| Reiseforum | Weltreisen | Fotowelt | Meine Welt | Site-Map | HOME |

| Argentinien | Australien | Brasilien | Georgien | Hawaii | Indien | Kanada | Namibia | Neuseeland | Südafrika |

News: Like auf facebook: Ingrids-Welt - Die Reisecommunity

Willkommen, Gast. Bitte Login oder Registrieren.

  23.Januar 2019 00:30:34

Seiten: 1 ... 3 4 [5] Antwort Überwachen Senden Sie dieses Thema Drucken
   Autor  
Autor-Posts
 Thema: bitte um Hilfe bei SIM Card  (Gelesen 2719 mal)
@nna

**

Offline

Einträge: 4097



Tie me Kangaroo down...

Profil anzeigen
Re:bitte um Hilfe bei SIM Card
« Antwort #80 am: 20.März 2018 09:26:31 »
Antwort mit Zitat nach oben
Zitat von: traveller-71 am 20.März 2018 08:09:22
Zitat von: @nna am 19.März 2018 10:12:49
Da hänge ich mich gleich mal dran mit einer Frage. In meinem Vertrag habe ich 2 GB Datenvolumen. Die werden beim Roaming nicht in Anspruch genommen, sondern ich bezahle extra  huh


...dann passt da etwas nicht ganz. Denn zumindest innerhalb der EU (inkl. Schweiz, Lichtenstein und noch irgendein Land) sollte Dein Datenvolumen auch für Roaming gelten. Es gibt da zwar noch eine fair use policy bei einigen Provider, aber bei D1 war das bisher kein Thema.



Das sollte eine Frage sein! Ich habe es noch nicht ausprobiert. An Ostern fahre ich durch Frankreich, dann probiere ich es aus. Ich habe den Magenta Mobil S Vertrag.
Liebe Grüße
@nna
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
traveller-71

**

Offline

Einträge: 1250



Ich liebe es zu reisen!

Profil anzeigen
Re:bitte um Hilfe bei SIM Card
« Antwort #80 am: 20.März 2018 09:42:26 »
Antwort mit Zitat nach oben
Zitat von: @nna am 20.März 2018 09:26:31
Das sollte eine Frage sein! Ich habe es noch nicht ausprobiert. An Ostern fahre ich durch Frankreich, dann probiere ich es aus. Ich habe den Magenta Mobil S Vertrag.


... das hatte ich falsch verstanden. Sorry.

Beim Magenta Mobil S kannst Du die 2GB Datenvolumen in Frankreich nutzen. Das wird funktionieren (falls nicht, Datenroamingaktivierung mal überprüfen).

Wie andiline bereits geschrieben hat, wirst Du dann eine SMS im Ausland erhalten.

Nebenbei bemerkt ... auch Deine Telefon und SMS Flatrate sind aus dem EU-Ausland nach DE gültig (begrenzt auf max. 1000Min. / 1000SMS).

lg
t-71
meine Flugstatistik cool
« Letzte Änderung: 20.März 2018 09:43:17 von traveller-71 » Moderator benachrichtigen   Gespeichert
@nna

**

Offline

Einträge: 4097



Tie me Kangaroo down...

Profil anzeigen
Re:bitte um Hilfe bei SIM Card
« Antwort #80 am: 20.März 2018 09:47:38 »
Antwort mit Zitat nach oben
Zitat von: traveller-71 am 20.März 2018 09:42:26
Nebenbei bemerkt ... auch Deine Telefon und SMS Flatrate sind aus dem EU-Ausland nach DE gültig (begrenzt auf max. 1000Min. / 1000SMS).

lg
t-71


Super, danke ! Dann werde ich unsere Freunde in Paris mal anrufen ....  cheesy Umgekehrt wird es ja hoffentlich auch der Fall sein ?
Liebe Grüße
@nna
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
traveller-71

**

Offline

Einträge: 1250



Ich liebe es zu reisen!

Profil anzeigen
Re:bitte um Hilfe bei SIM Card
« Antwort #80 am: 20.März 2018 10:35:25 »
Antwort mit Zitat nach oben
Zitat von: @nna am 20.März 2018 09:47:38
Zitat von: traveller-71 am 20.März 2018 09:42:26
Nebenbei bemerkt ... auch Deine Telefon und SMS Flatrate sind aus dem EU-Ausland nach DE gültig (begrenzt auf max. 1000Min. / 1000SMS).

lg
t-71


Super, danke ! Dann werde ich unsere Freunde in Paris mal anrufen ....  cheesy Umgekehrt wird es ja hoffentlich auch der Fall sein ?


...richtig, dh wenn Du in Frankreich bist, kannst Du Deine Freunde in Paris "kostenlos" anrufen. Dies gilt allerdings nicht, wenn Du hier aus DE nach Paris anrufst. Das kostet Dich Auslandsgebühren.

Anrufe und SMS im EU-Ausland empfangen kostet Dich nichts.

Schau aber mal, ob bei Deinen Magenta Mobil S Tarif die Option "All inclusive" gebucht ist. Sollte Dein Vertrag irgendwann ab 2016 abgeschlossen worden sein, dann sollte es mit dabei.

Allerdings sind wir mit dem Thema jetzt ganz schön OT ...
meine Flugstatistik cool
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
@nna

**

Offline

Einträge: 4097



Tie me Kangaroo down...

Profil anzeigen
Re:bitte um Hilfe bei SIM Card
« Antwort #80 am: 20.März 2018 10:46:35 »
Antwort mit Zitat nach oben
Zitat von: traveller-71 am 20.März 2018 10:35:25
Zitat von: @nna am 20.März 2018 09:47:38
Zitat von: traveller-71 am 20.März 2018 09:42:26
Nebenbei bemerkt ... auch Deine Telefon und SMS Flatrate sind aus dem EU-Ausland nach DE gültig (begrenzt auf max. 1000Min. / 1000SMS).

lg
t-71


Super, danke ! Dann werde ich unsere Freunde in Paris mal anrufen ....  cheesy Umgekehrt wird es ja hoffentlich auch der Fall sein ?


...richtig, dh wenn Du in Frankreich bist, kannst Du Deine Freunde in Paris "kostenlos" anrufen. Dies gilt allerdings nicht, wenn Du hier aus DE nach Paris anrufst. Das kostet Dich Auslandsgebühren.

Anrufe und SMS im EU-Ausland empfangen kostet Dich nichts.

Schau aber mal, ob bei Deinen Magenta Mobil S Tarif die Option "All inclusive" gebucht ist. Sollte Dein Vertrag irgendwann ab 2016 abgeschlossen worden sein, dann sollte es mit dabei.

Allerdings sind wir mit dem Thema jetzt ganz schön OT ...


Totz OT, ein sehr hilfreicher Thread, denn das brennt mir schon seit längerer Zeit unter den Nägeln.....  wink
Liebe Grüße
@nna
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
traveller-71

**

Offline

Einträge: 1250



Ich liebe es zu reisen!

Profil anzeigen
Re:bitte um Hilfe bei SIM Card
« Antwort #80 am: 20.März 2018 11:06:51 »
Antwort mit Zitat nach oben
Zitat von: @nna am 20.März 2018 10:46:35
Totz OT, ein sehr hilfreicher Thread, denn das brennt mir schon seit längerer Zeit unter den Nägeln.....  wink


... dann ist es ja  gut, dass wir darüber "gesprochen" haben wink
meine Flugstatistik cool
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
trinity

**

Offline

Einträge: 768



Ich liebe Reisen!

Profil anzeigen
Re:bitte um Hilfe bei SIM Card / Empfehlung für Südafrika
« Antwort #80 am: 26.Oktober 2018 07:27:35 »
Antwort mit Zitat nach oben
Hallo zusammen,

da das Thema dazu passt, stell ich meine Frage mal hier: wir fahren nächste Wiche nach Südafrika und überlegen gerade wie wie das mobile Internet abdecken wollen: letztes Jahr hatte ich von meinem deutschen Mobilfunkanbieter (Telekom) ein Dazenpaket dazu gebucht. Allerdings bin ich vor kurzem zu 1&1 gewechselt und die bieten das für außerhalb Europa leider gar nicht an.

Jetzt meine Frage: als erste Alternative wollen wir bei der Mietwagenübermahme prüfen, ob dort WLAN bei unserem Modell möglich ist. Alternativ wollte ich Euch um eine Empfehlung für eine SIM Karte bitten, von einem Anbieter mit guter Abdeckung und vorbezahltem Volumen, dass ich dann für unsere beiden Geräte als Hospot nutzen will. Unser erster Stop ist Paternoter, empfindest sich die bereits am Flughafen zu kaufen oder wie macht Ihr das?

Freies wlan von irgendawelchen Gaststätten oder Cafés will ich unterwegs aus Sicherheitsgründen nicht nutzen. Mit ist insbesondere für die Navigation wichtig, ab und an auch mal online nach Routen zu suchen. Ich hab mir zwar die offlinekarten von Google Maps runtergelassen, aber manchmal ist da schwierig mit spontanen Sperrungen oder Point of Interests.

Danke schon vorab für Eure Unterstützung und einen schönen Freitag  cheesy
Trinity
LGTrinity
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Ali

**

Offline

Einträge: 597



Koooomm nach Südafrika

Profil anzeigen
Re:bitte um Hilfe bei SIM Card
« Antwort #80 am: 26.Oktober 2018 07:39:30 »
Antwort mit Zitat nach oben
Hallo, am besten gleich im Flughafen zum Vodacom Shop und Sim Karte kaufen. Wenn es da zu voll ist und zu viele anstehen, kann man das auch unterwegs machen - Shops gibt es in jedem Einkaufscenter.

Es gibt zwei große Anbieter von mobilem Internet in Südafrika, das sind Vodacom und MTN.
Beide sind etwa gleich gut verbreitet und auch ähnlich teuer. Ich habe immer Voadcaom.
Netzabdeckung:

https://wegotu.mtn.co.za/
https://www.vodacom.co.za/

Die Mitarbeiter aktivieren dann direkt die Karte. Eine Vodacom SIM Karte für Südafrika kostet als Prepaid Variante 20 Rand man kann Internetoption mit 1GB Volumen für 30 Tage zubuchen, kostet ca. 150 Rand.

Außerdem kann man einem 50 Rand Guthaben aufgeladen um telefonieren zu können, Airtime kann man an Supermarktkassen, Tankstellen oder in den Shops von Nationalparks nachkaufen.

Alles ganz easy.

Ali
Die Törichten besuchen in den fremden Ländern die Museen.Die Weisen aber gehen in die Tavernen
(Erich Kästner)
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
trinity

**

Offline

Einträge: 768



Ich liebe Reisen!

Profil anzeigen
Re:bitte um Hilfe bei SIM Card
« Antwort #80 am: 26.Oktober 2018 17:39:28 »
Antwort mit Zitat nach oben
Super, danke für die ausführliche Info, Ali  cheesy

Dann werden wie das wahrscheinlich so machen. Ist viel günstiger als die WLAN Variante mit dem Auto.

Viele Grüße und guten Start ins Wochenende  smiley
LGTrinity
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
andiline

**

Offline

Einträge: 857



Reisen bildet!!!!

Profil anzeigen WWW
Re:bitte um Hilfe bei SIM Card
« Antwort #80 am: 26.Oktober 2018 22:03:58 »
Antwort mit Zitat nach oben
Nur mal so grundsätzlich... ich habe ein mobiles Modem. Zuletzt war ich in Indonesien und Malaysia und habe in beiden Ländern gleich am Flughafen SIM-Karten gekauft, die ich dann ins Modem eingelegt habe und fertig. Aktiviert wurden die Karten gleich beim Kauf. Billiger und einfacher kann man es nicht haben. Ich persönlich mache dann alles weitere über Whatsapp, email etc. Kostet mich dann nichts mehr. Heutzutage sollte das in (fast) allen Ländern funktionieren.

VG Andrea
http://www.andreaonline.de - http://www.andiline.de - Blog: http://www.andreaontour.de
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
@nna

**

Offline

Einträge: 4097



Tie me Kangaroo down...

Profil anzeigen
Re:bitte um Hilfe bei SIM Card
« Antwort #80 am: 27.Oktober 2018 07:09:59 »
Antwort mit Zitat nach oben
MTN und Vodafone nimmt sich nichts. Wir kaufen am Flughafen immer da, wo am wenigsten los ist. Probiert aber, ob es funktioniert, wenn ihr aus dem Shop geht, dann könnt ihr gleich reklamieren. Die Mitarbeiter sind nicht alle gleich fähig  angry
Liebe Grüße
@nna
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
trinity

**

Offline

Einträge: 768



Ich liebe Reisen!

Profil anzeigen
Re:bitte um Hilfe bei SIM Card
« Antwort #80 am: 28.Oktober 2018 11:00:32 »
Antwort mit Zitat nach oben
Hallo Andrea, hallo @nna,

ich nehme mein altes Handy mit und nutze das als Hotspot für unsere beiden neuen Geräte, dann fällt die Problematik mit der Nummer bspw. bei WhatsApp weg. Hatte nämlich gerade für eine kurze Zeit eine Übergangsnummer und war ziemlich genervt  rolleyes

Ich nehme an, dass die Verbindung mit einem Modem stärker wäre, Aber ich hab schon so viele Geräte dabei und ein Gewichtsproblem, da zählt jedes Gramm  wink und mein altes Handy muss ich ohnehin mitnehmen für die Drohne zu steuern.

Schönen Sonntag    cheesy
Lg Trinity
LGTrinity
« Letzte Änderung: 28.Oktober 2018 11:01:44 von trinity » Moderator benachrichtigen   Gespeichert
andiline

**

Offline

Einträge: 857



Reisen bildet!!!!

Profil anzeigen WWW
Re:bitte um Hilfe bei SIM Card
« Antwort #80 am: 28.Oktober 2018 12:18:06 »
Antwort mit Zitat nach oben
Das Modem wiegt nicht viel (auch nicht mehr als ein zusätzliches Handy) und man kann ja alle Geräte inkl. Laptop dranhängen. Wollte das nur mal so anmerken, heißt ja nicht, daß es für jeden die optimale Lösung ist. smiley Handy oder Modem tut sich vermutlich nicht viel. wink

VG
Andrea
http://www.andreaonline.de - http://www.andiline.de - Blog: http://www.andreaontour.de
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
opossum

**

Offline

Einträge: 559



Ich liebe dieses Forum!

Profil anzeigen
Re:bitte um Hilfe bei SIM Card
« Antwort #80 am: 28.Oktober 2018 14:00:29 »
Antwort mit Zitat nach oben
Zitat von: andiline am 26.Oktober 2018 22:03:58
Nur mal so grundsätzlich... ich habe ein mobiles Modem. Zuletzt war ich in Indonesien und Malaysia und habe in beiden Ländern gleich am Flughafen SIM-Karten gekauft, die ich dann ins Modem eingelegt habe und fertig. Aktiviert wurden die Karten gleich beim Kauf. Billiger und einfacher kann man es nicht haben. Ich persönlich mache dann alles weitere über Whatsapp, email etc. Kostet mich dann nichts mehr. Heutzutage sollte das in (fast) allen Ländern funktionieren.

VG Andrea


Es geht vielleicht nicht billiger, aber es geht einfacher: Seit einigen Jahren besitze ich ein 'GlocalMe''. Das ist ein Gerät, das etwa doppelt so dick wie ein Iphone 5 ist, für das man Datenpakete kauft.
Derzeit bin ich mit 3 GB für 7,50€ in Südkorea unterwegs. Ich will es nie wieder hergeben: Keine Jagd nach einer SIM, keine Anmelde- und Aktivierungsprozeduren, und kein Bangen, ob es gehen wird: Datenpaket ein paar Tage vor der Abreise kaufen, alle Geräte anmelden (ich glaube, maximal 5) und ein paar Minuten nach der Landung das erste 'bin gut gelandet' an die Lieben schicken.
Etliche Länder sind abgedeckt. Leider hat Afrika noch ziemlich viele weiße Flecken...
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
andiline

**

Offline

Einträge: 857



Reisen bildet!!!!

Profil anzeigen WWW
Re:bitte um Hilfe bei SIM Card
« Antwort #80 am: 28.Oktober 2018 17:11:36 »
Antwort mit Zitat nach oben
Zitat von: opossum am 28.Oktober 2018 14:00:29
Es geht vielleicht nicht billiger, aber es geht einfacher: Seit einigen Jahren besitze ich ein 'GlocalMe''. Das ist ein Gerät, das etwa doppelt so dick wie ein Iphone 5 ist, für das man Datenpakete kauft.
Derzeit bin ich mit 3 GB für 7,50€ in Südkorea unterwegs. Ich will es nie wieder hergeben: Keine Jagd nach einer SIM, keine Anmelde- und Aktivierungsprozeduren, und kein Bangen, ob es gehen wird: Datenpaket ein paar Tage vor der Abreise kaufen, alle Geräte anmelden (ich glaube, maximal 5) und ein paar Minuten nach der Landung das erste 'bin gut gelandet' an die Lieben schicken.
Etliche Länder sind abgedeckt. Leider hat Afrika noch ziemlich viele weiße Flecken...


Das hört sich super an. Muß ich mir mal anschauen. Wird zwar erst wieder aktuell, wenn ich außerhalb der EU unterwegs bin, aber einfacher geht es ja kaum. Und 7,50 EUR für 3 GB kriegt man lokal fast nicht billiger. Danke für den Tip!

VG
Andrea
http://www.andreaonline.de - http://www.andiline.de - Blog: http://www.andreaontour.de
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
andi7435

**

Offline

Einträge: 1537



Ich liebe dieses Forum!

Profil anzeigen WWW
Re:bitte um Hilfe bei SIM Card
« Antwort #80 am: 28.Oktober 2018 17:29:09 »
Antwort mit Zitat nach oben
Ich habe mir jetzt auch so ein GlocalMe gekauft. Aktuell gibt es immer 1GB Daten weltweit für ein Jahr gratis dazu. Regulärer Preis bei Amazon 159€.  Regelmäßig gibt es aber Aktionen für 118€. Da habe ich dann zugeschlagen.

Andreas
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
andiline

**

Offline

Einträge: 857



Reisen bildet!!!!

Profil anzeigen WWW
Re:bitte um Hilfe bei SIM Card
« Antwort #80 am: 28.Oktober 2018 17:33:25 »
Antwort mit Zitat nach oben
In weiß oder schwarz ist es 10 Euro billiger... werde mal ein Auge drauf haben... wink Vielleicht ist das insgesamt günstiger als mein teuerer Handytarif bei der Telekomm.... muß ich mal ausrechnen. Das wäre vielleicht mal die Alternative, nach der ich gesucht habe. smiley

VG
Andrea
http://www.andreaonline.de - http://www.andiline.de - Blog: http://www.andreaontour.de
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
trinity

**

Offline

Einträge: 768



Ich liebe Reisen!

Profil anzeigen
Re:bitte um Hilfe bei SIM Card
« Antwort #80 am: 29.Oktober 2018 13:42:30 »
Antwort mit Zitat nach oben
Hallo zusammen,

danke für die Info, das Glocalme hört sich gut an, vielleicht werde ich mir das für die nächste Reise überlegen und beobachten, wie sich der Preis entwickelt, jetzt muss es erstmal die SIM Karte tun  cheesy .

Liebe Grüße
Trinity
LGTrinity
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
traveller-71

**

Offline

Einträge: 1250



Ich liebe es zu reisen!

Profil anzeigen
Re:bitte um Hilfe bei SIM Card
« Antwort #80 am: 29.Oktober 2018 15:40:18 »
Antwort mit Zitat nach oben
Gerade gibt es das GlocalMe im Angebot für 118€.

Für Vielreisende ausserhalb Europas macht es evtl. Sinn, ich persönlich finde es für die gebotene Leistung zu teuer.

vG
t-71
meine Flugstatistik cool
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Seiten: 1 ... 3 4 [5] Antwort Überwachen Senden Sie dieses Thema Drucken
Powered by MySQL Ingrids Forenwelt | © 2001-2004 YaBB SE
forked to php5 & mysql-5 & XHTML in 2009 by mibu
lifted to php7 in 2016 by mibu
Powered by PHP


| Reise-Forum | Weltreisen | Datenschutz | Impressum | HOME |


Seite erstellt in 0.0399 Sekunden. 24 Queries.