| Reiseforum | Weltreisen | Fotowelt | Meine Welt | Site-Map | HOME |

| Argentinien | Australien | Brasilien | Georgien | Hawaii | Indien | Kanada | Namibia | Neuseeland | Südafrika |

News: Like auf facebook: Ingrids-Welt - Die Reisecommunity

Willkommen, Gast. Bitte Login oder Registrieren.

  19.Juli 2018 19:28:52

Seiten: 1 [2] Antwort Überwachen Senden Sie dieses Thema Drucken
   Autor  
Autor-Posts
 Thema: Selbstfahrer Tour Peru - Mietwagen?  (Gelesen 6893 mal)
Estaube

**

Offline

Einträge: 106



Ich liebe dieses Forum!

Profil anzeigen
Re:Selbstfahrer Tour Peru - Mietwagen?
« Antwort #20 am: 10.August 2017 18:00:04 »
Antwort mit Zitat nach oben
Hallo Sylvia

Toll!  das ihr eine schöne und interessante Reise erleben durftet...und ich freue mich über das Feedback von dir, das beweist, dass Reisen auf eigene Faust wunderbar ist.

Im September werden wir mit dem Mietwagen Ecuador besuchen .....ich freue mich sehr darauf. Anschliessend fliegen wir nach Chile um den Lauca NP nochmals zu bereisen, da wir beim letzten Besuch  unsere Route wegen schlechtem Wetter abbrechen/ ändern mussten. Dazwischen liegt Lima um dem guten Essen zu frönen!!

Alles Gute und Grüessli

Estaube
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Syri

*

Offline

Einträge: 11





Profil anzeigen
Re:Selbstfahrer Tour Peru - Mietwagen?
« Antwort #20 am: 11.August 2017 09:10:15 »
Antwort mit Zitat nach oben
Hallo Estaube,

wir reisen ausschließlich auf eigene Faust und mit dem Mietwagen, haben damit noch nie schlechte Erfahrungen gemacht.
Letztes Jahr sind wir übrigens mit dem Mietwagen durch Guatemala gefahren. Das können wir auch empfehlen.

VG, Sylvia
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
beate2

**

Offline

Einträge: 3564



Ich liebe dieses Forum!

Profil anzeigen
Re:Selbstfahrer Tour Peru - Mietwagen?
« Antwort #20 am: 11.August 2017 09:31:22 »
Antwort mit Zitat nach oben
Zitat von: Syri am 11.August 2017 09:10:15
Letztes Jahr sind wir übrigens mit dem Mietwagen durch Guatemala gefahren. Das können wir auch empfehlen.



Hallo Sylvia,
ich muss mich hier mal einklinken, weil uns Guatemala schon seit langem interessiert. Aber wir haben es bisher nicht gewagt, dort als Selbstsfahrer unterwegs zu sein und deshalb diese Reise immer wieder verschoben. Und gerade gestern habe ich wieder im Tripadvisor-Forum eine Warnung gelesen.

Ihr hattet also keine Probleme? Auch nicht mit dem Auto? Hattet Ihr Euch überall sicher gefühlt?
Oder gabs auch mal die eine oder andere brenzliche Situation?

Vielen Dank schon mal für Deine Einschätzung, die könnte uns weiterhelfen.

Beate

Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Syri

*

Offline

Einträge: 11





Profil anzeigen
Re:Selbstfahrer Tour Peru - Mietwagen?
« Antwort #20 am: 11.August 2017 10:03:27 »
Antwort mit Zitat nach oben
Hallo Beate,

ich kann dich beruhigen, wir hatten nirgends Probleme. Wir hatten einen SUV mit Allrad gemietet, der hatte getönte Scheiben. Damit sind wir gar nicht aufgefallen, weil dort alle Autos so rumfahren. Uns wurde auch ganz unkompliziert geholfen, als wir nach einem Platten unseren Reifen flicken lassen mußten. Wir fanden die Menschen dort - wie auch in Peru - extrem freundlich und hilfsbereit, wir hatten nicht einmal das Gefühl, unsicher zu sein. Die meisten Hotels hatten auch private Parkplätze oder man konnte das Auto in der Nähe auf einem privaten Grundstück parken, sodaß es auch nachts sicher stand.

Ich würde euch aber raten, auch ein Auto mit Allrad zu nehmen. Einige Straßen - gerade um den Atitlan-See - sind in sehr schlechtem Zustand. Dort waren wir froh, Allrad zu haben.

Also wenn Ihr keine Probleme mit dem Fahren in großen mittel- und südamerikanischen Städten habt (Guatemala-City fand ich anstrengender als Lima), kann ich euch Guatemala unbedingt empfehlen.

Wovor wurde auf Tripadvisor gewarnt?

VG, Sylvia
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
beate2

**

Offline

Einträge: 3564



Ich liebe dieses Forum!

Profil anzeigen
Re:Selbstfahrer Tour Peru - Mietwagen?
« Antwort #20 am: 11.August 2017 10:31:14 »
Antwort mit Zitat nach oben
Hallo Sylvia,

im TA-Forum schrieb jetzt erst wieder ein Selbstfahrer, dass sie ein Auto mit fürchterlich schlechten Reifen bekommen haben. Aber es wäre gefährlich, einfach anzuhalten und Reifen zu wechseln. Da würde man ganz schnell überfallen.
Schau Dir mal hier die letzten beiden Beiträge an:
https://www.tripadvisor.de/ShowTopic-g292002-i1599-k9936623-Auto_mieten-Guatemala.html

Wir hatten ja bisher noch nie irgendwelche Probleme als Selbstfahrer. Und natürlich würden wir ein Allrad-Auto mieten, das machen wir sowieso immer wenn es möglich ist.

Aber danke für Deine beruhigenden Sätze.

LG
Beate
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Syri

*

Offline

Einträge: 11





Profil anzeigen
Re:Selbstfahrer Tour Peru - Mietwagen?
« Antwort #20 am: 11.August 2017 14:18:42 »
Antwort mit Zitat nach oben
Hallo Beate,

laß dich von solchen Leuten nicht verrückt machen. Ich weiß nicht wo dieser Hans war. Wir hatten nicht das Gefühl, daß uns irgendwer überhaupt etwas Böses antun wollte. Unser Vermieter war übrigens auch Avis, und unser Auto war 1A in Ordnung. Allerdings hatten wir von Deutschland aus gebucht, vielleicht macht das den Unterschied. Daß wir einen Platten hatten lag ganz sicher nicht an den Reifen, sondern an den z.T. schlechten Straßen. Und nach dem flicken hat der Reifen auch wieder wunderbar gehalten.
Wir hatten auch nicht das Gefühl, daß die Guatemaltesen wie die Irren fahren. Die wollen alle ihre Autos nicht kaputt machen.

Also seid mutig und traut euch. Uns hat es großen Spaß in Guatemala gemacht, vor allem weil es noch nicht so touristisch überlaufen ist. Mit dem Mietwagen ist man einfach frei und flexibel. Wir mußten einmal umdisponieren, weil wir an der Laguna Lachua erst für den nächsten Tag ein Zimmer bekommen konnten, also sind wir einfach woanders hin gefahren. Wenn du mit dem Bus unterwegs bist stehst du dann vor einem Problem ...

Falls du irgendwelche Tips brauchst für Guatemala, kannst du mich auch gern fragen.
Wir wollen dort übrigens unbedingt nochmal hin.

VG, Sylvia
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
beate2

**

Offline

Einträge: 3564



Ich liebe dieses Forum!

Profil anzeigen
Re:Selbstfahrer Tour Peru - Mietwagen?
« Antwort #20 am: 11.August 2017 15:26:08 »
Antwort mit Zitat nach oben
Hallo Sylvia,

vielen vielen Dank. Das werde ich mir merken und bei Bedarf auf Dich zurückkommen.

Schönes Wochenende
Beate
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
knutae

*

Offline

Einträge: 1



Ich liebe dieses Forum!

Profil anzeigen
Re:Selbstfahrer Tour Peru - Mietwagen?
« Antwort #20 am: 11.Februar 2018 15:05:58 »
Antwort mit Zitat nach oben
Liebe Syri,

ich bin total froh deinen Beitrag gefunden zu haben, denn wir haben vor einigen Tagen unseren Flug nach Peru gebucht und setzen uns jetzt mit den einzelnen Etappen unserer Reise auseinander. Insbesondere, da wir Peru als Selbstfahrer erkunden wollen, haben wir noch einige Fragen:

Unsere Strecke: Von Lima die Panamericana nach Süden bis Arequipa mit zahlreichen Zwischenstops (Pisco, Ica, Nazca, etc.). Von Arequipa nach Puno, über die Grenze nach Copacabana und zurück. Von Puno nach Cuzco (von da aus mit dem Zug zu Machu Pichu und zurück). Von Cuzco wieder nach Lima.

Unsere Situation: Wir sind beide reiseerfahren, waren jedoch noch nie in Südamerika Selbstfahrer. Mein Partner ist zuletzt in Australien und Teilen Indiens selber fahren. Ich spreche einigermaßen Spanisch und traue mir in Situationen zu (etwa bei einem Platten) bezüglich Hilfe zu kommunizieren. Für unsere Reise durch den Süden haben wir 3 Wochen Zeit. Wir würden gerne die großen Punkte (Lima, Arequipa, Cusco / Machu Pichu) vorher fest machen (auch mit Übernachtung) und den Rest wenige Tage vorher entscheiden, um Spielraum zu haben.

Unsere Fragen:

1) Was für ein Auto sollte man mieten? Muss es ein SUV sein um den Straßenverhältnissen zu trotzen?

2) Worüber sollte man einen Wagen mieten? Sollten wir schon von Deutschland aus mieten oder erst in Peru?

3) Was sollte man bezüglich Sicherheit und Korruption wissen?

4) Wir wollen einfache Unterkünfte (Doppelzimmer in Hostels) aufsuchen, haben die in der Regel überwachte Parkplätze?

5)Wie sieht die Tankstellenversorgung in Peru aus?

6) Wie läuft der Grenzübertritt nach Bolivien ab?

7) Woran dürfen wir auf keinen Fall vorbeifahren?

Über Antworten vor allem bezüglich Selbstfahrer würden wir uns sehr freuen!
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Estaube

**

Offline

Einträge: 106



Ich liebe dieses Forum!

Profil anzeigen
Re:Selbstfahrer Tour Peru - Mietwagen?
« Antwort #20 am: 11.Februar 2018 19:45:51 »
Antwort mit Zitat nach oben
Hallo Sylvia

Toll, dass ihr die Reise mit dem Mietwagen durch Peru gewagt habt....das freut mich sehr. Ich bekomme schon wieder Lust auf dieses sehr schöne und interessante Land.
Wahrscheinlich 2019 sollte es klappen!!
Ich wünsche euch einen guten Start in den Alltag.
Grüessli

Judith
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Seiten: 1 [2] Antwort Überwachen Senden Sie dieses Thema Drucken
Powered by MySQL Ingrids Forenwelt | © 2001-2004 YaBB SE
forked to php5 & mysql-5 & XHTML in 2009 by mibu
lifted to php7 in 2016 by mibu
Powered by PHP


| Reise-Forum | Weltreisen | Datenschutz | Impressum | HOME |


Seite erstellt in 0.0356 Sekunden. 22 Queries.