| Reiseforum | Weltreisen | Fotowelt | Meine Welt | Site-Map | HOME |

| Argentinien | Australien | Brasilien | Hawaii | Indien | Kanada | Namibia | Neuseeland | Südafrika |

News: Like auf facebook: Ingrids-Welt - Die Reisecommunity

Willkommen, Gast. Bitte Login oder Registrieren.

  18.Oktober 2017 07:48:43

Seiten: 1 [2] Antwort Überwachen Senden Sie dieses Thema Drucken
   Autor  
Autor-Posts
 Thema: Reisebericht einer Kurzreise: Tokyo-Yokohama-Hakone-Kawaguchiko und zurück  (Gelesen 2976 mal)
doro

**

Offline

Einträge: 585



~ Take only pictures, leave only footprints ~

Profil anzeigen
Re:Reisebericht einer Kurzreise: Tokyo-Yokohama-Hakone-Kawaguchiko und zurück
« Antwort #20 am: 13.Januar 2017 14:39:22 »
Antwort mit Zitat nach oben
Hallo, Sylwia,

ich musste kurz überlegen - in Havanna hab ich wohl solch eine Spinnenskulptur gesehen.  grin Ich dachte, die gäb es nur 1x.  wink

Gruß Doro
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
muhtsch

**

Offline

Einträge: 2332



EINMAL SEHEN IST BESSER ALS HUNDERTMAL HÖREN (chin
319141575 319141575
Profil anzeigen WWW
Re:Reisebericht einer Kurzreise: Tokyo-Yokohama-Hakone-Kawaguchiko und zurück
« Antwort #20 am: 13.Januar 2017 15:02:54 »
Antwort mit Zitat nach oben
www.sylwiabuch.de
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
HHBS

**

Offline

Einträge: 258





Profil anzeigen
Re:Reisebericht einer Kurzreise: Tokyo-Yokohama-Hakone-Kawaguchiko und zurück
« Antwort #20 am: 14.Januar 2017 00:04:06 »
Antwort mit Zitat nach oben
Klasse Bericht Sylwia.

..übrigens kann man in der Kantine des Bunkyo Civic Center auch sehr günstig essen.





..und lustig waren sie dort auch  smiley 



Hallo Bechfang,
wir sind einfach spontan hingeflogen und es war absolut kein Problem auf eigene Faust mit der
Bahn durchs Land zu reisen. Die Japaner sind sehr höflich und hilfsbereit.
Irgendjemand spricht schon englisch.
Uns hat Japan so gut gefallen, das wir planen dieses Jahr wieder hinzufliegen.

Auch in Bilbao, steht vor dem Guggenheim-Museum so eine Spinne.
Gruß Heiner
« Letzte Änderung: 14.Januar 2017 00:11:38 von HHBS » Moderator benachrichtigen   Gespeichert
MikeyDread

*

Offline

Einträge: 15



Ich liebe dieses Forum!

Profil anzeigen
Re:Reisebericht einer Kurzreise: Tokyo-Yokohama-Hakone-Kawaguchiko und zurück
« Antwort #20 am: 19.Januar 2017 08:03:38 »
Antwort mit Zitat nach oben
Ein sehr schöner Reisebericht.
Ich war selbst noch nicht in Japan aber habe viel gutes gehört.

Stimmt das aber, das man mit Tattoo nicht in Schwimmbäder darf?
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
muhtsch

**

Offline

Einträge: 2332



EINMAL SEHEN IST BESSER ALS HUNDERTMAL HÖREN (chin
319141575 319141575
Profil anzeigen WWW
Re:Reisebericht einer Kurzreise: Tokyo-Yokohama-Hakone-Kawaguchiko und zurück
« Antwort #20 am: 19.Januar 2017 08:20:18 »
Antwort mit Zitat nach oben
Das ist so.
Kleinere Tatoos kann/soll man abkleben.
Bei großflächigen Tatoos muss das Shirt anbleiben. Onsen sind dann natürlich tabu. Es sei denn Du findest ein Onsen wo Yakuzi's den Onsen betreiben  grin 
www.sylwiabuch.de
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Seiten: 1 [2] Antwort Überwachen Senden Sie dieses Thema Drucken
Powered by MySQL Ingrids Forenwelt | © 2001-2004 YaBB SE
forked to php5 & mysql-5 & XHTML in 2009 by mibu
lifted to php7 in 2016 by mibu
Powered by PHP


| Reise-Forum | Weltreisen | Fotowelt | Meine Welt | Site-Map | HOME |


Seite erstellt in 0.0252 Sekunden. 21 Queries.