| Reiseforum | Weltreisen | Fotowelt | Meine Welt | Site-Map | HOME |

| Argentinien | Australien | Brasilien | Georgien | Hawaii | Indien | Kanada | Namibia | Neuseeland | Südafrika |

News: Like auf facebook: Ingrids-Welt - Die Reisecommunity

Willkommen, Gast. Bitte Login oder Registrieren.

  17.Januar 2018 06:02:11

Seiten: 1 ... 7 8 [9] 10 Antwort Überwachen Senden Sie dieses Thema Drucken
  Umfrage
Frage: Hat sich Meilensammeln für Dich schon mal gelohnt?

Ich nehme an keinem Meilenprogramm teil   23 (12%)
Ich hatte schon mal einen Freiflug   27 (14%)
Ich hatte schon mal eine Sachprämie   13 (7%)
Ich hatte schon öfter Freiflüge   36 (19%)
Ich hatte schon öfter Sachprämien   7 (3%)
Ich hatte beides, Freiflüge und Sachprämien   20 (11%)
Ich brauche noch ein paar Meilen, aber dann...   55 (30%)
    
Stimmen insgesamt: 181  

   Autor  
Autor-Posts
 Thema: Airline-Meilenprogramme  (Gelesen 31433 mal)
andi7435

**

Offline

Einträge: 1482



Ich liebe dieses Forum!

Profil anzeigen WWW
Re:Airline-Meilenprogramme
« Antwort #160 am: 28.Oktober 2008 17:02:20 »
Antwort mit Zitat nach oben
Zitat von: Neoprenfisch am 28.Oktober 2008 10:12:54
Zitat von: andi7435 am 24.Oktober 2008 17:11:58
@all

Selbst für einen Flug lohnt es sich schon beim Meilenprogramm der Airline anzumelden. Bei Überbuchung steigt die Chance ein  Upgrade zu bekommen. Und bei Iberia konnte ich nur durch Mitgliedschaft in deren Meilenprogramm die Sitzplätze reservieren.

Andreas


Also, ich konnte nun bei Iberia auch meine Sitze vorher (beim online checkin) auswaehlen, ohne dass ich Meilenprogramminhaber bei denen bin ...


Das ist ja normal. Ich habe mir meinen Sitzplatz aber schon bei der Buchung gesichert und das war bei meiner Buchungsklasse nur möglich, wenn man Mitglied im Vielfliegerprogramm war.

Andreas
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
andi7435

**

Offline

Einträge: 1482



Ich liebe dieses Forum!

Profil anzeigen WWW
Re:Airline-Meilenprogramme
« Antwort #160 am: 28.Oktober 2008 17:04:10 »
Antwort mit Zitat nach oben
Zitat von: Neoprenfisch am 28.Oktober 2008 10:14:40
Zitat von: andi7435 am 24.Oktober 2008 19:49:41
Zitat von: andiline am 24.Oktober 2008 19:45:50
Dann hat Deine Firma evtl. eine Sondervereinbahrung mit M&M? Ich zeige beim Check-In meine M&M Karte vor, dann werden die Meilen automatisch gutgeschrieben. Mich hat noch nie einer gefragt, wer den Flug bezahlt hat.... über welche Airline hast Du die Karte denn? Bei LH muß zur Gutschrift Ticket und Boardkarte eingereicht werden.

Gruß
Andrea


Nicht ganz richtig. Einfacher geht das Online.Dort reicht das Ausfüllen des Formulars aus und wenn du z.B. deine Ticketnummer nicht hast fülle einfach das Kontakformular für MM aus. Habe ich vor ca.  1 Woche gemacht und innerhalb von 5 Tagen war die Gutschrift da.

Andreas


Also es ging hier um Hotels, nicht um Fluege. Und nein, meine Firma hat keine Vereinbarung mit M&M!
Ich habe auch schon das Formular von M&M ausgefuellt, aber ich erhalte die Meilen einfach net von den Hotelaufenthalten!!!


Das Zitat von Andrea auf den sich meine Antwort bezog, ging um Flüge. Oder bekommst du beim Hotel-Checkin eine Boardkarte ?

Andreas
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Tweety

**

Offline

Einträge: 144





Profil anzeigen
Re:Airline-Meilenprogramme
« Antwort #160 am: 29.Oktober 2008 08:59:46 »
Antwort mit Zitat nach oben
Moin,

hoffentlich habe ich bei den ganzen Zitaten hier nichts durcheinander gebracht.  huh

Wenn man ein Hotel (Teilnehmer bei M&M) z.B. als Baustein über ein Reisebüro bucht, bekommt man die Meilen nicht gutgeschrieben! Nur wenn direkt gebucht, gibt es Meilen. Auskunft von M&M nach Einreichung und nicht erfolgter Gutschrift.

Gruß, Tweety
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Neoprenfisch

**

Offline

Einträge: 119



Ich liebe Reisen!

Profil anzeigen WWW
Re:Airline-Meilenprogramme
« Antwort #160 am: 29.Oktober 2008 09:29:50 »
Antwort mit Zitat nach oben
Zitat von: Tweety am 29.Oktober 2008 08:59:46
Moin,

hoffentlich habe ich bei den ganzen Zitaten hier nichts durcheinander gebracht.  huh

Wenn man ein Hotel (Teilnehmer bei M&M) z.B. als Baustein über ein Reisebüro bucht, bekommt man die Meilen nicht gutgeschrieben! Nur wenn direkt gebucht, gibt es Meilen. Auskunft von M&M nach Einreichung und nicht erfolgter Gutschrift.

Gruß, Tweety


Ja, das ist genau das was ich meinte. Das war bei mir auch die Auskunft des entsprechenden Hotels, als ich darum bat, dass mir die Meilen doch bitte gut geschrieben werden sollen. Da kam dann eben als Auskunft, dass ich das Hotel direkt vor Ort haette zahlen muessen und net ueber nen Veranstalter (nicht Vermittler!), sprich im Endeffekt Reisebuero.

Und bzgl. des anderen Falls mit dem Hotel, in dem ich auf Geschaeftsreise war, habe ich meine Karte abgegeben beim Checkin. Der Hotelaufenthalt ist nun allerdings bereits schon ueber 1,5 Jahre her, so dass ich jetzt sicherlich keine Meilenreklamation machen kann beim Hotel direkt, oder?
www.susiweber.de - meine HP mit vielen Reisebildern
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
masi1157
Gast
Re:Airline-Meilenprogramme
« Antwort #160 am: 08.Oktober 2009 10:34:33 »
Antwort mit Zitat nach oben
Zitat von: Ingrid am 22.Oktober 2003 11:32:07
Unter den Antworten könnt ihr auch die anderen neidisch machen und über Eure Prämien berichten... wink


Na dann will ich das mal versuchen. Meine Prämienflüge bislang:

HAM-LHR, LHR-HAM
HAM-FRA-LCA, LCA-FRA-HAM
HAM-MUC, MUC-HAM
HAM-ZRH-LIS, LIS-ZRH-HAM
HAM-ZRH-LIS-TER, TER-LIS-ZRH-HAM
HAM-AMS-PHL, PHL-AMS-HAM
HAM-CDG-MEX, MEX-CDG-HAM
MEX-TGU, TGU-MEX
HAM-CDG-SCL, SCL-CDG-HAM
CGN-MUC-SFO, SFO-FRA-HAM
HAM-CDG-SFO, LAX-CDG-HAM
HAM-ZRH-GRU-EZE, GRU-ZRH-HAM


Gruß, Matthias
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Brave

*

Offline

Einträge: 46



Travelholic

Profil anzeigen
Re:Airline-Meilenprogramme
« Antwort #160 am: 06.November 2009 16:11:36 »
Antwort mit Zitat nach oben
Meilenprogramme haben mir bisher nichts gebracht, ich bin bei Miles & More und Emirate Airlines angemeldet.
Da ich meist mit unterschiedlichen Airlines unterwegs bin - je nach Reiseanbieter und Urlaubsziel -, sind die Meilen schon verfallen, bis ich das nächste Mal aufstocken kann. Auf eine Nachfrage bei Miles & More, ob es Möglichkeiten gibt, die gesammelten Meilen übertragen zu lassen (entweder zeitlich oder auf einen anderen Sammler), erhielt ich die Nachricht, das ginge nur, wenn man die vom Unternehmen angebotene Kreditkarte abnimmt, ich könne aber fehlende Meilen nachkaufen (stark überteuert!).
Mein Fazit: Nein, danke!
Grüße
Susanne
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
A-Team

**

Offline

Einträge: 568





Profil anzeigen WWW
Re:Airline-Meilenprogramme
« Antwort #160 am: 06.November 2009 20:53:24 »
Antwort mit Zitat nach oben
Hallo,

Gerade momentan haben wir dasselbe "Problem", dass bei Andy Meilen verfallen würden. Da wir aber das meiste auf mich schreiben lassen (Bei mir kommen öfter mal berufliche Flüge dazu, ausserdem hab ich die Kreditkarte), hat er nur ca 11.000 Meilen. Habe nun folgendes Angebot gefunden, "Lunch for Two" in einem Hotel der Marriott-Kette (In Europa Marriott, Renaissance, Courtyard) um 10.000 Meilen:
http://www.miles-and-more.com/online/portal/mam/at/spend/hotel/offer?nodeid=2543541&l=de&cid=18001
Ich denke, vor die Meilen einfach nur verfallen, ist das doch einen Versuch wert. Werden das bestellen und testen, und euch dann berichten.

Liebe Grüsse
Andrea und Andy
www.andrea-und-andy.at
« Letzte Änderung: 06.November 2009 20:57:20 von A-Team » Moderator benachrichtigen   Gespeichert
MatzeYYZ

**

Offline

Einträge: 173



Toronto, es gibt keine schönere Stadt....

Profil anzeigen WWW
Re:Airline-Meilenprogramme
« Antwort #160 am: 06.November 2009 21:10:04 »
Antwort mit Zitat nach oben
http://www.klarhorst.com/meinefluege.html
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Tweety

**

Offline

Einträge: 144





Profil anzeigen
Re:Airline-Meilenprogramme
« Antwort #160 am: 07.November 2009 09:23:54 »
Antwort mit Zitat nach oben
... und immer schön die Meilengutschriften kontrollieren!
Bei uns hatte man gerade die langen Flüge "vergessen" .... nur jeweils HAM-FRA und JNB-PLZ und FRA-HAM waren aufgelistet! sad Ist wohl reiner Zufall!

Schönes Wochenende,
Tweety
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Katja

**

Offline

Einträge: 4348



I love travelling!

Profil anzeigen WWW
Re:Airline-Meilenprogramme
« Antwort #160 am: 07.November 2009 10:25:11 »
Antwort mit Zitat nach oben
Ist bei uns auch gerade passiert. Von 4 Teilstrecken war eine seltsamerweise nicht dabei!

Ansonsten sind wir mit den Meilen bisher auch noch nicht weit gekommen, da wir die Buchung immer vom gerade passendesten Flugangebot je nach Ziel abhängig machen, nicht von der Airline an sich.

Gruß
Katja
Katja's Travel Site
http://www.reisekatja.de
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
M@rie

**

Offline

Einträge: 1258



severely bush-addicted

Profil anzeigen
Re:Airline-Meilenprogramme
« Antwort #160 am: 07.November 2009 19:51:24 »
Antwort mit Zitat nach oben
also ich hab' mir gerade meine letzten Meilen (SAA, LHR - JNB - RCB und zurück) bei M&M nachtragen lassen ... letzte Woche Donnerstag ging die Kopie des eTickets und die Boardkarten per Post raus, gestern waren die Meilen gut geschrieben. Für die Zubringer brauchte ich gar nicht reinreichen, weil LH einfach im eigenen System nachgeguckt hat.

lG M@rie, die sich ärgern könnte, erst jetzt mit M&M angefangen zu haben  rolleyes
lG M@rie
Auch mit einer Umarmung kann man einen politischen Gegner bewegungsunfähig machen - Nelson Mandela
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
JennyK

*

Offline

Einträge: 5



Ich liebe dieses Forum!

Profil anzeigen
Re:Airline-Meilenprogramme
« Antwort #160 am: 03.Februar 2011 15:40:51 »
Antwort mit Zitat nach oben
Hallo,
wir haben uns mit unseren Meilen mal Hotelübernachtungen gegönnt. Somit konnten wir mal ein kostenloses Wochenende in einem Hotel verleben. Das war sehr schön.

Jenny
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
S@bine

**

Offline

Einträge: 3427





Profil anzeigen
Re:Airline-Meilenprogramme
« Antwort #160 am: 05.Februar 2011 12:10:33 »
Antwort mit Zitat nach oben
Hallo,

vor einigen Jahren haben wir mit unseren Meilen einen Langstreckenflug (Hin- und Rück) von Eco. auf Business Frankfurt - Santiago de Chile bei der LH upgegradet.

Dieses Jahr fliegen wir zweimal Business-Class für Meilen (zahlen nur die Steuern) ins südliche Afrika.

Viele Grüße
Sabine
http://meine.flugstatistik.de/sabine2
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
domipaff

*

Offline

Einträge: 38



Ich liebe dieses Forum!

Profil anzeigen eMail
Re:Airline-Meilenprogramme
« Antwort #160 am: 23.Juni 2012 13:26:54 »
Antwort mit Zitat nach oben
Hallo Vielfliger

höchstwahrscheinlich eine blöde Frage, aber da ich selten
bei Miles&More Meilen angebe ( zu wenige ) kenne ich mich nicht so gut aus.
Wodurch unterscheiden den sich die Buchungsklassen? Ich habe meine tausende von Meilen meiner Reise zu den Cook Islands mit der Fluglinie New Zealand nachgereicht und sie wurden nicht berücksichtigt, weil ich Buchungsklasse C hatte. Kann man sowas im Vorraus
bestimmen oder hängt es vom Preis ab?

mfg
Karl
http://meine.flugstatistik.de/domipaff
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
andi7435

**

Offline

Einträge: 1482



Ich liebe dieses Forum!

Profil anzeigen WWW
Re:Airline-Meilenprogramme
« Antwort #160 am: 23.Juni 2012 13:51:41 »
Antwort mit Zitat nach oben
An Hand deiner Buchungsklasse kannst du im Vorfeld bestimmen, wieviele Meilen du bekommst. Beispiel du buchst einen Flug in die USA in der Buchungsklasse K (billigste bei LH). Gesammelt wird bei M&M. Hinflug geht mit LH. Da bekommst du nur 50% der tatsächlichen Meilen gutgeschrieben. Rückflug dann mit US als Codeshare. Hier bekommst du volle Meilenanzahl auf dein Meilenkonto gutgeschrieben. Wenn eine Strecke also 5000 Meilen hat, hast du am Ende im obengenannten Bsp. 7500 Meilen auf deinen M&M Konto.
Würdest du bei M&B (A3) sammeln, bekommst du für den LH-Flug in K 0 Meilen und für den US-Flug 5000 Meilen.

Andreas
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Tweety

**

Offline

Einträge: 144





Profil anzeigen
Re:Airline-Meilenprogramme
« Antwort #160 am: 18.März 2013 08:57:15 »
Antwort mit Zitat nach oben
Miles&More-Gutschriften
gibt es jetzt bei Holidaycheck. 
Jede Bewertung gibt 100 Meilen, also auf in die Business-Class!  wink

Gruß, Tweety
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
traveline

**

Offline

Einträge: 1722



Wir lieben dieses Forum!

Profil anzeigen
Re:Airline-Meilenprogramme
« Antwort #160 am: 18.März 2013 09:43:17 »
Antwort mit Zitat nach oben
...maximal für 10 pro Monat, macht je 1000. Meine ersten sind schon angekommen grin.

Leider wird es langsam eng, es ist ja kaum noch einer dabei von den Guten und ich schaue gerade, wo ich meine Meilen sinnvoll loswerde. Oneworld wird immer interessanter (Wechsler sind u.a. TAM, Qatar, US).

Grüßle

traveline
http://meine.flugstatistik.de/traveline
http://www.travbuddy.com/maps/6930903
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
S@bine

**

Offline

Einträge: 3427





Profil anzeigen
Re:Airline-Meilenprogramme
« Antwort #160 am: 19.März 2013 21:37:38 »
Antwort mit Zitat nach oben
... ich habe da vor einigen Tagen eine Bewertung abgegeben, leider finde ich es vom Handling her nicht so komfortabel wie bei Tripadvisor.
Aber man kann ja schon dankbar sein, dass es wieder so ein Programm gibt.

Viele Grüße
Sabine
http://meine.flugstatistik.de/sabine2
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Ines

**

Offline

Einträge: 222



Ich liebe dieses Forum!

Profil anzeigen
Re:Wo Meilen gutschreiben lassen
« Antwort #160 am: 06.Mai 2013 12:54:48 »
Antwort mit Zitat nach oben
Hallo,
wir fliegen jetzt mit LH in die USA, durchgeführt werden die Flüge von LH und United.
Mein Mann hat eine Miles and More Karte, bei United sind wir beide im Meilenprogramm.
Kann man sich da aussuchen, bei wem man die Meilen gutschreiben lässt und wenn ja, wo bringt es mir mehr?
Danke!
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Chandrika

**

Offline

Einträge: 1275



Die nächste Reise kommt hoffentlich ganz bald!

Profil anzeigen
Re:Airline-Meilenprogramme
« Antwort #160 am: 06.Mai 2013 14:10:30 »
Antwort mit Zitat nach oben
Du kannst die Meilen in dem Meilensammelprogramm gutschreiben lassen, dessen Karte du beim Einchecken vorlegst.

Welches Meilensammelprogramm für dich das "bessere" ist, hängt von vielen Aspekten ab.
Je nach Buchungsklasse schreiben die einzelnen Meilenprogramme unterschiedlich Meilen gut. Musst du also prüfen, wo dir die von dir gebuchte Buchungsklasse die meisten Meilen bringt.
Außerdem sollte man berücksichtigen, ob man in einem Sammelprogramm durch diese Meilen dann eine Prämie erreicht.
Grundsätzlich sind die Flugprämien bei LH hinsichtlich der Nebenkosten deutlich teurer als die von United.
Nur mal ein paar Stichpunkte, die bei der Meilensammelei zu bedenken sein könnten.
viele grüße
chandrika
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Seiten: 1 ... 7 8 [9] 10 Antwort Überwachen Senden Sie dieses Thema Drucken
Powered by MySQL Ingrids Forenwelt | © 2001-2004 YaBB SE
forked to php5 & mysql-5 & XHTML in 2009 by mibu
lifted to php7 in 2016 by mibu
Powered by PHP


| Reise-Forum | Weltreisen | Fotowelt | Meine Welt | Site-Map | HOME |


Seite erstellt in 0.0414 Sekunden. 32 Queries.