| Reiseforum | Weltreisen | Fotowelt | Meine Welt | Site-Map | HOME |

| Argentinien | Australien | Brasilien | Georgien | Hawaii | Indien | Kanada | Namibia | Neuseeland | Südafrika |

News: Like auf facebook: Ingrids-Welt - Die Reisecommunity

Willkommen, Gast. Bitte Login oder Registrieren.

  22.Juni 2018 19:08:24

Seiten: 1 [2] 3 4 Antwort Überwachen Senden Sie dieses Thema Drucken
   Autor  
Autor-Posts
 Thema: Wandern in den Drakensbergen / allgem. Tipps  (Gelesen 3909 mal)
Schneewie

**

Offline

Einträge: 1506



Wie mein Hamster!

Profil anzeigen WWW eMail
Re:Wandern in den Drakensbergen / allgem. Tipps
« Antwort #20 am: 12.Dezember 2017 11:38:00 »
Antwort mit Zitat nach oben
Ja, Regen kann man leider nicht vorhersagen.

Sind die Pisten in den NP denn ansonsten PKW freundlich?

Gerade bei den Drakensbergen bin ich mir sehr unsicher.  huh
Reiseberichte aus fast der ganzen Welt. Schaut doch einfach mal auf unsere Homepage - wir würden uns sehr freuen!!
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
@nna

**

Offline

Einträge: 3987



Tie me Kangaroo down...

Profil anzeigen
Re:Wandern in den Drakensbergen / allgem. Tipps
« Antwort #20 am: 12.Dezember 2017 17:56:37 »
Antwort mit Zitat nach oben
Nach Tendele wären man mit einem PKW gekommen, zum Rest kann ich nichts sagen.

Wenn die Differenz nicht allzu groß ist, würde ich eher einen SUV nehmen. Dann seid ihr auf der sicheren Seite.
Liebe Grüße
@nna
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Schneewie

**

Offline

Einträge: 1506



Wie mein Hamster!

Profil anzeigen WWW eMail
Re:Wandern in den Drakensbergen / allgem. Tipps
« Antwort #20 am: 15.Dezember 2017 11:20:55 »
Antwort mit Zitat nach oben
Zitat von: @nna am 12.Dezember 2017 17:56:37
Wenn die Differenz nicht allzu groß ist, würde ich eher einen SUV nehmen. Dann seid ihr auf der sicheren Seite.


Ich habe jetzt die Differenz. Es sind gute 300 Euro. Ganz schön viel, wenn man einen SUV vielleicht nur an 2 oder 3 Tagen benötigt.
Reiseberichte aus fast der ganzen Welt. Schaut doch einfach mal auf unsere Homepage - wir würden uns sehr freuen!!
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
@nna

**

Offline

Einträge: 3987



Tie me Kangaroo down...

Profil anzeigen
Re:Wandern in den Drakensbergen / allgem. Tipps
« Antwort #20 am: 15.Dezember 2017 11:28:27 »
Antwort mit Zitat nach oben
Zitat von: Schneewie am 15.Dezember 2017 11:20:55
Ich habe jetzt die Differenz. Es sind gute 300 Euro. Ganz schön viel, wenn man einen SUV vielleicht nur an 2 oder 3 Tagen benötigt.


So viel Unterschied ist das aber nicht. Ihr werdet bei euer Tour wahrscheinlich öfter froh über ein entsprechendes Fahrzeug sein ...
Liebe Grüße
@nna
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
M@rie

**

Offline

Einträge: 1265



severely bush-addicted

Profil anzeigen
Re:Wandern in den Drakensbergen / allgem. Tipps
« Antwort #20 am: 15.Dezember 2017 11:31:55 »
Antwort mit Zitat nach oben
ihr werdet den SUV an mehr als 2 oder 3 Tagen sehr zu schätzen wissen wink
lG M@rie
Auch mit einer Umarmung kann man einen politischen Gegner bewegungsunfähig machen - Nelson Mandela
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Schneewie

**

Offline

Einträge: 1506



Wie mein Hamster!

Profil anzeigen WWW eMail
Re:Wandern in den Drakensbergen / allgem. Tipps
« Antwort #20 am: 15.Dezember 2017 11:41:19 »
Antwort mit Zitat nach oben
Oh je, das wird schwierig, meinen Mann zu überreden, hier 300 mehr auszugeben. Ich würde es ja machen, aber ihm ist es wohl zu viel. 100 - 150 hätte er ja gemacht, aber so....

Wird wohl etwas Überredungskunst kosten.
Reiseberichte aus fast der ganzen Welt. Schaut doch einfach mal auf unsere Homepage - wir würden uns sehr freuen!!
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Tweety

**

Offline

Einträge: 194





Profil anzeigen
Re:Wandern in den Drakensbergen / allgem. Tipps
« Antwort #20 am: 15.Dezember 2017 21:32:32 »
Antwort mit Zitat nach oben
Hallo Schneewie,

wenn ich nicht irre, fahrt ihr doch von den Drakensbergen in den HI und anschließend noch in den Krüger?
Dort gibt es doch überall Pads, Aufsitzen wird manchmal teurer.... von der weitaus besseren Sitzposition bei der Tierbeobachtung gar nicht zu sprechen.

Gruß Tweety
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
@nna

**

Offline

Einträge: 3987



Tie me Kangaroo down...

Profil anzeigen
Re:Wandern in den Drakensbergen / allgem. Tipps
« Antwort #20 am: 15.Dezember 2017 22:10:07 »
Antwort mit Zitat nach oben
Zitat von: Tweety am 15.Dezember 2017 21:32:32
Dort gibt es doch überall Pads, Aufsitzen wird manchmal teurer.... v


Das kann ich bestätigen !  cry  Wir sind ohne Vorwarnung eine ganze normale Schleife gefahren und in der Senke aufgesessen. Umkehren ging nicht. Manchmal sieht man es mit der Pflege des Pads nicht so eng. Es war auch kein Hinweis bei der Einfahrt .... Seither haben wir immer einen 4WD oder SUV.

Zuerst wird - je nach Anbieter - die gesamte Kaution einbehalten und man muss in jedem Fall die Bearbeitungsgebühr zahlen. Die wird auch nicht vom Vermittler erstattet. Dann dauert es eine Ewigkeit und je nachdem etliche Reklamationen, bis die Abrechnung kommt.

Es sei denn, ihr habt ohne SB, wie z.B. bei Dertour.
Liebe Grüße
@nna
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
@nna

**

Offline

Einträge: 3987



Tie me Kangaroo down...

Profil anzeigen
Re:Wandern in den Drakensbergen / allgem. Tipps
« Antwort #20 am: 15.Dezember 2017 22:13:41 »
Antwort mit Zitat nach oben
Zitat von: Schneewie am 15.Dezember 2017 11:41:19
Oh je, das wird schwierig, meinen Mann zu überreden, hier 300 mehr auszugeben. Ich würde es ja machen, aber ihm ist es wohl zu viel. 100 - 150 hätte er ja gemacht, aber so....

Wird wohl etwas Überredungskunst kosten.


Zum Glück interessiert das meinen Mann nicht  grin  Beim Buchen hab ich freie Hand und entscheide alleine. Da ich aber auch alleine den Brassel hab, wenn was schief läuft, gehe ich lieber auf Nummer sicher ......
Liebe Grüße
@nna
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Schneewie

**

Offline

Einträge: 1506



Wie mein Hamster!

Profil anzeigen WWW eMail
Re:Wandern in den Drakensbergen / allgem. Tipps
« Antwort #20 am: 16.Dezember 2017 13:05:42 »
Antwort mit Zitat nach oben
Jetzt noch eine Frage zur Übernachtung.

Wir überlegen, ob wir evtl. doch mit Emirates über Dubai fliegen (350 Euro pro Person weniger).
Durch die späte Ankunft in Jo-Burg wollen/müssen wir noch eine Nacht dort bleiben (Ankunft 16.30 Uhr)

Kann uns jemand ein Hotel in Flughafennähe empfehlen, wo wir aber auch in der Nähe Lebensmittelläden, Weinläden usw. haben, damit wir uns für die nächsten 3 Tage als Selbstversorger eindecken können?

Plan wäre, ins Hotel, die Koffer abgeben und dann einkaufen zu fahren. Da wir aber nicht viel durch Johannesburg gurken möchten, sollten die Einkaufsmöglichkeiten und das Hotel mehr oder weniger nah beieinander liegen.
Gern Flughafennähe oder aber auch schon ein wenig auf dem Weg nach Royal Natal.


Hat wer Tipps?
Reiseberichte aus fast der ganzen Welt. Schaut doch einfach mal auf unsere Homepage - wir würden uns sehr freuen!!
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Schneewie

**

Offline

Einträge: 1506



Wie mein Hamster!

Profil anzeigen WWW eMail
Re:Wandern in den Drakensbergen / allgem. Tipps
« Antwort #20 am: 16.Dezember 2017 13:06:08 »
Antwort mit Zitat nach oben
Danke für Eure Einschätzungen.
SUV ist jetzt gebongt, wir nehmen einen.  wink
Reiseberichte aus fast der ganzen Welt. Schaut doch einfach mal auf unsere Homepage - wir würden uns sehr freuen!!
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Schneewie

**

Offline

Einträge: 1506



Wie mein Hamster!

Profil anzeigen WWW eMail
Re:Wandern in den Drakensbergen / allgem. Tipps
« Antwort #20 am: 16.Dezember 2017 14:03:17 »
Antwort mit Zitat nach oben
Zitat von: Schneewie am 16.Dezember 2017 13:05:42
Jetzt noch eine Frage zur Übernachtung.

Wir überlegen, ob wir evtl. doch mit Emirates über Dubai fliegen (350 Euro pro Person weniger).
Durch die späte Ankunft in Jo-Burg wollen/müssen wir noch eine Nacht dort bleiben (Ankunft 16.30 Uhr)

Kann uns jemand ein Hotel in Flughafennähe empfehlen, wo wir aber auch in der Nähe Lebensmittelläden, Weinläden usw. haben, damit wir uns für die nächsten 3 Tage als Selbstversorger eindecken können?

Plan wäre, ins Hotel, die Koffer abgeben und dann einkaufen zu fahren. Da wir aber nicht viel durch Johannesburg gurken möchten, sollten die Einkaufsmöglichkeiten und das Hotel mehr oder weniger nah beieinander liegen.
Gern Flughafennähe oder aber auch schon ein wenig auf dem Weg nach Royal Natal.


Hat wer Tipps?




Blöd ist nur, das uns ein ganzer Urlaubstag geklaut wird, den wir im Flieger sitzen.

Mit SAA bzw. LH kämen wir am frühen Morgen an und könnten noch direkt in den Royal NP fahren und hätten dort den nächsten ganzen Tag zur Verfügung.
Mit der Übernachtung in Jo-Burg sind wir erst Mittags in der Unterkunft und wollen auch am nächsten Morgen schon weiter fahren.

Nicht wirklich Zeit, die Natur dort zu bewundern, geschweige denn, eine längere Wanderung zu machen.


Immer diese Entscheidungen cheesy , aber das hatte ich ja bereits schon mal erwähnt.
Reiseberichte aus fast der ganzen Welt. Schaut doch einfach mal auf unsere Homepage - wir würden uns sehr freuen!!
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Schneewie

**

Offline

Einträge: 1506



Wie mein Hamster!

Profil anzeigen WWW eMail
Re:Wandern in den Drakensbergen / allgem. Tipps
« Antwort #20 am: 16.Dezember 2017 15:06:54 »
Antwort mit Zitat nach oben
Zitat von: traveline am 16.Dezember 2017 15:04:33
Wir sind zu ähnlicher Uhrzeit angekommen und waren die erste Nacht in einem schönen B&B in Pretoria. Der Weg dorthin ist unspektakulär über die Autobahn und man kommt an genügend Läden vorbei, z.B. Checkers Hyper in Menlyn Park, direkt an der Ausfahrt.


Pretoria wäre aber die falsche Richtung für uns.
Wir müssen ja Richtung Drakensberge.
Reiseberichte aus fast der ganzen Welt. Schaut doch einfach mal auf unsere Homepage - wir würden uns sehr freuen!!
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
@nna

**

Offline

Einträge: 3987



Tie me Kangaroo down...

Profil anzeigen
Re:Wandern in den Drakensbergen / allgem. Tipps
« Antwort #20 am: 16.Dezember 2017 15:44:59 »
Antwort mit Zitat nach oben
Zitat von: Schneewie am 16.Dezember 2017 15:06:54
Pretoria wäre aber die falsche Richtung für uns.
Wir müssen ja Richtung Drakensberge.


Südlich und südöstlich von Jo'burg sind nicht gerade die besten Wohngegenden. Einkaufsmärkte und Shopping Center gibt es etliche. Ich glaub kaum, dass ihr das bis mittags schafft. Das zieht sich ganz schön und überall sind Polizeikontrollen mit Blitzer.
Liebe Grüße
@nna
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Schneewie

**

Offline

Einträge: 1506



Wie mein Hamster!

Profil anzeigen WWW eMail
Re:Wandern in den Drakensbergen / allgem. Tipps
« Antwort #20 am: 16.Dezember 2017 15:54:50 »
Antwort mit Zitat nach oben
Zitat von: @nna am 16.Dezember 2017 15:44:59
Zitat von: Schneewie am 16.Dezember 2017 15:06:54
Pretoria wäre aber die falsche Richtung für uns.
Wir müssen ja Richtung Drakensberge.


Südlich und südöstlich von Jo'burg sind nicht gerade die besten Wohngegenden. Einkaufsmärkte und Shopping Center gibt es etliche. Ich glaub kaum, dass ihr das bis mittags schafft. Das zieht sich ganz schön und überall sind Polizeikontrollen mit Blitzer.


Heißt, wir sollten entweder direkt am Flughafen bleiben (dort ein Hotel suchen) oder nördlich fahren, um dann am nächsten Tag am Flughafen wieder vorbei Richtung Drakensberge?

Die Strecke zu den Drakensbergen wäre ja die R21 und dann R24 und weiter die 3. Ist die  3 so schlecht zu fahren?

Polizeikontrollen mit Blitzer heißt aber doch, wenn wir nicht zu schnell fahren, müssen wir ja eh nicht anhalten.

Lt. Google Maps brauchen wir ca. 3,5 Std. bis Royal Natal. Ist das machbar?
Reiseberichte aus fast der ganzen Welt. Schaut doch einfach mal auf unsere Homepage - wir würden uns sehr freuen!!
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Schneewie

**

Offline

Einträge: 1506



Wie mein Hamster!

Profil anzeigen WWW eMail
Re:Wandern in den Drakensbergen / allgem. Tipps
« Antwort #20 am: 16.Dezember 2017 16:02:16 »
Antwort mit Zitat nach oben

Mir wurde diese Lodge empfohlen http://outlooklodges.com/outlook-lodge-or-tambo-hotel-and-conference-centre/
mit der Info, das in knapp 1,5 km Entfernung ist ein großer Pick n Pay mit allem was das herz begehrt wäre.

Was meinst Du zu der Gegend?
Reiseberichte aus fast der ganzen Welt. Schaut doch einfach mal auf unsere Homepage - wir würden uns sehr freuen!!
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Schneewie

**

Offline

Einträge: 1506



Wie mein Hamster!

Profil anzeigen WWW eMail
Re:Wandern in den Drakensbergen / allgem. Tipps
« Antwort #20 am: 16.Dezember 2017 16:03:56 »
Antwort mit Zitat nach oben
Sind die Gegenden Edenvale oder Jetpark denn ok?
Die liegen ja noch nördlich von JoBurg.  huh
Reiseberichte aus fast der ganzen Welt. Schaut doch einfach mal auf unsere Homepage - wir würden uns sehr freuen!!
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
@nna

**

Offline

Einträge: 3987



Tie me Kangaroo down...

Profil anzeigen
Re:Wandern in den Drakensbergen / allgem. Tipps
« Antwort #20 am: 16.Dezember 2017 21:14:36 »
Antwort mit Zitat nach oben
Grundsätzlich kenne ich mich nicht sonderlich gut aus in der Gegend um den Flughafen. Ich kann auch nur unsere subjektive Einschätzung wiedergeben. Aber wir suchten im Mai 17 einen Supermarkt in der Nähe des Flughafens und haben uns leider verfahren. Uns war die gesamte Umgebung von O.R Tambo etwa suspekt. Aber Einkaufsmöglichkeiten findet ihr auch unterwegs.

Die Lodge macht einen guten Eindruck. Aber wie die Umgebung ist, kann ich nicht beurteilen. Unsere Freundin wohnt etwa 40 km südl. von Jo'burg und wir fahren da oft rum. Ist auf alle Fälle keine Touristenecke und auch Hotels sind uns nicht aufgefallen. Wir haben aber den Rat bekommen, an den Ampeln das Auto zu verriegeln und das Fenster einen Spalt offen zu lassen.

Zitat:
Sind die Gegenden Edenvale oder Jetpark denn ok?
Die liegen ja noch nördlich von JoBurg.  huh


Das hat auch nicht unbedingt was zu sagen. Wenn ihr eine Unterkunft findet, die abgesichert ist, spielt das auch keine Rolle.
Liebe Grüße
@nna
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Tweety

**

Offline

Einträge: 194





Profil anzeigen
Re:Wandern in den Drakensbergen / allgem. Tipps
« Antwort #20 am: 16.Dezember 2017 23:45:43 »
Antwort mit Zitat nach oben
Hallo Schneewie,

wir waren in einem GH in Kempton Park - heiße Gegend!  shocked
Ich würde nicht abends in JNB einkaufen, auf Eurem Weg, an der 3, liegen doch zB. Heidelberg (mit Mall) oder Harrismith.

Ich würde direkt am Airport im Hotel bleiben, das Auto erst am nächsten Morgen abholen (spart schon mal beim SUV) und dann raus aus der Stadt, einkaufen wie oben.

Gruß Tweety
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
@nna

**

Offline

Einträge: 3987



Tie me Kangaroo down...

Profil anzeigen
Re:Wandern in den Drakensbergen / allgem. Tipps
« Antwort #20 am: 17.Dezember 2017 00:08:54 »
Antwort mit Zitat nach oben
Zitat von: Tweety am 16.Dezember 2017 23:45:43
wir waren in einem GH in Kempton Park - heiße Gegend!  shocked



Genau da haben wir uns total verfahren, als wir den Pick'nPay gesucht haben, den es nicht mehr gibt .... Ich kann jetzt wirklich nicht sagen, ob die Gefährdung da real ist, aber wir hatten im Großraum Airport ein maues Gefühl.

In der Mall in Heidelberg waren wir auch, um die Weinvorräte für die letzten Tage aufzufrischen.

Überlegt euch das noch mal mit dem Flug. Wie lange ist der Aufenthalt in Dubai ? Ich kann mir gar nicht vorstellen, dass es so viel billiger sein soll.

Wir schauen immer, möglichst direkt und morgens anzukommen. Bis ihr den Flughafen verlassen könnt, ist es dunkel und da können auch 10 km bis zu einem Guesthouse schon zu viel sein. Oder wie Tweety schreibt, im Airport-Hotel übernachten.
Liebe Grüße
@nna
« Letzte Änderung: 17.Dezember 2017 00:31:57 von @nna » Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Seiten: 1 [2] 3 4 Antwort Überwachen Senden Sie dieses Thema Drucken
Powered by MySQL Ingrids Forenwelt | © 2001-2004 YaBB SE
forked to php5 & mysql-5 & XHTML in 2009 by mibu
lifted to php7 in 2016 by mibu
Powered by PHP


| Reise-Forum | Weltreisen | Datenschutz | Impressum | HOME |


Seite erstellt in 0.0284 Sekunden. 21 Queries.