| Reiseforum | Weltreisen | Fotowelt | Meine Welt | Site-Map | HOME |

| Argentinien | Australien | Brasilien | Georgien | Hawaii | Indien | Kanada | Namibia | Neuseeland | Südafrika |

News: Like auf facebook: Ingrids-Welt - Die Reisecommunity

Willkommen, Gast. Bitte Login oder Registrieren.

  18.Oktober 2018 18:54:06

Seiten: [1] 2 Antwort Überwachen Senden Sie dieses Thema Drucken
   Autor  
Autor-Posts
 Thema: Gepäck unterwegs wiegen (Federwaage für unterwegs?)  (Gelesen 15308 mal)
Chandrika

**

Offline

Einträge: 1276



Die nächste Reise kommt hoffentlich ganz bald!

Profil anzeigen
Gepäck unterwegs wiegen (Federwaage für unterwegs?)
« am: 22.Januar 2006 23:09:09 »
Antwort mit Zitat nach oben
Vorab: Ich weiß nicht, ob meine Frage in diese Themensparte gehört (falls nicht, bitte in die richtige Rubrik verschieben) noch ob die Betreffzeile verständlich formuliert ist (mir fiel es nicht klarer ein).

Nun zum Problem:

Jedesmal, wenn wir nach einer 6-wöchigen Reise wieder unsere Sachen zusammenpacken und für den Rückflug aussortieren, wünschen wir uns, dass wir unseren Koffer oder die Reisetasche wiegen können. Aber ob in Melbourne oder Perth oder Halifax oder Vancouver oder Hongkong oder Singapur oder .... nie gelang es uns, eine Waage aufzutreiben. Und jedesmall schwören wir uns, dass wir jetzt gezielt nach einer mitnehmbaren Waage suchen. Statt nämlich auf dem Flughafen umpacken zu müssen oder nachzahlen zu müssen, würden wir lieber beim Packen wiegen, um dann entweder auszusortieren oder ein Paket fertig zu machen.
Und angesichts des steigenden Kostendrucks der Airlines sinkt ja auch bekanntermaßen die Kulanz deutlich mehr als die zugelassenen Gepäckmengen durchzulassen. Vielmehr hörten wir jetzt schon mehrfach, dass tatsächlich auch das Handgepäck gewogen wurde und alles was über 8 kg war, musste umgepackt und eingecheckt werden. 
Deshalb: Wir suchen nach einer leichten, in Grenzen exakten Gepäckwaage, die man einfach dabei haben kann. Hat jemand schon so etwas gesehen/gekauft oder gar Erfahrungen damit gemacht??????
viele grüße
chandrika
« Letzte Änderung: 22.Januar 2006 23:34:41 von Chandrika » Moderator benachrichtigen   Gespeichert
rijamo
Gast
Re:Gepäck unterwegs wiegen (Federwaage für unterwegs?)
« am: 23.Januar 2006 00:08:08 »
Antwort mit Zitat nach oben
Federwage  huh Wir haben eine Wage ich weiß ehrlich gesagt nicht wie das Ding heißt ... ein Hacken ist dran, wo man das Gepäck  aufhängen kann und wiegen, auf Reisen haben wir es noch nicht genommen aber es wäre wohl kein Problem, wiegt kaum etwas nicht mehr wie ein Taschenmesser ... es wird mir noch einfallen wie die Wage "fachmännisch"  heißt wink

Grüße
Gisela
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
greigsel

**

Offline

Einträge: 250





Profil anzeigen WWW eMail
Re:Gepäck unterwegs wiegen (Federwaage für unterwegs?)
« am: 23.Januar 2006 10:56:48 »
Antwort mit Zitat nach oben
Hallo Chandrika,

eine Federwaage könnte Dir da durchaus gute Dienste leisten, denn sie sind recht handlich und nicht so schwer. Ich würde mal in den nächsten Baumarkt gehen. Ansonsten mal googeln, da wirst Du sicher fündig.

Viel Spaß beim wiegen,
Chris
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Chandrika

**

Offline

Einträge: 1276



Die nächste Reise kommt hoffentlich ganz bald!

Profil anzeigen
Re:Gepäck unterwegs wiegen (Federwaage für unterwegs?)
« am: 23.Januar 2006 19:54:17 »
Antwort mit Zitat nach oben
@Greigsel

guter Tipp, im Baumarkt zu gucken. Wird beim nächsten Einkauf (d.h. im Laufe der Woche) durchgeführt.

@rijamo

ihr scheint ja mit eurer Waage ganz zufrieden zu sein. Wir haben ja immer so einwenig Bedenken wegen der Eichung, wenn die auch nicht gaaaaanz genau sein soll, dann doch in etwa. Sonst lohnt sich ja der Aufwand nicht, so ein Teil mit zu nehmen.

Bericht über die Baumarktbesichtigung (und dann anschließend noch einen Markt mit Camperbedarf, der um die Ecke vom Baumarkt liegt) werde ich euch geben.

Danke für eure Tipps.
viele grüße
chandrika
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
rijamo
Gast
Re:Gepäck unterwegs wiegen (Federwaage für unterwegs?)
« am: 23.Januar 2006 21:16:04 »
Antwort mit Zitat nach oben
Hallo Chandrika,
also genau ist diese Waage überhaupt nicht, sehr zu meinem Ärger... Sie zeigt immer ca. 0,5 kg mehr als es dann tatsächlich sind ... aber mein Mann glaubt der Waage  grin grin grin und ich muß dann aufhören zu packen  wink vielleicht weil ich Jungfrau bin  grin  grin grin Nun normalerweise komme ich mit relativ wenig Gepäck durch den Urlaub und die 20kg waren höchstens auf der Rückreise wegen der Mitbringsel ein Problem  wink .
Als wir mal zu zweit nach Florida geflogen sind mit insgesamt 18kg hat man uns bei Einchecken gefragt ob wir wissen, daß man nach USA 30 kg/Person mitnehmen darf  grin Aber die letzten paar Mal hatten wir gerade auf der Hinreise viele Mitbringsel im Gepäck  wink
Auf Deinen Bericht vom Baumarkt bin ich sehr gespannt  grin
Grüße
Gisela
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
hnl96

*

Offline

Einträge: 50



Ich liebe dieses Forum!

Profil anzeigen
Re:Gepäck unterwegs wiegen (Federwaage für unterwegs?)
« am: 24.Januar 2006 08:53:01 »
Antwort mit Zitat nach oben
Hallo  Chandrika,

haben auch immer das Problem. So haben wir uns jetzt auch eine Federwaage zugelegt.
Auf die Idee bin ich eigentlich erst durch den Reisebericht von Ernst und Anita (www.stalder-riehen.ch) gekommen.

Ich habe dann mal ein bischen gesucht und bin bei Ebay fündig geworden (incl. Versand ca. 8 EUR als Sofortkauf). Manchmal ist so ein Ding auch als Auktion erhältlich - hab die Auktion letztens verpasst, da ist so eine Waage für 1 EUR + Versand verkauft worden.

z.Z. im Angebot:

http://cgi.ebay.de/TASCHEN-FEDERWAAGE-NEU-0-bis-25-KG-Fa-LUX_W0QQitemZ6030234164QQcategoryZ42628QQrdZ1QQcmdZViewItem

Ich hoffe der Hinweis hilft.

Viele Grüße


henri
http://meine.flugstatistik.de/hnl96
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Chandrika

**

Offline

Einträge: 1276



Die nächste Reise kommt hoffentlich ganz bald!

Profil anzeigen
Re:Gepäck unterwegs wiegen (Federwaage für unterwegs?)
« am: 24.Januar 2006 20:04:53 »
Antwort mit Zitat nach oben
Danke Henri für den ebay-Tipp.

Aufgrund der anderen Hinweise (s.o.) und per PM weiß ich inzwischen, dass es prinzipiell 2 verschiedene Modelle gibt, beide im Prinzip Federwaagen. Aber anscheinend gibt es Unterschiede in der "Aufhängung". Habe jetzt schon 1 Modell in einem Ausrüsterkatalog (globetrotter) entdeckt, das einen richtigen Griff hat, den man dann in der Hand hat, wenn man den Koffer o.ä. wiegen will. Stell ich mir ganz sinnvoll vor, weil bei den "normalen" Federwaagen braucht man - wenn da dann 19kg Koffer dranhängen - doch einen stabilen Kaaken oder so, um wirklich wiegen zu können.

Bin jetzt dabei herauszufinden, welche der Modelle in Grenzen genau sind und doch preislich erschwinglich. "Zweite Testfrage an das Modell": Eigengewicht.

Auf jeden Fall habe ich jetzt ein paar Spuren. Falls noch jemand Tipps oder Hinweise hat, wo es was gibt oder mit welchem Modell gute Erfahrungen vorliegen, bitte noch schreiben.

Schönen Abend noch!
viele grüße
chandrika
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Chandrika

**

Offline

Einträge: 1276



Die nächste Reise kommt hoffentlich ganz bald!

Profil anzeigen
Re:Gepäck unterwegs wiegen (Federwaage für unterwegs?)
« am: 02.Februar 2006 14:52:14 »
Antwort mit Zitat nach oben
Nun haben wir uns entschieden!
Nachdem ich mir das Federwaagenmodel im Baumarkt angesehen habe (übrigens: in der Werkzeugabteilung, gleich neben den Schraubzwingen, falls es noch jemand sucht), werden wir das Modell beim Globetrotter ordern. Gründe: Das Modell Baumarkt kann nicht justiert werden, (also keine Nullpunktseinstellung) und ist schlechter in der Hand zu halten (lediglich ein Haken zum Aufhängen, was in der Praxis vielleicht schwierig wird).

Vielen Dank für eure Informationen und Unterstützung!
viele grüße
chandrika
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Chandrika

**

Offline

Einträge: 1276



Die nächste Reise kommt hoffentlich ganz bald!

Profil anzeigen
Re:Gepäck unterwegs wiegen (Federwaage für unterwegs?)
« am: 23.Mai 2006 21:49:59 »
Antwort mit Zitat nach oben
Nun haben wir sie endlich gekauft. (Zwischenzeitlich war zu viel anderes und der nächste Flugurlaub noch zu weit entfernt.) Gekauft haben wir letztlich beim Globetrotter und sind erst einmal sehr zufrieden, weil das "Teil" leicht (320 g) und klein ist. Bei Interesse melde ich nach dem ersten Praxistest zurück, wie wir das Teil dann einschätzen.

Danke für alle tipps!

(Wir haben uns gegen die Federwaage vom Baumarkt entschieden, weil die nur unwesentlich preisgünstiger war, circa 2 €, und dafür oben keinen Griff hatte. )
viele grüße
chandrika
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
jan87

*

Offline

Einträge: 1



Ich liebe dieses Forum!

Profil anzeigen
Re:Gepäck unterwegs wiegen (Federwaage für unterwegs?)
« am: 03.Juli 2009 18:39:17 »
Antwort mit Zitat nach oben
Moin,

habt ihr schmal an eine digitale Kofferwaage gedacht? Balanzza hat eine solche Kofferwaage.

Finde ich persönlich wesentlich angenehmer, weil man den Koffer wiegt und dann wird der Wert gespeichert und man kann ihn in ruhe ablesen..,

Viele Grüße
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Chandrika

**

Offline

Einträge: 1276



Die nächste Reise kommt hoffentlich ganz bald!

Profil anzeigen
Re:Gepäck unterwegs wiegen (Federwaage für unterwegs?)
« am: 05.Juli 2009 12:26:30 »
Antwort mit Zitat nach oben
Wir haben uns damals nach meiner hiesigen Anfrage eine Federwaage gekauft und sind mit ihr sehr zufrieden. Da wir das Ding nur manchmal brauchen, werden wir es soweit nicht ersetzen.
Aber dein Hinweis, dass das Gewicht gespeichert wird und man später in Ruhe abliest, ist schon reizvoll. Denn wenn einer die Waage samt Gepäckstück hochhebt und der andere dann ablesen soll, ist das Ganze schon ein anstrengendes Unternehmen. Wir haben manchmal auch nur ganz ungefähre Daten abgelesen, damit der "Hochheber" nicht so lange "leidet". Es hat aber immer gereicht, um ungefähr Bescheid zu wissen.
viele grüße
chandrika
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
gossenjohann

**

Offline

Einträge: 109



Ich liebe dieses Forum!

Profil anzeigen
Re:Gepäck unterwegs wiegen (Federwaage für unterwegs?)
« am: 01.Dezember 2009 17:04:42 »
Antwort mit Zitat nach oben
Wir haben uns seinerzeit eine Kofferwaage für ein paar Euro bei Aldi gekauft. Diese wandert jetzt ständig durch unseren Freundeskreis, da die Waage echt gut ist.

Im Handgepäck würde ich diese nicht mehr tansportieren, da z.B. in AMS in einer Kontrolle uns mitgeteilt wurde, daß die Kontrolleure auf deren Bildschirmen gedacht haben, daß es sich um eine Waffe handelt.

Ähnliches ist uns auf Curacao bzw. Aruba widerfahren.

Aloha, gossenjohann
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Janis

**

Offline

Einträge: 171





Profil anzeigen
Re:Gepäck unterwegs wiegen (Federwaage für unterwegs?)
« am: 08.Dezember 2009 15:20:06 »
Antwort mit Zitat nach oben
Hallöli,
guter Tipp. Hotel mit Waage: kein Problem. Bin frisch aus China (Guilin) zurück und unser günstiges aber feines Hotel (28 EUR fürs Doppelzimmer) hatte doch tatsächlich eine Personenwaage im Zimmer. Also von wegen es gibt keine Hotels mit Waage im Zimmer, stimmt nicht ganz. Ist aber sicherlich ne Ausnahme gewesen.  wink
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Tobsen1981

*

Offline

Einträge: 1



Ich liebe dieses Forum!

Profil anzeigen
Re:Gepäck unterwegs wiegen (Federwaage für unterwegs?)
« am: 12.Juni 2010 02:32:33 »
Antwort mit Zitat nach oben
Habe mir neulich auch eine BalanzzaKofferwaage von http://www.kofferwaage.info zugelegt. Funktioniert bisher prima. War auch letztes Wochenende in Barcelona. Auch für das Handgepäck nicht schlecht!

Viele Grüße
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Kwaito

**

Offline

Einträge: 681



The World is my Playground
111844755 111844755
Profil anzeigen WWW
Re:Gepäck unterwegs wiegen (Federwaage für unterwegs?)
« am: 12.Juni 2010 05:37:38 »
Antwort mit Zitat nach oben
So eine Waage muss ich mir auch mal zulegen. Obwohl ich zum wiederholten Male mit halb leerem Koffer in die USA geflogen bin, weiß ich nicht wie ich die ganzen Einkäufe am Sonntag heimkriegen soll bei 23kg Freigepäck.

Gab es das nicht mal bei Tchibo?
Mein flickr Fotostream: http://www.flickr.com/photos/romanspictures/sets/


Moderator benachrichtigen   Gespeichert
metnad

**

Offline

Einträge: 948



Ich liebe dieses Forum!

Profil anzeigen eMail
Re:Gepäck unterwegs wiegen (Federwaage für unterwegs?)
« am: 12.Juni 2010 11:31:24 »
Antwort mit Zitat nach oben
Wir haben uns auch eine digitale Handwaage gekauft, die jetzt immer mitfliegt. Hatte ca. € 24,00 gekostet, habe ich bei Discovery gekauft, werden jetzt aber auch bei anderen Online-Versandhäusern angeboten. Wiegt in kg und lb und passt in fast jede Ritze des Koffers...
Travelling is life. The time before and after is just waiting.
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
mecky2

**

Offline

Einträge: 302



Ich liebe dieses Forum!

Profil anzeigen
Re:Gepäck unterwegs wiegen (Federwaage für unterwegs?)
« am: 12.Juni 2010 13:19:02 »
Antwort mit Zitat nach oben
Hallo Roman,

also für die Tschibo-Waage bist Du leider zu spät. Die gab es vor etwa 4 Wochen für -ich glaube- um die 10 Euro. Auch bei Tschibo-online habe ich sie eben nicht mehr gefunden.

Wir hatten uns selbst letztes Jahr eine Federwaage vom Globetrotter gekauft.
http://www.globetrotter.de/de/shop/detail.php?part=main&mod_nr=104132&k_id=0415&hot=0

Allerdings sind wir damit nicht so ganz glücklich. Wir haben i.d.R. zu Zweit immer einen großen Koffer und eine mittlerer Reisetasche dabei. Und genau für den großen Koffer (Samsonite-Hartschalenkoffer) hatten wir die Waage hauptsächlich gekauft. Wenn Du dann die Waage dranhängst, bekommst Du den Koffer aber nicht mehr hoch, da sich dann der Koffer irgendwie verzieht. Bei einer großen Reisetasche wäre es wahrscheinlich kein Problem.

Wenn der Kauf nicht dringend ist und Du Dich z. B. für die Globi-Waage interessiert, könnte ich -wenn Du magst- die Waage zum Forumtreffen mal mitbringen. Dann kannst Du Dir ja selbst ein Bild machen (vielleicht besser als nur von Internet-Bildern).

Viele Grüße
Gudrun
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Chandrika

**

Offline

Einträge: 1276



Die nächste Reise kommt hoffentlich ganz bald!

Profil anzeigen
Re:Gepäck unterwegs wiegen (Federwaage für unterwegs?)
« am: 12.Juni 2010 13:37:16 »
Antwort mit Zitat nach oben
Wir sind nun seit rund 4 Jahren mit der Federwaage vom Globetrotter unterwegs. Sie hat uns immer gute Dienste geleistet.
Die digitale Ausgabe vom Tchibo habe ich auch gesehen, ziehe aber die mechanische vor, da wir die Waage nur circa 2mal im Jahr brauchen und ich befürchte, dass dann die Batterien im Enrstfall leer sind und man nicht mal eben wiegen kann, weil man erst neue Batterien kaufen muss.

@mecky2
Liegt das Problem am Koffer oder an der Waage?
viele grüße
chandrika
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
mecky2

**

Offline

Einträge: 302



Ich liebe dieses Forum!

Profil anzeigen
Re:Gepäck unterwegs wiegen (Federwaage für unterwegs?)
« am: 12.Juni 2010 14:16:28 »
Antwort mit Zitat nach oben
Hallo Chandrika,

wahrscheinlich ist der Koffer das Problem. Deswegen hatte ich ja auch ergänzend geschrieben, dass z. B. bei größeren Reisetaschen das Problem nicht auftritt.  rolleyes

Na ja, und den Koffer austauschen, damit wir die Waage besser nutzen könnten, wollte ich dann auch nicht unbedingt....  wink

Ich wollte damit auch nur den Hinweis geben, dass man sich halt vorab Gedanken macht, ob man das zu wiegende Teil gut mit einem Haken hochheben kann.

Gudrun
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Tweety

**

Offline

Einträge: 223





Profil anzeigen
Re:Gepäck unterwegs wiegen (Federwaage für unterwegs?)
« am: 13.Juni 2010 22:02:57 »
Antwort mit Zitat nach oben
Habe die Kofferwaage vom Kaffeeröster zu Ostern von meinen Kindern bekommen- wiegt sehr genau.
Und sie hat eine zusätzliche Öse (weiß nicht, wie man das beschreiben soll), damit man die Einhängemöglichkeit variieren, den Gepäckstücken anpassen kann. Kommt morgen in den Koffer!  cheesy

So, weiter Ball-Festival sehen!  grin
Gruß, Tweety
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Seiten: [1] 2 Antwort Überwachen Senden Sie dieses Thema Drucken
Powered by MySQL Ingrids Forenwelt | © 2001-2004 YaBB SE
forked to php5 & mysql-5 & XHTML in 2009 by mibu
lifted to php7 in 2016 by mibu
Powered by PHP


| Reise-Forum | Weltreisen | Datenschutz | Impressum | HOME |


Seite erstellt in 0.0443 Sekunden. 28 Queries.