| Reiseforum | Weltreisen | Fotowelt | Meine Welt | Site-Map | HOME |

| Argentinien | Australien | Brasilien | Georgien | Hawaii | Indien | Kanada | Namibia | Neuseeland | Südafrika |

News: Like auf facebook: Ingrids-Welt - Die Reisecommunity

Willkommen, Gast. Bitte Login oder Registrieren.

  23.November 2017 08:23:30

Seiten: [1] Antwort Überwachen Senden Sie dieses Thema Drucken
   Autor  
Autor-Posts
 Thema: Wanderschuhe  (Gelesen 3439 mal)
Volker2005

**

Offline

Einträge: 196





Profil anzeigen
Wanderschuhe
« am: 05.September 2009 18:48:38 »
Antwort mit Zitat nach oben
Hi, ich bin bald in den USA unterwegs und würde dort auch gerne wandern. War heute in der Stadt nach Wanderschuhen gucken, die Auswahl ist ja gigantisch.
Hatte bestimmt 20 Paar an und konnte mich nicht entscheiden.

Die Wanderungen sollen recht leicht sein, keine Extrem-Klettertouren. Bleibt die Frage, ob ich hohe haben muss die über den Knöchel gehen. Schlangen? Umknicken?

Oder reichen Turnschuhe? Wenn felsiges Gelände, dann ist guter Grip doch das A und O, oder?
Irgendwelche Extrem-Wetterbedingungen müssen die Teile auch nicht aushalten. In Eis und Schnee wollte ich nicht wandern.

Und dann graut es mir, die Dinger schon im Flieger anzuziehen. Im Koffer nehmen sie aber sehr viel Platz weg und alle sind meist ziemlich schwer.

Was nehmt ihr denn so mit, wenn ihr nicht mehr als Tageswanderungen machen wollt?

Volker
Besser 1x selbst gesehen, als 100x über Dritte davon gehört.
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
@nna

**

Offline

Einträge: 3774



Tie me Kangaroo down...

Profil anzeigen
Re:Wanderschuhe
« am: 05.September 2009 18:58:47 »
Antwort mit Zitat nach oben
Hallo Volker,

wir haben immer unsere Laufschuhe dabei, da wir - wenn möglich - auch im Urlaub etwas für die Fitness tun wollen.

Die tragen wir dann auch bei Tageswanderungen und kommen damit  im felsigen Gelände gut zurecht.

Liebe Grüße
@nna
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
beate2

**

Offline

Einträge: 3386



Ich liebe dieses Forum!

Profil anzeigen
Re:Wanderschuhe
« am: 05.September 2009 20:12:12 »
Antwort mit Zitat nach oben
Hallo,

wir haben feste Wanderschuhe, die über die Knöchel gehen. Die ziehen wir im Flieger an, was aber nicht heisst, dass man sie anbehalten muss.  wink  Gleich nach dem Start werden sie ausgezogen und ein paar Socken übergezogen. So ist es doch viel gemütlicher.

Bei den Wanderschuhen sollte man aber aufpassen, dass die Sohle auch aus Gummi ist. Ich sehe immer wieder Wanderschuhe mit Sohlen aus irgendeinem Plastik. Diese Schuhe sind zwar besonders leicht und die Sohle schaut auch gut aus. Nur bei Feuchtigkeit rutscht man damit nur herum, als  Null Griff.

Allein mit Turnschuhen würde ich nicht wandern gehen. Es ist auch viel anstrengender, weil man jede Unebenheit und jeden Stein des Bodens fühlt.

Gruss Beate
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
@nna

**

Offline

Einträge: 3774



Tie me Kangaroo down...

Profil anzeigen
Re:Wanderschuhe
« am: 05.September 2009 20:26:23 »
Antwort mit Zitat nach oben
Zitat:
Allein mit Turnschuhen würde ich nicht wandern gehen. Es ist auch viel anstrengender, weil man jede Unebenheit und jeden Stein des Bodens fühlt.


Hochwertige  Lauf/Jogging-Schuhe haben eine gute Dämpfung. Ich habe noch nie was gespürt  wink

Das mit den Socken im Flieger ist ja ok. Aber wenn ich auf die Toilette gehe, will ich schnell meine Schuhe wieder anziehen können. Ich bin mir nicht sicher, ob das nur Wasser ist, wenn der Boden nass ist.
Liebe Grüße
@nna
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
metnad

**

Offline

Einträge: 956



Ich liebe dieses Forum!

Profil anzeigen eMail
Re:Wanderschuhe
« am: 05.September 2009 21:54:54 »
Antwort mit Zitat nach oben
Ich habe Wanderschuhe von LOWA.
Da ich in einem Wandergebiet wohne, ist es für mich relativ leicht, gute und weniger gute zu unterscheiden.

Meine Wanderschuhe sind extrem leicht (viel leichter als z.B. herkömmliche Turnschuhe), gehen aber über den Knöchel (unbedingt empfehlenswert!!!), um Umknicken zu vermeiden.
Sind für Tagestouren gemacht, nicht für Trekkingtouren.

Bei uns in den Fachgeschäften wird man gefragt, für welche Zwecke man die Schuhe braucht, dann werden die Füße gemessen (unabhängig davon, dass man die Schuhgröße kennt) und danach wird ein Schuh rausgesucht. Die sind natürlich nicht ganz billig, aber meine habe ich schon fast 10 Jahre, und die sind noch immer tip top. Im Flieger habe ich die an, weil sie eben so schön bequem und ultraleicht sind.
Travelling is life. The time before and after is just waiting.
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Riani

**

Offline

Einträge: 235



Das beste Reiseforum im WWW ist hier!

Profil anzeigen
Re:Wanderschuhe
« am: 05.September 2009 23:12:32 »
Antwort mit Zitat nach oben
Hallo Volker!

Meine hohen Meindl sind auch schon einige Jahre alt und ich ziehe sie auf dem Flug an und im Flieger dann aus. Ich gehe dann auf Socken zum Klo, das macht mir nichts.

Allerdings ist da irgendwie Metall drin und immer muss ich als einzige die Schuhe an der Sicherheitskontrolle ausziehen.Das ist sehr lästig.
Leider sind die schön eingelaufen, sonst würde ich mir leichtere kaufen.

Denke auf jeden Fall daran, die neu gekauften vor dem Urlaub gut einzulaufen. Das ist sehr wichtig!

Riani
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Katja

**

Offline

Einträge: 4326



I love travelling!

Profil anzeigen WWW
Re:Wanderschuhe
« am: 06.September 2009 04:36:43 »
Antwort mit Zitat nach oben
Hallo Volker!
Wir waren schon oft in den USA wandern und ich bin der Meinung, normale Turnschuhe reichen nicht! Wenn ich mal zu faul war, die Wanderschuhe für eine kurze Strecke anzuziehen hat sich das meist schnell gerächt. Man knickt so leicht um oder rutscht aus.
Wir haben seit Jahren Wanderschuhe von LOWA, die sich schon sehr bewährt haben. Ich bin der Meinung, die Schuhe haben mich schon das ein oder andere Mal vor einem gebrochenen Knöchel durch Umknicken bewahrt! Ich habe mir noch nie Blasen drin gelaufen, und sie haben einen guten Grip auf den Felsen! Auch wenn man mal durch flaches Wasser laufen muss, bleiben die Schuhe meist trocken. Wenn man durch Sand laufen muss, und auch noch lange Hosen trägt, bekommt man auch nicht so schnell Sand in die Schuhe. Und gegenüber Schlangen fühle ich mich mit knöchelhohen Schuhen auch sicherer.
Im Flieger hatten wir sie noch nie an, sondern bisher immer im Koffer.
Gruß
Katja
Katja's Travel Site
http://www.reisekatja.de
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Theo

**

Offline

Einträge: 84



Deutschland ist zu klein, hinaus in die Welt!

Profil anzeigen
Re:Wanderschuhe
« am: 06.September 2009 23:19:44 »
Antwort mit Zitat nach oben
Hallo Volker,

ich habe knöchelhohe Wanderschuhe von Jack Wolfskin und die habe ich immer im Flieger an, weil sie mir im Koffer zu viel an Gewicht "klauen". Ich mach's wie einige Vorredner und ziehe sie in der Kabine aus.

Ich persönlich würde nie mit Turnschuhen in felsigem Gelände wandern, das ist mir einfach zu risikoreich. Während unserer Griechenlandurlaube haben sie gute Dienste geleistet, ein Rutschen ist (fast) ausgeschlossen, der Grip klasse. Auch in Indonesien waren die Treter dabei.

Und "Stinkefüße" habe ich bis heute darin nicht bekommen, trotz der warmen Witterung.

Viele Grüße
Theo
http://meine.flugstatistik.de/Theo    kiss
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
doro

**

Offline

Einträge: 619



~ Take only pictures, leave only footprints ~

Profil anzeigen
Re:Wanderschuhe
« am: 07.September 2009 10:07:09 »
Antwort mit Zitat nach oben
Wir machen's wie viele hier:
Leichte Lowa-Stiefel, im Flieger ausziehen - und ein Paar alte Socken über die Kompressionsstrümpfe ziehen, die wir auf Langstrecken immer tragen.
Die Überzieher  wink werden dann entsorgt. grin
In Wanderstiefeln fühle ich mich einfach sicherer.
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Ingrid
Forenmaster

*****

Offline

Einträge: 1961



DIE Ingrid :-)

Profil anzeigen WWW eMail
Re:Wanderschuhe
« am: 07.September 2009 10:50:52 »
Antwort mit Zitat nach oben
Hallo, wir haben normalerweise auch immer unsere recht schweren Meindl/Lowa im Flieger an.

Im letzten Urlaub haben wir sie aber kaum getragen, Namibia hat wie USA-Südwestja hauptsächlich auch Wüste, Sand und Felsen und so richtig lange Wanderungen haben wir dort gar nicht gemacht.

Für den nächsten Urlaub haben wir uns beide so genannte Wüstenstiefel (einfach mal den begriff bei Ebay eingeben) besorgt. Die sind nicht so teuer und auch in Militärshops zu erhalten. Hoch geschlossen, Sanddicht, leicht und hell. Genau das richtige für Wüsten - vielleicht auch für Dich?

Die kommen in den Koffer. Meine piepsen nämlich auch und ich muss sie immer extra ausziehen...  angry  Michael mit seinen Lowa muss das nie.

Gruß
Ingrid
Nach dem Urlaub ist vor dem Urlaub ...
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Känguru

**

Offline

Einträge: 1190



No worries

Profil anzeigen
Re:Wanderschuhe
« am: 07.September 2009 20:27:48 »
Antwort mit Zitat nach oben
Hallo,

auch ich habe leichte LOWA-Wanderschuhe, die über den Knöchel gehen und ich finde sie einfach klasse!!  smiley  smiley

Zu Beginn war ich skeptisch, aber in Australien bin ich stundenlang darin rumgelaufen und fand sie bequem und trotz Hitze angenehm am Fuß.

Ich gehöre auch zur "Fraktion Schuhe im Flieger aus und Socken an"  wink

Gruß
Karin


Cultures are not right, not wrong, just different.
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Katja

**

Offline

Einträge: 4326



I love travelling!

Profil anzeigen WWW
Re:Wanderschuhe
« am: 19.September 2009 20:01:04 »
Antwort mit Zitat nach oben
Zitat von: Ingrid am 07.September 2009 10:50:52
Die kommen in den Koffer. Meine piepsen nämlich auch und ich muss sie immer extra ausziehen...  angry  Michael mit seinen Lowa muss das nie.

Bei der Security in den USA mussten wir in den letzten Jahren die Schuhe immer ausziehen, auch die einfachen Turnschuhe, die wir im Flieger anhaben.

Gruß
Katja
Katja's Travel Site
http://www.reisekatja.de
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Seiten: [1] Antwort Überwachen Senden Sie dieses Thema Drucken
Powered by MySQL Ingrids Forenwelt | © 2001-2004 YaBB SE
forked to php5 & mysql-5 & XHTML in 2009 by mibu
lifted to php7 in 2016 by mibu
Powered by PHP


| Reise-Forum | Weltreisen | Fotowelt | Meine Welt | Site-Map | HOME |


Seite erstellt in 0.0294 Sekunden. 27 Queries.