| Reiseforum | Weltreisen | Fotowelt | Meine Welt | Site-Map | HOME |

| Argentinien | Australien | Brasilien | Hawaii | Indien | Kanada | Namibia | Neuseeland | Südafrika |

News: Like auf facebook: Ingrids-Welt - Die Reisecommunity

Willkommen, Gast. Bitte Login oder Registrieren.

  23.Oktober 2017 09:47:44

Seiten: [1] Antwort Überwachen Senden Sie dieses Thema Drucken
   Autor  
Autor-Posts
 Thema: Urlaubsplanung 2003  (Gelesen 712 mal)
Peter1

*

Offline

Einträge: 3



Ich liebe dieses Forum!

Profil anzeigen eMail
Urlaubsplanung 2003
« am: 25.Dezember 2002 13:05:15 »
Antwort mit Zitat nach oben
an alle Australien Fans

sitze seit 7 Stunden am Computer und surfe im Internet.
Info über Australien Berghoch und wir wissen immer noch nicht wo hin.

Wir würden gerne den Osten (Queensland) kennen lernen.
Möchten gerne an einem Ort bleiben und von da aus Tagestouren buchen.(deutschsprachig)
Welche Meinungen und Erfahrungen habt Ihr?
Für jede Anregung wäre ich sehr dankbar.


Frohe Weihnachten

Peter
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Manu

**

Offline

Einträge: 307



der Weg ist mein Ziel...

Profil anzeigen WWW
Re:Urlaubsplanung 2003
« am: 25.Dezember 2002 20:23:56 »
Antwort mit Zitat nach oben
Hallo Peter!

...nützlich wären noch Infos über Euch, was Ihr so im Urlaub tun möchtet?
Baden, Surfen, Tauchen, Tiere beobachten (wenn ja; welche Tiere?), wandern, shoppen, gut essen, Leute (Touristen od. Einheimische) kennenlernen, Museen anschauen, Sport treiben, Kunst - und/oder Kultur erleben, fotografiere, Motorradfahren, sonnenbaden usw.
Oder gar eine Mischung aus allem?
Welchen Urlaubstil bevorzugt Ihr?
Man kann Euch nur schlecht beraten, wenn man nicht weiss, auf welche Art Ihr bevorzugt reist.....Backpacker oder Pauschalurlauber? Lieber in Reisegruppe (Ausflüge) oder als Privatführung? Seid Ihr motorisiert; mit Camper oder PW?
Ihr habt doch bestimmt eine Idee, was Ihr so tun möchtet? Bestimmtes Hobby, bestimmte Interessen?

Gruss
Manu
kein Wind ist demjenigen günstig, der nicht weiss wohin er segelt... (Montaigne)
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Peter1

*

Offline

Einträge: 3



Ich liebe dieses Forum!

Profil anzeigen eMail
Re:Urlaubsplanung 2003
« am: 25.Dezember 2002 21:19:34 »
Antwort mit Zitat nach oben
Hallo Manu

Wir sind sehr kontaktfreudig ich liebe die Unterwasserwelt sowie das Naturverbundene
wandern ist nicht so mein ding
motorisiert sind wir nicht ,dies möchte ich im Urlaub auch nicht.(noch nie bereut)
- Reisegruppe  (Ausflüge)
-Urlaubsstil sollte ganz normal sein ab Mittelklassse
-möchte natürlich auch die Kultur des Landes kennenlernen
- Regenwald würde mich auch interessieren

- bin für alles offen,noch Fragen... keine Hemmung

MfG

Peter
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
anne

**

Offline

Einträge: 1317



Mauritius macht süchtig.....

Profil anzeigen WWW eMail
Re:Urlaubsplanung 2003
« am: 25.Dezember 2002 21:44:34 »
Antwort mit Zitat nach oben
Hi Peter

ich schreib dir mal, wie ich dieses problem gelöst habe.
ich wollte garnicht nach australien, bin wegen meinem mann da hin geflogen, weil er da land gern kennenlernen wollte.

Flug mit quantas nach singapur, 2 nächte stoppover.hotel mit stoppoverprogramm von quantas

dann nach sidney  3 nächte,
flug nach ayers rock 3 nächte

flug nach quairns,gewohnt in palm cove,
von da bootstouren unternommen und touren mit einem mietwagen.
zurück über hongkong 4 nächte stoppover.
dann nach hause.
die hotels hatte ich bei meiers weltreisen vorgebucht.

so hatten wir allerhand gesehen, brauchten aber keine langen strecken zu fahren und durch die beiden stoppovers waren der hin und rückflug nicht zu lang.

gruss anne
Vermittlung von Ferienwohnungen, Bungalows - auch bei deutschen Besitzern
& Ausflügen auf Mauritius und Tipps und Infos für die Reiseplanung nach Mauritius:
www.mauritius-tipps.de
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Peter1

*

Offline

Einträge: 3



Ich liebe dieses Forum!

Profil anzeigen eMail
Re:Urlaubsplanung 2003
« am: 25.Dezember 2002 22:09:13 »
Antwort mit Zitat nach oben
Hi anne

ich mache alles mit ,aber das wäre des guten zu viel.


tschuß Peter
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
hel77

**

Offline

Einträge: 171



Ich liebe dieses Forum!

Profil anzeigen
Re:Urlaubsplanung 2003
« am: 02.Januar 2003 19:18:23 »
Antwort mit Zitat nach oben
Hallo,
Wenn Ihr nur Queensland kennenlernen wollt ist das sicher kein Problem. Flug nach Cairns und dort ein Hotel buchen. Von dort gibt es jede Menge Touren in die Atherton Table Lands, in den Daintree Forest, nach Kuranda und auch hinaus aufs Meer - mit dem Katamaran zum Schnorcheln - kann dort alles vor Ort gebucht werden. Auch zum Ayers Rock kann man von Cairns aus fliegen.
Wir haben vor einigen Jahren eine Rundreise gemacht - Sydney, Melbourne, Alice Springs, Ayers Rock - Cairns - dort Badeaufenthalt und Ausflüge und dann via Sydney-Melbourne, Singapur wieder heim. Wir hatten leider nur etwas mehr als 2 Wochen Zeit - aber wir sind viel geflogen und haben viel gesehen.
Wenn Ihr nur im Raum Cairs bleibt dann bitte auf die Jahreszeit achten, wir waren im März dort - da war leider Regenzeit und im Meer sind dann die äußerst giftigen Quallen - man kann hier an den Hotelstränden nicht schwimmen. Schnorcheltouren hinaus aufs Riff sind aber kein Problem.
Beste Grüße
Helga
hel77
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Beate

**

Offline

Einträge: 248



Danke Arbeitgeber für 30 Tage bezahlten Urlaub !

Profil anzeigen
Re:Urlaubsplanung 2003
« am: 04.Januar 2003 15:34:03 »
Antwort mit Zitat nach oben
Hallo Peter,

von Cairns aus kannst Du eine Menge Ausflüge und Tagestouren buchen, ob regenwald oder Riff.

Allerdings weiss ich nicht ob da viele mit deutschem Reiseleiter angeboten werden.

Wenn Du nach Australien fliegst, dann doch sicher für mehrere Wochen. Und da nur an einem Ort zu bleiben ist schwierig, da die Entfernungen auf diesem Kontinent riesig sind. 150 Kilometer sind "mal eben um die Ecke".

Es gibt also in Tagesausflugetappe aelbst in Cairns für kanpp eine Woche was zu sehen, dann solltet ihr einen anderen Ort suchen und wieder von dort starten.

Ich kenne leider auch keinen deutschen Veranstalter, der das mit Transfers anbietet. Es soll aber ein Spezialreisebüro in Düsseldorf geben, die arbeiten sowas aus. Vielleicht kennt das ja jemand, ich habe den Namen leider vergessen...

Bea
Höflichkeit ist wie ein Luftkissen - es mag zwar nichts drin sein, aber es vermindert die Stösse des Lebens.
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
oka
Gast
Re:Urlaubsplanung 2003
« am: 26.Januar 2003 10:15:49 »
Antwort mit Zitat nach oben
Hi Peter,
Du sagst nicht zu welcher Jahreszeit Du reisen willst und für wie lang.
Australien is so gross und in einer Gegend ist es vieleicht ideal während es zur gleichen Zeit woanders nicht so gut ist.
Du sagst ja daß Du nach Queensland willst, aber das ist nicht die beste Gegend im Australischen Sommer.

Da ist ein deutschsprechender Unternehmer der kleine Gruppen führt, aber ich glaube der tut das nur im Süden, Zentrum, NT und WA.
Hier, http://www.redcentre.com.au/australien-reisen.htm

Freunde von uns sind mit dem letztes Jahr in den Kimberley gewesen.
Such auch mal in www.google.com.au nach "australien klein gruppen reisen"

Da wirst Du sicher mehr finden.
Michael.
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Seiten: [1] Antwort Überwachen Senden Sie dieses Thema Drucken
Powered by MySQL Ingrids Forenwelt | © 2001-2004 YaBB SE
forked to php5 & mysql-5 & XHTML in 2009 by mibu
lifted to php7 in 2016 by mibu
Powered by PHP


| Reise-Forum | Weltreisen | Fotowelt | Meine Welt | Site-Map | HOME |


Seite erstellt in 0.0198 Sekunden. 22 Queries.