| Reiseforum | Weltreisen | Fotowelt | Meine Welt | Site-Map | HOME |

| Argentinien | Australien | Brasilien | Georgien | Hawaii | Indien | Kanada | Namibia | Neuseeland | Südafrika |

News: Like auf facebook: Ingrids-Welt - Die Reisecommunity

Willkommen, Gast. Bitte Login oder Registrieren.

  19.Juni 2018 08:36:18

Seiten: [1] Antwort Überwachen Senden Sie dieses Thema Drucken
   Autor  
Autor-Posts
 Thema: Was kocht Ihr denn Weihnachten?  (Gelesen 2173 mal)
Corolla

*

Offline

Einträge: 30



The World is not enough

Profil anzeigen
Was kocht Ihr denn Weihnachten?
« am: 08.Dezember 2011 15:27:23 »
Antwort mit Zitat nach oben
Hallo, ich suche noch Anregungen für ein 3-Gang-Menü für 4 Personen.
Die sind "Allesfresser", es darf also auch ruhig ausgefallen und exotisch sein.

Jedenfalls keine Gans und kein Truthahn!
Vielleicht kann ich mich ja von Euch inspirieren lassen.  grin

Micha
« Letzte Änderung: 09.April 2013 14:49:34 von Corolla » Moderator benachrichtigen   Gespeichert
@nna

**

Offline

Einträge: 3982



Tie me Kangaroo down...

Profil anzeigen
Re:Was kocht Ihr denn Weihnachten?
« am: 08.Dezember 2011 20:14:26 »
Antwort mit Zitat nach oben
Bei uns gibt es Entrecôte vom Bio-Bauern bei Niedrigtemperatur gebraten. Dazu mein Spezial-Sößchen. Das Dessert macht meine Schwägerin.
Liebe Grüße
@nna
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Dani

**

Offline

Einträge: 57





Profil anzeigen
Re:Was kocht Ihr denn Weihnachten?
« am: 09.Dezember 2011 18:19:20 »
Antwort mit Zitat nach oben
Also bei uns gibt es traditionell "Rippelen" - also Rippchen, oder auch Spare Ribs genannt, mit Ofenkartoffeln und viel Knoblauchbrot - yamm yamm
You have to seize the opportunity when it presents itself to you
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Tweety

**

Offline

Einträge: 192





Profil anzeigen
Re:Was kocht Ihr denn Weihnachten?
« am: 10.Dezember 2011 13:22:18 »
Antwort mit Zitat nach oben
Hallo Volker,

bei uns gibt es Traditionelles: Gänsebraten, Klöße, Rotkohl ....

Aber ich habe gestern, zum Geburtstag unseres Sohnes, ein 4-Gang-Menü zubereitet, vl. hilft Dir das ja.
Es war alles gut vorzubereiten, nicht viel Aufwand - sah aber gut aus und schmeckte auch so. *schulterklopf*  grin
1. Cappuccino vom Butternut-Kürbis
2. Carpaccio vom Rind auf Salatbett mit Parmesanspänen und Parmesantaler
3. Rinderfilet- Medallion auf Rotweinjus mit Kräuter-Kartoffelstampf, Süßkartoffelspalten und Gemüse
4. Mangosorbet an frischen Früchtchen (Mango, Kaki, Maracuja)

Gruß, Tweety
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
M@rie

**

Offline

Einträge: 1265



severely bush-addicted

Profil anzeigen
Re:Was kocht Ihr denn Weihnachten?
« am: 10.Dezember 2011 13:31:50 »
Antwort mit Zitat nach oben
ich schwanke noch zwischen

Reh-Ragout in Orangen-Schoko-Sauce mit Maronen, Rotkohl und Klössen oder
Springbock-Rücken in Gin-Sahne-Sauce ebenfalls mit Rotkohl und Klössen oder
Bobotie mit Geelrys

Heiligabend gibt es trasitionell Kartoffelsalat und Würstchen  grin

@ Tweety *sabber* insbesondere den Butternut-Cappu  cheesy
lG M@rie
Auch mit einer Umarmung kann man einen politischen Gegner bewegungsunfähig machen - Nelson Mandela
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Zypresse

**

Offline

Einträge: 506





Profil anzeigen WWW
Re:Was kocht Ihr denn Weihnachten?
« am: 10.Dezember 2011 16:18:22 »
Antwort mit Zitat nach oben
... das wird schwierig: mein Neffe isst seit zwei Monaten vegan, meine Nichte begnügt sich mit einfach vegetarisch, mein Vater ist Diabetiker und der Rest isst normal...

Also gibt es
  • als Vorspeise Blattsalate mit Cranberries und Walnüssen
  • als Hauptgang Boeuf Bourguignon (das kann man gut vorbereiten und dann bei niedriger Temperatur im Ofen fast vergessen) und dazu Klöße, Rotkohl, Rosenkohl, Erbsen und Möhren und für die vegetarischen bzw. veganen Kids eine extra Tomatensoße (die ist schon fertig und eingefroren... in einer so großen Portion gekocht, dass wir nach Weihnachten davon noch einmal Spaghetti essen können...)
  • und als Dessert einen Apple Crumble mit gekauftem (bzw. veganem) Vanilleeis

und nach dem Essen Espresso, Grappa... und Weihnachtsgebäck (leider nicht vegan...)  wink

Guten Appetit!
Grüße aus dem Dorf an der Düssel!
------
http://zypresseunterwegs.de
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
beate2

**

Offline

Einträge: 3534



Ich liebe dieses Forum!

Profil anzeigen
Re:Was kocht Ihr denn Weihnachten?
« am: 16.Dezember 2011 17:08:56 »
Antwort mit Zitat nach oben
Hall M@rie,

wo bekommst Du denn Springbock-Rücken her??
Hätte ich nur allzu gerne auch.

Und was sind "Bobotie mit Geelrys?

Gruss Beaste
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Seiten: [1] Antwort Überwachen Senden Sie dieses Thema Drucken
Powered by MySQL Ingrids Forenwelt | © 2001-2004 YaBB SE
forked to php5 & mysql-5 & XHTML in 2009 by mibu
lifted to php7 in 2016 by mibu
Powered by PHP


| Reise-Forum | Weltreisen | Datenschutz | Impressum | HOME |


Seite erstellt in 0.0469 Sekunden. 24 Queries.