| Reiseforum | Weltreisen | Fotowelt | Meine Welt | Site-Map | HOME |

| Argentinien | Australien | Brasilien | Georgien | Hawaii | Indien | Kanada | Namibia | Neuseeland | Südafrika |

News: Like auf facebook: Ingrids-Welt - Die Reisecommunity

Willkommen, Gast. Bitte Login oder Registrieren.

  16.Dezember 2018 18:35:27

Seiten: [1] Antwort Überwachen Senden Sie dieses Thema Drucken
   Autor  
Autor-Posts
 Thema: Whitehaven Beach -Welche Bootstour?  (Gelesen 1267 mal)
yvy

**

Offline

Einträge: 2021



One life live it!

Profil anzeigen WWW
Whitehaven Beach -Welche Bootstour?
« am: 27.August 2017 17:23:42 »
Antwort mit Zitat nach oben
Hallo Foris,

Natürlich möchte ich auch eine Bootstour zu den Whitsundays machen.
Was könnt ihr mir empfehlen?
Tagesausflug ? Als Segeltour?
Höchstens 1x Übernachten an Bord! Eigene Kabine!
Bezahlbar...

Meine Schwerpunkte:
Whitehaven Beach,
Hill Inlet unbedingt so lange wie möglich!
Weitere schöne Aussichtspunkte?
Schnorcheln muss nicht sein.
Ungern Speedboot,nur wenn es Sinnvoll ist.

Lg Yvy
http://www.yp-travel-photography.de/
« Letzte Änderung: 27.August 2017 17:24:38 von yvy » Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Schneewie

**

Offline

Einträge: 1541



Wie mein Hamster!

Profil anzeigen WWW eMail
Re:Whitehaven Beach -Welche Bootstour?
« am: 28.August 2017 08:40:57 »
Antwort mit Zitat nach oben
Wir haben damals über diese Vermittlung gebucht:  https://australienexperten.com/

Bianca ist/war in diesem Forum auch tätig. Sie kann gut beraten, was für einen passt.

Reiseberichte aus fast der ganzen Welt. Schaut doch einfach mal auf unsere Homepage - wir würden uns sehr freuen!!
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
traveline

**

Offline

Einträge: 1762



Wir lieben dieses Forum!

Profil anzeigen
Re:Whitehaven Beach -Welche Bootstour?
« am: 28.August 2017 09:44:41 »
Antwort mit Zitat nach oben
Wir haben abends am Campingplatz eine Tagestour für den nächsten Tag gebucht (buchen lassen an der Rezeption), kostete glaub ich last minute nur AUD99 statt 149 p.P. und wir wurden abgeholt. Das Programm dürfte bei allen Anbietern ziemlich ähnlich sein. Hinfahren, aussuchen, fertig.
http://meine.flugstatistik.de/traveline
http://www.travbuddy.com/maps/6930903
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
@nna

**

Offline

Einträge: 4070



Tie me Kangaroo down...

Profil anzeigen
Re:Whitehaven Beach -Welche Bootstour?
« am: 28.August 2017 10:07:49 »
Antwort mit Zitat nach oben
Ich finde es auch riskant, diesen Trip vorzubuchen. Er steht und fällt mit dem Wetter. Meiner Meinung nach reicht ein Tagesausflug.
Liebe Grüße
@nna
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
doro

**

Offline

Einträge: 796



~ Take only pictures, leave only footprints ~

Profil anzeigen
Re:Whitehaven Beach -Welche Bootstour?
« am: 28.August 2017 19:24:20 »
Antwort mit Zitat nach oben
Zitat von: @nna am 28.August 2017 10:07:49
Ich finde es auch riskant, diesen Trip vorzubuchen. Er steht und fällt mit dem Wetter. Meiner Meinung nach reicht ein Tagesausflug.


Es reicht absolut. Dazu muss ich noch anmerken, dass uns die Tour zu den Whitsundays eher enttäuscht hatte, es gab Regen zuvor , infolgedessen war alles eher grau statt weiß.

Gruß Doro
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
@nna

**

Offline

Einträge: 4070



Tie me Kangaroo down...

Profil anzeigen
Re:Whitehaven Beach -Welche Bootstour?
« am: 28.August 2017 20:56:25 »
Antwort mit Zitat nach oben
Zitat von: doro am 28.August 2017 19:24:20
Es reicht absolut. Dazu muss ich noch anmerken, dass uns die Tour zu den Whitsundays eher enttäuscht hatte, es gab Regen zuvor , infolgedessen war alles eher grau statt weiß.


Das war bei uns auch so und ich fand den Trubel am Whitehaven Beach eher ätzend.
Liebe Grüße
@nna
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
muhtsch

**

Offline

Einträge: 2439



EINMAL SEHEN IST BESSER ALS HUNDERTMAL HÖREN (chin
319141575 319141575
Profil anzeigen WWW
Re:Whitehaven Beach -Welche Bootstour?
« am: 31.August 2017 11:08:55 »
Antwort mit Zitat nach oben
Ich kann Dir keine Tour empfehlen. Denn ich habe mich auf all die Aussagen verlassen erst vor Ort zu buchen. Leider war dann für unseren Aufenthalt (4Nächte) kein Termin zu haben. Und unsere ReziDame hat JEDEN angerufen. Zuletzt wären wir sogar bereit gewesen mit Schlauchboot zu fahren!

Klar ist das blöd wenn man so lange vorbucht und dann ist das Wetter blöd.
Wenn das nochmals mein Reiseziel wäre, würde ich spätestens zwei Wochen vorher reservieren.

Und...das Hill Inlet... ich finde es am schönsten von oben - also vom Flieger aus. Solche Inlets haben wir öfter in Australien gesehen. Vom Boden erkennt man da nur wenig. Macht mal auf jeden Fall diesen Flug  wink
http://born4travel.de
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
@nna

**

Offline

Einträge: 4070



Tie me Kangaroo down...

Profil anzeigen
Re:Whitehaven Beach -Welche Bootstour?
« am: 31.August 2017 12:28:29 »
Antwort mit Zitat nach oben
Zitat von: muhtsch am 31.August 2017 11:08:55
Leider war dann für unseren Aufenthalt (4Nächte) kein Termin zu haben. Und unsere ReziDame hat JEDEN angerufen.


Das hab ich noch nie gehört. Waren da Ferien ?
Liebe Grüße
@nna
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
muhtsch

**

Offline

Einträge: 2439



EINMAL SEHEN IST BESSER ALS HUNDERTMAL HÖREN (chin
319141575 319141575
Profil anzeigen WWW
Re:Whitehaven Beach -Welche Bootstour?
« am: 31.August 2017 13:28:20 »
Antwort mit Zitat nach oben
Das hast Du noch nie gehört?
Es war im August 2015.
Und nein es waren keine Ferien.

Und wegen dem Flug, da haben wir zwei Monate vorher gebucht und dann auch schon die Planung schieben müssen. Sonst hätten wir keinen Flug bekommen.
Ich denke, Ihr seid meist weit ausserhalb der Saison unterwegs.
Queensland und da wo wir jetzt waren sind nun mal von Mai bis Mitte September meistbesucht

Denn das Angebot in Airlie ist ja riesig.
http://born4travel.de
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
yvy

**

Offline

Einträge: 2021



One life live it!

Profil anzeigen WWW
Re:Whitehaven Beach -Welche Bootstour?
« am: 06.September 2017 15:39:47 »
Antwort mit Zitat nach oben
Gibt es eine Seite, auf der ich Ebbe/Flut Vorhersagen bis 2018 sehen kann?
Irgendwie muss das doch erkennbar oder errechenbar sein?  huh
Würde natürlich gerne bei low tide den Hill Inlet sehen...

LG yvy
http://www.yp-travel-photography.de/
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
yvy

**

Offline

Einträge: 2021



One life live it!

Profil anzeigen WWW
Re:Whitehaven Beach -Welche Bootstour?
« am: 06.September 2017 15:41:38 »
Antwort mit Zitat nach oben
Leider ist ja im März Debbie über die Whitsundays gefegt.
Die Vegetation ist arg zerrupft.  cry
Kann sich das bis 2018 etwas erholt haben?
http://www.yp-travel-photography.de/
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
muhtsch

**

Offline

Einträge: 2439



EINMAL SEHEN IST BESSER ALS HUNDERTMAL HÖREN (chin
319141575 319141575
Profil anzeigen WWW
Re:Whitehaven Beach -Welche Bootstour?
« am: 06.September 2017 15:44:27 »
Antwort mit Zitat nach oben
Die Inlets bleiben doch.
Und die Tides? http://tides.willyweather.com.au/qld/mackay/airlie-beach.html

Was willst Du da errechnen. Du fliegst und segelst doch nicht selbst und kannst die Zeit nicht bestimmen...
http://born4travel.de
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
traveline

**

Offline

Einträge: 1762



Wir lieben dieses Forum!

Profil anzeigen
Re:Whitehaven Beach -Welche Bootstour?
« am: 06.September 2017 15:44:52 »
Antwort mit Zitat nach oben
Zitat von: yvy am 06.September 2017 15:39:47
Gibt es eine Seite, auf der ich Ebbe/Flut Vorhersagen bis 2018 sehen kann?


https://de.windfinder.com/tide/airlie_beach Ist auch immer schön für Wettervorhersage: https://de.windfinder.com/forecast/airlie_beach

PS: ich sehe gerade, Du willst da was für 2018 nachschauen, das geht auf diesen Seiten nicht. Über den Tidenhub haben wir uns vor Ort überhaupt keine Gedanken gemacht, ich könnte nicht sagen, ob da low tide oder high tide war.
http://meine.flugstatistik.de/traveline
http://www.travbuddy.com/maps/6930903
« Letzte Änderung: 06.September 2017 15:50:17 von traveline » Moderator benachrichtigen   Gespeichert
yvy

**

Offline

Einträge: 2021



One life live it!

Profil anzeigen WWW
Re:Whitehaven Beach -Welche Bootstour?
« am: 06.September 2017 18:47:08 »
Antwort mit Zitat nach oben
willyweather sagt nur bis Januar vorher.

Ich möchte es einfach gerne vorher wissen und mich drauf einstellen können.
Eventuell kann man auch noch einen Tag verschieben.

Es gibt zB. garantierte Rundflüge ( so wie bei dir Sylwia), die nur bei Ebbe rausgehen.
Leider includiert normalerweise die teure "reef adventure Tour" NICHT den Hill Inlet
( Sylwia schrieb ja selbst dass der Pilot eine extra Runde darüber geflogen sei)
Schnorcheln möchte ich gar nicht!

Aber die günstigeren Varianten ohne Schnorcheln kann man eben leider nicht zeitlich abschätzen.
Vielleicht gibt es ja auch mehrere Flugoptionen an einem Tag und da wäre die Info über Ebbe schon interessant!
Bei Flut sieht der Inlet nur halb so toll aus und das kann man bei Erfahrungsberichten oft lesen! 
http://www.yp-travel-photography.de/
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
onemillionplaces

*

Offline

Einträge: 13





Profil anzeigen WWW
Re:Whitehaven Beach -Welche Bootstour?
« am: 06.September 2017 20:56:14 »
Antwort mit Zitat nach oben
Hi,

wir haben eine „Southern Lights Tour“ mit der Agentur Ocean Rafting gemacht. Die war wirklich toll!
Bilder und den Bericht dazu findest Du hier: https://one-million-places.com/reiseberichte/australien-neuseeland/australien/whitsunday-islands-whitehaven-beach

Viele Grüße
Michael & Sandra
----------------------------------------------------------------------
One-Million-Places.com - Entdecke mit uns die Welt
Reiseblog: One-Million-Places.com
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
yvy

**

Offline

Einträge: 2021



One life live it!

Profil anzeigen WWW
Re:Whitehaven Beach -Welche Bootstour?
« am: 07.September 2017 07:17:09 »
Antwort mit Zitat nach oben
https://www.ausmarinescience.com/tide-times/2018-queensland-tide-times/

airlie beach = shute harbour!

Diese Info kam von airwhitsundays  grin
Wer kann mir sagen in welcher Konstellation das hier aufgeführt wird?
Zuerst immer High oder Low Tide?  huh
http://www.yp-travel-photography.de/
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
yvy

**

Offline

Einträge: 2021



One life live it!

Profil anzeigen WWW
Re:Whitehaven Beach -Welche Bootstour?
« am: 28.Dezember 2017 12:47:33 »
Antwort mit Zitat nach oben
Update:
Ich habe jetzt erst mal einen Flug mit airwhitsundays (Panorama Express)gebucht.
Der Flug geht über das Heart reef und über den Hill Inlet mit Landung am Whitehaven Beach.
Das Schnorcheln werden wir uns leider sparen, denn der Flug ist sehr teuer, zu teuer!
Obwohl hier später ab 13 Uhr gestartet wird,
dh. immer bei Ebbe, um ein ruhiges Schnorcheln zu ermöglichen.
Fototechnisch für den Hill Inlet bei Ebbe also die bessere Option!


Allerdings startet der Panorama Express Flug voraussichtlich um 10.30 Uhr.
Da kann sich aber zeitlich immer noch was ändern ....
Ich hoffe mal nicht, dass es noch früher startet!
Leider ist die Flut um 10 Uhr am höchsten.
Ich hoffe nun einfach, dass wir bei einer Tourdauer von 2,5 h mit Landung am Whitehaven beach den Hill Inlet nicht komplett überflutet haben.
Zumindest auf dem Rückflug müsste gegen 13 Uhr der Hill Inlet halb/halb sichtbar sein?

Was meint ihr?

LG yvy

http://www.yp-travel-photography.de/
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
yvy

**

Offline

Einträge: 2021



One life live it!

Profil anzeigen WWW
Re:Whitehaven Beach -Welche Bootstour?
« am: 28.Dezember 2017 12:55:56 »
Antwort mit Zitat nach oben
Außerdem möchte ich auch noch eine Bootstour zu meinem Traumziel machen.
Favorit ist Whitehaven Express mit Hill Inlet.

Hier wurde die Tour abgeändert:
Statt schnorcheln wird nun zusätzlich eine Wanderung via Solveig Trail zur Chance Bay angeboten.
Kann mir irgend jemand Infos dazu geben?
Man findet im Netz leider kaum Fotos oder Infos.
Lohnt sich die Wanderung oder sollte man besser den Whitehaven beach genießen?

Wie läuft das mit dem Schlauchboot Transfer zum Hill Inlet?
Gibt es da mehrere Zubringer-Touren hintereinander?
Dann wäre ein später Transfer sinnvoll.
Denn, auch hier ist wieder Flut , diesmal 10.30 Uhr der Höchststand,
also wieder schlechte Chancen auf den schönen geschwungenen Sand.

Wer hat hier spezielle Infos?
Der Touranbieter legt sich nicht fest und hält sich alles offen ...  huh

LG yvy

PS: Ja, ich weiß manchmal plane ich etwas akribisch, aber es ist eine Herzensangelegenheit!
      Ja, wenn es regnet ist eh Pech!  undecided
http://www.yp-travel-photography.de/
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Seiten: [1] Antwort Überwachen Senden Sie dieses Thema Drucken
Powered by MySQL Ingrids Forenwelt | © 2001-2004 YaBB SE
forked to php5 & mysql-5 & XHTML in 2009 by mibu
lifted to php7 in 2016 by mibu
Powered by PHP


| Reise-Forum | Weltreisen | Datenschutz | Impressum | HOME |


Seite erstellt in 0.0278 Sekunden. 24 Queries.