| Reiseforum | Weltreisen | Fotowelt | Meine Welt | Site-Map | HOME |

| Argentinien | Australien | Brasilien | Georgien | Hawaii | Indien | Kanada | Namibia | Neuseeland | Südafrika |

News: Like auf facebook: Ingrids-Welt - Die Reisecommunity

Willkommen, Gast. Bitte Login oder Registrieren.

  25.Mai 2020 04:14:03

Seiten: 1 ... 9 10 [11] 12 13 ... 17 Antwort Überwachen Senden Sie dieses Thema Drucken
   Autor  
Autor-Posts
 Thema: Reiseplanung und Beschränkungen wegen Coronavirus  (Gelesen 16017 mal)
CA

**

Offline

Einträge: 333



man reist nicht um anzukommen sondern um zu reisen

Profil anzeigen WWW
Re:Reiseplanung und Beschränkungen wegen Coronavirus
« Antwort #200 am: 16.März 2020 15:13:18 »
Antwort mit Zitat nach oben
"für die USA dürfte wohl John Hopkins aktueller sein"
Also genau die Karte, die ich auch schon verlinkte  wink
Der Weg ist das Ziel ... https://meine.flugstatistik.de/CA1
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
M@rie

**

Offline

Einträge: 1316



severely bush-addicted

Profil anzeigen
Re:Reiseplanung und Beschränkungen wegen Coronavirus
« Antwort #200 am: 16.März 2020 18:54:29 »
Antwort mit Zitat nach oben
lG vor allem aber bleibt gesund! M@rie
Auch mit einer Umarmung kann man einen politischen Gegner bewegungsunfähig machen - Nelson Mandela
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
M@rie

**

Offline

Einträge: 1316



severely bush-addicted

Profil anzeigen
Re:Reiseplanung und Beschränkungen wegen Coronavirus
« Antwort #200 am: 16.März 2020 19:02:31 »
Antwort mit Zitat nach oben
Zitat:
Kanada schränkt Einreisen ein

Auch Kanada setzt die Einreisen ins eigene Land weitgehend aus. Nur noch kanadische Staatsbürger und Personen mit festem Wohnsitz in dem Staat dürfen die Grenze passieren. Premierminister Justin Trudeau kündigte auch Ausnahmen für US-Bürger an. Der Güterverkehr sei der Grenzschließung ausgenommen.
lG vor allem aber bleibt gesund! M@rie
Auch mit einer Umarmung kann man einen politischen Gegner bewegungsunfähig machen - Nelson Mandela
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Schneewie

**

Offline

Einträge: 1622



Wie mein Hamster!

Profil anzeigen WWW eMail
Re:Reiseplanung und Beschränkungen wegen Coronavirus
« Antwort #200 am: 16.März 2020 19:45:29 »
Antwort mit Zitat nach oben
Zitat von: M@rie am 16.März 2020 19:02:31
Zitat:
Kanada schränkt Einreisen ein

Auch Kanada setzt die Einreisen ins eigene Land weitgehend aus. Nur noch kanadische Staatsbürger und Personen mit festem Wohnsitz in dem Staat dürfen die Grenze passieren. Premierminister Justin Trudeau kündigte auch Ausnahmen für US-Bürger an. Der Güterverkehr sei der Grenzschließung ausgenommen.



Weiß jemand für wie lange?
Reiseberichte aus fast der ganzen Welt. Schaut doch einfach mal auf unsere Homepage - wir würden uns sehr freuen!!
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
trinity

**

Offline

Einträge: 1018



Ich liebe Reisen!

Profil anzeigen
Re:Reiseplanung und Beschränkungen wegen Coronavirus
« Antwort #200 am: 16.März 2020 20:23:33 »
Antwort mit Zitat nach oben
Zitat von: Schneewie am 16.März 2020 19:45:29
Weiß jemand für wie lange?


Ich konnte in allen Artikeln die ich gefunden habe bisher keine Zeitangabe finden. Auf den offiziellen Seiten der kanadischen Regierung steht noch gar nichts, soweit ich es überblicken konnte  huh

Es gilt wohl nicht für US-Bürger. Aber alle Maßnahmen sind ja vorläufig und veränderbar, ist wirklich beängstigend.

Ich wünsche allen die gerade unterwegs sind, dass sie sicher nach Hause kommen bzw. vor Ort gesund bleiben und allen hier in Europa ebenfalls starke Nerven und bleibt gesund.
LGTrinity
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
trinity

**

Offline

Einträge: 1018



Ich liebe Reisen!

Profil anzeigen
Re:Reiseplanung und Beschränkungen wegen Coronavirus
« Antwort #200 am: 16.März 2020 21:02:45 »
Antwort mit Zitat nach oben
Zitat von: CA am 16.März 2020 07:36:33
Tja, was es alles gibt und ebenso
https://www.welt.de/wirtschaft/article206324563/Coronavirus-Bundesregierung-verbietet-Export-von-Atemmasken.html

Man hat dabei sichtlich übersehen, dass es sich hier um Zentrallager für die EU handelt,
um Kosten zu sparen und weil die Lieferung innerhalb 24 Stunden gewährleistet ist.
Da hoffe ich doch, dass mein Land auch diesbezüglich künftig Maßnahmen trifft und auf Selbstversorgung setzt.


Ja, mal sehen wie und wo das ganze noch seinen traurigen Höhepunkt findet..
LGTrinity
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
beate2

**

Offline

Einträge: 4051



Ich liebe dieses Forum!

Profil anzeigen
Re:Reiseplanung und Beschränkungen wegen Coronavirus
« Antwort #200 am: 17.März 2020 02:42:09 »
Antwort mit Zitat nach oben

wir kommen gerade aus dem french quarter in New Orleans zurück. dort ist kaum was los. der Taxifahrer erzählte uns, New orleans wäre ebenfalls Risikogebiet.
im Supermark heute gabs viele leere regale, wie in Deutschland; Klopapier, küchentücher, Nudel, und Flaschen-wasser und natürlich Cola!!! wurde gehamstert. Aber alle anderen Lebensmittel waren vorhanden.
Unser Rückflug ist ja erst Mitte April. Bisher haben wir von LH nur Bescheid bekommen, dass wir von A 380 auf A 340 umgebucht siind. Selbe Zeit.
Naja, morgen gehts für uns wieder in die Natur, dort ist kein Virus.

Beate


Moderator benachrichtigen   Gespeichert
CA

**

Offline

Einträge: 333



man reist nicht um anzukommen sondern um zu reisen

Profil anzeigen WWW
Re:Reiseplanung und Beschränkungen wegen Coronavirus
« Antwort #200 am: 17.März 2020 07:42:28 »
Antwort mit Zitat nach oben
EU macht wegen Coronavirus die Außengrenzen dicht
Nun wird es für Urlauber tatsächlich ernst.

Die Europäische Union schließt für die kommenden 30 Tage ihre Außengrenzen. Der Einreisestopp tritt Dienstagmittag in Kraft und betrifft laut Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen alle "nicht notwendigen Reisen".

Der Flugverkehr wird demnächst weitgehend eingestellt. Österreicher im Ausland sollen sich "dringendst auf den Weg" nach Hause machen. Es wird auch nur noch wenige Rückholflüge geben.
Der Weg ist das Ziel ... https://meine.flugstatistik.de/CA1
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Gata

**

Offline

Einträge: 108



Ich liebe dieses Forum!

Profil anzeigen
Re:Reiseplanung und Beschränkungen wegen Coronavirus
« Antwort #200 am: 17.März 2020 08:06:28 »
Antwort mit Zitat nach oben
Zitat von: M@rie am 16.März 2020 19:02:31
Zitat:
Kanada schränkt Einreisen ein

Auch Kanada setzt die Einreisen ins eigene Land weitgehend aus. Nur noch kanadische Staatsbürger und Personen mit festem Wohnsitz in dem Staat dürfen die Grenze passieren. Premierminister Justin Trudeau kündigte auch Ausnahmen für US-Bürger an. Der Güterverkehr sei der Grenzschließung ausgenommen.



Nun das:AA: "Aktuelles

Internationale Flüge dürfen nur noch auf folgenden 4 Flughäfen landen: Toronto Pearson International, Montreal Pierre Elliott Trudeau, Vancouver International, Calgary International. Hiervon ausgenommen sind Flüge aus den USA, Mexiko und der Karibik – diese werden noch auf allen Flughäfen landen können.

Alle internationalen Reisenden müssen sich nach Ankunft 14 Tage lang selbst isolieren (gilt auch für Reisende aus USA).
Weitere Maßnahmen können jederzeit folgen."
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Schneewie

**

Offline

Einträge: 1622



Wie mein Hamster!

Profil anzeigen WWW eMail
Re:Reiseplanung und Beschränkungen wegen Coronavirus
« Antwort #200 am: 17.März 2020 08:20:49 »
Antwort mit Zitat nach oben
Zitat von: Gata am 17.März 2020 08:06:28
Zitat von: M@rie am 16.März 2020 19:02:31
Zitat:
Kanada schränkt Einreisen ein

Auch Kanada setzt die Einreisen ins eigene Land weitgehend aus. Nur noch kanadische Staatsbürger und Personen mit festem Wohnsitz in dem Staat dürfen die Grenze passieren. Premierminister Justin Trudeau kündigte auch Ausnahmen für US-Bürger an. Der Güterverkehr sei der Grenzschließung ausgenommen.



Nun das:AA: "Aktuelles

Internationale Flüge dürfen nur noch auf folgenden 4 Flughäfen landen: Toronto Pearson International, Montreal Pierre Elliott Trudeau, Vancouver International, Calgary International. Hiervon ausgenommen sind Flüge aus den USA, Mexiko und der Karibik – diese werden noch auf allen Flughäfen landen können.

Alle internationalen Reisenden müssen sich nach Ankunft 14 Tage lang selbst isolieren (gilt auch für Reisende aus USA).
Weitere Maßnahmen können jederzeit folgen."


Das hatte ich schon mal gelesen.
Hoffentlich nicht allzu lange mit der Isolation.
Reiseberichte aus fast der ganzen Welt. Schaut doch einfach mal auf unsere Homepage - wir würden uns sehr freuen!!
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
tom22

**

Offline

Einträge: 417





Profil anzeigen
Re:Reiseplanung und Beschränkungen wegen Coronavirus
« Antwort #200 am: 17.März 2020 09:43:20 »
Antwort mit Zitat nach oben
Die Bundesregierung spricht jetzt auch eine weltweite Reisewarnung aus.

Wer sich auf einer Reise befindet, soll ich in die Krisenvorsorgeliste eintragen, damit die deutschen Botschaften sich die Betroffenen bei einer Verschärfung der Lage kontaktieren können.

https://www.auswaertiges-amt.de/de/ReiseUndSicherheit/covid-19/2296762

Gruß Tom
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
M@rie

**

Offline

Einträge: 1316



severely bush-addicted

Profil anzeigen
Re:Reiseplanung und Beschränkungen wegen Coronavirus
« Antwort #200 am: 17.März 2020 10:32:15 »
Antwort mit Zitat nach oben
Zitat von: CA am 16.März 2020 15:13:18
"für die USA dürfte wohl John Hopkins aktueller sein"
Also genau die Karte, die ich auch schon verlinkte  wink

ich verlinke bzw nehme lieber das Original, da auch diverse Maleware-Sites mit vermeintlichen Karten vom Hopkins online sind
lG vor allem aber bleibt gesund! M@rie
Auch mit einer Umarmung kann man einen politischen Gegner bewegungsunfähig machen - Nelson Mandela
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
CA

**

Offline

Einträge: 333



man reist nicht um anzukommen sondern um zu reisen

Profil anzeigen WWW
Re:Reiseplanung und Beschränkungen wegen Coronavirus
« Antwort #200 am: 17.März 2020 12:41:43 »
Antwort mit Zitat nach oben
Zitat von: M@rie am 17.März 2020 10:32:15
ich verlinke bzw nehme lieber das Original, da auch diverse Maleware-Sites mit vermeintlichen Karten vom Hopkins online sind

Das verstehe ich, darum habe ich tatsächlich das Original verlinkt, auf das auch Hopkins verweist. Aber sicher ist Vorsicht angebracht, nur sind es "Hopkins-Pages" die zum Download einer Software auffordern. Das ist dann Maleware  wink
Ach ja, ich bin mit dieser Materie 15 Jahre intensiv beschäftigt gewesen.  grin
Der Weg ist das Ziel ... https://meine.flugstatistik.de/CA1
« Letzte Änderung: 17.März 2020 12:42:23 von CA » Moderator benachrichtigen   Gespeichert
M@rie

**

Offline

Einträge: 1316



severely bush-addicted

Profil anzeigen
Re:Reiseplanung und Beschränkungen wegen Coronavirus
« Antwort #200 am: 17.März 2020 17:39:07 »
Antwort mit Zitat nach oben
für Alle, die sich derzeit im Ausland befinden:

"Luftbrücke" für Reisende - Wie kommen Reisende zurück? - FAQ zum Thema
lG vor allem aber bleibt gesund! M@rie
Auch mit einer Umarmung kann man einen politischen Gegner bewegungsunfähig machen - Nelson Mandela
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
tom22

**

Offline

Einträge: 417





Profil anzeigen
Re:Reiseplanung und Beschränkungen wegen Coronavirus
« Antwort #200 am: 18.März 2020 11:10:04 »
Antwort mit Zitat nach oben
Zitat von: beate2 am 17.März 2020 02:42:09
wir kommen gerade aus dem french quarter in New Orleans zurück. dort ist kaum was los. der Taxifahrer erzählte uns, New orleans wäre ebenfalls Risikogebiet.
im Supermark heute gabs viele leere regale, wie in Deutschland; Klopapier, küchentücher, Nudel, und Flaschen-wasser und natürlich Cola!!! wurde gehamstert. Aber alle anderen Lebensmittel waren vorhanden.
Unser Rückflug ist ja erst Mitte April. Bisher haben wir von LH nur Bescheid bekommen, dass wir von A 380 auf A 340 umgebucht siind. Selbe Zeit.



Die Lufthansa wird versuchen, einige USA Ziele weiterhin anzufliegen. Es wird zur Zeit an einem Sonderflugplan für die USA gearbeitet, da die meisten Verbindungen Europa/USA eingestellt werden.

https://www.lufthansa.com/de/de/fluginformationen

Moderator benachrichtigen   Gespeichert
expat

**

Offline

Einträge: 105



Ich liebe.....

Profil anzeigen WWW
Re:Reiseplanung und Beschränkungen wegen Coronavirus
« Antwort #200 am: 20.März 2020 16:00:46 »
Antwort mit Zitat nach oben
Eurowings will mich und meine Frau am 5. April nach Kreta fliegen. So lese ich es auf der Webseite. Bisher wurde der Flug nicht gecancelt. Ich warte darauf, dass das noch passiert. Denn die Altenative wäre, dass ich den Flug - wie kulant - umbuchen darf. Umbuchungen dürfen aber kostenfrei nur einmal gemacht werden. Wenn ich also umbuche auf den 1.Mai und Kreta ist noch zu oder deaktiviert, dann bin ich ersatzlos meine Flugkosten los.
Freundliche Grüße und einen schönen Tag!
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Gata

**

Offline

Einträge: 108



Ich liebe dieses Forum!

Profil anzeigen
Re:Reiseplanung und Beschränkungen wegen Coronavirus
« Antwort #200 am: 21.März 2020 09:23:51 »
Antwort mit Zitat nach oben
Hallo,
kann man wegen der weltweiten Reisewarnunug des AA jetzt nicht kostenlos stornieren?
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
opossum

**

Offline

Einträge: 598



Ich liebe dieses Forum!

Profil anzeigen
Re:Reiseplanung und Beschränkungen wegen Coronavirus
« Antwort #200 am: 21.März 2020 09:29:32 »
Antwort mit Zitat nach oben
Zitat von: expat am 20.März 2020 16:00:46
Eurowings will mich und meine Frau am 5. April nach Kreta fliegen. So lese ich es auf der Webseite. Bisher wurde der Flug nicht gecancelt. Ich warte darauf, dass das noch passiert. Denn die Altenative wäre, dass ich den Flug - wie kulant - umbuchen darf. Umbuchungen dürfen aber kostenfrei nur einmal gemacht werden. Wenn ich also umbuche auf den 1.Mai und Kreta ist noch zu oder deaktiviert, dann bin ich ersatzlos meine Flugkosten los.


Ich habe auch noch Kreta offen, allerdings erst Mitte Juni. Ich denke, ich werde umbuchen (müssen), aber erst auf einen sehr späten Zeitpunkt im Herbst zur Verlängerung des Sommers. Und wenn es dann nicht stattfinden kann, hat die Welt sicherlich größere Probleme als den Verlust von 200 Euro...
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
@nna

**

Offline

Einträge: 4502



Tie me Kangaroo down...

Profil anzeigen
Re:Reiseplanung und Beschränkungen wegen Coronavirus
« Antwort #200 am: 21.März 2020 10:51:33 »
Antwort mit Zitat nach oben
Zitat von: Gata am 21.März 2020 09:23:51
kann man wegen der weltweiten Reisewarnunug des AA jetzt nicht kostenlos stornieren?


Nein, nicht grundsätzlich. Das ist Kulanz der Veranstalter bzw Airlines. Unser Flug mit LH Mitte April nach Bangkok ist noch immer nur ohne Erstattung zu stornieren.
Liebe Grüße
@nna
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Gata

**

Offline

Einträge: 108



Ich liebe dieses Forum!

Profil anzeigen
Re:Reiseplanung und Beschränkungen wegen Coronavirus
« Antwort #200 am: 21.März 2020 12:22:59 »
Antwort mit Zitat nach oben
Vielleicht gilt die kostenfreie Rücktritts möglichkeit nur für Pauschalreisen? Da bräuchte man mal wieder einen Juristen.  cool
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Seiten: 1 ... 9 10 [11] 12 13 ... 17 Antwort Überwachen Senden Sie dieses Thema Drucken
Powered by MySQL Ingrids Forenwelt | © 2001-2004 YaBB SE
forked to php5 & mysql-5 & XHTML in 2009 by mibu
lifted to php7 in 2016 by mibu
Powered by PHP


| Reise-Forum | Weltreisen | Datenschutz | Impressum | HOME |


Seite erstellt in 0.0617 Sekunden. 27 Queries.