist ein Sigma DC .... irgendwas. Eben ein Weitwinkel, welches sehr lichtstark ist. Da dieses nicht ganz günstig war, fällt es mir einfach schwer, mich von der Kamera zu trennen, da ich ja das/die Objektive nicht weiter verwenden kann.
Das Tele ist ein Kit-Tele, das fällt mir nicht so schwer, aber eben das Sigma.  embarassed
Reiseberichte aus fast der ganzen Welt. Schaut doch einfach mal auf unsere Homepage - wir würden uns sehr freuen!!
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Schneewie

**

Offline

Einträge: 1506



Wie mein Hamster!

Profil anzeigen WWW eMail
Re:Spiegelreflex- oder Systemkamera
« Antwort #80 am: 13.März 2014 14:48:51 »
Antwort mit Zitat nach oben
Zitat von: Schneewie am 13.März 2014 14:16:55
Habe mir nun alles durchgelesen, da ich auch gern von meiner DSLR Konica/Minolta "weg" möchte.

Nachdem Ihr so über die FZ 200 positiv gesprochen habt, habe ich mir diese im Internet angesehen.

Fast, aber nur fast, hätte sie mich überzeugt. Was mir fehlt ist ein eingebauter Blitz, oder habe ich das jetzt etwas übersehen?    huh  Ohne den geht es für mich nicht.



Was mir den Wechsel auf eine neue Kamera sehr schwer macht ist, das ich ein teures Weitwinkel auf der Konica habe.
Dieses hat mir Katja mal vor ein paar Jahren empfohlen.
Ich meine, es ist ein Sigma DC .... irgendwas. Eben ein Weitwinkel, welches sehr lichtstark ist. Da dieses nicht ganz günstig war, fällt es mir einfach schwer, mich von der Kamera zu trennen, da ich ja das/die Objektive nicht weiter verwenden kann.
Das Tele ist ein Kit-Tele, das fällt mir nicht so schwer, aber eben das Sigma.  embarassed
Reiseberichte aus fast der ganzen Welt. Schaut doch einfach mal auf unsere Homepage - wir würden uns sehr freuen!!
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
ego

**

Offline

Einträge: 251





Profil anzeigen
Re:Spiegelreflex- oder Systemkamera
« Antwort #80 am: 13.März 2014 17:05:51 »
Antwort mit Zitat nach oben
Hallo Schneewie,

Die FZ 200 hat einen Blitz.

Die FZ habe ich mir zusätzlich angeschafft. Meine Pentax werde ich nicht verschrotten und je nach Vorhaben benutzen.Ich habe ja auch nicht ein Paar Schuhe für alle Gelegenheiten.
Ich will hier auch keine Reklameveranstaltung abhalten. Man ist auch ohne diese Kamera glücklich. Es war nur lustig, dass 3 Foris zur gleichen Zeit diese Kamera gekauft haben. Also hier findet ein Gedankenaustausch statt.
Die Bedienungsanleitung habe ich bisher nicht gelesen. Heute wurde sie aber als PDF aufs Ipad geladen, obwohl ich das Buch jetzt einmal durchgelesen habe (außer Video und Motivgestaltung) sind mir noch einige Dinge unklar. Die Bedienungsanleitung ist wie die meisten Bedienungsanleitungen eine Katastrophe .
Ausdrucken wäre die letzte und schlechteste Lösung , sind ja nur 220 Seiten.  tongue
Gruß Helmut
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Schneewie

**

Offline

Einträge: 1506



Wie mein Hamster!

Profil anzeigen WWW eMail
Re:Spiegelreflex- oder Systemkamera
« Antwort #80 am: 13.März 2014 19:25:29 »
Antwort mit Zitat nach oben
Zitat von: ego am 13.März 2014 17:05:51
Hallo Schneewie,

Die FZ 200 hat einen Blitz.





Super, danke.
Den kann man je nach Laune dann ausklappen?
Reiseberichte aus fast der ganzen Welt. Schaut doch einfach mal auf unsere Homepage - wir würden uns sehr freuen!!
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
@nna

**

Offline

Einträge: 3987



Tie me Kangaroo down...

Profil anzeigen
Re:Spiegelreflex- oder Systemkamera
« Antwort #80 am: 13.März 2014 20:09:16 »
Antwort mit Zitat nach oben
Zitat von: Schneewie am 13.März 2014 19:25:29
Zitat von: ego am 13.März 2014 17:05:51
Hallo Schneewie,

Die FZ 200 hat einen Blitz.





Super, danke.
Den kann man je nach Laune dann ausklappen?


Genau - und man kann zusätzlich einen weiteren Blitz befestigen.
Liebe Grüße
@nna
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Schneewie

**

Offline

Einträge: 1506



Wie mein Hamster!

Profil anzeigen WWW eMail
Re:Spiegelreflex- oder Systemkamera
« Antwort #80 am: 15.März 2014 11:51:14 »
Antwort mit Zitat nach oben
Nächste Woche Freitag gehe ich in unseren Saturn und schaue mir die Kamera an.

So rein theoretisch hat sie eine gute Chance, ggfs. gekauft zu werden, wenn sie denn gut in der Hand liegt und die Einstellungen mir "passen".

Denke aber das wir i.O. sein, denn als Hosentaschenkamera habe ich die DMC FX550 und von daher die Bedienung gewohnt.
Die kleine Kamera macht nämlich super gute Bilder, da kann es ja nicht schlechter werden.  grin
Reiseberichte aus fast der ganzen Welt. Schaut doch einfach mal auf unsere Homepage - wir würden uns sehr freuen!!
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
yvy

**

Offline

Einträge: 1929



One life live it!

Profil anzeigen WWW
Re:Spiegelreflex- oder Systemkamera
« Antwort #80 am: 15.März 2014 17:28:18 »
Antwort mit Zitat nach oben
Hallo Schneewie,

Arbeite mich gerade durch die Fotoschule von F.Späth. Die ist wirklich auch für Laien aber auch für Ambitionierte gut erklärt. Dort werden auch Miniworkshops mit Tipps erklärt und ich probiere das dann direkt mit der Kamera aus. Allerdings sind die Möglichkeiten sehr umfassend und es erfordert sicherlich regelmäßige Anwendung und Übung bis man alles zügig umsetzen kann. Ich werde dann nach den Osterferien mal berichten, wie das Schätzchen sich so macht.

LG yvy
http://www.yp-travel-photography.de/
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Schneewie

**

Offline

Einträge: 1506



Wie mein Hamster!

Profil anzeigen WWW eMail
Re:Spiegelreflex- oder Systemkamera
« Antwort #80 am: 15.März 2014 17:51:42 »
Antwort mit Zitat nach oben
Kann mir jemand vielleicht den Link zu diesem Fotoschulbuch geben?

Es wird hier ja extrem davon geschwärmt.

Danke.
Reiseberichte aus fast der ganzen Welt. Schaut doch einfach mal auf unsere Homepage - wir würden uns sehr freuen!!
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
@nna

**

Offline

Einträge: 3987



Tie me Kangaroo down...

Profil anzeigen
Re:Spiegelreflex- oder Systemkamera
« Antwort #80 am: 15.März 2014 17:59:02 »
Antwort mit Zitat nach oben
Zitat von: Schneewie am 15.März 2014 17:51:42
Kann mir jemand vielleicht den Link zu diesem Fotoschulbuch geben?

Es wird hier ja extrem davon geschwärmt.

Danke.


Gerne  cheesy  Klick
Liebe Grüße
@nna
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Schneewie

**

Offline

Einträge: 1506



Wie mein Hamster!

Profil anzeigen WWW eMail
Re:Spiegelreflex- oder Systemkamera
« Antwort #80 am: 15.März 2014 18:08:52 »
Antwort mit Zitat nach oben
Klasse, danke.  smiley
Reiseberichte aus fast der ganzen Welt. Schaut doch einfach mal auf unsere Homepage - wir würden uns sehr freuen!!
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Schneewie

**

Offline

Einträge: 1506



Wie mein Hamster!

Profil anzeigen WWW eMail
Re:Spiegelreflex- oder Systemkamera
« Antwort #80 am: 22.März 2014 21:16:19 »
Antwort mit Zitat nach oben
Sodele, FZ 200 und Fotobuch liegen vor mir.

Jetzt heißt es üben, üben, üben.  smiley
Reiseberichte aus fast der ganzen Welt. Schaut doch einfach mal auf unsere Homepage - wir würden uns sehr freuen!!
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
@nna

**

Offline

Einträge: 3987



Tie me Kangaroo down...

Profil anzeigen
Re:Spiegelreflex- oder Systemkamera
« Antwort #80 am: 22.März 2014 22:54:44 »
Antwort mit Zitat nach oben
Zitat von: Schneewie am 22.März 2014 21:16:19
Sodele, FZ 200 und Fotobuch liegen vor mir.

Jetzt heißt es üben, üben, üben.  smiley


Konsequent, das muss man schon sagen  wink

Liebe Grüße
@nna
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Schneewie

**

Offline

Einträge: 1506



Wie mein Hamster!

Profil anzeigen WWW eMail
Re:Spiegelreflex- oder Systemkamera
« Antwort #80 am: 23.März 2014 13:35:38 »
Antwort mit Zitat nach oben
Zitat von: @nna am 22.März 2014 22:54:44
Zitat von: Schneewie am 22.März 2014 21:16:19
Sodele, FZ 200 und Fotobuch liegen vor mir.

Jetzt heißt es üben, üben, üben.  smiley


Konsequent, das muss man schon sagen  wink




Warum lange darüber nachdenken .... nein, ich spielte schon lange mit dem Gedanken, eine neue Kamera zu kaufen. Da war dieser Thread dann nur der letzte Anstoß.
Reiseberichte aus fast der ganzen Welt. Schaut doch einfach mal auf unsere Homepage - wir würden uns sehr freuen!!
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
yvy

**

Offline

Einträge: 1929



One life live it!

Profil anzeigen WWW
Re:Spiegelreflex- oder Systemkamera
« Antwort #80 am: 12.Mai 2014 20:51:29 »
Antwort mit Zitat nach oben
Hallo Foris,

wollte euch noch mal kurz über meine Erfahrungen mit der FZ 200 im Florida-Urlaub berichten.
Insgesamt war ich ja bereits gut in die Lumix Panasonic eingearbeitet und das Handling war vertraut. Das war von der Bedienung natürlich praktisch und hat mir vieles erleichtert.
Im Moment bin ich erst mal zufrieden.  cheesy


+++
Der elektronische Sucher gefällt mir recht gut. Er bildet fast real ab.
Super sind alle Makroaufnahmen von Blüten, Insekten...
Auch weit entfernte Tiere, wie Vögel, Aligatoren,... sind schön scharf und
haben ein tolles Bouquet!  kiss
Panoramafunktion macht Spaß, aber die Pixelwerte sind zu gering;
zum Vergrößern auf über Din A3 nicht unbedingt geeignet.

- - -
Ich vermisse, dass, wie bei der G6, der Sucher einen automatischen Sensor hat und nimmt man das Auge vom Sucher, dann springt man automatisch aufs Display um.
Jetzt ist es natürlich ein Rückschritt jedesmal wieder manuell umzustellen.

Hell/Dunkel - Kontraste sind schwierig; allerdings habe ich im Eifer des Gefechts ganz die passende Funktion (Belichtungsserie) vergessen und gar nicht ausprobiert.

Zum Schutz der Linse habe ich einen UV-Filter drauf,
zusätzlich habe ich einen Pol-Filter für Landschaftsaufnahmen bei grellem Mittagslicht verwendet. Allerdings fand ich die Ergebnisse kaum erkennbar oder sogar schlechter, da z.B. das Glitzern des Meeres geschluckt wurde.

Die Sonnenuntergangsfunktion dunkelt sehr stark ab,  cool
sodass man schon sehr früh, weit vor dem eigentlichen Untergang, fotografieren musste?
Die Ergebnisse sind sehr unnatürlich und viel zu dunkelrot.
Außerdem haben alle Bilder vom Sunset immer helle Kreise von Spiegelungen/Reflexionen abgebildet.
Wo kommen die nur her? Hatte ich bei der G6 teilweise auch aber viel weniger.
Vielleicht kann hierzu jemand Tipps geben?  huh 

Und wie siehts bei den anderen`FZ`lern aus?
Seid ihr zufrieden?

LG yvy
http://www.yp-travel-photography.de/
« Letzte Änderung: 12.Mai 2014 20:52:52 von yvy » Moderator benachrichtigen   Gespeichert
yvy

**

Offline

Einträge: 1929



One life live it!

Profil anzeigen WWW
Re:Spiegelreflex- oder Systemkamera
« Antwort #80 am: 17.August 2015 17:32:01 »
Antwort mit Zitat nach oben
Hallo FZ`ler,

vielleicht könnt ihr doch mal berichten, wie ihr mit der FZ 200 zufrieden seid?
Ich bin zwar generell zufrieden, doch immer noch auf der Suche nach einer besseren Bridge.
Jetzt bin ich durch Zufall auf die FZ 1000 gestoßen.
Die scheint ziemlich perfekt für mich zu sein,
da sie endlich einen größeren Sensor hat und somit bessere Bildqualität verspricht.
Testberichte loben in höchsten Tönen.
Allerdings wäre der 16 fach Zoom etwas weniger als bei der FZ 200.
Hat hier jemand schon eine FZ 1000 und kann berichten?

LG yvy
http://www.yp-travel-photography.de/
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
traveller-71

**

Offline

Einträge: 1237



Ich liebe es zu reisen!

Profil anzeigen
Re:Spiegelreflex- oder Systemkamera
« Antwort #80 am: 17.August 2015 18:15:19 »
Antwort mit Zitat nach oben
Hallo yvy,

ich habe zwar keine FZ aber mich mit dem Thema etwas befasst.

Wenn Du auf der Suche nach einer Bridge bist, bist Du bei der Pana FZ1000 oder Sony RX10 bei den besten auf dem Markt.
Die FZ1000 hat den größeren Zoom, die Sony RX10 dagegen die lichtstärkere Optik. Die FZ1000 kann zudem auf 4k Video.
Von Sony kam gerade die RX10 II raus, welche auch 4k kann.
Im Übrigen hat die FZ1000 den großen 1 Zoll Sensor von Sony, dh Sensortechnisch sind die gleich.

Durch den viel größeren Sensor, kannst Du diese Cams nicht mit der FZ200 vergleichen (1Zoll zu 1/2,3Zoll).

Wenn Dir allerdings ein großer Brennweitenbereich wichtig ist und weniger die bessere Bildqualität, dann schau Dir mal die neue FZ300 von Panasonic an.

vG
t-71
meine Flugstatistik cool
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Tweety

**

Offline

Einträge: 194





Profil anzeigen
Re:Spiegelreflex- oder Systemkamera
« Antwort #80 am: 21.August 2015 09:15:35 »
Antwort mit Zitat nach oben
Hallo Yvy,

da ich zu der Fraktion gehöre, die glaubt, eine neue Kamera bringt bessere Bilder....  rolleyes - fand ich diesen Artikel aus der FC sehr interessant.

Sonnige Grüße
Tweety
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Bechfang

**

Offline

Einträge: 544





Profil anzeigen
Re:Spiegelreflex- oder Systemkamera
« Antwort #80 am: 21.August 2015 12:03:04 »
Antwort mit Zitat nach oben
Hallo Christina,

ein wirklich interessanter Artikel.

Ich gehöre übrigens zu der anderen Fraktion, die lange an ihrer Kamera festhält.
Habe die Canon 450D und 650D.

LG Inga
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
M@rie

**

Offline

Einträge: 1265



severely bush-addicted

Profil anzeigen
Re:Spiegelreflex- oder Systemkamera
« Antwort #80 am: 21.August 2015 12:15:59 »
Antwort mit Zitat nach oben
ich habe den Artikel zwar nicht gelesen, war aber auch noch nie der Meinung, dass eine neuere Kamera automatisch die besseren Bilder macht (in erster Linie ist es ja doch der Mensch dahinter    wink  )... viel wichtiger als immer die neueste Kamera sind m.E. vernünftige Linsen vor der Kamera. Bei "Flaschenboden-Objektiven" nutzt die tollste Kamera nix - egal ob (D)SLR oder Systemkamera wink
lG M@rie
Auch mit einer Umarmung kann man einen politischen Gegner bewegungsunfähig machen - Nelson Mandela
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
yvy

**

Offline

Einträge: 1929



One life live it!

Profil anzeigen WWW
Re:Spiegelreflex- oder Systemkamera
« Antwort #80 am: 21.August 2015 16:06:54 »
Antwort mit Zitat nach oben
Also ich lese auch gerne die Kommentare bei Amazon.
Die fallen für die FZ 1000 super aus.
Ich denke einfach, dass ein größerer Sensor schon bessere Ergebnisse bei der Bildqualität erzielen könnte.

LG yvy
http://www.yp-travel-photography.de/
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Seiten: 1 ... 3 4 [5] 6 Antwort Überwachen Senden Sie dieses Thema Drucken
Powered by MySQL Ingrids Forenwelt | © 2001-2004 YaBB SE
forked to php5 & mysql-5 & XHTML in 2009 by mibu
lifted to php7 in 2016 by mibu
Powered by PHP


| Reise-Forum | Weltreisen | Datenschutz | Impressum | HOME |


Seite erstellt in 0.0355 Sekunden. 25 Queries.