| Reiseforum | Weltreisen | Fotowelt | Meine Welt | Site-Map | HOME |

| Argentinien | Australien | Brasilien | Georgien | Hawaii | Indien | Kanada | Namibia | Neuseeland | Südafrika |

News: Like auf facebook: Ingrids-Welt - Die Reisecommunity

Willkommen, Gast. Bitte Login oder Registrieren.

  16.Januar 2019 04:48:48

Seiten: [1] Antwort Überwachen Senden Sie dieses Thema Drucken
   Autor  
Autor-Posts
 Thema: Thailand, Kambotscha und Vietnam Reiseplanung  (Gelesen 365 mal)
HHBS

**

Offline

Einträge: 310





Profil anzeigen
Thailand, Kambotscha und Vietnam Reiseplanung
« am: 31.August 2018 20:26:44 »
Antwort mit Zitat nach oben
Eigentlich war über den Jahreswechsel Südamerika geplant,
da mir aber zur Zeit die Flugpreise gar nicht gefallen und die
Reisezeit vielleicht nicht ganz optimal ist, versuchen wir auf
die Schnelle etwas Neues zu planen.

Wir haben über den Jahreswechsel 4 Wochen Zeit.
Die 3 genanten Länder oder auch Laos wären gut.
Uns interessieren landschaftliche Highlights,
müssen auch nicht jeden Tempel sehen.
Möchten individuel reisen, auch mit Mietwagen.
Würden die Grenzen nicht mit dem Bus überqueren wollen, sondern fliegen.
In Bangkog müssen wir uns nicht lange aufhalten, das kennen wir.

Ok, ich weiß das ein Forum kein Reisebüro ist, aber vieleicht hat ja jemand
eine Idee wie man auf die Schnelle etwas sinnvolles zusammenbekommt.

Liebe Grüße Heiner
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Stefan_in_Thailand

*

Offline

Einträge: 14



Do what you like. Like what you do.

Profil anzeigen WWW eMail
Re:Thailand, Kambotscha und Vietnam Reiseplanung
« am: 24.September 2018 15:40:12 »
Antwort mit Zitat nach oben
Hallo Heiner,

für einen Teil der Reise kann ich dir vielleich eine Anregung geben.
Wenn du Bangkok schon kennst, könntet ihr mit einem Mietwagen gleich weiter Richtung Norden: Ayuthaya, Sukhotai, Lamphang, Chiang Mai, Chiang Rai. Auf dieser Strecke gibt es enorm viel zu sehen und zu entdecken.
Dann von CR mit dem Taxi nach Chiang Khong. Grenzübergang nach Laos. Mit dem Boot auf dem Mekong nach Luang Prabang. Von dort fliegen oder weiter nach Vientianne.

Angkor Wat in Kambodscha halte ich nach wie vor sehr sehenswert, auch wenn es mittlerweile noch überlaufener ist.

Viele Grüße aus Mae Sai
Stefan
Der Blog über mein Leben in der nördlichsten Stadt Thailands. Fahrradfahren und Infos über die Gegend. www.stefaninthailand.de
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
HHBS

**

Offline

Einträge: 310





Profil anzeigen
Re:Thailand, Kambotscha und Vietnam Reiseplanung
« am: 25.Oktober 2018 19:15:08 »
Antwort mit Zitat nach oben
Stefan,
vielen Dank für die Infos.
Sorry das ich mich erst so spät melde,
war beruflich sehr eingespannt und auch
das Reiseziel wurde erstmal verschoben.
(Flug nach Argentinien gebucht)
Gruß Heiner
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Seiten: [1] Antwort Überwachen Senden Sie dieses Thema Drucken
Powered by MySQL Ingrids Forenwelt | © 2001-2004 YaBB SE
forked to php5 & mysql-5 & XHTML in 2009 by mibu
lifted to php7 in 2016 by mibu
Powered by PHP


| Reise-Forum | Weltreisen | Datenschutz | Impressum | HOME |


Seite erstellt in 0.0219 Sekunden. 19 Queries.