| Reiseforum | Weltreisen | Fotowelt | Meine Welt | Site-Map | HOME |

| Argentinien | Australien | Brasilien | Georgien | Hawaii | Indien | Kanada | Namibia | Neuseeland | Südafrika |

News: Like auf facebook: Ingrids-Welt - Die Reisecommunity

Willkommen, Gast. Bitte Login oder Registrieren.

  06.Dezember 2019 15:05:56

Seiten: [1] Antwort Überwachen Senden Sie dieses Thema Drucken
   Autor  
Autor-Posts
 Thema: Nepal vs. Sri Lanka  (Gelesen 1999 mal)
opossum

**

Offline

Einträge: 589



Ich liebe dieses Forum!

Profil anzeigen
Nepal vs. Sri Lanka
« am: 03.Februar 2019 11:47:31 »
Antwort mit Zitat nach oben
Sylwia, da hast du mir nun einen Floh ins Ohr gesetzt mit Nepal. Und Doro macht auch gleich mit  grin

Und gestern kam mein "Stamminder", bei dem ich immer bestelle, mit 2 Curries vorbei. Der Fahrer ist Nepali. Mit dem habe ich mich schon öfter unterhalten, er hat auch schon mal Sachen von mir bekommen, die ich aussortiert habe und die bei mir vor der Tür standen. Er nimmt sie mit nach Nepal.

Wie auch immer, ich habe bisher nicht ernsthaft über Nepal nachgedacht, nun tue ich es.

Andererseits schwirrt mir Sri Lanke seit einiger Zeit immer mal so haarscharf am Großhirn vorbei...

Jedenfalls habe ich entweder die erste oder die zweite Oktoberhälfte 2 Wochen Zeit mich noch ein wenig in der Welt umzusehen und wollte beide Länder mal genauer in Erwägung ziehen.

Was meint ihr, was einen eingefleischten Indienfan mehr in den Bann ziehen könnte?
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Tweety

**

Offline

Einträge: 317





Profil anzeigen
Re:Nepal vs. Sri Lanka
« am: 03.Februar 2019 13:24:49 »
Antwort mit Zitat nach oben
Hallo Birgit,

wir waren 2003! - also vor laaanger Zeit - in Sri Lanka, an der Ostküste, unser erster Urlaub ohne Kinder.
Ich habe Sri Lanka als unglaublich toll und erlebenswert in Erinnerung!
Wir haben dort eine Ayurveda Kur gemacht - ein sehr eindrückliches Erlebnis.
Eigentlich... wollten wir unbedingt wiederkommen, dann kam Afrika dazwischen!  smiley

Ohne Nepal oder Indien zu kennen glaube ich, dass Sri Lanka schon sehr "indisch" ist. Die Kühe laufen in und auf den Straßen, haben immer Vorfahrt, das Essen ist sehr indisch, die Kleidung der Bevölkerung auch, der Verkehr ziemlich chaotisch. Und die Frangipani unglaublich toll!

Wir waren im Januar dort - feucht-heiß - aber ohne Regen, wie es im Oktober aussieht (Regenzeit?), weiß ich nicht.

Dann man frohes Entscheiden!  cheesy
Sonnige Grüße
Christina
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
doro

**

Offline

Einträge: 880



~ Take only pictures, leave only footprints ~

Profil anzeigen
Re:Nepal vs. Sri Lanka
« am: 03.Februar 2019 14:48:15 »
Antwort mit Zitat nach oben
Wir waren noch nicht in Sri Lanka, aber unser Sohn. Von den Fotos her erinnert es uns sehr an Indien.
Nepal ist eine interesante Mischung von Hinduismus und Buddhismus.Es ähnelt zum Teil Tibet, zum Teil Indien, sowohl von der Bevölkerung her als auch von den Gebäuden. Auch beim Essen.  grin

Die zweite Oktoberhäfte wär für Nepal besser als die erste.
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
opossum

**

Offline

Einträge: 589



Ich liebe dieses Forum!

Profil anzeigen
Re:Nepal vs. Sri Lanka
« am: 03.Februar 2019 16:06:33 »
Antwort mit Zitat nach oben
Aha, also Indien light mit Ayurveda vs. Indien-Tibet mit viel Buddhismus.

Ich sehe schon, ich muss beides besuchen...
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
doro

**

Offline

Einträge: 880



~ Take only pictures, leave only footprints ~

Profil anzeigen
Re:Nepal vs. Sri Lanka
« am: 03.Februar 2019 19:10:47 »
Antwort mit Zitat nach oben
Ich denke auch - Du musst beide Länder besuchen.  grin

Ich hab noch nicht erwähnt...in Nepal gibt es Momos!  smiley
Die hatten wir so nur in Tibet genossen.
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
opossum

**

Offline

Einträge: 589



Ich liebe dieses Forum!

Profil anzeigen
Re:Nepal vs. Sri Lanka
« am: 03.Februar 2019 21:39:59 »
Antwort mit Zitat nach oben
Boah, Momos! Davon hatte ich mich in Ladakh ernährt! Und manchmal habe ich Thukpa gegessen, was in der Höhe auch sehr, sehr gut tat!
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
opossum

**

Offline

Einträge: 589



Ich liebe dieses Forum!

Profil anzeigen
Re:Nepal vs. Sri Lanka
« am: 03.Februar 2019 23:19:57 »
Antwort mit Zitat nach oben
Wie seid ihr denn geflogen, Doro? irgendwie finde ich eher unpraktische und teure Verbindungen...
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
doro

**

Offline

Einträge: 880



~ Take only pictures, leave only footprints ~

Profil anzeigen
Re:Nepal vs. Sri Lanka
« am: 04.Februar 2019 14:34:28 »
Antwort mit Zitat nach oben
Zitat von: opossum am 03.Februar 2019 23:19:57
Wie seid ihr denn geflogen, Doro? irgendwie finde ich eher unpraktische und teure Verbindungen...


Es war ja eine geführte Reise. Wir sind mit Air India geflogen. War ok, nur - in Kathmandu ging der Flieger erst mit 4 Stunden Verspätung ab! Da das halbe Flugzeug mit Reisenden gefüllt war, die alle über Delhi nach Frankfurt wollten , hat das Flugzeug in Delhi auf uns gewartet!    cheesy
Eigentlich waren dort  1 1/2 Stunden Pause gedacht, das war mir schon knapp erschienen.

Quatar Airways fliegt auch dorthin, oder andere Golfstaaten.
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
opossum

**

Offline

Einträge: 589



Ich liebe dieses Forum!

Profil anzeigen
Re:Nepal vs. Sri Lanka
« am: 04.Februar 2019 19:54:29 »
Antwort mit Zitat nach oben
Ja, Qatar und Oman Air habe ich schon gesehen, was mich wiederum verlocken würde zu einem Stop-Over, sodass 2 Wochen nicht mehr reichen würden...
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
jazzsjb

**

Offline

Einträge: 87





Profil anzeigen
Re:Nepal vs. Sri Lanka
« am: 06.Februar 2019 13:12:55 »
Antwort mit Zitat nach oben
Zitat von: Tweety am 03.Februar 2019 13:24:49
Hallo Birgit,

wir waren 2003! - also vor laaanger Zeit - in Sri Lanka, an der Ostküste, unser erster Urlaub ohne Kinder.
Ich habe Sri Lanka als unglaublich toll und erlebenswert in Erinnerung!
Wir haben dort eine Ayurveda Kur gemacht - ein sehr eindrückliches Erlebnis.
Eigentlich... wollten wir unbedingt wiederkommen, dann kam Afrika dazwischen!  smiley

Ohne Nepal oder Indien zu kennen glaube ich, dass Sri Lanka schon sehr "indisch" ist. Die Kühe laufen in und auf den Straßen, haben immer Vorfahrt, das Essen ist sehr indisch, die Kleidung der Bevölkerung auch, der Verkehr ziemlich chaotisch. Und die Frangipani unglaublich toll!

Wir waren im Januar dort - feucht-heiß - aber ohne Regen, wie es im Oktober aussieht (Regenzeit?), weiß ich nicht.

Dann man frohes Entscheiden!  cheesy
Sonnige Grüße
Christina


Hallo Birgit,
ich verfolge auch hier und da dieses Forum. Normalerweise aber mein Thailändisches Forum: Udon-News.com
Wo wart ihr denn in Afrika. Ich habe dieses tolle Land  nur im tief schwarzen Afrika kennen gelernt.
Ghana - Elfenbeinküste - Zaire usw usw.
Die Reisen waren teils geschäftlich oder auch privat. Haben bei mir unvergessliche Erinnerungen
gespeichert. Nur positive. Land und Leute freundlich und sehr gastfreundllich. Auch in Krisenzonen
wo schon mal die Kalaschnikov zum Autofenster reingeschaut hat war nach einem kurzen Gespräch
ein Treffen beim Bier oder Essen kein Problem.
Ich habe Schwarz-Afrika lieben gelernt.
Nun ja, jetzt seit einigen Jahren lebe ich in Thailand. Fernab aller Touristen Hochburgen im Isaan.

Gruß Jazzsjb
« Letzte Änderung: 06.Februar 2019 13:14:43 von jazzsjb » Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Sanimbia

*

Offline

Einträge: 9





Profil anzeigen
Re:Nepal vs. Sri Lanka
« am: 01.Mai 2019 18:33:51 »
Antwort mit Zitat nach oben
Leider fällt Sri Lanka jetzt nach den schrecklichen Ereignissen fürs erste als Reiseziel aus.
Oder würdet Ihr in naher Zukunft eine Reise dorthin buchen?

Schade für die Menschen, die vor Ort vom Tourismus leben.

Sanne
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
opossum

**

Offline

Einträge: 589



Ich liebe dieses Forum!

Profil anzeigen
Re:Nepal vs. Sri Lanka
« am: 12.Juni 2019 19:20:37 »
Antwort mit Zitat nach oben
So, ich nochmals...

Nachdem ich einen Flug nach Kathmandu, einen Rückflug ab Delhi und einen Stop-Over in Muscat gebucht habe, bin ich nun über der konkreten Nepal-Planung.

Und nun: HIIIILFEEEE!

Ich habe mich nicht entscheiden können, ob ich Rhinos und Tiger im zentraleren und daher volleren Chitwan NP oder im abgelegenen Bardia-NP sehen will und habe mich nun gegen beide entschieden. Nur weil ein solcher Park zum Standard gehört, muss ich nicht dorthinhetzen um ihn abhaken zu können, das ist der Vorteil einer individuellen Reise  grin  grin  grin

Habt ihr ansonsten noch Nepal-Tips? "Ich habe Knie", sodass Wanderungen ausfallen. Bergab zu gehen führt leider immer noch dazu, dass mein Knie innen unangenehm anschwillt, das mag ich nicht haben, wenn ich noch 2 Tage Weg vor mir habe. Nah an Ausblicke auf 8000er möchte ich dennoch gerne kommen. Mal ein halber Tag laufen ist völlig OK, da würde ich ja auch mit geschwollenem Knie irgendwann wieder ankommen.

Kennt ihr idyllische Orte mit tollen Ausblicken im Dunstkreis von Kathmandu bzw. Pokhara bzw. dazwischen?

Aktueller Stand ist folgender:

Zunächst ein paar Tage in Kathmandu mit Ausflügen, dann Flug nach Pokhara und mich dort ein wenig umsehen.

Dann soll es mit dem Auto auf folgender Route zurück gehen: Pokhara - Tansen - Lumbini - Bandipur - Bhaktapur.

Zeitlich bin ich hinsichtlich des Fluges zu meinen Erholungstagen nach Indien in Rishikesh noch flexibel, in Nepal habe ich derzeit so etwa 11 oder 12 Nächte im Sinn.
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
doro

**

Offline

Einträge: 880



~ Take only pictures, leave only footprints ~

Profil anzeigen
Re:Nepal vs. Sri Lanka
« am: 12.Juni 2019 22:53:00 »
Antwort mit Zitat nach oben
Hallo, Birgit ,

wann reist Du denn?
Von Pokhara aus kann man - wenn das Wetter mitspielt - durchaus Blick auf die Berge haben.

Wir hatten hier :'Himalayan Deurali Resort'  einen super Blick auf die Annapurnas - Sonnenuntergang, Sonnenaufgang, das war allein die Reise wert!


Für Bandipur solltest Du Dir Zeit nehmen - unbedingt  mit einer Übernachtung!

Kathmandu - Boudhanath Stupa!
Zwar auch Touris , aber ebenso Einheimische, Mönche, alle laufen rundum , uns hat das fasziniert.

LG Doro
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
opossum

**

Offline

Einträge: 589



Ich liebe dieses Forum!

Profil anzeigen
Re:Nepal vs. Sri Lanka
« am: 12.Juni 2019 23:43:56 »
Antwort mit Zitat nach oben
Oh ja, das sind alles Tipps, die helfen!

In Bandipur wollte ich sogar 2 Nächte bleiben, weil bei später Ankunft und langer Wegstrecke dann nach Kathmandu zurück es sonst wirklich nur auf "dort schlafen" hinausliefe.

Und das Resort in Pokhara sehe ich mir mal an.

Wie lange wart ihr denn in Pokhara, 2 Nächte oder länger?
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
doro

**

Offline

Einträge: 880



~ Take only pictures, leave only footprints ~

Profil anzeigen
Re:Nepal vs. Sri Lanka
« am: 13.Juni 2019 08:20:13 »
Antwort mit Zitat nach oben
Das Resort liegt nicht in Pokhara, sondern in der Gegend von Naudanda.


Pokhara ist sehr touristisch, aber die Lage am See ist schon klasse. Eine Bootsfahrt bietet dann den Blick auf die schneebedeckten Berge.
Am Ufer entlang gibt es  ~alternative~ Lokalitäten, so hippiemäßig .  wink
Wir waren dort 2 Nächte, das Hotel lag - mit Seeblick - etwas außerhalb, aber man konnte zu Fuß in den Ort gehen.

Gruß Doro
« Letzte Änderung: 13.Juni 2019 10:47:43 von doro » Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Seiten: [1] Antwort Überwachen Senden Sie dieses Thema Drucken
Powered by MySQL Ingrids Forenwelt | © 2001-2004 YaBB SE
forked to php5 & mysql-5 & XHTML in 2009 by mibu
lifted to php7 in 2016 by mibu
Powered by PHP


| Reise-Forum | Weltreisen | Datenschutz | Impressum | HOME |


Seite erstellt in 0.0472 Sekunden. 22 Queries.