| Reiseforum | Weltreisen | Fotowelt | Meine Welt | Site-Map | HOME |

| Argentinien | Australien | Brasilien | Georgien | Hawaii | Indien | Kanada | Namibia | Neuseeland | Südafrika |

News: Like auf facebook: Ingrids-Welt - Die Reisecommunity

Willkommen, Gast. Bitte Login oder Registrieren.

  24.Oktober 2018 00:36:18

Seiten: [1] Antwort Überwachen Senden Sie dieses Thema Drucken
   Autor  
Autor-Posts
 Thema: Erfahrungen mit GoPro-Kameras  (Gelesen 389 mal)
mecky2

**

Offline

Einträge: 302



Ich liebe dieses Forum!

Profil anzeigen
Erfahrungen mit GoPro-Kameras
« am: 25.Februar 2018 12:03:05 »
Antwort mit Zitat nach oben
Hallo in die Runde,

wir haben da für ein Bonus-Programm einige Pünktchen einzulösen.  Beim Stöbern bin ich nun auf die GoPro-Kameras gestoßen. Bisher hatte ich mir über die Kamera keine Gedanken gemacht (man braucht ja nicht immer alles...  rolleyes ), aber nun reizt mich die Kamera doch irgendwie. Zumal auch demnächst ein Schnorchel-Urlaub ansteht.

Wenn ich die Suchfunktion hier im Forum richtig bedient habe, ist der letzte Eintrag zu diesem Thema von 2016. Und, demnach kann man richtig gute Unterwasser-Aufnahmen machen (@Muhtsch und @Jürgen).  cheesy

Nun meine konkreten Fragen:

- Gibt es inzwischen weitere Erfahrungsberichte von Euch?

- Mit welchen Modellen arbeitet ihr und würdet Ihr Euch die Kamera wieder holen?
(Das technische Datenblatt auf der allg. Go-Pro-Homepage habe ich mir schon angesehen - hier sind ja alle technischen Einzelheiten aufgeführt. Mich interessiert aber eher eure Erfahrung. Also, habt Ihr z.B. den Kameratyp xy und habt eine bestimmte Funktion schmerzlich vermisst, die nun ein anderer Kameratyp hat? Logisch ist auch, dass je neuer, desto besser. Aber sind wirklich immer alle neuen Funktionen sinnvoll?

- Ist die Kamera wirklich so leicht zu bedienen? (Aufnahme und Runterladen?)

- Wie sieht es mit der Nachbearbeitung aus? Sind hier umfangreiche Nachbearbeiten für die Fotos notwendig? Brauche ich dafür ein eigenes Programm oder kann ich die Fotos z.B. mit Lightroom nacharbeiten?

- Hm, und Video-Nachbearbeitung? Damit habe ich bisher Null Erfahrungen...  huh

- Und, gibt es ggf. auch Erfahrungsberichte von anderen Marken wie z.B. "acme VR06 Ultra HD ActionCam"?

Vielen Dank vorab für Eure Einschätzungen und einen schönen sonnigen Sonntag!!
Viele Grüße
Gudrun
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Hirogen

**

Offline

Einträge: 174



Umwege erweitern die Ortskenntnis!

Profil anzeigen
Re:Erfahrungen mit GoPro-Kameras
« am: 25.Februar 2018 21:35:39 »
Antwort mit Zitat nach oben
Ich habe eine GoPro 5 und finde die Klasse, aber...

Am meisten macht die Sinn, wenn du Videos drehen möchtest. Das kann im Grunde jeder, aber das ist nur der erste Teil damit.

Ohne nachträgliches Schneiden schaut sich später kein Mensch die Sachen an. Programm dafür gibt es aber kostenlos von GoPro.

Keine Lust auf Video schneiden? Finger weg von sowas.
http://meine.flugstatistik.de/Hirogen
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
mecky2

**

Offline

Einträge: 302



Ich liebe dieses Forum!

Profil anzeigen
Re:Erfahrungen mit GoPro-Kameras
« am: 28.Februar 2018 08:07:31 »
Antwort mit Zitat nach oben
Hallo Hirogen,

vielen Dank für Deine ehrliche Einschätzung.

Ist denn das kostenlose Programm, das GoPro mitliefert, halbwegs gut verständlich und selbsterklärend oder muss man sich hier erst mühsam einarbeiten? (Natürlich ist da auch jeder anders....)

Gruß Gudrun
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Hirogen

**

Offline

Einträge: 174



Umwege erweitern die Ortskenntnis!

Profil anzeigen
Re:Erfahrungen mit GoPro-Kameras
« am: 28.Februar 2018 11:56:04 »
Antwort mit Zitat nach oben
Das Programm von GoPro ist nicht schwer. Für Anfänger reicht das locker um ein nettes Urlaubsvideo daraus zu basteln.

Was ich gerne mache (und auch für das Programm) einfach bei Youtube ein paar Tutorials suchen. Gibt auch einige auf Deutsch, wo alles wichtige dazu schnell erklärt ist.
http://meine.flugstatistik.de/Hirogen
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
muhtsch

**

Offline

Einträge: 2435



EINMAL SEHEN IST BESSER ALS HUNDERTMAL HÖREN (chin
319141575 319141575
Profil anzeigen WWW
Re:Erfahrungen mit GoPro-Kameras
« am: 01.März 2018 08:47:47 »
Antwort mit Zitat nach oben
Guten Morgen, Gudrun.
Die GoPro war von unserem Sohn  - wir haben sie immer wieder ausgeliehen. Jetzt wohnt er nicht mehr in D und da ist das mit dem Ausleihen nicht mehr so  einfach  wink
Es war die GoPro3.
Die Folgemodelle hatten dann den Ein und Ausschalter, was bei uns noch fehlte. Ansonsten ist das Ding total einfach zu handeln und macht super Aufnahmen. Bearbeitet habe ich sie nie, da wir die Filmchen für uns gemacht haben. Oder Rainer war tauchen und hat mir gezeigt, was er gesehen hat.
Die Fotos im Bericht von 2015 (GBR) sind aus dem solch einem Film. Da ich von Videobearbeitung auch so gar keine Ahnung habe und keine Zeit/Lust mich da einzuarbeiten, habe ich den laufenden Film einfach angehalten, Screenshot gemacht und den unerwünschten Rand weggeschnitten. Mehr nicht. Und ich finde die Bilder  sehen einfach klasse aus.

Wir sind ja jetzt auf eine Drohne umgestiegen. Unsere Kinder haben diese Rainer zum runden Geburtstag geschenkt. Da sind wir noch schwerer begeistert von den Aufnahmen. Zumal man da auch Fotos machen kann die sogar 4K Qualität haben. Es ist die Mavic Pro.
Nachteil sind natürlich die immer mehr werdenden Einschränkungen. Denn leider gibt es ein paar Idioten, die stalken bzw. logische Grenzen überschreiten. Die Folge ist, dass andere darunter leiden durch gesetzliche Einschränkungen. Andererseits reagieren auch manche Leute etwas über. Kein Mensch würde sich aufregen, wenn man ein Foto macht und im Hintergrund oder davor sind andere Menschen zu sehen. Passiert das mit einer Drohne, heisst es gleich es sei Freiheitsberaubung  rolleyes
Mal sehen wohin sich das entwickelt.

Also Fazit: fürs Tauchen und Schnorcheln für übriggebliebene Punkte würde ich mir die kaufen!

Ach so...wir fliegen übrigens heute Abend los und langsam werde ich kippelig vor Aufregung  smiley
http://born4travel.de
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Seiten: [1] Antwort Überwachen Senden Sie dieses Thema Drucken
Powered by MySQL Ingrids Forenwelt | © 2001-2004 YaBB SE
forked to php5 & mysql-5 & XHTML in 2009 by mibu
lifted to php7 in 2016 by mibu
Powered by PHP


| Reise-Forum | Weltreisen | Datenschutz | Impressum | HOME |


Seite erstellt in 0.019 Sekunden. 20 Queries.