| Reiseforum | Weltreisen | Fotowelt | Meine Welt | Site-Map | HOME |

| Argentinien | Australien | Brasilien | Hawaii | Indien | Kanada | Namibia | Neuseeland | Südafrika |

News: Like auf facebook: Ingrids-Welt - Die Reisecommunity

Willkommen, Gast. Bitte Login oder Registrieren.

  23.Oktober 2017 20:54:32

Seiten: [1] Antwort Überwachen Senden Sie dieses Thema Drucken
   Autor  
Autor-Posts
 Thema: Hochzeitsreise in die Südsee! Hilfe gesucht!  (Gelesen 1301 mal)
Sonnenschein82

*

Offline

Einträge: 10



Ich liebe dieses Forum!

Profil anzeigen
Hochzeitsreise in die Südsee! Hilfe gesucht!
« am: 23.März 2015 11:40:57 »
Antwort mit Zitat nach oben
Hallo liebe Forumsgemeinde,

Ich bin eine stille Mitleserin, die sich nun mal zu Wort meldet grin

Mein Freund und ich haben beschlossen, dass wir unsere Hochzeitsreise in die Südsee machen wollen. Damit erfüllen wir uns einen großen Traum.

Die Reise soll zwar erst 2016 stattfinden aber man kann ja nie rechtzeitig mit der Planung beginnen. Besonders weil von der Reise auch unser Hochzeitstermin abhängen wird.

Ich habe gefühlt schon alle möglichen Beiträge über Südsee im Internet gelesen und bin leider nur noch unschlüssiger geworden.

Wir würden gerne mit einem Round the world Ticket in die Südsee fliegen und auf dem Weg dahin einen kurzen Stopp in Singapur machen. Eigentlich hatten wir noch einen mehrtägigen Stopp in Auckland geplant, aber da bin ich mir nicht mehr so sicher.

Von dort soll es nach Rarotonga gehen (3-4 Tage Aufenthalt) und dann für 7 Tage nach Aitituaki.
Zurück auf Rarotonga möchten wir gerne nach Tahiti fliegen (ebenfalls max 3 Tage) um von dort nach Bora Bora (3Tage) zu gelangen. Wir wissen das Bora Bora sehr überteuert und touristisch sein soll, aber der Wunsch dort ein paar Tage in einem Overwater Bungalow zu verbringen, ist einfach zu groß.

Dann würden wir über Tahiti zurück nach Rarotonga fliegen, um dann mit den RTW Ticket nach Los Angeles und nach Deutschland zu gelangen.
Ich weiß das ist alles sehr ambinitioniert aber genauso haben wir uns das vorgestellt  smiley .

Ich bin für Hilfe und Tipps jederzeit offen. Also her damit, denn so eine Reise habe ich noch nie geplant. Vielleicht plane ich ja totalen Mist.

Nun kommen wir aber zu dem größten Fragezeichen in meinem Kopf. Welche Reisezeit ist am besten.
Unsere erste Planung war am 10./11.06.2016 zu heiraten und dann zeitnah loszufliegen. Ich habe gelesen, dass das Wetter gut ist und auch die Niederschläge immer mehr zurückgehen. Es jedoch auch nicht mehr so warm ist (z.B soll der Wasser auf Rarotonga recht kühl sein). Wir würden dann ca. Anfang Juli auf Bora Bora sein und damit genau in die Hochsaison kommen.
Die Frage ist wie voll ist voll auf Bora Bora? Ich denke wie auf Malle muss ich mir das jetzt nicht vorstellen oder?

Die zweite Planung ist Ende August zu heiraten und dann den kompletten September auf Tour zu sein. Regentechnisch ist der September wohl besser als Juni. Wir wären dann Ende September auf Bora Bora und ich denke dann ist die Hochsaison auch vorbei. Aber langsam geht es dann wieder auf die Regenzeit zu, was mich doch etwas beunruhigt.

Könnt ihr mir vielleicht helfen, ob Juni/ Juli oder September besser geeignet ist für so eine Reise?
Ich weiß, dass niemand das Wetter für nächstes Jahr voraussagen kann, aber ich hoffe einfach auf eure Erfahrungen und Erlebnisse in der Südsee.


Liebe Grüße

Euer Sonnenschein
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
yvy

**

Offline

Einträge: 1773



One life live it!

Profil anzeigen WWW
Re:Hochzeitsreise in die Südsee! Hilfe gesucht!
« am: 23.März 2015 21:29:32 »
Antwort mit Zitat nach oben
Hallo Sonnenschein,

die absolut richtige Entscheidung für eine Hochzeitsreise!
Da ist die Südsee ein muss!

Wieviel Zeit habt ihr insgesamt?

Bei 3 Wochen würde ich allerdings die Stopp over weglassen.
Singapur kann man besser mit weiteren Asien Zielen verbinden.

Ich würde dir raten via Los Angeles zu fliegen.
Zuerst geht es auf die Cooks. 7-10 Tage finde ich hier gut gewählt.

Dann kannst du via Auckland ( hier ist Winter /kalt!) nach Tahiti fliegen.

Für Tahiti reichen 2 Nächte, in einem Tag hast du die Insel umrundet und alles gesehen.

Im Juli gibt es auf den Inseln Franz. Polynesiens zahlreiche Feste und Wettbewerbe sogenannte Heivas. Auf Tahiti findet es 2-3 Wochen fast täglich statt. Hier bekommst du also viele kulturelle Eindrücke, wenn du Glück mit den Terminen hast.

Für mich war Bora Bora auch ein Traumziel und ich wurde nicht enttäuscht.
Es war überhaupt nicht voll, die Amis bleiben sowieso in ihren unbezahlbaren Luxusresorts.
Over -Water-Bungalows sind wohl evtl. noch im Interconti-Hotel am Matira Point bezahlbar.

Mein Tipp wäre allerdings sich auf Franz. Polynesien zu beschränken!
Es gibt einen Airpass zum Inselhopping. Und es gibt unzählige tolle Inseln!
Auch Moorea und vor allem Maupiti kann ich sehr empfehlen!

Meinen ausführlichen Reisebericht findest du hier:

http://www.yp-travel-photography.de/ozeanien/2014-franz%C3%B6sisch-polynesien-gesellschaftsinseln/

Ich habe beim Reisespezalisten polynesia-tours gebucht und war zufrieden.

Kannst gerne noch weiter fragen...

LG yvy

http://www.yp-travel-photography.de/
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Sonnenschein82

*

Offline

Einträge: 10



Ich liebe dieses Forum!

Profil anzeigen
Re:Hochzeitsreise in die Südsee! Hilfe gesucht!
« am: 25.März 2015 19:14:21 »
Antwort mit Zitat nach oben
Hallo yvy,

vielen Dank für deine liebe und lange Antwort.

Wir haben ca. 4 Wochen Zeit für unsere Flitterwochen. Auf einen Tag mehr oder weniger kommt es nicht an. Zum Glück  grin
Daher dachten wir unseren Urlaub mit dem einen oder anderen Stopover zu kombinieren. Und auch, weil der Flug sehr lange ist und wir so nicht komplett "fertig" dort ankommen wollten.

Meinst du wir sollten von Rarotonga nach Auckland und dann nach Tahiti fliegen? Ich hatte gelesen, dass man von Rarotonga auch per Flugzeug direkt nach Tahiti fliegen kann.

Deinen Reisebericht hatte ich schon vor ein paar Tagen förmlich in mich aufgesogen. Traumhaft und sehr informativ.
Das bestätigt meine Hoffnung doch im Juni bis Juli fliegen zu können  grin .

Liebe Grüße
Sonnenschein
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
yvy

**

Offline

Einträge: 1773



One life live it!

Profil anzeigen WWW
Re:Hochzeitsreise in die Südsee! Hilfe gesucht!
« am: 25.März 2015 20:45:47 »
Antwort mit Zitat nach oben
Ich denke die Flugroute für den Rückweg geht von Rarotonga über Tahiti und LA nach Hause...?
Auf jeden Fall ist auf einer Strecke Auckland dazwischen.
Auf Tahiti empfand ich das Wasser von den Temperaturen her ok.
Aber die Cooks sind ja noch weiter westlich.
Man kann ja beim Schnorcheln auch einen Neoprenanzug anziehen.
Ich hatte meinen dabei, aber die werden auf Bootstouren auch angeboten.

Trockenzeit ist aber sicherlich im Juli/Juli.

LG yvy
http://www.yp-travel-photography.de/
« Letzte Änderung: 25.März 2015 20:46:51 von yvy » Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Sonnenschein82

*

Offline

Einträge: 10



Ich liebe dieses Forum!

Profil anzeigen
Re:Hochzeitsreise in die Südsee! Hilfe gesucht!
« am: 28.März 2015 16:41:17 »
Antwort mit Zitat nach oben
Danke für deine Antwort.

An den Gedanken in der Südsee einen Neoprenanzug zu tragen muss ich mich wohl erstmal gewöhnen  wink
Ich hatte zwar gelesen, dass das Wasser auf Rarotonga schon frisch ist aber auf Aitutaki auch  cry
Die Wettertabellen sagen alle so 23-24Grad. Das empfinde ich schon als warm. Eigentlich...  grin

Ich glaube ich verstehe jetzt was du mit Auckland meinst.
Ich würde jedoch von Rarotonga direkt nach Tahiti mit Tahiti Air fliegen und von Tahiti direkt zurück nach Rarotonga. Wenn wir dann von Rarotonga weiter nach LA fliegen würden, würden wir in Auckland übersteigen müssen. Meinst du das?

Auf dem Hinflug würden wir in Auckland umsteigen müssen um nach Rarotonga zu kommen.
Uns ist aber wahrscheinlich Auckland zu der Jahreszeit zu kalt und wir werden ohne Stoppover (wenn möglich) gleich weiterfliegen.
Wir kommen lieber wieder wenn es etwas wärmer ist (Neusseeland steht nämlich auch auf unserer To Do Liste)

Liebe Grüße
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Seiten: [1] Antwort Überwachen Senden Sie dieses Thema Drucken
Powered by MySQL Ingrids Forenwelt | © 2001-2004 YaBB SE
forked to php5 & mysql-5 & XHTML in 2009 by mibu
lifted to php7 in 2016 by mibu
Powered by PHP


| Reise-Forum | Weltreisen | Fotowelt | Meine Welt | Site-Map | HOME |


Seite erstellt in 0.0265 Sekunden. 19 Queries.