| Reiseforum | Weltreisen | Fotowelt | Meine Welt | Site-Map | HOME |

| Argentinien | Australien | Brasilien | Georgien | Hawaii | Indien | Kanada | Namibia | Neuseeland | Südafrika |

News: Like auf facebook: Ingrids-Welt - Die Reisecommunity

Willkommen, Gast. Bitte Login oder Registrieren.

  27.Mai 2018 19:39:49

Seiten: [1] 2 Antwort Überwachen Senden Sie dieses Thema Drucken
   Autor  
Autor-Posts
 Thema: Fotografieren unter der neuen DSGVO ab 25.5.2018  (Gelesen 845 mal)
Katja

**

Offline

Einträge: 4377



I love travelling!

Profil anzeigen WWW
Fotografieren unter der neuen DSGVO ab 25.5.2018
« am: 11.Mai 2018 18:13:38 »
Antwort mit Zitat nach oben
Habt ihr hierüber schon mal nachgedacht, welche Konsequenzen das Fotografieren von Personen (absichtlich oder unbeabsichtigt) in Zukunft haben kann?
Hier zwei Artikel dazu:

https://www.ipcl-rieck.com/allgemein/wissen-zur-dsgvo-7-tipps-fuer-fotografen.html

https://www.rechtambild.de/2018/05/fotografieren-in-zeiten-der-dsgvo-grosse-panikmache-unangebracht/

Die Frage ist, wie das im privaten d.h. nicht kommerziellen Bereich angewendet wird und ob Berufsfotografen bald ein großes Problem haben werden?

Gruß
Katja
Katja's Travel Site
http://www.reisekatja.de
« Letzte Änderung: 12.Mai 2018 17:26:35 von Katja » Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Bärbel

**

Offline

Einträge: 78



Jeder Tag ohne Lächeln ist ein verlorener Tag!

Profil anzeigen
Re:Fotografieren unter der neuen DSGVO ab 25.5.2018
« am: 12.Mai 2018 13:35:13 »
Antwort mit Zitat nach oben
Ich habe keine Webseite, aber viele Freunde schreiben Blogs etc.
Man sollte sich als Betreiber sehr möglichst zeitnah genau mit dem Thema auseinandersetzen.

Ein Großteil der Dinge, über die wir uns jetzt aufregen ist auch bisher schon über das BDSG (Bundesdatenschutzgesetz) geregelt und vorgegeben gewesen.
Wir haben es aber alle kräftig ignoriert, wodurch streng genommen so gut wie jede unserer Websites illegal ist.

Bärbel

Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Katja

**

Offline

Einträge: 4377



I love travelling!

Profil anzeigen WWW
Re:Fotografieren unter der neuen DSGVO ab 25.5.2018
« am: 12.Mai 2018 17:19:01 »
Antwort mit Zitat nach oben
Zitat von: Bärbel am 12.Mai 2018 13:35:13
Wir haben es aber alle kräftig ignoriert, wodurch streng genommen so gut wie jede unserer Websites illegal ist.

So pauschal würde ich das nicht sagen. Streng genommen wohl nur Websites oder Blogs mit Fotos von fremden Personen, die nicht als Beiwerk gelten und die nicht ihr Einverständnis für die Veröffentlichung gegeben haben... Für die Zukunft muss geklärt werden, ob das für Privatleute ohne kommerzielles Interesse weiterhin OK ist, oder ob für jedes Urlaubsfoto, wo jemand im Bild rumsteht, erst das schriftliche Einverständnis eingeholt werden muss, damit das Foto überhaupt gemacht geschweige denn veröffentlicht werden darf!!! shocked So beschreibt es der erste Artikel. Der zweite relativiert es wieder, zumindest für private Interessen....

Gruß
Katja

Katja's Travel Site
http://www.reisekatja.de
« Letzte Änderung: 12.Mai 2018 17:27:56 von Katja » Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Bärbel

**

Offline

Einträge: 78



Jeder Tag ohne Lächeln ist ein verlorener Tag!

Profil anzeigen
Re:Fotografieren unter der neuen DSGVO ab 25.5.2018
« am: 12.Mai 2018 17:59:28 »
Antwort mit Zitat nach oben
Es geht dabei ja nicht nur um Fotos, auch um Links zu facebook, Impressum, Datenschutzerklärung etc.
Bin froh, dass ich damit nichts zu tun habe.

Bärbel
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Ingrid
Forenmaster

*****

Offline

Einträge: 2001



DIE Ingrid :-)

Profil anzeigen WWW eMail
Re:Fotografieren unter der neuen DSGVO ab 25.5.2018
« am: 12.Mai 2018 18:01:48 »
Antwort mit Zitat nach oben
Michael arbeitet seit Tagen daran, wir werden in den nächsten Tagen jede einzelne Seite neu hochladen mit neuer Datenschutzerklärung. Viel Arbeit, aber man muss ran - da hilft kein Jammern.  wink

Meine schönsten Personenaufnahmen entstanden außerhalb Europas...  grin

Gruß
Ingrid
Nach dem Urlaub ist vor dem Urlaub ...
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
andiline

**

Offline

Einträge: 814



Reisen bildet!!!!

Profil anzeigen WWW
Re:Fotografieren unter der neuen DSGVO ab 25.5.2018
« am: 12.Mai 2018 19:44:10 »
Antwort mit Zitat nach oben
Ich habe schon überlegt, ob ich in Zukunft bei Städtereisen bei den Sehenswürdigkeiten den ganzen Selfie-Knipsern sagen soll, dass sie gegen den Datenschutz verstossen, wenn sie nicht aus meinem Bild gehen...  grin  grin  grin

VG Andrea
http://www.andreaonline.de - http://www.andiline.de - Blog: http://www.andreaontour.de
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Katja

**

Offline

Einträge: 4377



I love travelling!

Profil anzeigen WWW
Re:Fotografieren unter der neuen DSGVO ab 25.5.2018
« am: 12.Mai 2018 20:19:33 »
Antwort mit Zitat nach oben
Zitat von: andiline am 12.Mai 2018 19:44:10
Ich habe schon überlegt, ob ich in Zukunft bei Städtereisen bei den Sehenswürdigkeiten den ganzen Selfie-Knipsern sagen soll, dass sie gegen den Datenschutz verstossen, wenn sie nicht aus meinem Bild gehen...  grin  grin  grin

LOL grin  tongue
Katja's Travel Site
http://www.reisekatja.de
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Volker2005

**

Offline

Einträge: 203





Profil anzeigen
Re:Fotografieren unter der neuen DSGVO ab 25.5.2018
« am: 12.Mai 2018 22:41:50 »
Antwort mit Zitat nach oben
Hallo, das Thema wird uns alle noch eine Weile begleiten - egal ob Seitenbetreiber oder Konsumenten. Aber das ist auch gut so, endlich wird mal nachgedacht.  grin
Vieles in der DSGVO und deren Auslegung ist umstritten, auch von Datenschutz- und IT-Recht-Fachleuten. Viele Dinge werden erst in den nächsten Wochen oder Monaten geklärt, oft vielleicht erst in Gerichtsverfahren, die auch über Jahre gehen können.
Diensteanbieter arbeiten im Moment noch an Lösungen um ihre Dienste gemäß DSGVO anbieten zu können. Auch hier wird noch eine Menge passieren, auch über den 25.05. hinaus.
Also keine Panik !
Was mich stört ist die Tatsache, das der Kaninchenzüchter-Verein, der Bilder von seinen Mitgliedern während der Sommerparty veröffentlicht sich genau so strafbar macht wie facebook. Wer wird wohl Ärger kriegen?

Volker
Besser 1x selbst gesehen, als 100x über Dritte davon gehört.
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
@nna

**

Offline

Einträge: 3967



Tie me Kangaroo down...

Profil anzeigen
Re:Fotografieren unter der neuen DSGVO ab 25.5.2018
« am: 13.Mai 2018 00:49:55 »
Antwort mit Zitat nach oben
Zitat von: Volker2005 am 12.Mai 2018 22:41:50
Wer wird wohl Ärger kriegen?



Ich hab eher Bedenken, wegen den Abmahn-Schmarotzern. Da wird bald zur Jagd geblasen.... Und die ganzen Leute, die ehrenamtlich die Arbeit in Vereinen machen, sind die Dummen ! So finden sich immer weniger Freiwillige, die noch den Kopf hinhalten. Auch in der unbezahlten politischen Arbeit bereitet das Kopfzerbrechen. Für mich wird das mein letztes Jahr, das ich noch zu Ende mache. Ich opfere viel Zeit und  bin am Ende der Depp !
Liebe Grüße
@nna
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Ingrid
Forenmaster

*****

Offline

Einträge: 2001



DIE Ingrid :-)

Profil anzeigen WWW eMail
Re:Fotografieren unter der neuen DSGVO ab 25.5.2018
« am: 13.Mai 2018 09:50:03 »
Antwort mit Zitat nach oben
Zitat von: @nna am 13.Mai 2018 00:49:55

Ich hab eher Bedenken, wegen den Abmahn-Schmarotzern. Da wird bald zur Jagd geblasen....
Zitat:


Dazu gibt es hier einen interessanten Artikel:
https://loeffel-abrar.com/newsblog/sind-verstoesse-gegen-die-datenschutz-grundverordnung-wettbewerbswidrig/

Gruß
Ingrid
Nach dem Urlaub ist vor dem Urlaub ...
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
yvy

**

Offline

Einträge: 1918



One life live it!

Profil anzeigen WWW
Re:Fotografieren unter der neuen DSGVO ab 25.5.2018
« am: 13.Mai 2018 23:42:55 »
Antwort mit Zitat nach oben
Ich bin gerade ehrlich gesagt etwas überfordert  shocked
Habe zwar ein Impressum mit Datenschutz Erklärung, aber was jetzt genau verlangt wird keinen Plan  huh

Was ändert Michael denn nun?
Gibt’s nicht nen einfachen Download?

Muss ich jetzt die Homepage löschen  huh

  undecided yvy
http://www.yp-travel-photography.de/
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Ingrid
Forenmaster

*****

Offline

Einträge: 2001



DIE Ingrid :-)

Profil anzeigen WWW eMail
Re:Fotografieren unter der neuen DSGVO ab 25.5.2018
« am: 14.Mai 2018 07:11:08 »
Antwort mit Zitat nach oben
Hallo ivy, mit dem Thema sollte man sich zeitnah schon beschäftigen.
Es gibt ganz viele Seiten im Netz dazu.

Michael hat eine neue Datenschutzerklärung geschrieben, die muss individuell für jede Domain sein und alles erklären was man macht. Siehe Beispiel hier: http://www.ingrids-welt.de/start/datenschutz.htm

Außerdem müssen diese Datenschutzerklärung und das Impressum von jeder einzelnen Seite aus erreichbar sein.
Das waren bei mir 4.570 Einzelseiten die angepasst und neu hochgeladen werden mussten.
Insgesamt bisher 2 Tage Arbeitsaufwand.
Und das Forum hier kommt auch noch dran, das ist noch nicht fertig...

Gruß
Ingrid
Nach dem Urlaub ist vor dem Urlaub ...
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
muhtsch

**

Offline

Einträge: 2429



EINMAL SEHEN IST BESSER ALS HUNDERTMAL HÖREN (chin
319141575 319141575
Profil anzeigen WWW
Re:Fotografieren unter der neuen DSGVO ab 25.5.2018
« am: 14.Mai 2018 10:03:59 »
Antwort mit Zitat nach oben
Ich gehöre auch zu den Leuten, die sich überfordert fühlen.
Dank der Tatsache, dass ich vor etwa 1,5 Jahren auf meiner Website mit viel Mühe einen php Teil reingebracht habe, muss ich nicht alle 400 oder so Seiten ändern. Mein Bericht von Indien und Teile von 2013 sind noch nicht auf resposive umgeschrieben. Also kann ich nachvollziehen was Du meinst Ingrid. Nur dass es bei mir nur!!! um die 40 Seiten sind, die noch geändert werden müssen.

Zum Thema:
Bei der ganzen Unterscheidung zwischen privat und professionell frage ich mich: bin ich professionell arbeitend wenn ich mit einer Anzeige und dem Affiliate Programm von Booking arbeite?
Und was ist mit den Fotos zB in Indien, wo ich zwar kein Modell Vertrag habe, aber Geld rüberwachsen lassen musste um so eine Aufnahme zu bekommen?
Meist habe ich ja Landschaften auf meiner Website. Aber die paar Leute, die "aus Versehen" drauf sind, sollen die alle einen Balken vor den Kopp kriegen???

Ich finde diese neue Verordnung ist doch irgendwie für uns Hobby-Journalisten überzogen.

Ich habe mir die DSGVO in einem Generator erstellt. Etwas angepasst. Aber letztendlich weiss ich auch nicht ob der jetzt perfekt ist.
Übrigens hat mir Sandra mal einen ganz tollen link zugeschickt:
https://www.reisen-fotografie.de/dsgvo-als-blogger/

In diesem Beitrag sind mir wenigstens ein paar Fragen beantwortet worden.
ZB: Da meine website selbstgehäkelt ist und nicht über WP läuft, wusste ich nicht ob ich nun cookies versende oder nicht  huh  Also ich habe keine einprogrammiert... Aber in dem Beitrag wird so einiges dazu erklärt.
http://born4travel.de
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
muhtsch

**

Offline

Einträge: 2429



EINMAL SEHEN IST BESSER ALS HUNDERTMAL HÖREN (chin
319141575 319141575
Profil anzeigen WWW
Re:Fotografieren unter der neuen DSGVO ab 25.5.2018
« am: 14.Mai 2018 10:49:28 »
Antwort mit Zitat nach oben
Gerade diesen Artikel bei t3n gefunden:

https://t3n.de/news/dsgvo-angela-merkel-aenderungen-1078083/?utm_source=newsletter&utm_medium=pioneers-breakfast&utm_campaign=dsgvo
http://born4travel.de
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
doro

**

Offline

Einträge: 738



~ Take only pictures, leave only footprints ~

Profil anzeigen
Re:Fotografieren unter der neuen DSGVO ab 25.5.2018
« am: 14.Mai 2018 19:30:05 »
Antwort mit Zitat nach oben
Scheint kompliziert zu sein!  huh

Ich wünsch Euch (quasi) Profis  dass alles gut ablaufen wird!

Sind die Amis eigentlich auch so streng in den Datenschutzbestimmungen? Kann ich mir nicht vorstellen.

LG Doro
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Katja

**

Offline

Einträge: 4377



I love travelling!

Profil anzeigen WWW
Re:Fotografieren unter der neuen DSGVO ab 25.5.2018
« am: 14.Mai 2018 21:01:41 »
Antwort mit Zitat nach oben
Zitat von: doro am 14.Mai 2018 19:30:05
Sind die Amis eigentlich auch so streng in den Datenschutzbestimmungen?

Nein, sind sie nicht. Aber wenn sie mit Europa zu tun haben, sind sie auch verpflichtet, die DSGVO umzusetzen.

Gruß
Katja
Katja's Travel Site
http://www.reisekatja.de
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
andiline

**

Offline

Einträge: 814



Reisen bildet!!!!

Profil anzeigen WWW
Re:Fotografieren unter der neuen DSGVO ab 25.5.2018
« am: 14.Mai 2018 21:07:18 »
Antwort mit Zitat nach oben
Was mich interessiert - betrifft das nur Bilder, die in Deutschland gemacht wurden? Oder muss ich den Mist nur machen, weil ich Deutsche bin? Da gibt es ja einen Unterschied... so wirklich klar ist mir das aus den ganzen bisherigen Artikeln nicht geworden...

LG Andrea
http://www.andreaonline.de - http://www.andiline.de - Blog: http://www.andreaontour.de
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Bärbel

**

Offline

Einträge: 78



Jeder Tag ohne Lächeln ist ein verlorener Tag!

Profil anzeigen
Re:Fotografieren unter der neuen DSGVO ab 25.5.2018
« am: 15.Mai 2018 07:47:26 »
Antwort mit Zitat nach oben
Das betrifft alle Bilder, die in Europa gemacht wurden.
Arme Menschen in Afrika oder Asien haben keinen Datenschutz...
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
andiline

**

Offline

Einträge: 814



Reisen bildet!!!!

Profil anzeigen WWW
Re:Fotografieren unter der neuen DSGVO ab 25.5.2018
« am: 15.Mai 2018 09:40:30 »
Antwort mit Zitat nach oben
Bärbel, da bin ich mir eben nicht so sicher. Grundsätzlich ist das ein EU-Gesetz, aber andere europäische Länder haben das nicht so strikt ausgelegt, wie Deutschland das jetzt getan hat. Von daher finde ich es schon ziemlich verwirrend...

LG Andrea
http://www.andreaonline.de - http://www.andiline.de - Blog: http://www.andreaontour.de
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
andiline

**

Offline

Einträge: 814



Reisen bildet!!!!

Profil anzeigen WWW
Re:Fotografieren unter der neuen DSGVO ab 25.5.2018
« am: 15.Mai 2018 21:22:54 »
Antwort mit Zitat nach oben
Hier noch ein Artikel, der sich rein auf Fotos bezieht... bleibt also doch alles, wie es war?

https://www.bmi.bund.de/SharedDocs/faqs/DE/themen/it-digitalpolitik/datenschutz/16-datenschutzgrundvo-fotografien.html

VG Andrea
http://www.andreaonline.de - http://www.andiline.de - Blog: http://www.andreaontour.de
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Seiten: [1] 2 Antwort Überwachen Senden Sie dieses Thema Drucken
Powered by MySQL Ingrids Forenwelt | © 2001-2004 YaBB SE
forked to php5 & mysql-5 & XHTML in 2009 by mibu
lifted to php7 in 2016 by mibu
Powered by PHP


| Reise-Forum | Weltreisen | Datenschutz | Impressum | HOME |


!-- Matomo -->

Seite erstellt in 0.0892 Sekunden. 27 Queries.