| Reiseforum | Weltreisen | Fotowelt | Meine Welt | Site-Map | HOME |

| Argentinien | Australien | Brasilien | Georgien | Hawaii | Indien | Kanada | Namibia | Neuseeland | Südafrika |

News: Like auf facebook: Ingrids-Welt - Die Reisecommunity

Willkommen, Gast. Bitte Login oder Registrieren.

  15.Dezember 2017 13:02:37

Seiten: [1] Antwort Überwachen Senden Sie dieses Thema Drucken
   Autor  
Autor-Posts
 Thema: Zum ersten Mal Umsteigeflug nach Delhi  (Gelesen 949 mal)
DrSpielchen

*

Offline

Einträge: 4



66 Jahre und noch immer nicht Weise

Profil anzeigen
Zum ersten Mal Umsteigeflug nach Delhi
« am: 06.Oktober 2016 12:18:59 »
Antwort mit Zitat nach oben
Ein herzliches Hallo an alle hier im Forum Aktiven.

Erlaubt einem „Erstie” Fragen zu stellen, die vielleicht schon hier schon mal beantwortet worden sind, die ich aber bisher noch nicht gefunden habe. Danke für ein paar Links.

Die Vorgeschichte:
Ich habe zwar schon ein paar Fernreisen bewältigt, jedoch immer mit einem Direktflug zum Zielort, wo ich dann i.d.R. von der Reisegruppe bzw. Reiseleitung empfangen wurde.
Davon Mutig geworden soll es nun im November nach Delhi gehen.  Allerdings zum ersten Mal mit Umsteigen in Muscat. Weiterflug mit gleicher Airline und unbegleitetem Transfer zum Hotel in Delhi.
Da meine Sprachkenntnisse leider nicht sehr ausgeprägt sind und ich weis, dass die Aussprache des Englischen dort nicht unbedingt dem Schulenglisch entspricht, wäre ich über Informationen im Voraus sehr Dankbar.

Die Fragen:
Wie läuft der Umstieg in Muscat ab?
Muss ich nochmals einchecken (Gepäck) oder gehe ich direkt zum Anschlussflug?
Wie sieht es mit mitgeführten Medikamenten (Eigenbedarf) im Handgepäck aus?

In Delhi benötige ich ein Taxi. Inzwischen habe ich herausgefunden, dass es sinnvoll sei, ein sog. Prepaid-Taxi zu benützen. Nur wo befindet sich der Schalter und wie kann ich Ihn erkennen? Wo stehen die Taxen, nimmt man das nächstbeste,oder sind die an das Ticket gebunden?

Wenn der ein oder andere Reiseprofi von Euch mir weiterhelfen würde, wäre das eine große Hilfe. Momentan sehe ich der bevorstehenden Reise mit viel Vorfreude aber auch mit etwas Bammel entgegen.
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Riani

**

Offline

Einträge: 235



Das beste Reiseforum im WWW ist hier!

Profil anzeigen
Re:Zum ersten Mal Umsteigeflug nach Delhi
« am: 06.Oktober 2016 12:36:26 »
Antwort mit Zitat nach oben
Hi, ich war noch nicht in Muscat oder Delhi.

Aber Taxen kann man international im Netz vorab bestellen, für Delhi zum Beispiel unter:
http://www.megacabs.com/delhi.php

Riani
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Claudia_Urlaub

*

Offline

Einträge: 1





Profil anzeigen
Re:Zum ersten Mal Umsteigeflug nach Delhi
« am: 06.Oktober 2016 20:29:06 »
Antwort mit Zitat nach oben
Zitat von: DrSpielchen am 06.Oktober 2016 12:18:59
Muss ich nochmals einchecken (Gepäck) oder gehe ich direkt zum Anschlussflug?
Wie sieht es mit mitgeführten Medikamenten (Eigenbedarf) im Handgepäck aus?


Solange du nicht die Sicherheitszone verlassen willst, kein Problem.
Noch mal einchecken eher nicht, ist mir in Muscat einmal passiert und da wurde es mir beim Checkin explizit gesagt
Wenn du ein Problem hast, versuche es zu lösen. Kannst du es nicht lösen, dann mache kein Problem daraus.


Mehr über mich unter http://www.thelovedfood.com
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
beate2

**

Online

Einträge: 3410



Ich liebe dieses Forum!

Profil anzeigen
Re:Zum ersten Mal Umsteigeflug nach Delhi
« am: 06.Oktober 2016 20:45:23 »
Antwort mit Zitat nach oben
Kannst Du englisch lesen? Hier ist die genaue Beschreibung:

https://www.omanairports.co.om/Page.aspx?MID=23&PGID=23

Medikamente sollten sowieso immer im Handgepäck sein. Denn ein Koffer kann schon mal verspätet ankommen oder sogar verloren gehen. Wenn diese Medikamente flüssig (Tropfen etc. oder Salben) sind, dann müssen sie wie alle anderen Flüssigkeiten in diese zipp-off-Plasticksäcken beim Einsteigen in Deutschland extra aufs Band gelegt werden. Aber das kennst Du ja sicher.
Und wenn Du "starkere" Medikamente brauchst, die evtl. als Drogen angesehen werden könnten, dann brauchst Du eine Bestätigung Deines Arztes, möglichst in englisch.


Beate


Moderator benachrichtigen   Gespeichert
BikeAfrica

**

Offline

Einträge: 2478



Die längste Reise ist die zu sich selbst

Profil anzeigen WWW
Re:Zum ersten Mal Umsteigeflug nach Delhi
« am: 06.Oktober 2016 21:41:14 »
Antwort mit Zitat nach oben
Zitat von: beate2 am 06.Oktober 2016 20:45:23
Und wenn Du "starkere" Medikamente brauchst, die evtl. als Drogen angesehen werden könnten, dann brauchst Du eine Bestätigung Deines Arztes, möglichst in englisch.


... ich habe mal so eines hier bereitgestellt:
http://home.arcor.de/bikeafrica/sonstiges/med_1.pdf

Gruß
Wolfgang
Die beste Zeit, einen Baum zu pflanzen, war vor 20 Jahren.
Die nächstbeste Zeit ist jetzt
(afrikanisches Sprichwort)
www.bikeafrica.de.vu
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
beate2

**

Online

Einträge: 3410



Ich liebe dieses Forum!

Profil anzeigen
Re:Zum ersten Mal Umsteigeflug nach Delhi
« am: 06.Oktober 2016 21:50:14 »
Antwort mit Zitat nach oben
Hallo Wolfgang,

Dankeschön!  smiley
Das habe ich mir gleich mal abgespeichert. Man weiss ja nie!!  shocked

Beate
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
BikeAfrica

**

Offline

Einträge: 2478



Die längste Reise ist die zu sich selbst

Profil anzeigen WWW
Re:Zum ersten Mal Umsteigeflug nach Delhi
« am: 06.Oktober 2016 23:14:38 »
Antwort mit Zitat nach oben
Zitat von: beate2 am 06.Oktober 2016 21:50:14
Das habe ich mir gleich mal abgespeichert. Man weiss ja nie!!  shocked


... ich habe es auch schon mal auf einer Reise vorsorglich mitgenommen.
Mein Reisemediziner hatte mir vor >10 Jahren die Seite aus einem Buch rausgerissen und mir mitgegeben zum Einscannen, damit er sie anschließend auch als Datei hat.    ;-)

Es gibt aber auch Formulare dieser Art, die irgendwie noch besser erscheinen. Da habe ich nur spontan keinen Link parat.

Gruß
Wolfgang
Die beste Zeit, einen Baum zu pflanzen, war vor 20 Jahren.
Die nächstbeste Zeit ist jetzt
(afrikanisches Sprichwort)
www.bikeafrica.de.vu
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
DrSpielchen

*

Offline

Einträge: 4



66 Jahre und noch immer nicht Weise

Profil anzeigen
Re:Zum ersten Mal Umsteigeflug nach Delhi
« am: 07.Oktober 2016 14:33:00 »
Antwort mit Zitat nach oben
Danke für die freundliche Aufnahme und für die schnellen Antworten.
Inzwischen habe ich neue Informationen vom Reiseveranstalter. Wenn ich alles richtig verstanden habe, bekomme ich beim Einchecken gleich die Bordkarte für den Anschlussflug. Ist ja die gleiche Fluggesellschaft (OmanAir).
Dem entsprechend werde ich gleich zum Abfluggate gehen können, was auch die kurze Umsteigezeit erklärt.
Zum Thema Medikamente: So richtig "Harte Drogen" sind keine dabei. Es sind halt die typischen Sachen für eine Reise und das was so ein Mensch der die 65 hinter sich hat, so benötigt.
Die Frage stellte sich mir, nachdem ich in einem Beitrag über Dubai (vielleicht mein nächstes Ziel) entsprechendes gelesen habe.
Mit dem Transfer versuche ich noch eine Lösung mit dem Hotel in Delhi zu arrangieren.
Gruß Eugen
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Seiten: [1] Antwort Überwachen Senden Sie dieses Thema Drucken
Powered by MySQL Ingrids Forenwelt | © 2001-2004 YaBB SE
forked to php5 & mysql-5 & XHTML in 2009 by mibu
lifted to php7 in 2016 by mibu
Powered by PHP


| Reise-Forum | Weltreisen | Fotowelt | Meine Welt | Site-Map | HOME |


Seite erstellt in 0.0372 Sekunden. 23 Queries.