| Reiseforum | Weltreisen | Fotowelt | Meine Welt | Site-Map | HOME |

| Argentinien | Australien | Brasilien | Georgien | Hawaii | Indien | Kanada | Namibia | Neuseeland | Südafrika |

News: Like auf facebook: Ingrids-Welt - Die Reisecommunity

Willkommen, Gast. Bitte Login oder Registrieren.

  09.April 2020 19:33:19

Seiten: 1 ... 10 11 [12] 13 14 15 Antwort Überwachen Senden Sie dieses Thema Drucken
   Autor  
Autor-Posts
 Thema: Reiseplanung und Beschränkungen wegen Coronavirus  (Gelesen 11128 mal)
@nna

**

Offline

Einträge: 4408



Tie me Kangaroo down...

Profil anzeigen
Re:Reiseplanung und Beschränkungen wegen Coronavirus
« Antwort #220 am: 21.März 2020 12:39:52 »
Antwort mit Zitat nach oben
Zitat von: Gata am 21.März 2020 12:22:59
Vielleicht gilt die kostenfreie Rücktritts möglichkeit nur für Pauschalreisen?


Meines Wissens ja
Liebe Grüße
@nna
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Tweety

**

Offline

Einträge: 356





Profil anzeigen
Re:Reiseplanung und Beschränkungen wegen Coronavirus
« Antwort #220 am: 21.März 2020 12:57:22 »
Antwort mit Zitat nach oben
Moin,

unsere Flüge wären nächste Woche gewesen...
Ich habe von beiden Fluggesellschaften (hin/ rück unterschiedlich) jetzt jeweils die Stornierungen der Airlines bekommen.
Man kann dann wählen zwischen "Verschieben" und "Erstattung".
Das war völlig unkompliziert.
Nun hoffe ich, dass das Geld irgendwann eingeht.... (Ryanair schreibt 7 Tage)
Also - abwarten und nicht voreilig von sich aus stornieren!

Allen viel Gesundheit und Glück, dass diese Zeit des Besinnens bald vorüber geht!
Bleibt gesund!
Christina
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
tom22

**

Offline

Einträge: 413





Profil anzeigen
Re:Reiseplanung und Beschränkungen wegen Coronavirus
« Antwort #220 am: 22.März 2020 12:02:03 »
Antwort mit Zitat nach oben
Emriates stellt ab morgen (23 März 2020) alle Verbindungen nach Deutschland ein. Die Regelung gilt "bis auf weiteres".

https://reisetopia.de/news/emirates-streichungen-corona/

Nachtrag: Ab dem 25 März 2020 stellt Emirates die Passagierflüge komplett ein.

https://www.faz.net/aktuell/wirtschaft/unternehmen/folge-des-coronavirus-emirates-stellt-passagierfluege-vorerst-ein-16691325.html
« Letzte Änderung: 22.März 2020 20:19:34 von tom22 » Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Tweety

**

Offline

Einträge: 356





Profil anzeigen
Re:Reiseplanung und Beschränkungen wegen Coronavirus
« Antwort #220 am: 22.März 2020 17:45:26 »
Antwort mit Zitat nach oben
Meine betagten Bekannten sind gestern - nach zwei Monaten Spanien- zurückgekehrt, sie mussten eine gute Woche auf den Rückflug warten.
Handschuhe und Mundschutz und jetzt zwei Wochen häusliche Quarantäne - das ist alles. Kein Test, kein Fiebermessen.
Ich weiß genau, dass sie sich daran halten werden und die Tochter kauft ein - aber machen das auch alle....?  rolleyes

Passt auf Euch auf -und bleibt gesund!
VG Christina

Und falls Beate mitliest: wie geht es Dir/ Euch?
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
@nna

**

Offline

Einträge: 4408



Tie me Kangaroo down...

Profil anzeigen
Re:Reiseplanung und Beschränkungen wegen Coronavirus
« Antwort #220 am: 22.März 2020 17:51:48 »
Antwort mit Zitat nach oben
Zitat von: Tweety am 22.März 2020 17:45:26
Und falls Beate mitliest: wie geht es Dir/ Euch?



An Beate habe ich heute auch schon gedacht. Mit Traveline bin ich laufend in Kontakt

Auch von mir alles Gute und hoffentlich bis bald in Köln

Marianne
Liebe Grüße
@nna
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Tweety

**

Offline

Einträge: 356





Profil anzeigen
Re:Reiseplanung und Beschränkungen wegen Coronavirus
« Antwort #220 am: 22.März 2020 18:07:18 »
Antwort mit Zitat nach oben
Oh, ist Traveline auch unterwegs? Dann auch Dir alles Gute!!!

Update zu den Spanienrückkehrern: Test wird die nächsten Tage erfolgen.

LG
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
beate2

**

Offline

Einträge: 3955



Ich liebe dieses Forum!

Profil anzeigen
Re:Reiseplanung und Beschränkungen wegen Coronavirus
« Antwort #220 am: 24.März 2020 04:18:07 »
Antwort mit Zitat nach oben
Hallo,
danke der Nachfrage. Noch geht es uns gut. Wir sind auf dem Weg nach Las Vegas, werden am Sonntag dort ankommen. Ich habe gerade unser Reisebüro angeschrieben, unseren Rückflug, wann auch immer, zu organisieren.
Hier bricht langsam alles zusammen. Es ist alles geschlossen, Restaurants liefern nur noch Take-away. Kein Visitorcenter, keine Sportveranstaltung, kein Markt, kein Nationalpark, kein Statepark. Nur noch private RV-Parks sind offen. Aber mit dem Womo ists noch einfacher als mit PKW, wir sind ja Selbstversorger, und Supermärkte haben offen

Wir haben bisher keine Panik, hoffen aber, dass uns der Virus nicht noch erwischt. smileysmiley

Wie geht es Traveline???? Hoffentlich auch gut?

LG
Beate
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
@nna

**

Offline

Einträge: 4408



Tie me Kangaroo down...

Profil anzeigen
Re:Reiseplanung und Beschränkungen wegen Coronavirus
« Antwort #220 am: 24.März 2020 10:05:03 »
Antwort mit Zitat nach oben
Hallo Beate,

dann drücke ich euch die Daumen, dass alles gut geht und ihr noch einen Flug bekommt. Travelines haben für den 27.03. einen Rückflug ergattert.
Liebe Grüße
@nna
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
doro

**

Offline

Einträge: 941



~ Take only pictures, leave only footprints ~

Profil anzeigen
Re:Reiseplanung und Beschränkungen wegen Coronavirus
« Antwort #220 am: 24.März 2020 14:59:39 »
Antwort mit Zitat nach oben
Hallo, Beate,

damit konnte niemand rechnen, dass sich die Lage so schnell und drastisch geändert hat.

Toi toi toi für den Rückflug!

LG Doro
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
trinity

**

Offline

Einträge: 953



Ich liebe Reisen!

Profil anzeigen
Re:Reiseplanung und Beschränkungen wegen Coronavirus
« Antwort #220 am: 24.März 2020 21:06:27 »
Antwort mit Zitat nach oben
Hallo Beate,

kommt sicher und gesund wieder nach Hause!

Liebe Grüße  cheesy
LGTrinity
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
yvy

**

Offline

Einträge: 2170



One life live it!

Profil anzeigen WWW
Re:Reiseplanung und Beschränkungen wegen Coronavirus
« Antwort #220 am: 24.März 2020 23:04:02 »
Antwort mit Zitat nach oben
Hallo Foris,

ich habe für Juli 2020 direkt bei turkish airlines gebucht.
Ich denke so langsam sollte man sich mit dem Umbuchen / Stornieren beschäftigen.
Heute wurde die Erstattungsseite von turkish airlines aktualisiert.
Leider reicht aber mein Englisch dafür nicht ganz aus.
Vielleicht könnt ihr mir helfen beim Übersetzen,
google translate reicht da nicht ganz im Detail.  undecided

Fällt meine Flugbuchung, die ja schon im September 2019 war,
schon unter die kostenlose Umbuchung?

Kann ich ein Open ticket bekommen?
Muss ich das Open ticket bis Februar einlösen?

Wenn dann brauche ich den Flug aber exact erst wieder im Juli 2021,
aber ich befürchte diese Flüge sind ja noch gar nicht buchbar  huh

https://www.turkishairlines.com/de-int/zero-change-fee/

Telefonisch habe ich es noch nicht probiert,
da wird man viel Geduld haben müssen und die nehmen bestimmt nur aktuellere Fälle?

Außerdem hängt noch eine über einen deutschen Reiseveranstalter gebuchte Safari dran.
Die kann ich bereits kostenlos umbuchen,
aber wenn ich mit den Flügen bis zum Schluss abwarten muss bis von turkish gecancelt wird,
dann wird es schwierig beides zu koordinieren.

Also falls mir jemand helfen kann, bin ich für Tipps dankbar.
LG yvy
http://www.yp-travel-photography.de/
« Letzte Änderung: 24.März 2020 23:10:37 von yvy » Moderator benachrichtigen   Gespeichert
@nna

**

Offline

Einträge: 4408



Tie me Kangaroo down...

Profil anzeigen
Re:Reiseplanung und Beschränkungen wegen Coronavirus
« Antwort #220 am: 25.März 2020 00:04:25 »
Antwort mit Zitat nach oben
Zitat von: yvy am 24.März 2020 23:04:02
Kann ich ein Open ticket bekommen?

Wie ich das verstehe ja

Zitat:
Muss ich das Open ticket bis Februar einlösen?


Last date for your new flight February 28, 2021 - das ist die Option bisher, wobei offen ist , ob damit Hin- oder Rückflug gemeint ist
Liebe Grüße
@nna
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Syri

*

Offline

Einträge: 36





Profil anzeigen
Re:Reiseplanung und Beschränkungen wegen Coronavirus
« Antwort #220 am: 25.März 2020 07:10:42 »
Antwort mit Zitat nach oben
Zitat von: yvy am 24.März 2020 23:04:02
Hallo Foris,

ich habe für Juli 2020 direkt bei turkish airlines gebucht.
Ich denke so langsam sollte man sich mit dem Umbuchen / Stornieren beschäftigen.


Unser Flug für Juni 2020 nach Panama steht noch und wir werden erst umbuchen/stornieren wenn es so weit ist. Auch wenn gerade niemand mehr dran glaubt, aber ich bin Optimist und hoffe einfach, daß sich bis dahin alles entspannt hat. Sind noch 2 1/2 Monate bis dahin. Und falls nicht, kann man Anfang Juni vielleicht eher abschätzen, ob man ggf. auf September umbuchen kann oder es auch da noch keinen Sinn macht.
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
botswanadreams

**

Offline

Einträge: 73





Profil anzeigen WWW
Re:Reiseplanung und Beschränkungen wegen Coronavirus
« Antwort #220 am: 25.März 2020 07:20:41 »
Antwort mit Zitat nach oben
Hallo yvy

Ich persönlich würde jetzt noch keine Entscheidung treffen und bis Ende April oder Anfang Mai abwarten, wie sich die Lage entwickelt. Auch wir haben eine große Tour für Juli nach Alaska gebucht. Unsere Restzahlung für diese Reise ist am 21.05.2020 fällig. Ich werde erst kurz davor eine Entscheidung treffen, ob wir auf Juli 2021 verschieben müssen, was sich aber zu diesem Zeitpunkt recht schwierig darstellen könnte, da es Bausteine sind mit fixen Terminen und sehr begrenzten Kontingenten sind, die für nächstes Jahr noch gar nicht zur Verfügung stehen werden. Unseren Langstreckenflug haben wir selbst bei LH gebucht.

Wir müssen uns halt etwas in Geduld üben. Was anderes bleibt da nicht.

LG
Christa   
http://www.botswanadreams.de
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Schneewie

**

Offline

Einträge: 1596



Wie mein Hamster!

Profil anzeigen WWW eMail
Re:Reiseplanung und Beschränkungen wegen Coronavirus
« Antwort #220 am: 25.März 2020 08:15:54 »
Antwort mit Zitat nach oben
Wir haben Kanada gestern storniert, da man bis Ende Juni nicht nach Kanada einreisen darf.

Sind schon recht traurig, aber dafür brauche ich nächstes Jahr nicht viel planen  wink
Reiseberichte aus fast der ganzen Welt. Schaut doch einfach mal auf unsere Homepage - wir würden uns sehr freuen!!
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Tweety

**

Offline

Einträge: 356





Profil anzeigen
Re:Reiseplanung und Beschränkungen wegen Coronavirus
« Antwort #220 am: 25.März 2020 11:32:32 »
Antwort mit Zitat nach oben
Moin Yvy,

aus meiner Sicht solltest Du noch mit allen Aktivitäten warten!
"...Telefonisch habe ich es noch nicht probiert,
da wird man viel Geduld haben müssen und die nehmen bestimmt nur aktuellere Fälle?...."
Es sind noch viele Leute in den Urlaubsländern "gestrandet", bekommen weder Rückflüge noch Unterkünfte, da shutdown.
Für diese Menschen meine ich, sollte man die Hotlines im Moment frei lassen - zumal zZ. keiner in die Glaskugel sehen kann, wie sich alles entwickelt (auch in Tansania).
Wenn die Airline Deinen Flug dann canceln sollte, hast Du eh alle Rechte!
Und da alle Leute nun buchungstechnisch sicherlich sehr vorsichtig geworden sind, wirst Du dann auch bestimmt Dein gewünschtes Buchungsdatum in 2021 bekommen.


Viele Grüße
Christina

Moderator benachrichtigen   Gespeichert
CA

**

Offline

Einträge: 262



man reist nicht um anzukommen sondern um zu reisen

Profil anzeigen WWW
Re:Reiseplanung und Beschränkungen wegen Coronavirus
« Antwort #220 am: 25.März 2020 17:06:14 »
Antwort mit Zitat nach oben
Die USA hat es inzwischen voll getroffen, wie die Weltkarte zeigt.
In Österreich hat man das Virus soweit unter Kontrolle, aber die Einschränkungen werden auch wir noch einige Zeit einhalten müssen (Sommer?)
https://orf.at/corona/daten
Der Weg ist das Ziel ... https://meine.flugstatistik.de/CA1
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
yvy

**

Offline

Einträge: 2170



One life live it!

Profil anzeigen WWW
Re:Reiseplanung und Beschränkungen wegen Coronavirus
« Antwort #220 am: 25.März 2020 18:02:36 »
Antwort mit Zitat nach oben
Danke für eure Einschätzungen.

LG yvy
http://www.yp-travel-photography.de/
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
trinity

**

Offline

Einträge: 953



Ich liebe Reisen!

Profil anzeigen
Re:Reiseplanung und Beschränkungen wegen Coronavirus
« Antwort #220 am: 25.März 2020 20:37:27 »
Antwort mit Zitat nach oben
Zitat von: yvy am 24.März 2020 23:04:02
Fällt meine Flugbuchung, die ja schon im September 2019 war,
schon unter die kostenlose Umbuchung?


Ja, alle Tickets die bis einschließlich 20.März gebucht wurden.

Zitat von: yvy am 24.März 2020 23:04:02
Kann ich ein Open ticket bekommen?

Ja

Zitat von: yvy am 24.März 2020 23:04:02
Muss ich das Open ticket bis Februar einlösen?

Ja, ob allerdings Hin-/und Rückflug bis dahin konnte ich nicht rauslesen.

Zitat von: yvy am 24.März 2020 23:04:02
Wenn dann brauche ich den Flug aber exact erst wieder im Juli 2021,
aber ich befürchte diese Flüge sind ja noch gar nicht buchbar  huh

Also so wie es da steht, geht das Open Ticket nur bis Februar. So eine Info habe ich für meinen Flug von der Lufthansa erhalten, da gilt die Umbuchung bis Dezember diesen Jahres.

Aber wie sich das dieses Jahr überhaupt noch verhält wird spannend: im Zweifel will dann die ganze Welt zur gleichen Zeit wieder reisen... und bei uns fangen sie schon an, dass die Urlaube trotzdem genommen werden müssen, auch wenn man zu dem geplanten Zeitraum nicht wegfahren kann. Also steht noch in den Sternen, ob eine Verschiebung unter diesem Gesichtspunkt überhaupt möglich wird. Ich tendiere jetzt auch eher dazu abzuwarten, wie Christina sagt, wenn die Airline den Flug cancelt, müssten sie zurückerstatten (wenn es eine Airline ist, die dann nicht insolvent ist - aber dann hilft ein Open Ticket auch nicht mehr..)

Bei uns ist es zusätzlich spannend: der größte Teil unserer Reise geht nach Kanada - dort ist jetzt bis Ende Juni Einreiseverbot und danach auch erstmal nur mit 14 Tagen Hausquarantäne (wenn ich es richtig verstanden habe - kann auch sein, dass das nur für US-Bürger in der Zeit bis dahin gilt). Unser Flug geht aber in die USA und auch den Mietwagen haben wir in den USA angemietet... Bin jetzt unsicher ob ich evtl. generell noch warten soll, ob Kanada das ggf. nochmal zurücknehmen könnte  huh 

Ist echt alles eine unwirkliche Situation.. aber es hilft ja nicht, wir sitzen ja alle im selben Boot. Und Hauptsache wir kommen gesund und ohne nachhaltigen Einkommenverluste durch diese Krise...

In diesem Sinne: bleibt gesund!
LGTrinity
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
@nna

**

Offline

Einträge: 4408



Tie me Kangaroo down...

Profil anzeigen
Re:Reiseplanung und Beschränkungen wegen Coronavirus
« Antwort #220 am: 25.März 2020 22:31:55 »
Antwort mit Zitat nach oben
Zitat von: trinity am 25.März 2020 20:37:27
Also so wie es da steht, geht das Open Ticket nur bis Februar. So eine Info habe ich für meinen Flug von der Lufthansa erhalten, da gilt die Umbuchung bis Dezember diesen Jahres.


Sind eure Flüge schon gecancelt ? Unsere nach Thailand stehen noch, deshalb hab ich nur die allgemeinen Infos auf der Homepage. Letzte Woche konnte man noch stornieren, allerdings hätten wir nur 217 € Steuern und Gebühren zurück erhalten. Aber das funtioniert jetzt nicht mehr.
Liebe Grüße
@nna
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Seiten: 1 ... 10 11 [12] 13 14 15 Antwort Überwachen Senden Sie dieses Thema Drucken
Powered by MySQL Ingrids Forenwelt | © 2001-2004 YaBB SE
forked to php5 & mysql-5 & XHTML in 2009 by mibu
lifted to php7 in 2016 by mibu
Powered by PHP


| Reise-Forum | Weltreisen | Datenschutz | Impressum | HOME |


Seite erstellt in 0.0785 Sekunden. 29 Queries.