| Reiseforum | Weltreisen | Fotowelt | Meine Welt | Site-Map | HOME |

| Argentinien | Australien | Brasilien | Georgien | Hawaii | Indien | Kanada | Namibia | Neuseeland | Südafrika |

News: Like auf facebook: Ingrids-Welt - Die Reisecommunity

Willkommen, Gast. Bitte Login oder Registrieren.

  24.August 2019 22:07:29

Seiten: [1] Antwort Überwachen Senden Sie dieses Thema Drucken
   Autor  
Autor-Posts
 Thema: Unterkunft zwischen Hluhluwe und St. Lucia  (Gelesen 790 mal)
Nini

*

Offline

Einträge: 18





Profil anzeigen
Unterkunft zwischen Hluhluwe und St. Lucia
« am: 29.März 2019 14:21:02 »
Antwort mit Zitat nach oben
Hallo Experten, wir haben in dieser Region 4 Nächte geplant.
Am liebsten würden wir irgendwo in der Mitte wohnen um dann nach Laune und Wetter entweder ans Meer zu fahren oder Tiere im Park zu sehen.

Habt Ihr da einen guten Tipp, damit das Ganze nicht zu viel Fahrerei ist?
Oder wäre es besser das aufzuteilen und 2 Nächte im Hilltop Camp zu wohnen und 2 Nächte in St. Lucia?
Abflug ist danach ab Durban geplant.

Danke
Nini
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
@nna

**

Offline

Einträge: 4204



Tie me Kangaroo down...

Profil anzeigen
Re:Unterkunft zwischen Hluhluwe und St. Lucia
« am: 29.März 2019 15:56:46 »
Antwort mit Zitat nach oben
Das kommt darauf an. Wenn ihr in den  iSimangaliso-Wetland-Park wollt , sind 2 Nächte in St. Lucia ok. Also 2 Nächte Hluhluwe oder Imfolozi und 2 Nächte St. Lucia.

Was habt ihr für ein Auto ? 

Liebe Grüße
@nna
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Rockshandy

*

Offline

Einträge: 13





Profil anzeigen
Re:Unterkunft zwischen Hluhluwe und St. Lucia
« am: 29.März 2019 17:17:13 »
Antwort mit Zitat nach oben
Hallo Nini,
ich würde die 4 Nächte definitiv aufteilen. Zwischen dem Hluhluwe-Imfolozi und St. Lucia fährt man durch Mtubatuba, eine recht langgezogene Siedlung, durch die man nur recht langsam vorankommt. Das würde ich mir nicht unnötig häufig antun.
In St. Lucia gibt es verschiedene, schöne Unterkünfte. Im Park würde ich das Mpila Camp dem Hilltop vorziehen (ruhiger, angenehmere Temperaturen)
LG Rockshandy
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
@nna

**

Offline

Einträge: 4204



Tie me Kangaroo down...

Profil anzeigen
Re:Unterkunft zwischen Hluhluwe und St. Lucia
« am: 29.März 2019 19:10:59 »
Antwort mit Zitat nach oben
Zitat von: Rockshandy am 29.März 2019 17:17:13
Im Park würde ich das Mpila Camp dem Hilltop vorziehen (ruhiger, angenehmere Temperaturen)


Deshalb habe ich nach dem Fahrzeug gefragt, denn ev. käme auch das Nselweni Camp in Frage. Da bräuchte man aber mindestens einen SUV. Wir selbst waren Ende Februar froh über den SUV, denn im Hluhluwe waren die Straßen ganz übel. Da wurde seit wir vor 2 Jahren da waren, nichts mehr gemacht.
Liebe Grüße
@nna
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Schneewie

**

Offline

Einträge: 1566



Wie mein Hamster!

Profil anzeigen WWW eMail
Re:Unterkunft zwischen Hluhluwe und St. Lucia
« am: 30.März 2019 10:47:46 »
Antwort mit Zitat nach oben
Ich würde auch 2 Nächte St. Lucia, 2 Nächte im Park (wir waren 2017 im  Mpila Camp) machen.
Reiseberichte aus fast der ganzen Welt. Schaut doch einfach mal auf unsere Homepage - wir würden uns sehr freuen!!
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
zackery

*

Offline

Einträge: 12





Profil anzeigen
Re:Unterkunft zwischen Hluhluwe und St. Lucia
« am: 30.März 2019 11:00:24 »
Antwort mit Zitat nach oben
Dann werden wir wohl auch splitten, die Frage stellt sich gerade.

Wir wollten ein normales Auto mieten, kein Allrad.
Und da wir gelesen haben, dass die Straßen im Umfoloziteil des Parks schlecht sind, wollen wir nicht in den Zelten in Mpila wohnen. Wenn es dann regnet...

Dann aber lieber Hilltop Camp, von dort aus sollen die Straßen gepflegter und besser zu befahren sein. Die Unterkünfte sehen nicht schlecht aus und es gibt ein Restaurant - sind ja nur zwei Nächte.

z.
« Letzte Änderung: 14.Juni 2019 09:02:40 von zackery » Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Rockshandy

*

Offline

Einträge: 13





Profil anzeigen
Re:Unterkunft zwischen Hluhluwe und St. Lucia
« am: 30.März 2019 11:42:39 »
Antwort mit Zitat nach oben
Hallo zackery,
vom Restaurant im Hilltop Camp solltet ihr euch (außer der Aussicht) nicht zu viel versprechen - ist nur was zum satt werden. Wenn ihr dort eine Selbstversorgerunterkunft haben solltet, würde ich lieber abends selbst den Grill anwerfen. Dafür dann aber unbedingt außerhalb einkaufen (im Ort Hluhluwe gibt es einen ordentliche Sparmarkt), da der Shop im Hilltop seinen Namen auch nicht wirklich verdient.
LG Rockshandy
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Schneewie

**

Offline

Einträge: 1566



Wie mein Hamster!

Profil anzeigen WWW eMail
Re:Unterkunft zwischen Hluhluwe und St. Lucia
« am: 30.März 2019 13:26:05 »
Antwort mit Zitat nach oben
Zitat von: zackery am 30.März 2019 11:00:24
Dann werden wir wohl splitten. Wir wollten ein normales Auto mieten, kein Allrad.
Und da wir gelesen haben, dass die Straßen im Umfoloziteil des Parks schlecht sind, wollen wir nicht in den Zelten in Mpila wohnen. Wenn es dann regnet...
Dann lieber Hilltop Camp, von dort aus sollen die Straßen gepflegter und besser zu befahren sein. Die Unterkünfte sehen nicht schlecht aus und es gibt ein Restaurant - sind ja nur zwei Nächte.

z.


Mpila hat auch Selbstverpfleger Häuser, einfach aber alles drin.



Wg. Selbstversorger haben wir uns vorher in St. Lucia eingedeckt.
Reiseberichte aus fast der ganzen Welt. Schaut doch einfach mal auf unsere Homepage - wir würden uns sehr freuen!!
« Letzte Änderung: 30.März 2019 13:26:56 von Schneewie » Moderator benachrichtigen   Gespeichert
@nna

**

Offline

Einträge: 4204



Tie me Kangaroo down...

Profil anzeigen
Re:Unterkunft zwischen Hluhluwe und St. Lucia
« am: 30.März 2019 14:02:49 »
Antwort mit Zitat nach oben
Zitat von: zackery am 30.März 2019 11:00:24
Und da wir gelesen haben, dass die Straßen im Umfoloziteil des Parks schlecht sind, wollen wir nicht in den Zelten in Mpila wohnen. Wenn es dann regnet...
Dann lieber Hilltop Camp, von dort aus sollen die Straßen gepflegter und besser zu befahren sein.



Das stimmt nicht, man kann im Hluhluwe mit einem normalen Fahrzeug fast nur noch die Teerstraße fahren. Wir hatten Ende Februar selbst mit einem SUV mit hohem Radstand teilweise Probleme  undecided  Man hat den Eindruck, es wird nur noch kassiert und nichts mehr gemacht. Im Ithala war es noch viel schlimmer.
Liebe Grüße
@nna
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
doro

**

Offline

Einträge: 848



~ Take only pictures, leave only footprints ~

Profil anzeigen
Re:Unterkunft zwischen Hluhluwe und St. Lucia
« am: 30.März 2019 14:20:26 »
Antwort mit Zitat nach oben
Hallo,

wir waren 4 Nächte in St Lucia und haben von dort aus u.a.einen ( geführten ) Tagesausflug zum Hluhluwe genacht.
Da wir zuvor eine Woche lang im KNP waren, war das für uns optimal. Nashörner ganz nah.  smiley
Man kann im Hluhluwe ängst nicht alle Straßen mit einem ~ normalen~ PKW fahren.


Gruß Doro
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Ingrid
Forenmaster

*****

Offline

Einträge: 2101



DIE Ingrid :-)

Profil anzeigen WWW eMail
Re:Unterkunft zwischen Hluhluwe und St. Lucia
« am: 31.März 2019 11:22:08 »
Antwort mit Zitat nach oben
Oktober ist leider nicht die optimale Reisezeit für die Region um St. Lucia und Hluhluwe.
Wir hatten da um diese Zeit auch viel Regen. Ich muss aber zugeben, dass Kwazulu Natal nicht gerade zu meinen Lieblingsecken in Südafrika zählt und ich es für einen Erstbesuch ohne Allradfahrzeug auch nicht unbedingt empfehlen würde.

Ich würde statt in den Süden zu fahren eher innerhalb vom Kruger in Richtung Nord-Kruger verlängern oder vielleicht noch Mapungubwe oder die Region rund um Tzaneen dazu nehmen.
Du bist ja das erste Mal dort um Natur zu erleben und Tiere zu sehen und wahrscheinlich nicht das letzte Mal. grin

Gruß
Ingrid
Nach dem Urlaub ist vor dem Urlaub ...
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Nini

*

Offline

Einträge: 18





Profil anzeigen
Re:Unterkunft zwischen Hluhluwe und St. Lucia
« am: 03.Juni 2019 14:25:28 »
Antwort mit Zitat nach oben
Wir haben jetzt auch gesplittet, danke für die Tipps.

2 Nächte St. Lucia im "The Sandpiper", eine Nacht Hilltop Camp und eine Nacht Mpila...  grin

Nini
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
muhtsch

**

Offline

Einträge: 2464



EINMAL SEHEN IST BESSER ALS HUNDERTMAL HÖREN (chin
319141575 319141575
Profil anzeigen WWW
Re:Unterkunft zwischen Hluhluwe und St. Lucia
« am: 09.August 2019 12:09:56 »
Antwort mit Zitat nach oben
Zitat von: Ingrid am 31.März 2019 11:22:08
Ich muss aber zugeben, dass Kwazulu Natal nicht gerade zu meinen Lieblingsecken in Südafrika zählt und ich es für einen Erstbesuch ohne Allradfahrzeug auch nicht unbedingt empfehlen würde.


  shocked  - Mir hat KwaZulu Natal ausgesprochen gut gefallen.
Nun kann ich dies nur mit der Gardenroute und Kapstadt & etwas gen Norden vergleichen.
Die Drakensberge haben mich noch mehr fasziniert.

Wir hatten im KZN allerdings ein 2WD SUV.

Was steht noch auf dem Plan Nini?
http://born4travel.de
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Ali

**

Offline

Einträge: 608



Koooomm nach Südafrika

Profil anzeigen
Re:Unterkunft zwischen Hluhluwe und St. Lucia
« am: 13.August 2019 19:56:58 »
Antwort mit Zitat nach oben
Drakensberge finde ich zwar schön, was mich dort einfach immer wieder stört ist die stark zersiedelte Landschaft rundum. Es gibt kaum Verbindungswege, man muss immer eine Strecke lang rein und die gleiche oft wieder raus. Dadurch hat man oft lange Anfahrt in der Region, vorbei an vielen weit  verstreuten Zuluhäusern.
Und in letzter Zeit auch immer öfter vorbei an Jugendlichen, die Autos mit Weißen Steine nachwerfen und obzöne Gesten machen. Hat sich leider als Trend durchgesetzt.

Und wenn der Himmel blau und das Wetter besonders schön ist, dann werden überall Feuer abgebrannt und verpesten die Luft. So wie bei meinem letzten Besuch im Mai.

War schon öfter da, um einen Freund bei Cathkin Park zu besuchen.
ist jetzt aber umgezogen nach Kenton-on-Sea, da besuche ich ihn lieber.  wink

Ali
Die Törichten besuchen in den fremden Ländern die Museen.Die Weisen aber gehen in die Tavernen
(Erich Kästner)
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Seiten: [1] Antwort Überwachen Senden Sie dieses Thema Drucken
Powered by MySQL Ingrids Forenwelt | © 2001-2004 YaBB SE
forked to php5 & mysql-5 & XHTML in 2009 by mibu
lifted to php7 in 2016 by mibu
Powered by PHP


| Reise-Forum | Weltreisen | Datenschutz | Impressum | HOME |


Seite erstellt in 0.0407 Sekunden. 27 Queries.