| Reiseforum | Weltreisen | Fotowelt | Meine Welt | Site-Map | HOME |

| Argentinien | Australien | Brasilien | Georgien | Hawaii | Indien | Kanada | Namibia | Neuseeland | Südafrika |

News: Like auf facebook: Ingrids-Welt - Die Reisecommunity

Willkommen, Gast. Bitte Login oder Registrieren.

  15.Februar 2019 20:14:56

Seiten: [1] Antwort Überwachen Senden Sie dieses Thema Drucken
   Autor  
Autor-Posts
 Thema: Kap Verden - Visum am Flughafen?  (Gelesen 1161 mal)
DeeQuita

**

Offline

Einträge: 66



Love it, leave it or change it!

Profil anzeigen WWW
Kap Verden - Visum am Flughafen?
« am: 31.Januar 2018 17:02:29 »
Antwort mit Zitat nach oben
Hallo liebe Reisesüchtige

War jemand von euch in letzter Zeit auf den Kap Verden und kann Erste-Hand-Erfahrung über die Visum-Abwicklung teilen?

Wir wollen Ende April von Frankfurt über Lissabon auf die Kap Verden einreisen (Insel Sal, Flughafen SID mit TAP). Laut auswärtigem Amt muss ein "Visa für touristische Zwecke daher grundsätzlich vorab bei der Botschaft von Cabo Verde beantragt werden". Im Internet finden sich aber auch Hinweise darüber, dass man bei Einreise am Flughafen ein Touri-Visum bekommen kann.

Ich bin hin und her gerissen zwischen "Naja, dann gehe ich eben den vorgeschriebenen Weg, und beantrage ein Visum im Vorfeld." und "Keine Lust ein Einschreiben nach Berlin zu schicken, Fotos beizulegen, Rückumschlag... ich lasse es drauf ankommen."

Natürlich möchte ich allerdings auch nicht -wie ein begossener Pudel- am Abflug-Gate in Frankfurt/Lissabon stehengelassen werden, weil ich kein Visum für's Zielland vorweisen kann.

Das Internet widerspricht sich ... deshalb wären Erste-Hand-Ratschläge mega.

Schonmal vielen Dank und vorfreudige Reise-Grüße von Diane
http://meine.flugstatistik.de/DeeQuita
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
@nna

**

Offline

Einträge: 4107



Tie me Kangaroo down...

Profil anzeigen
Re:Kap Verden - Visum am Flughafen?
« am: 31.Januar 2018 18:51:21 »
Antwort mit Zitat nach oben
Hi Diane,

wenn es dir Anfang März noch reicht, würde ich eine Bekannte fragen da gerade dort ist.
Liebe Grüße
@nna
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
DeeQuita

**

Offline

Einträge: 66



Love it, leave it or change it!

Profil anzeigen WWW
Re:Kap Verden - Visum am Flughafen?
« am: 31.Januar 2018 19:13:12 »
Antwort mit Zitat nach oben
Hi Anna
Au ja, au ja, au ja! Das sollte reichen (wir fliegen Ende April) und würde mir meeeeeeeeeega weiterhelfen!!!
Schonmal 1001 Dank und lieber Gruß (auch an die Bekannte).
http://meine.flugstatistik.de/DeeQuita
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
@nna

**

Offline

Einträge: 4107



Tie me Kangaroo down...

Profil anzeigen
Re:Kap Verden - Visum am Flughafen?
« am: 31.Januar 2018 20:22:07 »
Antwort mit Zitat nach oben
Erinnere mich aber bitte daran....  wink Wir fliegen morgen nach Kapstadt und kommen am 01.03. zurück.
Liebe Grüße
@nna
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
DeeQuita

**

Offline

Einträge: 66



Love it, leave it or change it!

Profil anzeigen WWW
Re:Kap Verden - Visum am Flughafen?
« am: 31.Januar 2018 20:37:55 »
Antwort mit Zitat nach oben
Will miiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiit!
Schöne Reise! Kommt gesund wieder :-)
http://meine.flugstatistik.de/DeeQuita
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
picotours

*

Offline

Einträge: 10





Profil anzeigen WWW
Re:Kap Verden - Visum am Flughafen?
« am: 01.Februar 2018 12:22:19 »
Antwort mit Zitat nach oben
Hallo Diana,

der "offizielle" Weg läuft über die Botschaft, ist aber wie Du ja auch schreibst ziemlich umständlich. Momentan geht es auch noch am Flughafen bei der Einreise, allerdings ist nicht sicher, wie lange das noch möglich ist. Wenn Du Deine Reise über einen Reiseanbieter gebucht hast, kannst Du auch den Fragen, ob der das für Dich macht. Viele Anbieter haben diesen Service, wir z.B.  smiley 

Viele Grüße und einen schönen Urlaub auf den Kapverden
picotours - Nachhaltige Reisen, die begeistern
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
DeeQuita

**

Offline

Einträge: 66



Love it, leave it or change it!

Profil anzeigen WWW
Re:Kap Verden - Visum am Flughafen?
« am: 05.Februar 2018 16:57:07 »
Antwort mit Zitat nach oben
Hi Picotours
Der Veranstalter übernimmt das leider nicht.
Dennoch Danke für den lieben Hinweis.
:-)
http://meine.flugstatistik.de/DeeQuita
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
DeeQuita

**

Offline

Einträge: 66



Love it, leave it or change it!

Profil anzeigen WWW
Re:Kap Verden - Visum am Flughafen?
« am: 12.Mai 2018 11:31:11 »
Antwort mit Zitat nach oben
Hallo Zusammen

Ein kurzes De-Brief zum Threat: Bin zurück von den Kapverden und Visum am Flughafen war überhaupt kein Problem. Ist preisgünstiger als es bei der Botschaft zu beantragen (25 vs 45 EUR). Allerdings gibt es (auf Sal) vier Passkontrollen für Einreisende mit Visum, und nur einen Schalter für "Visum bei Einreise". Dauert also etwas länger.
Laut Aussage der Hotel-Rezeption entfällt angeblich das Visum ab 1.6.2018 ganz.

Liebe Fernweh-Grüße - Diane
http://meine.flugstatistik.de/DeeQuita
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Fernweh-Ingo

**

Offline

Einträge: 694



Nur tote Fische schwimmen mit dem Strom

Profil anzeigen
Re:Kap Verden - Visum am Flughafen?
« am: 18.August 2018 13:40:12 »
Antwort mit Zitat nach oben
Hallo zusammen,

ich hole diesen Thread einfach noch mal hoch, um nach aktuellen Erfahrungen bezüglich des Cobo-Verde-Visums zu fragen. Auswärtiges Amt und Homepage der Botschaft der Kapverden sagen unisono, dass im Vorfeld der Reise ein Visum über die Botschaft in Berlin beantragt werden muss. Einige Beiträge von Vielreisenden auf die Kapverden besagen, dass alles halb so schlimm ist und man in jedem Fall ein Visum auch am Airport bei der Einreise bekommen kann (und das auch noch wesentlich preiswerter...).
Wir fliegen im Februar über Lissabon mit TAP nach Sao Vicente.
Gibt es bei Euch aktuelle Erfahrungswerte?
Viele Grüße und ein sonniges Wochenende,
Ingo  cool
Meine Flugstatistik: http://meine.flugstatistik.de/Ingo
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
DeeQuita

**

Offline

Einträge: 66



Love it, leave it or change it!

Profil anzeigen WWW
Re:Kap Verden - Visum am Flughafen?
« am: 18.August 2018 14:00:31 »
Antwort mit Zitat nach oben
Hi Ingo

Mein vorhergehender Eintrag ist relativ aktuell. Wir sind Ende April diesen Jahres auf den Kapverden gewesen. Allerdings nicht auf Sao Vicente, sondern Sal. Die Einreiseformalitäten sollten allerdings die gleichen sein.

Visum vor Ort war -in unserem Fall- kein Problem, und scheinbar auch billiger als bei der Botschaft. Wir haben 25 Euro pro Nase bezahlt, uns später sogar vom Veranstalter zurück gefordert (und bekommen).

Liebe Grüße und Dir ebenfalls ein sonniges Wochenende - Diane
http://meine.flugstatistik.de/DeeQuita
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Fernweh-Ingo

**

Offline

Einträge: 694



Nur tote Fische schwimmen mit dem Strom

Profil anzeigen
Re:Kap Verden - Visum am Flughafen?
« am: 06.Februar 2019 20:56:44 »
Antwort mit Zitat nach oben
Ab dem 1. Januar gelten für die Kapverden neue Vorschriften bezüglich Visa und einer neuen Flughafensicherheitsgebühr - hier mal der Original-Wortlaut von der Botschafts-Seite:

NEUE REGELUNG DES TOURISTENVISUMS AB DEM 1. JANUAR 2019:

Die Regierung der Republik Cabo Verde befreit ab dem 1. Januar 2019 für alle gebuchten Reisen Staatsbürger der folgenden Länder vom Touristenvisum für Kurzaufenthalte bis maximal 30 (dreißig) Tagen: Andorra, Belgien, Bulgarien, Dänemark, Deutschland, Estland, Finnland, Frankreich, Griechenland, Irland, Island, Italien, Kroatien, Lettland, Liechtenstein, Litauen, Luxemburg, Malta, Monaco, Niederlande, Norwegen, Österreich, Polen, Portugal, Rumänien, San Marino, Schweden, Slowakei, Slowenien, Spanien, Schweiz, Tschechiche Republik, Ungarn, Vatikan, Vereinigtes Königreich von Großbritannien und Zypern.

Diese Maßnahme gilt für Staatsangehörige der vorher genannten Länder, die sich an den Grenzübergängen Cabo Verdes mit ihrem Pass und einer Reisebestätigung ausweisen.

Alle Bürger ohne Visumpflicht mit einem Aufenthalt unter 30 Tagen sind trotzdem verpflichtet sich auf der Internetplattform www.ease.gov.cv bis zu 5 (fünf) Tagen vor Reiseantritt zu registrieren, unter Angaben der Informationen aus dem Reisepass, Reisezeitraum (Ein- und Ausreisedatum), der Flugnummer und den Ort der Unterkunft. Bitte beachten Sie, dass ausländische Staatsbürger, die bereits über ein gültiges Einreisevisum verfügen, keine Vorregistrierung benötigen.

Bei längeren Aufenthalten als 30 Tagen oder bei mehrfachen Einreisen in Cabo Verde muss das Visum wie bisher bei der Botschaft oder bei einem Konsulat von Cabo Verde angefordert werden.

NEUE REGELUNG FÜR DIE FLUGHAFENSICHERHEITSGEBÜHR (TSA) AB DEM 1. JANUAR 2019:

Die Regierung der Republik Cabo Verde hat eine neue Regelung für die Flughafensicherheitsgebühr (TSA= Taxa de Segurança Aeroportuária) bewilligt, die ab dem 1. Januar 2019 in Kraft getreten ist. Die bisherige Regelung besagte, dass alle Passagiere beim Kauf eines Reisetickets die zahlungspflichtige Flughafensicherheitsgebühr begleichen mussten.

Durch die neue Regelung der Regierung wurde die Zahlungsart und der Betrag der Flughafensicherheitsgebühr geändert und zwar muss sie auf einer Vorregistrierungsplattform oder bei Ankunft auf den Flughäfen beglichen werden.

Daher sind alle, die nach Cabo Verde einreisen oder zwischen den Inseln reisen, sowie auch alle kapverdischen Bürger, die zwischen den Inseln reisen, verpflichtet, die Flughafensicherheitsgebühr zu zahlen. Für Inlandsflüge wird eine Gebühr von 150$00 (dies entspricht 1,36 Euro) pro Fluggast fällig. Für internationale Flüge wird eine Gebühr von 3.400$00 (umgerechnet 30,71 Euro) pro Passagier fällig.

Zahlungsarten der Flughafensicherheitsgebühr:

Vor der Reise auf der Vorregistrierungsplattform: www.ease.gov.cv oder durch einen Reiseveranstalter;

Oder ausnahmsweise bei Ankunft auf den internationalen Flughäfen (bei Bezahlung vor Ort am Flughafen wird eine zusätzliche Gebühr erhoben).


Folgende Personen sind von der Zahlung des Flughafensicherheitsgebühr befreit:

Bürger die einen kapverdischen Pass besitzen, ihre Kinder unter 18 Jahren und der Ehepartner, gegen Vorlage eines gültigen Ausweisdokuments (Pass, Personalausweis oder National Ausweis);

die natürlichen Bürger aus Cabo Verde sowie deren Ehepartner und ihre Kinder unter 18 Jahren, gegen Vorlage eines Reisepasses, einer Geburts- oder Heiratsurkunde oder eines anderen Dokuments aus dem hervorgeht, dass sie geboren, verheiratet oder das Kind eines Vaters oder Kind einer Mutter sind, die aus Cabo Verde stammen;

Kinder bis zu 2 Jahre alt;

Ausländer mit Wohnsitz in Cabo Verde, darunter Personal für diplomatische Vertretungen und internationale Organisationen mit Sitz im Land;

Fluggäste, die an offiziellen Missionen teilnehmen, die mit dem Flugzeug, das dem privaten Dienst des Staates Cabo Verde oder eines fremden Staates untersteht, beruhend auf Gegenseitigkeit;

Fluggäste von Luftfahrzeugen, die aus technischen, meteorologischen oder anderer ordnungsgemäß nachgewiesener höherer Gewalt gerechtfertigten Gründen zwangsweise zum Flugplatz zurückkehren müssen, wenn sie keinen anderen Flugplatz genutzt haben;

Fluggäste in Transit auf nationalen Flugplätzen.
Meine Flugstatistik: http://meine.flugstatistik.de/Ingo
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Seiten: [1] Antwort Überwachen Senden Sie dieses Thema Drucken
Powered by MySQL Ingrids Forenwelt | © 2001-2004 YaBB SE
forked to php5 & mysql-5 & XHTML in 2009 by mibu
lifted to php7 in 2016 by mibu
Powered by PHP


| Reise-Forum | Weltreisen | Datenschutz | Impressum | HOME |


Seite erstellt in 0.0264 Sekunden. 21 Queries.