| Reiseforum | Weltreisen | Fotowelt | Meine Welt | Site-Map | HOME |

| Argentinien | Australien | Brasilien | Georgien | Hawaii | Indien | Kanada | Namibia | Neuseeland | Südafrika |

News: Like auf facebook: Ingrids-Welt - Die Reisecommunity

Willkommen, Gast. Bitte Login oder Registrieren.

  17.Januar 2018 04:00:38

Seiten: [1] Antwort Überwachen Senden Sie dieses Thema Drucken
   Autor  
Autor-Posts
 Thema: Naturgewalt Vulkan  (Gelesen 1647 mal)
travelmedicus

**

Offline

Einträge: 801



schön hier, ne? ;-)

Profil anzeigen WWW
Naturgewalt Vulkan
« am: 27.Januar 2014 21:50:59 »
Antwort mit Zitat nach oben
Huhu,

wir haben in den vergangenen Jahren versucht, das Thema Reisemedizin mal unabhängig und verständlich anzugehen. Dazu gehört eben auch der Bereich der Naturgewalten wie Stürme, Regen, Überschwemmungen, …, bis hin zu Erdbeben und Vulkanausbrüchen.

Um zu dokumentieren, wie nah wir uns selbst an diese Themen mit unseren Informationen heranwagen, haben wir 2010 mal den Vulkanausbruch am Vulkan Merapi auf der Insel Java in Indonesien „begleitet“.

Hierzu haben wir zuvor deutsche Fernsehanstalten zur Teilnahme eingeladen, aber wir wurden dabei ignoriert oder lediglich belächelt.
So haben wir als Film- und Fernsehlaien das Thema eben selbst in die Hand genommen und was dabei heraus gekommen ist, findet Ihr hinter dem folgenden Link www.gunungapi.de 

Wie findet Ihr die Aufmachung von uns Laien? Was fehlt, um es Fernsehtauglich zu gestalten?

Über Eure Kritik würden wir uns sehr freuen! 
Also los...

Dankeschön schon an dieser Stelle,
Thomas 
Wissen darf man auch nutzen - www.TravelMedicus.com
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
rookie

**

Offline

Einträge: 356





Profil anzeigen WWW
Re:Naturgewalt Vulkan
« am: 28.Januar 2014 19:44:49 »
Antwort mit Zitat nach oben
Hallo Thomas,

dann mache ich mal den Anfang  wink

Also, absoluten Respekt für das was Ihr da auf die Beine gestellt habt. Anfangs kamen mir noch ein paar Bildschnitte ein wenig hart vor, was sich aber im Verlauf gegeben hat.

Ich finde Eure Doku wirklich professionell, da gibt es deutlich schlechtere bei Terra X.

Ich halte die Doku, so wie sie ist, durchaus für Fernsehtauglich!

VG Gerd
http://www.bgp-welt.de
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
grenzenlos

**

Offline

Einträge: 145



In der Einfachheit liegt oft ein großer Segen!

Profil anzeigen WWW
Re:Naturgewalt Vulkan
« am: 29.Januar 2014 08:05:55 »
Antwort mit Zitat nach oben
Hallo,
ist wirklich sehr gut. Respekt!
Gruß Wi www.grenzenlosabenteuer.de
Grüße Wi grenzenlos
www.grenzenlosabenteuer.de
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
travelmedicus

**

Offline

Einträge: 801



schön hier, ne? ;-)

Profil anzeigen WWW
Re:Naturgewalt Vulkan
« am: 31.Januar 2014 19:50:32 »
Antwort mit Zitat nach oben
Hallo Gerd und hallo Wi,

lieben Dank für die, wenn auch positive, Rückmeldung!  wink

Sonnige Grüße,
Thomas

P.S.
Huhu Sabine,

lieben Dank für die PN.
Ich habe Dir soeben auch schon geantwortet und erlaube mir, ein paar Deiner Kritikpunkte hier auch öffentlich nochmals zu beantworten.

Die auf unserer Webseite abgelegte 32-minütige Version ist eine Kurzzusammenfassung, die normalerweise mindestens als 43 oder 57 Minuten Version ausgestaltet wird und dann sind auch viel mehr Bildpausen und Sprechpausen dabei. Unsere Version hat sich auf die Fakten konzentriert, insbesondere da im Internet kaum jemand länger als 10 Minuten einen Film ansieht.

Wackelnde Bilder waren vornehmlich darin begründet, dass wir bei einer stattfindenden Naturkatastrophe auch ein wenig egoistisch bezogen auf unsere Gesundheit gewesen sind und von daher auf ein Stativ oder stabilisierende Hilfsmittel verzichtet haben. Wir haben uns bis knapp 20 Minuten vor der völligen Zerstörung des Ortes Kaliadem am Fuße des Merapi dort aufgehalten (mit bereitstehenden Fahrzeugen für die Flucht) und die Bilder von der "Fluchfahrt" in den Shelter waren Zufallsaufnahmen, da unser Kameramann aus seiner Aufregung heraus die Kamera gar nicht von der Schulter genommen und abgeschaltet hatte ;-)
Nach der gewaltigen Eruption mussten wir uns daneben erst mal um die Helfer kümmern, die leider sehr schlecht ausgestattet waren und daneben galt unsere Kraft der Hilfe und Unterstützung der betroffenen Menschen (und die Kamera war nur bedingt im Einsatz).

Wie schon auf der Webseite angegeben, war die Doku eine "Nebenbeiaktion" und keine "Tatortproduktion" ;-)

Sonnige Grüße,
Thomas
Wissen darf man auch nutzen - www.TravelMedicus.com
« Letzte Änderung: 31.Januar 2014 21:17:28 von travelmedicus » Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Chandrika

**

Offline

Einträge: 1275



Die nächste Reise kommt hoffentlich ganz bald!

Profil anzeigen
Re:Naturgewalt Vulkan
« am: 18.August 2014 20:18:23 »
Antwort mit Zitat nach oben
Da ich kein neues Thema aufmachen will, hänge ich es mal hier an.

In Island ist ein Vulkan heute auf die orange Aktivitätsstufe hochgestuft worden. (Danach gibt es nur noch eine Stufe "Rot" für Eruption!). Auf der nachfolgenden Karte kann man aktuell sehen, was der Vulkan (und auch die anderen isländischen Vulkane) so macht (so machen).
http://en.vedur.is/earthquakes-and-volcanism/volcanic-eruptions/
viele grüße
chandrika
« Letzte Änderung: 18.August 2014 21:42:45 von Chandrika » Moderator benachrichtigen   Gespeichert
beate2

**

Offline

Einträge: 3434



Ich liebe dieses Forum!

Profil anzeigen
Re:Naturgewalt Vulkan
« am: 18.August 2014 20:49:39 »
Antwort mit Zitat nach oben
Hallo Chandrika,

das passt ja wieder perfekt für die Ferienzeit. Hoffentlich müssen da nicht in nächster Zeit Flüge ausfallen.

(Leider funktioniert dein link nicht!)

LG
Beate
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Chandrika

**

Offline

Einträge: 1275



Die nächste Reise kommt hoffentlich ganz bald!

Profil anzeigen
Re:Naturgewalt Vulkan
« am: 18.August 2014 21:41:36 »
Antwort mit Zitat nach oben
Der Link müsste jetzt funktionieren. Ich habe ihn noch einmal in den Text hineinkopiert, aber wegen der aktuellen Lage ist die Seite oft überlastet. Ging mir auch zunächst so. Du musst einfach immer mal wieder versuchen.
viele grüße
chandrika
« Letzte Änderung: 18.August 2014 21:44:09 von Chandrika » Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Chandrika

**

Offline

Einträge: 1275



Die nächste Reise kommt hoffentlich ganz bald!

Profil anzeigen
Re:Naturgewalt Vulkan
« am: 19.August 2014 21:34:15 »
Antwort mit Zitat nach oben
Und hier noch ein link, unter dem man auf Deutsch die wichtigsten Informationen zu diesem Vulkan präzise findet. Man muss inzwischen auf der Seite schon sehr nach unten scrollen, um die aktuellsten Informationen zu lesen.

http://juskis-erdbebennews.de/2014/08/starker-erdbebenschwarm-am-bardarbunga/
viele grüße
chandrika
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Seiten: [1] Antwort Überwachen Senden Sie dieses Thema Drucken
Powered by MySQL Ingrids Forenwelt | © 2001-2004 YaBB SE
forked to php5 & mysql-5 & XHTML in 2009 by mibu
lifted to php7 in 2016 by mibu
Powered by PHP


| Reise-Forum | Weltreisen | Fotowelt | Meine Welt | Site-Map | HOME |


Seite erstellt in 0.0365 Sekunden. 22 Queries.