| Reiseforum | Weltreisen | Fotowelt | Meine Welt | Site-Map | HOME |

| Argentinien | Australien | Brasilien | Georgien | Hawaii | Indien | Kanada | Namibia | Neuseeland | Südafrika |

News: Like auf facebook: Ingrids-Welt - Die Reisecommunity

Willkommen, Gast. Bitte Login oder Registrieren.

  17.Dezember 2018 11:11:52

Seiten: [1] 2 3 Antwort Überwachen Senden Sie dieses Thema Drucken
   Autor  
Autor-Posts
 Thema: Anbieter Fotobuch  (Gelesen 10732 mal)
andi7435

**

Offline

Einträge: 1531



Ich liebe dieses Forum!

Profil anzeigen WWW
Anbieter Fotobuch
« am: 30.Dezember 2014 18:46:12 »
Antwort mit Zitat nach oben
Hier gibt es ja viele fleißige Fotobuchersteller. Deshalb mal folgende Fragen an euch alle.
Mich würde mal interessieren, welche Anbieter ihr so nehmt und warum ?
Hat jemand schon mal bei Lidl oder Aldi Fotobücher erstellt ? Dort sind die im Vergleich zu anderen Anbietern ja extrem günstig.
Als Beispiel nur Hardcover, A4, matt, 32-Seiten: Cewe 36€ und Aldi/Lidl im Gleichklang 17,55€. Ich kann mir die Preisdifferenz nicht erklären. Oder vergleiche ich hier Äpfel mit Birnen.

Wo sind bei Aldi/Lidl Abstriche zu machen ?  Ist die Software nicht gut oder ist das Fotopapier minderwertig ?

Andreas

Nachtrag: So ich habe erstmal Äpfel mit Birnen verglichen. Danach reduzierrt sich der Preisunterschied auf 5€.
« Letzte Änderung: 30.Dezember 2014 18:57:31 von andi7435 » Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Chandrika

**

Offline

Einträge: 1278



Die nächste Reise kommt hoffentlich ganz bald!

Profil anzeigen
Re:Anbieter Fotobuch
« am: 30.Dezember 2014 19:15:09 »
Antwort mit Zitat nach oben
Ich kann dir nur eine indirekte Antwort geben:

gestern beguckten wir mit guten Freunde, von denen einer ein sehr guter Hobby-Fotograph mit professionell gebildeten Auge (da Kunstlehrer) ist, Papierabzüge (20x30).

Unsere Abzüge sind von pixum und kosten ungefähr das doppelte von Aldi.

Spontaner erster Kommentar vom oben vorgestellten Menschen:
"Man sieht deutlich den Unterschied zum Aldi-Abzug. Der Pixum-Abzug (kannte er bis dahin noch nicht) ist den doppelten Preis einwandfrei wert."

Ich kann dir jetzt nicht sagen, was genau die Pixum-Abzüge besser macht, aber würde nach diesem Kommentar sagen, dass da ein deutlicher Unterschied sein muss.
viele grüße
chandrika
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Katja

**

Offline

Einträge: 4441



I love travelling!

Profil anzeigen WWW
Re:Anbieter Fotobuch
« am: 31.Dezember 2014 11:27:49 »
Antwort mit Zitat nach oben
Hallo Andreas,
ich habe vor zwei Jahren bei Aldi 2 Fotobücher von unserem Neuseelandurlaub bestellt. Der Preis war supergünstig, aber von der Druckqualität war ich überhaupt nicht überzeugt. Viele Bilder sehen aus wie gemalt!
Seitdem nehme ich lieber davon Abstand, es dort noch einmal zu versuchen.
Ich bin seit Jahren mit Cewe-Fotobüchern sehr zufrieden (entweder über dm-digifoto oder über Snapfish, denn dort gibt es über den Newsletter öfters großzügige Rabatte). fotobuch.de hatte ich 1x ausprobiert, aber die sind ziemlich teuer und waren nicht direkt kulant bei meiner Beschwerde, dass der Druck zu hell geworden wäre.
Eine Bekannte ist von Lidl recht begeistert. Habe ihre Bücher auch mal gesehen und die sahen von der Druckqualität her auch ziemlich gut aus. Von der Bindung war ich aber nicht so überzeugt, wenn ich mich recht erinnere.
Die Software ist natürlich bei allen Anbietern unterschiedlich. Da kommt es drauf an, worauf man Wert liegt, z.B. verschiedene Hintergründe etc. Nach etwas Eingewöhnung kommt man aber in der Regel zurecht.
Viele Grüße
Katja
Katja's Travel Site
http://www.reisekatja.de
« Letzte Änderung: 31.Dezember 2014 11:29:41 von Katja » Moderator benachrichtigen   Gespeichert
andiline

**

Offline

Einträge: 840



Reisen bildet!!!!

Profil anzeigen WWW
Re:Anbieter Fotobuch
« am: 31.Dezember 2014 12:00:09 »
Antwort mit Zitat nach oben
Meine Schwester macht seit 4 Jahren zu Weihnachten Fotobücher mit Fotos von meiner Nichte von Aldi. Dieses Jahr war sie mehr als unzufrieden, weil viele Fotos viel zu dunkel sind. Ich kenne die Fotos, weil ich sie gemacht habe... wink Und ja, viele sind wirklich sehr dunkel. Sie hat die Bücher am 8. Dezember bekommen und bis Weihnachten war Aldi nicht in der Lage das in irgendeiner Form zu klären. Emails wurden nicht beantwortet und wenn sie angerufen hat, bekam sie gesagt, sie solle warten, bis sie auf die emails Antwort bekommt. Kundenservice ist auch anders....

Ich selber habe zuletzt nur Kalender bestellt, weil ich für Bücher keine Zeit hatte (sollte aber mal wieder welche machen) und habe diese bei Saturn bestellt. Das ist auch die Cewe-Software, aber ich kann die Sachen online bestellen und dann in einer Saturn-Filiale in meiner Nähe abholen.

Gruss
Andrea
http://www.andreaonline.de - http://www.andiline.de - Blog: http://www.andreaontour.de
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
andi7435

**

Offline

Einträge: 1531



Ich liebe dieses Forum!

Profil anzeigen WWW
Re:Anbieter Fotobuch
« am: 31.Dezember 2014 12:24:05 »
Antwort mit Zitat nach oben
Ich habe mich jetzt für fotokasten.de entschieden. Dank des Angebotes bei Tchibo (100 Seiten für 29,90€ inklusive Versand) geht das schon in Ordnung. Wurde mir in einen anderen Forum so empfohlen. Zumal fotokasten eigentlich nicht günstig ist. Bin mal gespannt. Das erste wird nur ein Test. Ich will dann für September für meine Eltern zur Diamantenen Hochzeit ein richtig Schönes machen.

Andreas
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Katja

**

Offline

Einträge: 4441



I love travelling!

Profil anzeigen WWW
Re:Anbieter Fotobuch
« am: 31.Dezember 2014 13:53:45 »
Antwort mit Zitat nach oben
Die Bücher von Tschibo (fotokasten) habe ich auch mal bei jemandem gesehen. Mit dem Gutschein ist es wirklich günstig. Aber manche Bücher sind sehr schnell auseinandergefallen...

Ein Vorteil sicherlich von fotobuch.de. Die haben eine langjährige Garantie auf die Bindung...

Gruß
Katja
Katja's Travel Site
http://www.reisekatja.de
« Letzte Änderung: 31.Dezember 2014 13:54:46 von Katja » Moderator benachrichtigen   Gespeichert
@nna

**

Online

Einträge: 4070



Tie me Kangaroo down...

Profil anzeigen
Re:Anbieter Fotobuch
« am: 31.Dezember 2014 13:54:20 »
Antwort mit Zitat nach oben
Hi Andreas,

meine Fotobücher sind alle von Fotokasten. Ich bin da auch wirklich zufrieden. Vor allem der Kundenservice ist super. Bei meinem letzten Buch waren Fotos unscharf, die beim Erstellen nicht beanstandet wurden. Da kommt ja normalerweise immer ein Hinweis. Ich habe umgehend einen Voucher für ein neues Buch bekommen.
Liebe Grüße
@nna
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
hawaii-elke

**

Offline

Einträge: 152





Profil anzeigen WWW
Re:Anbieter Fotobuch
« am: 31.Dezember 2014 16:12:57 »
Antwort mit Zitat nach oben
Hi,
ich bin auch sehr zufrieden mit Fotokasten.de von Tchibo.Habe schon 15 Bücher gemacht  und die sind alle sehr gut von der Qualität. Auch bin ich mit dem Kundendienst sehr zufrieden wenn ein Buch unscharf ist bekomme ich eine Gutschrift für ein neues.Alles TOP kann ich wirklich weiterempfehlen und die Angebote von Tchibo sind echt super!
Lg hawaii-elke
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
adMjM

**

Offline

Einträge: 352



Ich liebe dieses Forum!

Profil anzeigen
Re:Anbieter Fotobuch
« am: 02.Januar 2015 15:56:20 »
Antwort mit Zitat nach oben
Ein gutes Neues Jahr Euch allen

zur Zeit gibt es 20% bei fotokasten ab 30€ bis 12.1.15 und 12% bei fotobuch bis 12.1.15
Ich habe eigene sehr gute Erfahrung mit den Büchern von Fotobuch auf Fotopapier. Cewe hat mich dieses Jahr bei den Kalendern (Fotopapier bzw. Hochglanz) absolut überzeugt.
Viele Grüße
Elisabeth
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
metnad

**

Offline

Einträge: 948



Ich liebe dieses Forum!

Profil anzeigen eMail
Re:Anbieter Fotobuch
« am: 03.Januar 2015 10:58:54 »
Antwort mit Zitat nach oben
Wie sehen denn die Bücher von fotokasten aus?
Ich habe in den letzten Jahren immer bei fotofoto.de bestellt. Vorteil: in der Mitte gibt es keinen "Spalt", die Bücher gehen nahtlos über beide Seiten, sehr schön bei Aufnahmen mit Weitwinkelobjektiv, das wirkt einfach dann gut.
Bei Reklamationen sehr kulant, fehlerhaftes Buch (nach screenshot zum Beweis) zurück schicken, neues Buch kommt umgehend. Das cover kann man matt oder glänzende bestellen, die Fotos innen auch. Die Qualität ist super toll. Allerdings sind diese Bücher wohl sehr teuer. Format 80x80 mit 96 Seiten Hochglanz innen kostet € 100.
Travelling is life. The time before and after is just waiting.
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
mecky2

**

Offline

Einträge: 308



Ich liebe dieses Forum!

Profil anzeigen
Re:Anbieter Fotobuch
« am: 05.Januar 2015 01:42:35 »
Antwort mit Zitat nach oben
Hallo,

wie unterschiedlich doch die Erfahrungen sind...

Ich habe jahrelang mit Cewe sehr gute Erfahrungen gemacht. Einmal konnte ich dann bei dem Tschibo-Fotokasten Angebot nicht widerstehen. Der Preis 30,- Euro für 100 Seiten ist einfach unschlagbar. Mit dem Ergebnis war ich leider gar nicht zufrieden. Die Probleme fingen mit der Software schon an. Das Buch war fast fertig, da konnte ich nicht mehr richtig speichern. Das Programm hat mir immer die Bilder durcheinander gewürfelt, so dass die meisten Bilder nicht an dem gewünschten Platz waren. Das Beheben des Problems hat mit der Mail-Hotline exakt 2 Monate gedauert! Als dann das Buch kam, war -obwohl es eingeschweißt war- innen auf zwei Seiten schon "Blätter-Gebrauchsspuren" zu sehen. Außerdem war der Rand nicht gerade. Also das Papier war schon gerade, aber obwohl die Fotos untereinander genau gleich ausgerichtet waren, war der Abstand zum Rand unterschiedlich. Nach dem Hin und Her mit dem Software-Problem (die Art und Weise war echt nervig) hatte ich nun keine Lust mehr, das Buch zu reklamieren.

So mache ich weiter mit den Cewe-Fotobüchern und bin glücklich und zufrieden. Hier kann ich "mein" Lieblingsformat (30x30) und auch die Papieroberfläche auswählen (inzwischen Fotopapier glänzend - ohne störende Mittelfalz). Natürlich bezahle ich hier mehr, das zahle ich aber gerne. Ich habe auch hier schon einige Bücher reklamiert - war nie ein Problem.

Aber ich denke, dass muss jeder selbst entscheiden, wieviel einem die eigenen Fotos wert sind. Hier "tickt" jeder anders.

Viele Grüße
Gudrun
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
@nna

**

Online

Einträge: 4070



Tie me Kangaroo down...

Profil anzeigen
Re:Anbieter Fotobuch
« am: 05.Januar 2015 10:12:38 »
Antwort mit Zitat nach oben
Gudrun, da muss ich dir Recht geben ! Von Fotokasten kenne ich nur die Tchibo-Qualität. Da ist tatsächlich ein großer Unterschied zu den Büchern, die ich bei den Forentreffen angeschaut habe. Allerdings muss ich dazu sagen, meine Fotos haben auch nicht die Qualität, dass sich ein höherer Preis lohnen würde. Deshalb muss das jeder für sich selbst entscheiden.

Hinsichtlich der Reklamationen habe ich bei Fotokasten ganz andere Erfahrungen gemacht. Die waren wirklich nur positiv.
Liebe Grüße
@nna
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Tweety

**

Offline

Einträge: 261





Profil anzeigen
Re:Anbieter Fotobuch
« am: 05.Januar 2015 18:39:38 »
Antwort mit Zitat nach oben
Hallo Andreas,

bisher habe ich Fotokasten (Tchibo-Angebot), Fotobuch und Cewe getestet.
Die "einfachste" Software hat Fotokasten, für Apfel-Rechner keine Freude! Nicht viele Möglichkeiten, nur DIN-A4 größtes Format.
Mag ich nicht mehr verwenden, vl. für Kurzreisen.

Fotobuch und Cewe haben viel mehr Möglichkeiten, sehr gute Software und  unterschiedliche Papierqualitäten.
Wenn ich viel Geld für eine Reise ausgebe, freue ich mich anschließend über die Fotobücher.
Cewe bietet sehr gute Tutorials an, die kannst Du Dir ja vl. mal vorab ansehen.
Bei den Discountern habe ich bisher nicht bestellt.

Diese ist meine Erfahrung - man kann sie sicher nicht verallgemeinern!
Probiere es doch einfach mal aus - viel falsch machen kann man bei Summen um 20,- € ja fast nicht!

Viele Grüße
Christina
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
andi7435

**

Offline

Einträge: 1531



Ich liebe dieses Forum!

Profil anzeigen WWW
Re:Anbieter Fotobuch
« am: 05.Januar 2015 19:10:30 »
Antwort mit Zitat nach oben
@tweety

Ich habe mich jetzt für fotokasten entschieden. Das soll ein einfaches Buch für meine Eltern als Erinnerung an unsere Südafrikareisen werden. Und bei 100 Seiten habe ich auch nicht so die Beschränkung mit der Anzahl der Fotos.

Ich habe übrigens noch einen "Anschlag" auf dich vor. Keine Angst ist nicht weiter schlimm.

Andreas
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Katja

**

Offline

Einträge: 4441



I love travelling!

Profil anzeigen WWW
Re:Anbieter Fotobuch
« am: 05.Januar 2015 21:20:18 »
Antwort mit Zitat nach oben
Mit 100 Seiten DIN A4 komme ich bei einem 3wöchigen Urlaub nicht aus. Dann müssten es schon 2 Bücher sein.
Aber ich bevorzuge auch das Format 30x30 (das geht bis zu 154 Seiten) oder wenn schon DIN A4, dann im Querformat. Aber das muss jeder wohl für sich mal ausprobieren...
Ohne Falz finde ich auch prima, aber dafür habe ich immer zu viele Fotos. Hochglanz ist aber inzwischen aber auch meine bevorzugte Wahl.
Viele Grüße
Katja
Katja's Travel Site
http://www.reisekatja.de
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
@nna

**

Online

Einträge: 4070



Tie me Kangaroo down...

Profil anzeigen
Re:Anbieter Fotobuch
« am: 05.Januar 2015 21:25:00 »
Antwort mit Zitat nach oben
Was heißt eigentlich ohne Falz  huh  Wie ist das Buch denn gebunden ?
Liebe Grüße
@nna
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Katja

**

Offline

Einträge: 4441



I love travelling!

Profil anzeigen WWW
Re:Anbieter Fotobuch
« am: 05.Januar 2015 22:26:09 »
Antwort mit Zitat nach oben
Herkömmlich wird ein Fotobuch wohl geleimt/geklebt, wodurch beim Aufschlagen die Wölbung entsteht. Die Alternative ist die Leoprellobindung, wodurch ein Fotobuch flach aufgeklappt werden kann. Siehe hier Infos zu den diversen Bindungsarten:

http://www.fotobuchberater.de/fotobuch-ratgeber/187/bindungsarten-fuer-ein-fotobuch-im-detail.html

Gruß
Katja
Katja's Travel Site
http://www.reisekatja.de
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
@nna

**

Online

Einträge: 4070



Tie me Kangaroo down...

Profil anzeigen
Re:Anbieter Fotobuch
« am: 05.Januar 2015 22:57:23 »
Antwort mit Zitat nach oben
Danke Katja - wieder was gelernt  wink
Liebe Grüße
@nna
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
luether

**

Offline

Einträge: 275



Habe Kamera ... werde reisen !

Profil anzeigen WWW eMail
Re:Anbieter Fotobuch
« am: 31.Januar 2015 00:01:58 »
Antwort mit Zitat nach oben
@Katja: ein guter Link! Danke!

@andi7435 und alle: Meine letzten Bücher ließ ich mir vor 2 Jahren von CEWE drucken, die haben mich sehr überzeugt. Neulich ließ ich einige A3-Kalender in Hochglanz drucken, auch da gefiel mir CEWE sehr gut, aber bei fotobook.de gefiel mir die Gestaltungssoftware besser.

LG Heinz-Josef
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Fabiola

**

Offline

Einträge: 101



Ich bin am Planen ;-)

Profil anzeigen eMail
Re:Anbieter Fotobuch
« am: 08.Juni 2015 14:32:33 »
Antwort mit Zitat nach oben
Cewe und Pixum sind die gängigen Online Anbieter mit denen ich Erfahrungen habe und schon des Öfteren Fotobücher bestellt habe. Fotokasten wäre noch ein Versuch wert! Das mit dem Preisunterschied bei Aldi & Lidl kann ich mir auch nicht erklären, allerdings kennt man das ja von den Discountern die ab und zu solche Schnäppchenangebote machen wink
Liebe Grüße
Fabiola
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Seiten: [1] 2 3 Antwort Überwachen Senden Sie dieses Thema Drucken
Powered by MySQL Ingrids Forenwelt | © 2001-2004 YaBB SE
forked to php5 & mysql-5 & XHTML in 2009 by mibu
lifted to php7 in 2016 by mibu
Powered by PHP


| Reise-Forum | Weltreisen | Datenschutz | Impressum | HOME |


Seite erstellt in 0.0357 Sekunden. 29 Queries.