| Reiseforum | Weltreisen | Fotowelt | Meine Welt | Site-Map | HOME |

| Argentinien | Australien | Brasilien | Georgien | Hawaii | Indien | Kanada | Namibia | Neuseeland | Südafrika |

News: Like auf facebook: Ingrids-Welt - Die Reisecommunity

Willkommen, Gast. Bitte Login oder Registrieren.

  15.Dezember 2017 20:56:08

Seiten: [1] 2 Antwort Überwachen Senden Sie dieses Thema Drucken
   Autor  
Autor-Posts
 Thema: Reiseplanung Neuseeland Feb/ März 2017  (Gelesen 3097 mal)
Sonnenschein82

*

Offline

Einträge: 10



Ich liebe dieses Forum!

Profil anzeigen
Reiseplanung Neuseeland Feb/ März 2017
« am: 25.Oktober 2016 10:59:13 »
Antwort mit Zitat nach oben
Hallo Forumsmitglieder  grin

Wir haben uns relativ spontan entschlossen im Februar nach Neuseeland zu fliegen. Es ist noch nichts gebucht und daher auch noch nichts fix. Wir stehen aber in den Startlöchern.

Nun tun sich die ersten Fragen auf und ich hoffe ihr könnt mir helfen.

Wir würden gerne einen Mietwagen über Hertz buchen (ich bin Gold Member). In den USA bedeutet das, dass der Zusatzfahrer (Ehepartner/ Lebengefährte) kostenlos ist.
Gilt diese Regelung auch für Hertz Neuseeland? Hat jemand in der Hinsicht Erfahrungen gemacht? Im Internet finde ich nichts darüber.

Wie läuft das ab bei Hertz bzgl.des Inselwechsels von Süd auf Nord? Abgeben und in Wellington einen neuen Mietwagen bekommen?
Irgendwo habe ich gelesen, dass ich den Tag der Fährüberfahrt spätenstens bei der Abholung angeben muss. Ist das richtig? So bleibt nicht mehr ganz soviel Flexibilität  shocked

Ich danke euch schon mal für eure Hilfe.

Sonnenschein
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Zypresse

**

Offline

Einträge: 489





Profil anzeigen WWW
Re:Reiseplanung Neuseeland Feb/ März 2017
« am: 25.Oktober 2016 12:08:41 »
Antwort mit Zitat nach oben
Schau mal
What you should know about inter-island rentals
.

Und schau da:
Hertz Gold Plus Rewards members:
    ...
    Pay no additional driver fees
    ...


Manchmal reicht ein Blick auf die Homepage des Unternehmens.  wink
Grüße aus dem Dorf an der Düssel!
------
http://zypresseunterwegs.de
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
doro

**

Offline

Einträge: 626



~ Take only pictures, leave only footprints ~

Profil anzeigen
Re:Reiseplanung Neuseeland Feb/ März 2017
« am: 25.Oktober 2016 13:21:54 »
Antwort mit Zitat nach oben
Hallo, Sonnenschein,
die Mietwagenfirmn handhaben  das wohl alle ähnlich:

YOUR OPTIONS

A. Don’t bring your vehicle on the ferry.

It may be cheaper and it’s easy. Just drop off your vehicle before your ferry crossing and pick up a new one on the other side. We can assist with this if we are given specific date/times, at least 5 days before your ferry crossing. Call 0800 501 301.


B. Bring your vehicle on the ferry and bring it back to the same Island.

Ferry companies will charge you to bring a vehicle across Cook Strait. Also note a $1,000 +GST Hertz fee applies if you do not return your vehicle to the same island you picked it up from.



Wir hatten Avis - haben das erste Auto in Picton abgegeben, und sind in Wellington per Taxi zum Hotel .Nach 2 Übernachtungen haben wir dann den neuen Mietwagen in der Stadt abgeholt, fußläufig vom Hotel, Abgabe dann Airport Auckland.

Gruß Doro

Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Sonnenschein82

*

Offline

Einträge: 10



Ich liebe dieses Forum!

Profil anzeigen
Re:Reiseplanung Neuseeland Feb/ März 2017
« am: 25.Oktober 2016 13:43:37 »
Antwort mit Zitat nach oben
Vielen Dank für eure Antworten.

@Zypresse: Ich habe auf die Homepage von Hertz geschaut und diverse Google Anfragen gestartet. Bin aber leider nicht fündig geworden!
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Sonnenschein82

*

Offline

Einträge: 10



Ich liebe dieses Forum!

Profil anzeigen
Re:Reiseplanung Neuseeland Feb/ März 2017
« am: 31.Oktober 2016 13:53:54 »
Antwort mit Zitat nach oben
So langsam wird es ernst. Die nächsten Tage wollen wir die Flüge buchen (Emirates 1260€ pro Person). Gerne hätte ich einen günstigeren Flugpreis bekommen aber von HH ist es immer etwas teurer und seit Wochen bleibt der Flugpreis unverändert.
Wir hatten erst an einen Stopover in Singapur gedacht aber das würde zu lasten von Neuseeland gehen und das ist uns zu schade.

In Australien hatten wir vor zwei Jahren einen kleinen Camper. Diesmal sollte es wenn denn einer mit Toilette und Dusche werden. Leider sind wir wohl schon zu spät dran für eine günstige Buchung. Wir haben kaum etwas unter 4000€ gefunden  shocked  Das ist uns denn doch zu viel.
So wird es nun wahrscheinlich ein Suv von Hertz für 1800€ werden.
Obwohl ich auch überlege über apexrentals zu buchen. Ich habe einiges Positives in den Reiseberichten hier im Forum darüber gelesen. Großer Vorteil ist natürlich, dass man den Mietwagen mit auf die Fähre nehmen kann. Dort würden wir sogar einen 4x4 für den gleichen Preis wie bei Hertz bekommen. Obwohl ich denke, dass wir einen Allrad gar nicht brauchen.

Insgesamt haben wir 31Tage vor Ort in Neuseeland. Ich bin eigentlich ein absoluter Sicherheitsfanatiker und genauer Vorplaner bei Rundreisen. Diesmal möchte ich aber mal ausprobieren wie es ist nichts bzw.nur wenig vorzubuchen.
Ich habe gelesen, dass es kein Problem sei Unterkünfte vor Ort zu buchen. Mal schauen ob ich es schaffe nichts zu buchen  grin  Gar nicht so leicht.

Trotz allem kann ich es aber nicht lassen unsere Reiseroute grob zu planen. Ich weiß selbst es widerspricht sich ewas  cheesy

1. Tag      Abflug
2. Tag      Flug
3. Tag      Ankunft Christchurch, Übernachtung dort
4. Tag      Fahrt nach Akaroa, Tour Hector Dolphin´s
5. Tag      Fahrt zum Lake Tekapo (460km)
6. Tag      Lake Tekapo, Mount Cook
7. Tag            Fahrt nach Dunedin (300km)
8. Tag      Dunedin/ Otago Peninsula
9. Tag      Fahrt nach Te Anau (290km)
10. Tag           Ausflug Milford Sound oder Doubtful Soun
11. Tag           Fahrt nach Queenstown
12. Tag           Queenstown
13. Tag           Fahrt zum Fox Gletscher (345km)
14. Tag           Fox und Franz Joseph Gletscher, Skydive
15. Tag           Fox und Franz Joseph Gletscher
16. Tag           Fahrt zum Abel Tasman NP (500km)
17.Tag           Abel Tasman NP
18.Tag              Golden Bay, Cape Farewell
19. Tag           über Nelson Richtung Blenheim (180km)
20. Tag           Ausflug nach Kaikoura (130km), Whale Watching
21. Tag           Fahrt Nordinsel, 1 Übernachtung in Wellington
22. Tag            Fahrt zum Tongariro NP (290km)
23. Tag           Tongariro NP
24. Tag            Taupo (100km), Orakei Korako
25. Tag           Rotorua (82km), Wai-O-Tapu
26. Tag           10:15Uhr Waiotapu, Bay of Plenty
27. Tag           Bay of Plenty
28. Tag           Hobbiton, Coromandel
29. Tag           Coromandel
30. Tag           Coromandel
31. Tag           Puffertag
32. Tag           Auckland
33. Tag           Mietwagenabgabe, Rückflug

Was haltet ihr davon? Machbar? Wie ihr seht hätten wir noch einen Tag über.

Gerne würde ich noch die Waitomo Glowworm Caves unterbringen. Bin mir aber nicht sicher wo. Vielleicht an dem Tag wo wir in Hobbiton sind? Oder habt ihr eine bessere Idee?

Liebe Grüße
Sonnenschein
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Zypresse

**

Offline

Einträge: 489





Profil anzeigen WWW
Re:Reiseplanung Neuseeland Feb/ März 2017
« am: 31.Oktober 2016 14:43:14 »
Antwort mit Zitat nach oben
Huhu,
wir sind im kommenden Jahr im gleichen Zeitraum in NZ und auch wir werden nicht per Camper unterwegs sein. Unsere Route ist etwas anders als Eure Planung und zusätzlich haben wir  besondere Anforderungen (wir benötigen rollstuhlgerechte Unterkünfte).

Was ich bei den für uns deshalb zwingend notwendigen Vorausbuchungen festgestellt habe:
Wir wurden immer wieder darauf hingewiesen, es sei Hauptreisezeit, eine Reservierung nur bei schneller Fixbuchung möglich, z. T. gab es Mindestaufenthaltszeiten von drei Tagen.
Und etliche Units auf Campgrounds waren bereits ausgebucht, so ist z. B. am Lake Wanaka am 18.02. ein großer internationaler Triathlon, d.h. hier und drumherum ist fast nichts mehr an Unterkünften zu bekommen.

Bin gespannt, welche Tipps sich in Deinem Thread noch einfinden, bei mir drüben herrscht Ruhe  - aber auf dem Blog kannst Du gern immer mal wieder vorbei schauen, es kommt sicher noch einiges in den nächsten Wochen.
Grüße aus dem Dorf an der Düssel!
------
http://zypresseunterwegs.de
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Sonnenschein82

*

Offline

Einträge: 10



Ich liebe dieses Forum!

Profil anzeigen
Re:Reiseplanung Neuseeland Feb/ März 2017
« am: 31.Oktober 2016 15:12:58 »
Antwort mit Zitat nach oben
Zitat von: Zypresse am 31.Oktober 2016 14:43:14
Huhu,
wir sind im kommenden Jahr im gleichen Zeitraum in NZ und auch wir werden nicht per Camper unterwegs sein. Unsere Route ist etwas anders als Eure Planung und zusätzlich haben wir  besondere Anforderungen (wir benötigen rollstuhlgerechte Unterkünfte).

Was ich bei den für uns deshalb zwingend notwendigen Vorausbuchungen festgestellt habe:
Wir wurden immer wieder darauf hingewiesen, es sei Hauptreisezeit, eine Reservierung nur bei schneller Fixbuchung möglich, z. T. gab es Mindestaufenthaltszeiten von drei Tagen.
Und etliche Units auf Campgrounds waren bereits ausgebucht, so ist z. B. am Lake Wanaka am 18.02. ein großer internationaler Triathlon, d.h. hier und drumherum ist fast nichts mehr an Unterkünften zu bekommen.

Bin gespannt, welche Tipps sich in Deinem Thread noch einfinden, bei mir drüben herrscht Ruhe  - aber auf dem Blog kannst Du gern immer mal wieder vorbei schauen, es kommt sicher noch einiges in den nächsten Wochen.


Hallo Zypresse,

ich habe auch schon bei dir rumgestöbert und Infos gesammelt. Da habe ich auch gelesen, dass schon vieles ausgebucht ist  shocked  Das verunsichert mich wieder sehr, ob das alles so richtig ist was ich vorhabe  rolleyes
Unsere Reise beginnt erst am 22.02 und ich hoffe einfach das wir immer was finden.
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Zypresse

**

Offline

Einträge: 489





Profil anzeigen WWW
Re:Reiseplanung Neuseeland Feb/ März 2017
« am: 31.Oktober 2016 17:38:06 »
Antwort mit Zitat nach oben
Zitat von: Sonnenschein82 am 31.Oktober 2016 15:12:58
...Das verunsichert mich wieder sehr, ob das alles so richtig ist was ich vorhabe  rolleyes Unsere Reise beginnt erst am 22.02 und ich hoffe einfach das wir immer was finden.


Och, bleib zuversichtlich, das wird schon klappen - vergiss nicht, wir benötigen immer eines der wenigen besonders ausgestatteten Zimmer... und Ihr könnt notfalls in mehreren B&B/Hostels/Hotels schauen. Vielleicht für Anfang und Ende und an den besonderen Hotspots vorsichtshalber etwas reservieren? Bei Buchungsportalen kann man ja im Normalfall auch noch kurzfristig stornieren?
Grüße aus dem Dorf an der Düssel!
------
http://zypresseunterwegs.de
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
doro

**

Offline

Einträge: 626



~ Take only pictures, leave only footprints ~

Profil anzeigen
Re:Reiseplanung Neuseeland Feb/ März 2017
« am: 31.Oktober 2016 19:44:58 »
Antwort mit Zitat nach oben
Hallo,

ich hab mal unsere Route reinkopiert. ( Sieht etwas durcheinander aus, aber um abzuschätzen, was machbar ist!  wink

Wir hatten alles vorgebucht - aber das muss ja nicht sein.
Es ist nur ganz einfach beruhigend zu wissen wo und wie!  grin

So 21.Feb 16   Abflug 19:45 SF               
Mo 22.Feb 16                  
Di 23.Feb 16   9:15 Ankunft   Auto abholen   Akaroa   90   90   Akaroa Criterion Motel
Mi 24.Feb 16   Akaroa      Akaroa         Akaroa Criterion Motel
Do 25.Feb 16   Akaroa      Lake Tekapo   280   370   Lake Tekapo Motel+Holiday Park
Fr 26.Feb 16   Lake Tekapo      Mount Cook V.   100   470   Aoraki Court Motel
Sa 27.Feb 16   Mount Cook V.      Dunedin   320   790   The Brothers Boutique H.
So 28.Feb 16   Dunedin      Invercargill   270   990   Colonial Motel
Mo 29.Feb 16   Dunedin      Te Anau   200   1190   Alpenhorn Motel
Di 01.Mrz 16   Te Anau   Milford Sound   Te Anau   240   1430   Alpenhorn Motel
Mi 02.Mrz 16   Te Anau      Queenstown   170   1600   Earnslaw Lodge
Do 03.Mrz 16   Queenstown               Earnslaw Lodge
Fr 04.Mrz 16   Queenstown   Lake Matheson   Franz Josef/Fox   350   1950   Rain Forest Retreat
Sa 05.Mrz 16   Franz Josef/Fox      Punakaiki   310   2260   Beachfront Motel
So 06.Mrz 16   Punakaiki   Abel Tasman NP   Kaiteriteri   200   2460   Kimi Ora Eco Resort
Mo 07.Mrz 16   Kaiteriteri   Wanderung    Kaiteriteri         Kimi Ora Eco Resort
Di 08.Mrz 16   Kaiteriteri   Nelson   60   2520   Trailways Hotel Nelson
Mi 09.Mrz 16   Nelson      Picton   200   2460   Beachcomber Inn Picton
Do 10.Mrz 16   Picton  Auto abg.    Fähre10:45   Wellington         Trinity Hotel
Fr 11.Mrz 16   Wellington               Trinity Hotel
Sa 12.Mrz 16   Wellington   9:00 Auto holen   Ohakune   286   2746   The Peaks Motor Inn
So 13.Mrz 16   Ohakune      Taupo   135   2881   Comford Inn Cascades
Mo 14.Mrz 16   Taupo      Rotorua   80   2961   Sport of Kings Motel
Di 15.Mrz 16   Rotorua      Tairua   190   3151   Paku Lodge Resort
Mi 16.Mrz 16   Tairua      Whitianga   70   3221   The Oceanside Motel
Do 17.Mrz 16   Whitianga      Auckland   170   3321   Auckland Rose Park Hotel
Fr 18.Mrz 16   Auckland      Auckland         Auckland Rose Park Hotel
Sa 19.Mrz 16   Auckland   21:00 Auto Abgeben            

Viel Spaß beim Vorbereiten!

Gruß Doro

Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Sonnenschein82

*

Offline

Einträge: 10



Ich liebe dieses Forum!

Profil anzeigen
Re:Reiseplanung Neuseeland Feb/ März 2017
« am: 31.Oktober 2016 21:16:43 »
Antwort mit Zitat nach oben
Danke Doro. Das hilft mir weiter.

Könntest du mir vielleicht noch die Zahlen in deiner Reiseplanung erklären? Ich steige da nicht ganz durch  huh
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
doro

**

Offline

Einträge: 626



~ Take only pictures, leave only footprints ~

Profil anzeigen
Re:Reiseplanung Neuseeland Feb/ März 2017
« am: 31.Oktober 2016 22:18:22 »
Antwort mit Zitat nach oben
Das ist die Liste von meinem Mann.  wink  rolleyes

Die 1. Zahl : Tageskilometer
Die 2. Zahl: die addierten Kilometer insgesamt.  grin

Dabei  sind die Rundfahrten am jeweiligen Tag nicht wirklich eingerechnet. Von Queenstown aus sind wir als Fans von HdR und  Hobbit  z.B. nach Glenorchy hin und zurück gefahren.

LG Doro

Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Silkenya

**

Offline

Einträge: 163



Ich liebe dieses Forum!

Profil anzeigen WWW
Re:Reiseplanung Neuseeland Feb/ März 2017
« am: 31.Oktober 2016 22:48:31 »
Antwort mit Zitat nach oben
Wow, Neuseeland liegt ja voll im Trend ... - wir fliegen am 25.02. mit Emirates nach Christchurch, zurück am 24.03.2017.

Wir haben uns etwas schweren Herzens nach etlichem Hin- und Herüberlegen lediglich für die Südinsel entschieden, damit man auch spontan etwas mehr Zeit hat (bei der Knappheit der Gesamtzeit in NZ). Mittlerweile sind wir aber froh über diese Entscheidung, da sie "Planungsluft" verschafft.

Und da wir mit einem self-contained Campervan unterwegs sein werden, verzichten wir auch auf jegliche Vorreservierungen, zur Not dann halt irgendwo campieren, aber die Freiheit möchten wir gerne haben.

Aber ich denke, auch ohne Campervan sollte man doch irgendetwas finden, v.a. wenn man "zur Not" etwas ausserhalb sucht - wer weiss, was man dabei so Nettes findet!

Für mich wird es das 1. Mal NZ sein, für meinen Mann das 2. Mal. Und er meinte, die Leute in den "iSites" sind super hilfsbereit, v.a auch was spontane Unterkunftssuche betrifft.
Es gibt ja zum Glück eigentlich überall immer noch viel mehr gute Unterkünfte als in Lonely Planets oder Looses stehen.









Filika - Best regards,



Silke
------------------
visit us on the internet: http://www.silke-und-max.de
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
doro

**

Offline

Einträge: 626



~ Take only pictures, leave only footprints ~

Profil anzeigen
Re:Reiseplanung Neuseeland Feb/ März 2017
« am: 31.Oktober 2016 23:36:20 »
Antwort mit Zitat nach oben
Toll ist in NZL, dass man fast immer vorbuchen kann ohne Anzahlung, bis ganz kurz vorher ist absagen möglich.Ähnlich wie in USA, leider nicht ganz so in Südafrika. ( Da bin ich grad am Vorbuchen .  wink )

Die Südinsel hat uns insgesamt auch besser gefallen, auf der Nordinsel sind die Vulkane das Highlight. Mag sein, wenn man Yellowstone nicht kennt - dann auch die Gegend um Rotorua.
Und - die Maori sind sehr viel präsenter auf der Nordinsel.  smiley

Schade, dass Neuseeland sooo weit weg ist. Sonst könnt ich gleich wieder rüber.

Gruß Doro
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Katja

**

Offline

Einträge: 4334



I love travelling!

Profil anzeigen WWW
Re:Reiseplanung Neuseeland Feb/ März 2017
« am: 01.November 2016 16:55:24 »
Antwort mit Zitat nach oben
Hallo Sonnenschein,
hast du meinen Reisebericht schon gelesen?
Wir waren ab Mitte Februar in NZ und ich fand es nicht immer notwendig, vorab zu reservieren. An den Wochenenden musst du vielleicht aufpassen und an eventuellen Hot Spots, und ich würde empfehlen, zumindest am Vortag zu reservieren, wenn du ein bestimmtes Motel möchtest. Unsere waren dann am Abend fast immer ausgebucht, aber in der Umgebung hatte ich eigentlich immer noch Schilder mit 'Vacancies' gesehen.
Viele Grüße
Katja
Katja's Travel Site
http://www.reisekatja.de
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Känguru

**

Offline

Einträge: 1190



No worries

Profil anzeigen
Re:Reiseplanung Neuseeland Feb/ März 2017
« am: 01.November 2016 20:47:25 »
Antwort mit Zitat nach oben
Zitat von: Silkenya am 31.Oktober 2016 22:48:31
Wow, Neuseeland liegt ja voll im Trend ... - wir fliegen am 25.02. mit Emirates nach Christchurch, zurück am 24.03.2017.

Wir haben uns etwas schweren Herzens nach etlichem Hin- und Herüberlegen lediglich für die Südinsel entschieden, damit man auch spontan etwas mehr Zeit hat (bei der Knappheit der Gesamtzeit in NZ). Mittlerweile sind wir aber froh über diese Entscheidung, da sie "Planungsluft" verschafft.

Und da wir mit einem self-contained Campervan unterwegs sein werden, verzichten wir auch auf jegliche Vorreservierungen, zur Not dann halt irgendwo campieren, aber die Freiheit möchten wir gerne haben.

Aber ich denke, auch ohne Campervan sollte man doch irgendetwas finden, v.a. wenn man "zur Not" etwas ausserhalb sucht - wer weiss, was man dabei so Nettes findet!

Für mich wird es das 1. Mal NZ sein, für meinen Mann das 2. Mal. Und er meinte, die Leute in den "iSites" sind super hilfsbereit, v.a auch was spontane Unterkunftssuche betrifft.
Es gibt ja zum Glück eigentlich überall immer noch viel mehr gute Unterkünfte als in Lonely Planets oder Looses stehen.


Hallo Silkenya,

falls es mit meiner Urlaubsgenehmigung im nächsten Jahr klappt, möchten wir auch nach Neuseeland. Wir möchten auch mit Camper unterwegs sein und werden wohl auch nur eine der Inseln bereisen, damit wir genügend Zeit vor Ort haben werden.
Vielleicht magst Du ja danach ein wenig von Eurer Tour berichten  wink
Ich (und sicher auch einige andere) würden sich sicher darüber freuen!

Gruß Karin
Cultures are not right, not wrong, just different.
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
bueri

**

Offline

Einträge: 159



Ich liebe dieses Forum!

Profil anzeigen
Re:Reiseplanung Neuseeland Feb/ März 2017
« am: 01.November 2016 22:12:17 »
Antwort mit Zitat nach oben
Lieber Formis

Wenn ich den "Faden" hier so lese, frage ich mich, wer eigentlich nächstes Jahr von Jan-März nicht in Neuseeland unterwegs ist?

Da können wir ja an jeder Ecke ein Forentreffen abhalten.  wink

Wie schon bei den Reiseplänen fürs 2017 geschrieben, werden wir auch für 9 Wochen in Neuseeland unterwegs sein.

einen schönen Abend
bueri


http://www.travbuddy.com/maps/6840518
http://meine.flugstatistik.de/brisen01
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
HHBS

**

Offline

Einträge: 264





Profil anzeigen
Re:Reiseplanung Neuseeland Feb/ März 2017
« am: 01.November 2016 23:14:52 »
Antwort mit Zitat nach oben
  smiley  also wir werden definitiv nicht dort sein,
weil wir 2014 auf beiden Inseln waren  smiley

Zwar bin ich kein Held von Reiseberichten schreiben,
habe aber damals ein paar "Wasserstandsmeldungen"
für meine Freunde in einem anderen Forum "abgesetzt".
Vielleicht findet Ihr ja noch ein paar Anregungen  wink
http://www.usa-stammtisch.net/aotearoa-das-land-der-langen-wei-en-wolke-rest-der-welt/reisen-berichte-ber-gesamtreisen-f3/t4355-f33/
also einfach nicht alles so ernst nehmen  wink
LG Heiner
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
BuboBubo

**

Offline

Einträge: 671





Profil anzeigen WWW
Re:Reiseplanung Neuseeland Feb/ März 2017
« am: 01.November 2016 23:44:52 »
Antwort mit Zitat nach oben
Wir sind auch vier Monate von Februar bis Juni in Neuseeland unterwegs  cheesy mit Schwerpunkt auf der Südinsel (die Nordinsel streiche ich immer mehr zusammen  shocked  )
Wäre ja echt lustig, wenn wir uns irgendwie irgendwo irgendwann treffen würden  cheesy
LG
Sandra

Unsere Reiseberichte - NEU: Live Reisebericht: vier Monate Neuseeland 2017
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Sonnenschein82

*

Offline

Einträge: 10



Ich liebe dieses Forum!

Profil anzeigen
Re:Reiseplanung Neuseeland Feb/ März 2017
« am: 02.November 2016 17:23:26 »
Antwort mit Zitat nach oben
Mensch so viele in Neuseeland  shocked  Wir brauchen ein Erkennungszeichen  grin

Ich danke euch allen für eure Antworten. Das lässt die Vorfreude noch mehr steigern.

@ Katja: deinen Reisebericht kenne ich noch nicht. Betonung auf noch. Ich habe ihn gespeichert und er wird heute noch gelesen  smiley
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Känguru

**

Offline

Einträge: 1190



No worries

Profil anzeigen
Re:Reiseplanung Neuseeland Feb/ März 2017
« am: 02.November 2016 18:30:52 »
Antwort mit Zitat nach oben
Zitat von: HHBS am 01.November 2016 23:14:52
  smiley  also wir werden definitiv nicht dort sein,
weil wir 2014 auf beiden Inseln waren  smiley

Zwar bin ich kein Held von Reiseberichten schreiben,
habe aber damals ein paar "Wasserstandsmeldungen"
für meine Freunde in einem anderen Forum "abgesetzt".
Vielleicht findet Ihr ja noch ein paar Anregungen  wink
http://www.usa-stammtisch.net/aotearoa-das-land-der-langen-wei-en-wolke-rest-der-welt/reisen-berichte-ber-gesamtreisen-f3/t4355-f33/
also einfach nicht alles so ernst nehmen  wink
LG Heiner


Danke für den Link  cheesy
Dann noch in den Reiseberichten von Andreas,Oliver und Katja stöbern, im Reiseführer und vielleicht bei den Blogs von Zypresse und der Urlaub kann kommen.
Das Problem ist nur, dass ich gerne 4 Wochen Urlaub am Stück nehmen möchte  tongue und das muß erst noch auf der Arbeit diskutiert werden  grin

Gruß Karin
Cultures are not right, not wrong, just different.
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Seiten: [1] 2 Antwort Überwachen Senden Sie dieses Thema Drucken
Powered by MySQL Ingrids Forenwelt | © 2001-2004 YaBB SE
forked to php5 & mysql-5 & XHTML in 2009 by mibu
lifted to php7 in 2016 by mibu
Powered by PHP


| Reise-Forum | Weltreisen | Fotowelt | Meine Welt | Site-Map | HOME |


Seite erstellt in 0.0309 Sekunden. 26 Queries.