| Reiseforum | Weltreisen | Fotowelt | Meine Welt | Site-Map | HOME |

| Argentinien | Australien | Brasilien | Georgien | Hawaii | Indien | Kanada | Namibia | Neuseeland | Südafrika |

News: Like auf facebook: Ingrids-Welt - Die Reisecommunity

Willkommen, Gast. Bitte Login oder Registrieren.

  13.Dezember 2017 19:53:27

Seiten: 1 [2] 3 Antwort Überwachen Senden Sie dieses Thema Drucken
   Autor  
Autor-Posts
 Thema: ESTA nötig?  (Gelesen 9952 mal)
traveller-71

**

Online

Einträge: 1214



Ich liebe es zu reisen!

Profil anzeigen
Re:ESTA nötig?
« Antwort #20 am: 07.Februar 2015 12:08:27 »
Antwort mit Zitat nach oben
Also ich war auch überrascht, was alles als "Pflichtfeld" definiert war. Allerdings konnte man an einigen Stellen eine "unknown" oder auch "0000..." angeben.
meine Flugstatistik cool
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
andiline

**

Offline

Einträge: 795



Reisen bildet!!!!

Profil anzeigen WWW
Re:ESTA nötig?
« Antwort #20 am: 07.Februar 2015 12:41:28 »
Antwort mit Zitat nach oben
Adresse Arbeitgeber und Namen der Eltern? Ich wollte ja schon länger mal wieder in die USA, aber DAS geht die alles überhaupt nichts an...  angry Gut, dass ich aktuell keine USA-Reisepläne habe, das wird jetzt doch tatsächlich zum No-Go für mich.

LG
Andrea
http://www.andreaonline.de - http://www.andiline.de - Blog: http://www.andreaontour.de
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
traveller-71

**

Online

Einträge: 1214



Ich liebe es zu reisen!

Profil anzeigen
Re:ESTA nötig?
« Antwort #20 am: 07.Februar 2015 13:26:48 »
Antwort mit Zitat nach oben
@Andrea
Ich war 2004 auf Hawaii, noch bevor der ganze Kram mit Erfassung von biometrischen Kennzeichen eingeführt wurde.
Danach war erst mal Pause mit Staaten, da ich es nicht eingesehen habe, wieso die von mir irgendwelche Daten, wie Fingerabdruck, speichern usw.
2008 sind wir dann in die Südsee geflogen, mit Stop in Kalifornien und ich habe gesagt, was soll's. Ändern kann man es eh nicht.

Inzwischen muss man noch mehr von sich Preis geben, allerdings hat man auch keine andere Wahl. Es sei denn man verzichtet auf die Einreise.
Und dafür haben die Staaten meiner Ansicht nach doch zu viel Potential als Reiseland, selbst wenn es bei uns wieder nur einige Tag im Rahmen einer Reise sind.

Ich habe es dieses mal nicht mehr so eng gesehen. Face*book finde ich schlimmer wink

vG
t-71
meine Flugstatistik cool
« Letzte Änderung: 07.Februar 2015 14:22:34 von traveller-71 » Moderator benachrichtigen   Gespeichert
traveline

**

Offline

Einträge: 1719



Wir lieben dieses Forum!

Profil anzeigen
Re:ESTA nötig?
« Antwort #20 am: 07.Februar 2015 13:58:04 »
Antwort mit Zitat nach oben
Ich finde die Datensammelwut eher amüsant, noch hält mich das nicht ab. Auf der Einreisekarte nach Thailand wurde nicht nur der Beruf, sondern auch das Jahreseinkommen in Dollar abgefragt. Da hatte ich doch kurzfristig eine leichte Amnesie cool.
http://meine.flugstatistik.de/traveline
http://www.travbuddy.com/maps/6930903
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
@nna

**

Offline

Einträge: 3779



Tie me Kangaroo down...

Profil anzeigen
Re:ESTA nötig?
« Antwort #20 am: 07.Februar 2015 14:25:28 »
Antwort mit Zitat nach oben
Zitat von: traveline am 07.Februar 2015 13:58:04
Auf der Einreisekarte nach Thailand wurde nicht nur der Beruf, sondern auch das Jahreseinkommen in Dollar abgefragt


Soll damit überprüft werden, ob man sich das gebuchte Hotel auch wirklich leisten kann ? 

Oder werden die Daten an Händler weiter gegeben, als Basis zum Einstiegspreis für's Handeln  huh  grin
Liebe Grüße
@nna
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
@nna

**

Offline

Einträge: 3779



Tie me Kangaroo down...

Profil anzeigen
Re:ESTA nötig?
« Antwort #20 am: 07.Februar 2015 14:27:12 »
Antwort mit Zitat nach oben
Zitat von: traveller-71 am 07.Februar 2015 13:26:48
Face*book finde ich schlimmer wink



Aber zumindest freiwillig ...  wink
Liebe Grüße
@nna
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
traveller-71

**

Online

Einträge: 1214



Ich liebe es zu reisen!

Profil anzeigen
Re:ESTA nötig?
« Antwort #20 am: 07.Februar 2015 14:30:08 »
Antwort mit Zitat nach oben
Zitat von: @nna am 07.Februar 2015 14:27:12
Zitat von: traveller-71 am 07.Februar 2015 13:26:48
Face*book finde ich schlimmer wink



Aber zumindest freiwillig ...  wink


Aber auch nur die Anmeldung ...  wink
meine Flugstatistik cool
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
M@rie

**

Online

Einträge: 1250



severely bush-addicted

Profil anzeigen
Re:ESTA nötig?
« Antwort #20 am: 07.Februar 2015 14:36:15 »
Antwort mit Zitat nach oben
ich werde aber bei der Anmeldung zu Facebook nicht perse als potentieller Terrorist angesehen, wohl aber bei einer geplanten Einreise in die USA wink
lG M@rie
Auch mit einer Umarmung kann man einen politischen Gegner bewegungsunfähig machen - Nelson Mandela
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
andiline

**

Offline

Einträge: 795



Reisen bildet!!!!

Profil anzeigen WWW
Re:ESTA nötig?
« Antwort #20 am: 07.Februar 2015 16:10:15 »
Antwort mit Zitat nach oben
Also, ich bin auch auf Facebook, aber da gibt es Mittel und Wege, die Daten-Sammelwut mit Firefox zu umgehen. Meine Cookies werden alle 10 Sekunden gelöscht und Werbung habe ich eh ausgeblendet. Und Lebenslauf etc. habe ich schon gar nicht angegeben. Also, ich sehe das nicht so eng.

Die USA als Reiseland haben sicherlich einiges zu bieten, aber es gibt in Richtung Asien/Australien/Süd-Pazifik auch einiges super-spannendes. Oder Süd-Amerika. Bzw. entdecke ich gerade auch Europa mehr für mich. Von daher sind die USA gerade kein Thema. Und wenn ich gezwungen werden soll, auch noch meine Eltern mit als potentielle Terroristen durchleuchten zu lassen, hört der Spaß bei mir auf. Fingerabdrücke werden auch in anderen Ländern genommen, aber solche Fragen kenne ich von anderen Ländern nicht.

Gruss
Andrea
http://www.andreaonline.de - http://www.andiline.de - Blog: http://www.andreaontour.de
« Letzte Änderung: 07.Februar 2015 16:11:11 von andiline » Moderator benachrichtigen   Gespeichert
traveller-71

**

Online

Einträge: 1214



Ich liebe es zu reisen!

Profil anzeigen
Re:ESTA nötig?
« Antwort #20 am: 07.Februar 2015 16:56:09 »
Antwort mit Zitat nach oben
... und genau deshalb kann doch jeder selbst entscheiden, ob er einen ESTA-Antrag ausfüllt, sich bei Face*book oder sonst wo anmeldet oder eben auch nicht wink

Evtl. werde ich meine Erfahrung zu Fbook an anderer Stelle posten, da ich den Thread nicht zumüllen möchte.

vG
t-71



meine Flugstatistik cool
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
traveller-71

**

Online

Einträge: 1214



Ich liebe es zu reisen!

Profil anzeigen
Re:ESTA nötig?
« Antwort #20 am: 07.Februar 2015 16:59:21 »
Antwort mit Zitat nach oben
Zitat von: traveline am 07.Februar 2015 13:58:04
Auf der Einreisekarte nach Thailand wurde nicht nur der Beruf, sondern auch das Jahreseinkommen in Dollar abgefragt.


... Frage nach dem Beruf ist eine Sache, Jahreseinkommen was anderes (schon der Knaller).
War die Frage nach dem Jahresgehalt ein Pflichtfeil oder nur optional?
meine Flugstatistik cool
« Letzte Änderung: 07.Februar 2015 17:09:50 von traveller-71 » Moderator benachrichtigen   Gespeichert
andiline

**

Offline

Einträge: 795



Reisen bildet!!!!

Profil anzeigen WWW
Re:ESTA nötig?
« Antwort #20 am: 07.Februar 2015 17:09:44 »
Antwort mit Zitat nach oben
Bei Beruf schreibe ich immer 'Employee'. smiley Das ist oft Pflichtfeld (zum Beispiel auch in Indonesien).
http://www.andreaonline.de - http://www.andiline.de - Blog: http://www.andreaontour.de
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
traveller-71

**

Online

Einträge: 1214



Ich liebe es zu reisen!

Profil anzeigen
Re:ESTA nötig?
« Antwort #20 am: 07.Februar 2015 17:28:15 »
Antwort mit Zitat nach oben
Zitat von: andiline am 07.Februar 2015 17:09:44
Bei Beruf schreibe ich immer 'Employee'. smiley Das ist oft Pflichtfeld (zum Beispiel auch in Indonesien).


...auf die Idee kam ich bisher noch nicht. Danke.

Wobei ich das mit dem Beruf auch noch nicht so eng sehe. Nur beim Jahreseinkommen ... das geht nun wirklich keinen was an.
meine Flugstatistik cool
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Katja

**

Online

Einträge: 4332



I love travelling!

Profil anzeigen WWW
Re:ESTA nötig?
« Antwort #20 am: 07.Februar 2015 17:38:51 »
Antwort mit Zitat nach oben
Name der Eltern und Adresse des Arbeitsgebers ist schon ein Hammer, finde ich.

Zitat von: traveller-71 am 07.Februar 2015 13:26:48
dafür haben die Staaten meiner Ansicht nach doch zu viel Potential als Reiseland

Das sehe ich allerdings auch immer noch so. Außerdem ist die nächste Reise dorthin jetzt schon gebucht, und mein Mann braucht bis dahin ein neues ESTA. Was soll ich nun machen, die Reise wieder stornieren?

Und wenn ich für meinen Arbeitgeber in die USA reisen muss, was in letzter Zeit öfters mal der Fall war, was soll ich dann machen? Mich meinem Job verweigern?

Zitat von: traveline am 07.Februar 2015 13:58:04
Auf der Einreisekarte nach Thailand wurde nicht nur der Beruf, sondern auch das Jahreseinkommen in Dollar abgefragt.

Das, finde ich, ist aber wirklich der Hammer, wenn es ein Pflichtfeld ist!!

Zitat von: andiline am 07.Februar 2015 16:10:15
Die USA als Reiseland haben sicherlich einiges zu bieten, aber es gibt in Richtung Asien/Australien/Süd-Pazifik auch einiges super-spannendes. Oder Süd-Amerika. Bzw. entdecke ich gerade auch Europa mehr für mich.

Das sehe ich auch so. Es müssen nicht immer die USA sein, aber noch haben wir einige Reisepläne dort...

VG
Katja
Katja's Travel Site
http://www.reisekatja.de
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
traveline

**

Offline

Einträge: 1719



Wir lieben dieses Forum!

Profil anzeigen
Re:ESTA nötig?
« Antwort #20 am: 07.Februar 2015 18:32:31 »
Antwort mit Zitat nach oben
Zitat von: traveller-71 am 07.Februar 2015 16:59:21
War die Frage nach dem Jahresgehalt ein Pflichtfeil oder nur optional?


Ich habe nicht ausprobiert, was passiert, wenn ich das nicht ausfülle, guckst Du hier: http://www.siam-info.de/german/einreisekarte.html

Da aber keiner verlangen kann, dass ich das auswendig weiß und noch dazu den aktuellen Dollarkurs im Kopf hab und das auch noch im Kopf umrechnen soll...  grin  Es wird alles nicht so heiß gegessen, wie es gekocht wird. Irgendwo Kreuz machen und gut.

Was ich damit sagen wollte: auch andere Länder haben merkwürdige Auskunftsbedürfnisse, nicht nur die Amis.
http://meine.flugstatistik.de/traveline
http://www.travbuddy.com/maps/6930903
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
traveller-71

**

Online

Einträge: 1214



Ich liebe es zu reisen!

Profil anzeigen
Re:ESTA nötig?
« Antwort #20 am: 07.Februar 2015 18:42:36 »
Antwort mit Zitat nach oben
Zitat von: traveline am 07.Februar 2015 18:32:31
Da aber keiner verlangen kann, dass ich das auswendig weiß und noch dazu den aktuellen Dollarkurs im Kopf hab und das auch noch im Kopf umrechnen soll...  grin 


... und auch noch nach eins, zwei Glas Wein im Flieger, kann man schon mal etwas danebenliegen  grin wink

Zitat von: traveline am 07.Februar 2015 18:32:31
Was ich damit sagen wollte: auch andere Länder haben merkwürdige Auskunftsbedürfnisse, nicht nur die Amis.


... schon verstanden.

Ich sehe es so ... fragen können die viel. Was ich darauf antworte, ist was anderes. Natürlich immer möglichst wahrheitsgemäß, mit Betonung auf möglichst  grin wink

Bin mal gespannt, was meine Schwester erzählt, wenn sie demnächst von Ihrer derzeitigen Kreuzfahrt in Asien zurück kommt.
meine Flugstatistik cool
« Letzte Änderung: 07.Februar 2015 18:52:43 von traveller-71 » Moderator benachrichtigen   Gespeichert
beate2

**

Online

Einträge: 3408



Ich liebe dieses Forum!

Profil anzeigen
Re:ESTA nötig?
« Antwort #20 am: 08.Februar 2015 07:10:21 »
Antwort mit Zitat nach oben
Zitat von: traveller-71 am 07.Februar 2015 16:59:21
... Frage nach dem Beruf ist eine Sache, Jahreseinkommen was anderes (schon der Knaller).



Da haben die Amis einfach eine andere Mentalität als wir Deutsche.
In Amerika (übrigens auch in amerikanischen Firmen in Deutschland) weiss jeder, was der Kollege oder auch der Vorgesetzte verdient. Die können gar nicht verstehen, warum bei uns so ein bohei um das Gehalt gemacht wird.
Im Gegenteil, uns ist bei unseren vielen Reisen in den USA schon öfter passiert, dass irgendeine Zufallsbekanntschaft, mit der man sich mal kurz unterhält, den gesamten Lebenslauf, die gesamten Familienverhältnisse und eben auch, mit sehr viel Stolz, den Verdienst erzählt.

Beate
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Katja

**

Online

Einträge: 4332



I love travelling!

Profil anzeigen WWW
Re:ESTA nötig?
« Antwort #20 am: 08.Februar 2015 11:30:13 »
Antwort mit Zitat nach oben
Zitat von: beate2 am 08.Februar 2015 07:10:21
Da haben die Amis einfach eine andere Mentalität als wir Deutsche.

Das kann schon sein. Soll z.B. auch in Indien so sein.

Zitat von: beate2 am 08.Februar 2015 07:10:21
und eben auch, mit sehr viel Stolz, den Verdienst erzählt.

Das ist mir allerdings noch nicht passiert.

Zitat von: beate2 am 08.Februar 2015 07:10:21
übrigens auch in amerikanischen Firmen in Deutschland) weiss jeder, was der Kollege oder auch der Vorgesetzte verdient

Das kann ich (leider) nicht bestätigen.

Viele Grüße
Katja
Katja's Travel Site
http://www.reisekatja.de
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
traveller-71

**

Online

Einträge: 1214



Ich liebe es zu reisen!

Profil anzeigen
Re:ESTA nötig?
« Antwort #20 am: 08.Februar 2015 12:05:58 »
Antwort mit Zitat nach oben
Zitat von: Katja am 08.Februar 2015 11:30:13
Zitat von: beate2 am 08.Februar 2015 07:10:21
übrigens auch in amerikanischen Firmen in Deutschland) weiss jeder, was der Kollege oder auch der Vorgesetzte verdient

Das kann ich (leider) nicht bestätigen.


...also ich kann das auch nicht bestätigen. Und ich arbeite seit Jahren mit Kollegen amerikanischer Firmen in Deutschland (System Engineers / Consultants aus dem IT/TK Bereich).

vG
t-71
meine Flugstatistik cool
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
andiline

**

Offline

Einträge: 795



Reisen bildet!!!!

Profil anzeigen WWW
Re:ESTA nötig?
« Antwort #20 am: 08.Februar 2015 13:37:30 »
Antwort mit Zitat nach oben
Mir haben meine amerikanischen Kollegen auch noch nie erzählt, was sie verdienen...

Gruss
Andrea
http://www.andreaonline.de - http://www.andiline.de - Blog: http://www.andreaontour.de
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Seiten: 1 [2] 3 Antwort Überwachen Senden Sie dieses Thema Drucken
Powered by MySQL Ingrids Forenwelt | © 2001-2004 YaBB SE
forked to php5 & mysql-5 & XHTML in 2009 by mibu
lifted to php7 in 2016 by mibu
Powered by PHP


| Reise-Forum | Weltreisen | Fotowelt | Meine Welt | Site-Map | HOME |


Seite erstellt in 0.0261 Sekunden. 24 Queries.