| Reiseforum | Weltreisen | Fotowelt | Meine Welt | Site-Map | HOME |

| Argentinien | Australien | Brasilien | Georgien | Hawaii | Indien | Kanada | Namibia | Neuseeland | Südafrika |

News: Like auf facebook: Ingrids-Welt - Die Reisecommunity

Willkommen, Gast. Bitte Login oder Registrieren.

  18.Oktober 2018 18:22:39

Seiten: 1 2 [3] Antwort Überwachen Senden Sie dieses Thema Drucken
   Autor  
Autor-Posts
 Thema: Reisepläne 2019  (Gelesen 3096 mal)
spick

**

Offline

Einträge: 468



Reiseerinnerungen prägen ein ganzes Leben

Profil anzeigen
Re:Reisepläne 2019
« Antwort #40 am: 08.August 2018 19:11:46 »
Antwort mit Zitat nach oben
Für uns sieht es so aus:
ab 29.12.18 sieben Wochen mit Miet-Wohnmobil durch Südafrika, Zimbabwe, Botswana und Namibia, dann im Frühjahr irgendwas kurzes als Flugreise, ab Ende Mai mit unserem eigenen Wohnmobil für zwei Monate durch Polen, Ukraine, Moldawien, Rumänien, Serbien, Kosovo, Albanien, Nordmazedonien, Griechenland, Italien.
Ende August wartet ein Expeditionsschiff auf uns, mit dem es von Nome/Alaska 5 Wochen lang durch die Nordostpassage nach Norwegen geht, dann wieder ab Oktober mit dem Wohnmobil für 5 Monate nach Spanien und Portugal.
Wenn es sich ergibt, zwischendurch gerne mal Kurztrips per Fahrrad oder Wohnmobil.
Wir sind Rentner, wir haben viiiiiel Zeit.
http://meine.flugstatistik.de/spick
http://www.travbuddy.com/maps/6577215
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
kika

**

Offline

Einträge: 387



Ich liebe dieses Forum!

Profil anzeigen eMail
Re:Reisepläne 2019
« Antwort #40 am: 12.August 2018 10:45:35 »
Antwort mit Zitat nach oben
Hallo Spick
das hört sich ja alles super an. Die Womotour in den Osten würde uns auch interessieren. Wenn wir 2020 unser eigenes Wohnmobil haben , käme diese Tour etwas verkürzt für uns auch in Frage. Dann kann ich bestimmt von deinen Erfahrungen profitieren.
LG nach Xanten
Kika
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Vivaldi

*

Offline

Einträge: 7



Ich liebe dieses Forum!

Profil anzeigen eMail
Re:Reisepläne 2019
« Antwort #40 am: 26.September 2018 10:25:45 »
Antwort mit Zitat nach oben
Bei mir gibt es noch nichts konkretes, ich hätte aber Lust auf Irland oder auch Island. Wobei ich eher zu Irland tendiere, da will ich schon deutlich länger hin als nach Island. wink
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
spick

**

Offline

Einträge: 468



Reiseerinnerungen prägen ein ganzes Leben

Profil anzeigen
Re:Reisepläne 2019
« Antwort #40 am: 26.September 2018 10:31:39 »
Antwort mit Zitat nach oben
Hallo Vivaldi,
beide Länder sind sehr reizvoll, aber auch sehr gegensätzlich. Wir haben beide in diesem Jahr besucht, hatten sie auch schon lange auf dem Schirm.
Irland haben wir vier Wochen lang mit dem Wohnmobil umrundet, einschl. Nordirland, und Island haben wir mit dem Schiff umrundet, dabei sehr interessante Landausflüge gemacht.
Wohin auch immer es dich treiben wird, es wird die richtige Entscheidung.
Gute Reise!
http://meine.flugstatistik.de/spick
http://www.travbuddy.com/maps/6577215
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
doro

**

Offline

Einträge: 781



~ Take only pictures, leave only footprints ~

Profil anzeigen
Re:Reisepläne 2019
« Antwort #40 am: 26.September 2018 14:36:01 »
Antwort mit Zitat nach oben
Polen und Rumänien mit dem Womo ist nur zu empfehlen!  grin

Irland natürlich auch - 3x waren wir bisher dort.  smiley

Wir haben grad wieder einen 4x4-Camper für Botswana/Namibia gebucht für nächstes Jahr.  grin


Island fehlt noch - aber sicher nicht mit dem eigenen Mobil ( wie es Bekannte 2x gemacht hatten, über die Faröer Inseln. )

Gruß Doro

Moderator benachrichtigen   Gespeichert
bueri

**

Offline

Einträge: 178



Ich liebe dieses Forum!

Profil anzeigen
Re:Reisepläne 2019
« Antwort #40 am: 26.September 2018 19:34:38 »
Antwort mit Zitat nach oben
So genau haben wir noch nichts geplant. Ich habe aber ab nächstem Jahr 34 Tage Ferien, gibt also knapp 7 Wochen, die zu verplanen sind.  Diese Wochen müssen allerdings mit dem Alter bezahlt werden smiley, es gibt einen Runden Geburtstag.

Im Moment sieht es so aus, als ob wir ins Baltikum fahren werden.

Ich muss allerdings noch Reiseführer wälzen und mich im Internet schlau machen.

schönen Abend
Bueri


Als Nachtrag: vermutlich kommen irgendwann noch einige Tage Deutschland, rund um Bad Elster im Vogtland, dazu.
http://meine.flugstatistik.de/brisen01
« Letzte Änderung: 29.September 2018 14:13:54 von bueri » Moderator benachrichtigen   Gespeichert
yvy

**

Offline

Einträge: 1983



One life live it!

Profil anzeigen WWW
Re:Reisepläne 2019
« Antwort #40 am: 26.September 2018 21:45:18 »
Antwort mit Zitat nach oben
Im Juli geht es doch noch für 2 Wochen nach Sansibar.
Viel Erholung am Strand, nette Unterkünfte und etwas Afrika Feeling  grin

LG yvy
http://www.yp-travel-photography.de/
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
andiline

**

Offline

Einträge: 821



Reisen bildet!!!!

Profil anzeigen WWW
Re:Reisepläne 2019
« Antwort #40 am: 26.September 2018 22:46:17 »
Antwort mit Zitat nach oben
Ich hab irgendwie seit einem guten Jahr Probleme Ziele zu finden, die mich reizen. Ein Luxusproblem, ich weiß das... bisher habe ich für nächstes Jahr eine Woche Grönland gebucht und da wir über Island dort hin reisen müssen, werde ich da auch noch den einen oder anderen Tag Island dranhängen. Was ich sonst noch mache.... bisher keine Ahnung. Habe mal grob eine Reise nach Toronto/Ottawa angedacht, aber ob ich das wirklich mache, weiß ich noch nicht...

VG Andrea
http://www.andreaonline.de - http://www.andiline.de - Blog: http://www.andreaontour.de
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
@nna

**

Offline

Einträge: 4047



Tie me Kangaroo down...

Profil anzeigen
Re:Reisepläne 2019
« Antwort #40 am: 26.September 2018 23:33:27 »
Antwort mit Zitat nach oben
Wir haben für April/Mai Kalabrien ins Auge gefasst. Vor einiger Zeit habe ich einen Bericht darüber gelesen, das hat mich angesprochen. Mal schauen ...
Liebe Grüße
@nna
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
traveline

**

Offline

Einträge: 1750



Wir lieben dieses Forum!

Profil anzeigen
Re:Reisepläne 2019
« Antwort #40 am: 27.September 2018 07:21:08 »
Antwort mit Zitat nach oben
Zitat von: andiline am 26.September 2018 22:46:17
Ich hab irgendwie seit einem guten Jahr Probleme Ziele zu finden, die mich reizen. Ein Luxusproblem, ich weiß das...


Geht mir ähnlich.Und wenn mich was reizt, stimmen die Bedingungen nicht  rolleyes .

Zitat von: @nna am 26.September 2018 23:33:27
Wir haben für April/Mai Kalabrien ins Auge gefasst.


Gute Idee! Nach traumhaft gelegener Casa im Cilento geht es heute weiter nach Mormanno, dann ans Cabo Vaticano usw.
http://meine.flugstatistik.de/traveline
http://www.travbuddy.com/maps/6930903
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
@nna

**

Offline

Einträge: 4047



Tie me Kangaroo down...

Profil anzeigen
Re:Reisepläne 2019
« Antwort #40 am: 27.September 2018 09:31:26 »
Antwort mit Zitat nach oben
Zitat von: traveline am 27.September 2018 07:21:08
Gute Idee! Nach traumhaft gelegener Casa im Cilento geht es heute weiter nach Mormanno, dann ans Cabo Vaticano usw.


Da weiß ich ja schon, wen ich löchern kann  grin    tongue
Weiterhin viel Spaß !
Liebe Grüße
@nna
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
andiline

**

Offline

Einträge: 821



Reisen bildet!!!!

Profil anzeigen WWW
Re:Reisepläne 2019
« Antwort #40 am: 27.September 2018 09:34:38 »
Antwort mit Zitat nach oben
Zitat von: traveline am 27.September 2018 07:21:08
Zitat von: andiline am 26.September 2018 22:46:17
Ich hab irgendwie seit einem guten Jahr Probleme Ziele zu finden, die mich reizen. Ein Luxusproblem, ich weiß das...


Geht mir ähnlich.Und wenn mich was reizt, stimmen die Bedingungen nicht  rolleyes .


Dann bin ich ja froh, daß ich nicht die Einzige bin. wink Es gibt schon ein paar Sachen, die schon spannend wären, aber die sind mir im Moment zu teuer. Wie zum Beispiel schnorcheln mit Blauwalen auf Sri Lanka...
http://www.andreaonline.de - http://www.andiline.de - Blog: http://www.andreaontour.de
« Letzte Änderung: 27.September 2018 09:35:07 von andiline » Moderator benachrichtigen   Gespeichert
muhtsch

**

Offline

Einträge: 2435



EINMAL SEHEN IST BESSER ALS HUNDERTMAL HÖREN (chin
319141575 319141575
Profil anzeigen WWW
Re:Reisepläne 2019
« Antwort #40 am: 05.Oktober 2018 11:08:30 »
Antwort mit Zitat nach oben
Interessant zu lesen wo es für Euch 2019 geht.
Klasse.

Zu den USA: Also wir waren ja seit 2015 nicht mehr im Westen - nach dem wir ja Jahr für Jahr dort waren. Mich hat es echt angestunken, dass es immer voller und voller wurde. Auch ist ein gewisser Sättigungsgrad entstanden.
Wie auch immer.
Nach 3x Australien wollte mein Rainer wieder in die USA.
Wir sind in Denver gestartet und sind direkt gen Süden gefahren und an Santa Fe gen Westen
Kaum zu glauben: diese Gegend ist noch weit entfernt davon als überlaufen zu gelten. Kann ich nur empfehlen!!

Katja das klingt ja extrem.
Damit sind ja Fernreisen fast unmachbar! Also man kann natürlich eine Woche nach Singapore fliegen wink
Du hast ja schon entsprechende Links erhalten. Ich glaube es gibt eine Regelung, die das Zerstückeln in so kurze Abschnitte nicht erlaubt.


So nun zu unseren Plänen:
Mitte April bis Anfang Mai fliegen wir tatsächlich nochmals in die USA Denver-LA
Die 2018 Reise hat mich angenehm überzeugt und Teile, die wir nur "überflogen haben, werden wir uns genauer anschauen. Auch war in diesem Jahr ausgesprochen und außergewöhnlich heiß, so dass Wanderungen praktisch fast durchgehend gestrichen wurden.

Ende Juni soll es für 3 Wochen nach Ladakh gehen.
Ladakh stand schon ewig auf unserer Liste - also besser gesagt auf meiner. Rainer ist ja meist wunschlos. Er würde ja nur in die USA fahren  rolleyes

Für Oktober benötige ich noch ein Kurzreiseziel (4 Tage)...aber ich denke, da fällt mir noch etwas ein  wink

http://born4travel.de
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Katja

**

Offline

Einträge: 4421



I love travelling!

Profil anzeigen WWW
Re:Reisepläne 2019
« Antwort #40 am: 05.Oktober 2018 21:05:47 »
Antwort mit Zitat nach oben
@muhtsch: Ja, das fand ich nicht lustig. Im Moment hat es sich erst mal etwas beruhigt. Und nach einer Änderung des Projektplans (wen wundert's?) gibt es nun statt zwei doch immerhin 2,5 Wochen Urlaub, und wir haben gestern Südafrika (Kapstadt) gebucht! smiley
Meinen Chef in Singapur möchte ich jetzt nicht unbedingt im Urlaub besuchen! wink
Wie's mit dem restlichen Urlaub des Jahres dann aussieht, mal sehen, was sich dann noch ergibt. Meine Urlaubstage muss ich ja irgendwann nehmen und ich will keine allzu extreme Zerstückelung! Vielleicht ist im Herbst ja doch noch mal was längeres drin. Zumindest noch mal 2,5 Wochen wären schon schön. grin Bei 3 Wochen würden wir vielleicht auch noch mal in die USA fliegen.
Wir waren ja letztes Jahr dort mit den Herbstfarben in Colorado und der Balloon Fiesta in Albuquerque. Das war auch wieder ein toller Urlaub. Viele Ecken sind in der Gegend wirklich noch nicht überlaufen.
Ladakh klingt auch interessant. Mal was anderes.
LG
Katja
Katja's Travel Site
http://www.reisekatja.de
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
doro

**

Offline

Einträge: 781



~ Take only pictures, leave only footprints ~

Profil anzeigen
Re:Reisepläne 2019
« Antwort #40 am: 06.Oktober 2018 13:28:41 »
Antwort mit Zitat nach oben

Im Süden sind Albuquerque, Santa Fé und Taos traumhaft.
Und so einiges dazwischen.  wink

Gruß Doro
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
yvy

**

Offline

Einträge: 1983



One life live it!

Profil anzeigen WWW
Re:Reisepläne 2019
« Antwort #40 am: 07.Oktober 2018 08:17:24 »
Antwort mit Zitat nach oben
@ Katja: Die USA Reise 2017 habe ich gar nicht mitbekommen hier?
Das sind ja doch große Temperaturunterschiede.
http://www.yp-travel-photography.de/
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Katja

**

Offline

Einträge: 4421



I love travelling!

Profil anzeigen WWW
Re:Reisepläne 2019
« Antwort #40 am: 07.Oktober 2018 09:13:00 »
Antwort mit Zitat nach oben
@ yvy: Dazu hatte ich hier nicht viel zu geschrieben, als alte USA-Hasen haben wir die Tour komplett selbst geplant.
Was meinst du mit Temperaturunterschieden? Im Vergleich von den Bergen im Herbst zur Wüstengegend in New Mexico? Von den Temperaturen früh morgens und nachmittags in der Sonne? Den Oktober fand ich jedenfalls eine tolle Reisezeit für die Gegend, vor allem für's südliche New Mexico. Dort ist das Wetter in der Regel immer noch sehr schön, aber nicht mehr so extrem heiß, so dass man gut Wandern kann. Und in den Bergen hat man, wenn man die richtige Zeit (meist Anfang Oktober) erwischt, die tollen Herbstfarben, wenn dort das Wetter mitspielt.

LG
Katja
Katja's Travel Site
http://www.reisekatja.de
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
yvy

**

Offline

Einträge: 1983



One life live it!

Profil anzeigen WWW
Re:Reisepläne 2019
« Antwort #40 am: 07.Oktober 2018 11:05:02 »
Antwort mit Zitat nach oben
Ich überlege immer noch, wann ich diese Ecke der USA mal bereisen soll:
Mitte Oktober : Vorteil nicht so heiß, Nachteil nur 2 Wochen
Frühe Sommerferien Ende Juni: Vorteil 3 Wochen, Nachteil zu heiß?
http://www.yp-travel-photography.de/
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Katja

**

Offline

Einträge: 4421



I love travelling!

Profil anzeigen WWW
Re:Reisepläne 2019
« Antwort #40 am: 07.Oktober 2018 14:26:45 »
Antwort mit Zitat nach oben
Zitat von: yvy am 07.Oktober 2018 11:05:02
Mitte Oktober : Vorteil nicht so heiß, Nachteil nur 2 Wochen
Frühe Sommerferien Ende Juni: Vorteil 3 Wochen, Nachteil zu heiß?

Mitte Oktober ist schon zu spät für die Herbstfarben. Südliches NM sollte gut machbar sein.
Ende Juni bis Juli ist im südlichen NM sicherlich sehr heiß. Der nördliche Teil, der schon mehr in die Berge geht und die Rockies selbst sollten angenehmer sein. Ich war aber selbst noch nicht zu der Zeit dort unterwegs. 4. Juli ist natürlich der Nationalfeiertag, d.h. da wird es sicherlich voll sein, wie auch generell zwischen Ende Mai (Memorial Day) und Anfang September (Labor Day) auch mehr Amerikaner unterwegs sind.

LG
Katja
Katja's Travel Site
http://www.reisekatja.de
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Seiten: 1 2 [3] Antwort Überwachen Senden Sie dieses Thema Drucken
Powered by MySQL Ingrids Forenwelt | © 2001-2004 YaBB SE
forked to php5 & mysql-5 & XHTML in 2009 by mibu
lifted to php7 in 2016 by mibu
Powered by PHP


| Reise-Forum | Weltreisen | Datenschutz | Impressum | HOME |


Seite erstellt in 0.0355 Sekunden. 29 Queries.