| Reiseforum | Weltreisen | Fotowelt | Meine Welt | Site-Map | HOME |

| Argentinien | Australien | Brasilien | Georgien | Hawaii | Indien | Kanada | Namibia | Neuseeland | Südafrika |

News: Like auf facebook: Ingrids-Welt - Die Reisecommunity

Willkommen, Gast. Bitte Login oder Registrieren.

  12.Dezember 2017 09:12:25

Seiten: 1 2 [3] 4 5 Antwort Überwachen Senden Sie dieses Thema Drucken
   Autor  
Autor-Posts
 Thema: Australien im Oktober?  (Gelesen 17229 mal)
@nna

**

Offline

Einträge: 3777



Tie me Kangaroo down...

Profil anzeigen
Re:Australien im Oktober?
« Antwort #40 am: 05.Dezember 2014 18:18:02 »
Antwort mit Zitat nach oben
Der Tarra Bulga ist ein Traum, auch der Great Otway NP an der Great Ocean Road. Ich kam mir da vor wie im Märchenwald  wink

Ach ja, Christina, sollte es der Südosten werden, auf KI unbedingt auf dem Western KI Caravanpark in den Cabins übernachten: Klick

Das ist ein richtiges Tierparadies. Koalas in den Bäumen, Possums und die seltenen Tammar-Wallabies hüpfen rum . Bei einem kleinen Spaziergang an einem Teich schwarze Schwäne, viele Vögel. Ich hab war kaum noch wegzubringen  wink 
Liebe Grüße
@nna
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Tweety

**

Offline

Einträge: 132





Profil anzeigen
Re:Australien im Oktober?
« Antwort #40 am: 05.Dezember 2014 18:28:00 »
Antwort mit Zitat nach oben
Huhu Marianne,

es wird keine WoMo- oder Campingreise werden, alles Unterkünfte. Die sortiere ich gerade.

Es freut mich übrigens, dass Du doch noch nette Erinnerungen an AUS hast... das ging in letzter Zeit etwas unter.  smiley

Ich notiere alle Empfehlungen und NPs mit, das Angebot liest sich jedenfalls gut - und umfangreich an Erklärungen und Vorschlägen.
Und da der Mietwagen als komplette Tour durchgeht, werde ich die Buchungen auch im RB machen- Flugpreis ist, trotz der Zwischenflüge, annehmbar und besser als selbst gebucht.

Liebe Grüße
Christina
« Letzte Änderung: 05.Dezember 2014 18:29:22 von Tweety » Moderator benachrichtigen   Gespeichert
@nna

**

Offline

Einträge: 3777



Tie me Kangaroo down...

Profil anzeigen
Re:Australien im Oktober?
« Antwort #40 am: 05.Dezember 2014 18:39:34 »
Antwort mit Zitat nach oben
Zitat von: Tweety am 05.Dezember 2014 18:28:00
Es freut mich übrigens, dass Du doch noch nette Erinnerungen an AUS hast... das ging in letzter Zeit etwas unter.  smiley



Wären wir sonst so oft und so lange da gewesen  wink

Gerade wenn man den Vergleich hat, urteilt man differenzierter. Ich bin einfach davon ausgegangen, es wird wohl bei euch so schnell keine Reise nach AUS mehr geben. Deshalb meine Warnung. Es ist bestimmt nicht so, dass uns der Südwesten nicht gefallen hat. Aber ich sehe halt auch die Nachteile da.

Übrigens sind Cabins richtige Häuschen  wink
Liebe Grüße
@nna
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
HHBS

**

Offline

Einträge: 264





Profil anzeigen
Re:Australien im Oktober?
« Antwort #40 am: 05.Dezember 2014 18:54:03 »
Antwort mit Zitat nach oben
« Letzte Änderung: 08.September 2015 07:08:27 von Ingrid » Moderator benachrichtigen   Gespeichert
S@bine

**

Offline

Einträge: 3427





Profil anzeigen
Re:Australien im Oktober?
« Antwort #40 am: 05.Dezember 2014 20:25:53 »
Antwort mit Zitat nach oben
Zitat von: Ingrid am 05.Dezember 2014 07:31:04
Bei der allgemeinen Begeisterung für den Südwesten/Western Australia dachte ich schon, wir wären Exoten.


... meine Begeisterung für Westaustralien (ist ja ziemlich groß) bezieht sich auf die Strecke Darwin - Perth ... okay, Darwin ist NT, aber ich zähle die Strecke jetzt mal mit dazu  wink

Zum Südwesten kann ich nichts beitragen, da ich mich bisher nur "theoretisch" damit befasst habe.


@Christina:
Kangaroo Island fanden wir auch sehr schön, ich finde, da kannst du nichts falsch machen  wink

Viele Grüße
Sabine
http://meine.flugstatistik.de/sabine2
« Letzte Änderung: 05.Dezember 2014 20:26:47 von S@bine » Moderator benachrichtigen   Gespeichert
tom22

**

Offline

Einträge: 367





Profil anzeigen
Re:Australien im Oktober?
« Antwort #40 am: 05.Dezember 2014 22:00:06 »
Antwort mit Zitat nach oben
Zitat von: Tweety am 05.Dezember 2014 07:45:44
Nun stellt sich mir die Frage- was ist denn reizvoll in AUS?
Fest steht, ich möchte Kängurus, Koalas, vl. Wombats und die Flora Australiens sehen. Und dazu muss ich nun mal um die halbe Welt fliegen - oder ich gehe zu Hagenbeck!  grin
Wir lieben verschlafene Küstenstädte & wilde Küsten und wenn Delphine touristisch vermarktet werden, müssen sie ja zumindest dort leben (oder sind das Delphinarien? ) Dann kann man doch mit Chance welche am frühen Morgen sehen? Was ist mit Walen?


Hallo,

wir waren im September in Sydney und an der australischen Ostküste. Ich fand die Küste dort auch ziemlich zugebaut. Da September Nebensaison war, war in den Orten relativ wenig los. Das Klima war im übrigen zu der Zeit an der Ostküste sehr angenehm. Ich würde es als warm bezeichnen, da die Temperaturen bei ca. 22 bis 24 Grad lagen. Recht gut gefallen hat mir der Wilsons Promontory Nationalpark und der Pebbly Beach.

Wobats und Kängurus haben wir viele gesehen, aber es lagen auch sehr viele tote Tiere am Strassenrand, was ich eher als abschreckend empfand.

Wale gab es zu der Jahreszeit sehr viele und an sehr vielen Orten an der Ostküste wurden zu der Jahreszeit whale-whachting Touren angeboten. Allerdings waren dies fast überall Touren mit riesigen Booten. Wir kannten aus Kanada nur Touren mit 2 bis 6 Teilnehmern und so eine Massentour kommt für uns eher nicht in Frage. An einzelen Stellen der Küste konnten wir Wale auch vom Land aus sehen, allerdings waren sie dann recht klein, da die Enternung zu gross war.

Gruss Tom

Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Kwaito

**

Offline

Einträge: 683



The World is my Playground
111844755 111844755
Profil anzeigen WWW
Re:Australien im Oktober?
« Antwort #40 am: 08.Dezember 2014 21:47:13 »
Antwort mit Zitat nach oben
Hallo Christina,

sorry, dass ich mich so spät zu Wort melde. Hatte diesen Topic gar nicht richtig wahrgenommen.

Ich finde die Gegend im Südosten am reizvollsten. Die Ostküste fand ich nicht so überlaufen wie es immer dargestellt wird, man muss sich eben nur etwas abseits der Touristenpfade und Greyhound-Buslinien bewegen. Ich würde jederzeit wieder die Strecke zwischen Brisbane und Sydney bereisen, das sollte wettertechnisch im Oktober auch ganz ok sein. Als ich 2007 in Sydney war um die Zeit hatten wir öfters mal die 30°C-Marke geknackt in der Zeit. Für die Strecke weiter nach Süden Richtung Melbourne entweder entlang der Küste, oder auch Inland, ist es wohl noch etwas zu früh. Da würde ich lieber noch etwas Zeit nördlich von Brisbane verbringen, denke da an Noosa.

Ich denke, es ist schwer, etwas zu empfehlen, da jeder irgendwie einen anderen Geschmack hat. Da Sydney unbedingt dabei sein soll und sonst die Entfernungen zu groß sind, würde ich euch wirklich einen Gabelflug Brisbane / Sydney empfehlen.

Grüße
Roman
Mein flickr Fotostream: http://www.flickr.com/photos/romanspictures/sets/


Moderator benachrichtigen   Gespeichert
muhtsch

**

Offline

Einträge: 2350



EINMAL SEHEN IST BESSER ALS HUNDERTMAL HÖREN (chin
319141575 319141575
Profil anzeigen WWW
Re:Australien im Oktober?
« Antwort #40 am: 07.Januar 2015 21:15:48 »
Antwort mit Zitat nach oben
Puh...was issn hier los?
Tweety und Australien...  cheesy  cheesy  cheesy

Singapore ist natürlich cool...Du weißt, daß wir es lieben. Aber Achtung! es ist feucht und Du wolltest keine Luftfeuchtigkeit.
Und überhaupt verstehe ich nicht warum Du die immer dem Reisebüro überläßt? Du bist doch schon überall gewesen...und hast Erfahrung.
Kitzeln die einen besseren Flugpreis raus?
Und in SIN werdet Ihr in unserem Lieblingshotel im Swissôtel übernachten?...wegen der Skyline?
Ich bin ja gespannt..

Ach und wie toll ich die Aussage finde: ich will Sydney sehen...geht mir auch so. DAS will ich sehen und am liebsten würde ich einen Heliflug buchen oder doch lieber nur über die Brücke latschen?
www.sylwiabuch.de
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Tweety

**

Offline

Einträge: 132





Profil anzeigen
Re:Australien im Oktober?
« Antwort #40 am: 06.September 2015 17:19:00 »
Antwort mit Zitat nach oben
Hallo AUS-Kenner  smiley

auf unserem Weg von Perth nach Cervantes will ich einen Stop machen am Shopping-Center.
Dort gibt es "Woolworth" und "Coles" für den ersten Einkauf.
Gibt es da einen Favoriten bei Euch? Gibt es vielleicht Club-Cards wie in den USA?

Die Einreisebedingungen sind ja sehr restriktiv! Kann ich trotzdem vl. Salz/Pfeffer/Gewürzmischung von zu Hause mitnehmen, da ich ja für ein BBQ keine große Packung benötige. Was ist mit Tee? Gilt das alles als "Lebensmittel"?

Sonntägliche Grüße
Tweety
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
muhtsch

**

Offline

Einträge: 2350



EINMAL SEHEN IST BESSER ALS HUNDERTMAL HÖREN (chin
319141575 319141575
Profil anzeigen WWW
Re:Australien im Oktober?
« Antwort #40 am: 06.September 2015 18:50:12 »
Antwort mit Zitat nach oben
Hi tweety,
diese zwei sind mir auch genannt worden.
Aber wir haben es nicht geschafft jemals in einen Coles zu gehen.
Die Woolworth Läden hatten alles was man sich vorstellen kann. Angebot etwa wie im amerikanischen Safeway.
Die Preise waren soweit in Ordnung.
Da wir meist abends zum Einkaufen gekommen sind, haben wir festgestellt, daß da zB Brot statt etwa 3-4AUD nur noch 93 cent gekostet haben. Weil die dort im Laden tagesfrisch gebacken werden und abends abverkauft sein müssen.
Clubkarte gab es nicht  huh  Ansonsten haben die Hausmarken. So ist Milch und Juice wesentlich preiswerter.
Aber Du kannst beim nächsten Mal Tanken (so war's im Outback uns Queensland) 4 cent / Liter sparen. Ist natürlich eher ein Gag wenn man 1.60 AUD spart  cheesy

Pack Dir Salz und Pfeffer ein. Das war bei uns nicht in jedem Apartment drin. Aber zum Grillen oder Selbstkochen macht es schon Sinn  wink
www.sylwiabuch.de
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
traveline

**

Offline

Einträge: 1719



Wir lieben dieses Forum!

Profil anzeigen
Re:Australien im Oktober?
« Antwort #40 am: 06.September 2015 19:52:28 »
Antwort mit Zitat nach oben
Hallo Tweety,

ich schlepp ja auch immer meinen Kaffee, Cappuccino und diverse Küchenzutaten mit wink. Alles kein Problem. Ich habe bei Lebensmitteln "ja" angekreuzt  (ich glaube bei 7: http://www.aroundworld.de/einreiseformular-australien/), wurde dann gefragt was es ist, musste nix auspacken, es lief ein Hund ums Gepäck und gut wars.

Coles und Woolworth hab ich gleich empfunden, nehmen was kommt, je größer desto besser. Mit dem Store Locator schauen, was in der Nähe ist http://www.woolworths.com.au/wps/wcm/connect/website/tools/store+locator bzw. https://www.coles.com.au/store-locator
und mit den Angebotsblättchen sich schon von zu Hause auf Angebot und Preise einschwingen grin. Der AUD steht doch grad ganz gut!

Grüßle

traveline
http://meine.flugstatistik.de/traveline
http://www.travbuddy.com/maps/6930903
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
@nna

**

Offline

Einträge: 3777



Tie me Kangaroo down...

Profil anzeigen
Re:Australien im Oktober?
« Antwort #40 am: 06.September 2015 22:11:39 »
Antwort mit Zitat nach oben
So ein paar Gewürze haben wir auch immer dabei und nie angemeldet. Ansonsten schließe ich mich meinen Vorschreiberinnen an, es nimmt sich nix bei den beiden Ketten.

Bei uns steht Australien nächstes Jahr auch wieder an.
Liebe Grüße
@nna
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Känguru

**

Offline

Einträge: 1190



No worries

Profil anzeigen
Re:Australien im Oktober?
« Antwort #40 am: 07.September 2015 20:03:49 »
Antwort mit Zitat nach oben
Hallo Tweety,

hatte Dir ja per PN Infos zur Grillsaucen usw. geschickt und die anderen Foris haben Dir ja auch nun s hon das Wichtigste zu Deiner Frage geantwortet!

Wir kaufen auch meist in diesen beiden genannten Supermärkten und bei Coles gibt es oft sogar Pumpernickel  cheesy  Da ich normalerweise Vollkornbrot esse, bin ich immer froh, es hin und wieder dort zu ergattern. Ansonsten geht es im Urlaub auch mal mit Toastbrot  grin

@Alle:
Irgendwie bekomme ich diesen Thread nur ganz klein und kann es kaum lesen  huh
Ist das bei Euch auch so???

Liebe Grüsse
Karin
Cultures are not right, not wrong, just different.
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
traveline

**

Offline

Einträge: 1719



Wir lieben dieses Forum!

Profil anzeigen
Re:Australien im Oktober?
« Antwort #40 am: 07.September 2015 20:16:46 »
Antwort mit Zitat nach oben
Zitat von: Känguru am 07.September 2015 20:03:49
@Alle:
Irgendwie bekomme ich diesen Thread nur ganz klein und kann es kaum lesen  huh
Ist das bei Euch auch so???


Am Tablet ja, am Computer nicht. Geh mal auf Seite 2, da ist alles wieder normal. Ich vermute, es liegt an dem link von HHBS, der zerrt es bei mir so breit, dass die Schrift ganz klein ist.
http://meine.flugstatistik.de/traveline
http://www.travbuddy.com/maps/6930903
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Tweety

**

Offline

Einträge: 132





Profil anzeigen
Re:Australien im Oktober?
« Antwort #40 am: 07.September 2015 20:54:16 »
Antwort mit Zitat nach oben
Hallo Karin,

Seite 3 sieht bei mir auch "deformiert" aus!
Das kommt vermutlich von einem langen Link, der nicht [url][/url] da eingebettet wurde, somit zieht er sich unendlich.
Ich hoffe, dass bald ein Seitenumbruch stattfindet.


LG Christina
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Tweety

**

Offline

Einträge: 132





Profil anzeigen
Re:Australien im Oktober?
« Antwort #40 am: 07.September 2015 20:56:53 »
Antwort mit Zitat nach oben
Hallo Ihr,

herzlichen Dank für Eure Antworten, Tipps und Links.
So langsam kommt Vorfreude auf - ich hoffe nur, die macht die streikwütige LH nicht zunichte.  angry

Liebe Grüße
Christina

PS. Ich hatte die Hoffnung, dass die Seite endlich voll ist.....
« Letzte Änderung: 07.September 2015 20:57:42 von Tweety » Moderator benachrichtigen   Gespeichert
rookie

**

Offline

Einträge: 354





Profil anzeigen WWW
Re:Australien im Oktober?
« Antwort #40 am: 07.September 2015 21:00:39 »
Antwort mit Zitat nach oben
Schade, dass man sich dort unten nicht sieht  sad

Vielleicht haben wir jetzt einen Seitenumbruch  wink
http://www.bgp-welt.de
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Känguru

**

Offline

Einträge: 1190



No worries

Profil anzeigen
Re:Australien im Oktober?
« Antwort #40 am: 07.September 2015 21:20:07 »
Antwort mit Zitat nach oben
Zitat von: rookie am 07.September 2015 21:00:39
Schade, dass man sich dort unten nicht sieht  sad

Vielleicht haben wir jetzt einen Seitenumbruch  wink


Ja, finde ich auch schade, aber das nächste Forentreffen kommt bestimmt  grin
Und dann können wir alle von Australien erzählen  wink

Hoffe, dass nun bald der Seitenumbruch kommt...

Schlaft gut
LG Karin
Cultures are not right, not wrong, just different.
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Katja

**

Offline

Einträge: 4332



I love travelling!

Profil anzeigen WWW
Re:Australien im Oktober?
« Antwort #40 am: 21.September 2015 17:59:34 »
Antwort mit Zitat nach oben
Zitat von: @nna am 06.September 2015 22:11:39
So ein paar Gewürze haben wir auch immer dabei und nie angemeldet.

Wir wurden bei der Einreise nach Australien gefragt, ob wir Lebensmittel dabei hätten, da sagten wir, ein paar Müsliriegel, die wir aber nicht deklariert hatten, da wir dachten, sie würden nicht unter die einfuhrbeschränkten Lebensmittel fallen. Da wurde uns in strengen Ton mitgeteilt, dass "everything you put in your mouth" deklariert werden müsse.

LG
Katja
Katja's Travel Site
http://www.reisekatja.de
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Tweety

**

Offline

Einträge: 132





Profil anzeigen
Re:Australien im Oktober?
« Antwort #40 am: 21.September 2015 18:17:15 »
Antwort mit Zitat nach oben
Zitat von: Katja am 21.September 2015 17:59:34
... da sagten wir, ein paar Müsliriegel, die wir aber nicht deklariert hatten, da wir dachten, sie würden nicht unter die einfuhrbeschränkten Lebensmittel fallen.


Hallo Katja,

ohh, gerade Müsli-Riegel enthalten oft Nüsse; ganz besonders verboten!  rolleyes

Da ich keinen Ärger haben möchte, werde ich auch meine geliebten Lakritz deklarieren. smiley

Liebe Grüße
Christina
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Seiten: 1 2 [3] 4 5 Antwort Überwachen Senden Sie dieses Thema Drucken
Powered by MySQL Ingrids Forenwelt | © 2001-2004 YaBB SE
forked to php5 & mysql-5 & XHTML in 2009 by mibu
lifted to php7 in 2016 by mibu
Powered by PHP


| Reise-Forum | Weltreisen | Fotowelt | Meine Welt | Site-Map | HOME |


Seite erstellt in 0.0412 Sekunden. 28 Queries.