| Reiseforum | Weltreisen | Fotowelt | Meine Welt | Site-Map | HOME |

| Argentinien | Australien | Brasilien | Georgien | Hawaii | Indien | Kanada | Namibia | Neuseeland | Südafrika |

News: Like auf facebook: Ingrids-Welt - Die Reisecommunity

Willkommen, Gast. Bitte Login oder Registrieren.

  14.Dezember 2017 09:09:40

Seiten: [1] Antwort Überwachen Senden Sie dieses Thema Drucken
   Autor  
Autor-Posts
 Thema: Reiseplanung - bitte begutachten  (Gelesen 4046 mal)
baktakor

*

Offline

Einträge: 2



Ich liebe dieses Forum!

Profil anzeigen
Reiseplanung - bitte begutachten
« am: 22.August 2013 11:06:03 »
Antwort mit Zitat nach oben
Hallo liebe Community,

ich lese das Forum schon seit einiger Zeit und dank einer eigenen Hawaii-Reise möchte ich jetzt mal kurz darlegen, was wir ca. geplant haben und um Eure Einschätzung bitten ob das den irgendwie realistisch und sinnvoll ist. Danke schon jetzt im voraus.

Wir werden von 14. September bis inkl. 30. September auf Hawaii sein (30. September dann Flug nach San Francisco um auch dort noch ein paar Tage zu verbringen. Wie haben uns entschlossen 3 Inseln zu machen, nämlich Oahu, Kauai und Big Island.

Am 14. September gegen 18:30 werden wir in Honolulu landen. Ich rechne damit bis etwa 20 Uhr im Hotel zu sein (In der Nähe von Waikiki Beach, gleich beim Diamond's Head):

Oahu: Samstag, 14. September - Mittwoch 18. September
Samstag: Ankunft und Bezug des Hotels (maximal ein kleiner Spaziergang über den Strand, aber da werden wir wohl zu müde sein)
Sonntag: Honolulu + Waikiki Beach und vielleicht ein Abstecher nach Pearl Harbour (aufgrund Jet-Lag werden wir eher noch kaput sein)
Montag: Hanauma Bay + Diamond's Head (schnorcheln und ein bißchen wandern)
Dienstag: Manoa Falls + Kailua Beach
Mittwoch: Abreisetag nach Kauai

Kauai: Mittwoch 18. September - Montag 23. September
Mittwoch: Ankunft und Bezug des Hotels an der Poipu Beach (Rest des Tages am Strand beim Hotel)
Donnerstag: National Botanical Tropical Gardens + Poipu Beach Park
Freitag: Waimea Canyon + Kokee State Park
Samstag: Hubschrauberflug über Kauai + Wailea Falls
Sonntag: Bootstour + Baden, Schnorcheln
Montag: Abreise nach Big Island

Big Island: Montag, 23. September - Montag 30. September
Eigentlich teile ich den Urlaub nicht so gerne und habe lieber eine Homebase, aber momentan würde ich mal von Montag bis Freitag in Hilo bleiben (B&B) und dann von Freitag bis Montag in eine Hotel in Kona wechseln
Montag: Ankunft in Hilo, Bezug des B&B + Akaka Falls
Dienstag: morgendlicher Hubschrauberflug + Hawaii Volcanoes National Park
Mittwoch: Mauna Kea
Donnerstag: Waipio Valley oder Puna
Freitag: Fahrt nach Kona + Ruhen am Hotelstrand
Samstag Kealakekua Bay (Schwimmen + Schnorcheln)
Sonntag: Südküste mit Green Sands Beach
Montag: Abflug nach San Francisco

Was haltet ihr von dieser Reiseplanung, macht das alles irgendwie Sinn oder kann man hie und da besser kombinieren?

Besten Dank schon mal für Eure Antworten.
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Bookwood

**

Offline

Einträge: 87



Paradise Inside: Hawaii!

Profil anzeigen eMail
Re:Reiseplanung - bitte begutachten
« am: 22.August 2013 12:05:22 »
Antwort mit Zitat nach oben
Hallo,
erstmal Glückwunsch, ich würde auch gerne, kann aber dieses Jahr leider nicht (beruflich)  embarassed

Gegen die Aufteilung spricht erst mal nichts.

Oahu: Samstag, 14. September - Mittwoch 18. September
Samstag:einfach etwas Waikiki "erlaufen", passt

Sonntag: Pearl Harbour ist ein Muss, aber sehr früh da sein, das erspart Wartezeit.Ihr werdet eh früh wach sein ;-) Danach würde ich die Küste "erfahren" im Gegenuhrzeigersinn, Stichwort: Chinese Man´s Hat, Kailua Beach (!!), und dann über die North Shore zurück fahren

Montag: Hanauma Bay + Diamond's Head: bei beiden Zielen lohnt eine frühe Anreise, insofern besser aufteilen.

Dienstag: Tantalus Drive (Wasserfall und versch. tolle Trails)

Mittwoch: Abreisetag nach Kauai

Kauai: Mittwoch 18. September - Montag 23. September
Mittwoch: mit dem Auto kann man an einige Wasserfälle fahren (Mündungsgebiet Wailua River)

Donnerstag: wenn keine gesundheitlichen Gründe dagegen sprechen, Kalalau Trail (früh morgens am Parkplatz sein). In der Gegend von Princeville gibt s einen tollen Strand (fällt mir gerade nicht ein)

Freitag: Waimea Canyon + Kokee State Park: passt

Samstag: Hubschrauberflug über Kauai (unbedingt früh morgens. Ist schlecht zum Fotografieren wg tiefstehender Sonne, aber prinzipiell morgens weniger Wolken)+ Wailea Falls
Sonntag: Bootstour + Baden, Schnorcheln: passt
Montag: Abreise nach Big Island

Big Island: Montag, 23. September - Montag 30. September
2 Unterkünfte sind die richtige Entscheidung!

Montag: Ankunft in Hilo, Bezug des B&B + Akaka Falls: Kaumana Caves, sehr eindrucksvoll, aber eigene Taschenlampen erforderlich!

Dienstag: morgendlicher Hubschrauberflug + Hawaii Volcanoes National Park (auf BI bin ich nicht geflogen, soll nicht so eindrucksvoll sein (je nach Situation bzgl der Lava))

Mittwoch: Mauna Kea: den ganzen Tag? Wollt Ihr wandern? Ansonsten reicht ein halber Tag.

Donnerstag: Waipio Valley und noch ein anderer Trail, muss ich nachgucken. Wobei man das mit der Fahrt nach Kona kombinieren kann. Spart viele Kilometer. Nachteil: Koffer im Auto.

Freitag: Fahrt nach Kona + Ruhen am Hotelstrand

Samstag Kealakekua Bay (Schwimmen + Schnorcheln): da reicht mir ein halber Tag, ich liege gerne am White Sands Beach. Klein, aber sehr nett.

Sonntag: Südküste mit Green Sands Beach: Passt

Montag: Abflug nach San Francisco

Soweit meine grob gehaltenen Kommentare.

Ciao

Chris
Hawaii geht mir unter die Haut.
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Tweety

**

Offline

Einträge: 132





Profil anzeigen
Re:Reiseplanung - bitte begutachten
« am: 22.August 2013 15:53:32 »
Antwort mit Zitat nach oben
Hallo baktator,

nur eine kurze Anmerkung:
ich würde unbedingt auf Oahu eine Insel-Rundfahrt einplanen, so wie Chris schon schrieb.
Der Tatalus Drive ist wirklich sehr schön und daran denken, die Fische in der Hanauma Bay haben am Dienstag Ruhetag! cheesy

Auf Kauai richtet es sich nach dem Hubschrauberstandort - sollte es Inter-Island in Hanapepe werden, lohnt es sich, den Waimea Canyon gleich "mitzunehmen".

Und noch eine Nebenbemerkung: ICH finde, Pearl Harbour ist kein Muss!

Ganz viel Freude auf Hawaii!
Tweety
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
andre123

**

Offline

Einträge: 259



Ich liebe dieses Forum!

Profil anzeigen WWW eMail
Re:Reiseplanung - bitte begutachten
« am: 22.August 2013 16:56:20 »
Antwort mit Zitat nach oben
Statt (oder je nach Interesse zusätzlich zum) botanischen Garten auf Kauai würde ich den Hawaii Tropical Botanical Garden nördlich von Hilo besuchen - der ist sehr schön. Den kann man gut mit dem Mauna Kea kombinieren, für den - wie Chris schon geschrieben hat - ein halber Tag reicht wenn man nicht grad wandern will.
Den Umzug auf BI kann man auch über den Süden machen und gleich South Point etc. besuchen. Auto mit festem Verdeck in dem das Gepäck nicht zu sehen ist ist dann natürlich zu empfehlen...
Gruss André
http://reisen.andre-kraut.de
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
beate2

**

Offline

Einträge: 3409



Ich liebe dieses Forum!

Profil anzeigen
Re:Reiseplanung - bitte begutachten
« am: 22.August 2013 18:45:31 »
Antwort mit Zitat nach oben
Hallo,

schöner Urlaub, würde ich auch gerne nocheinmal machen.

Ein Tip: Wenn Ihr keine grosse Angsthasen seid, versucht bei den Heliflügen einen Flug ohne Türen zu bekommen. Ihr habt wesentlich bessere Aussicht und könnt bessere Bilder machen, da keine Scheibe spiegelt.

Und es stimmt, fliegt so früh wie möglich. Die Wolken werdenam Tag immer dicker. Und warme Sachen anziehen, oben in den Wolken ist es s....kalt.

Und: ICH finde, Pearl Harbour ist kein Muss. Ich war schon dreimal auf Hawaii, aber Pearl Harbour habe ich mir noch nicht angeschaut. Ich mag einfach keine so traurigen Sachen im Urlaub anschauen (ich habe auch Alcatraz noch nie besichtigt, obwohl ich schon ca. 7-8 mal in San Francisco war). Irgendwie habe ich immer das Gefühl, solche Gedenkstätten verderben mir meine Urlaubsstimmung.

Gruss Beate
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
S@bine

**

Offline

Einträge: 3427





Profil anzeigen
Re:Reiseplanung - bitte begutachten
« am: 22.August 2013 18:51:55 »
Antwort mit Zitat nach oben
Hallo baktakor,

ich fand Pearl Harbour sehr eindrücklich, wenngleich auch ein wenig bedrückend, aber für mich gehörte es einfach dazu und auch ich kann dir nur empfehlen, es dir anzuschauen.

Viele Grüße
Sabine
http://meine.flugstatistik.de/sabine2
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Anjalein

*

Offline

Einträge: 20



Ich liebe dieses Forum!

Profil anzeigen eMail
Re:Reiseplanung - bitte begutachten
« am: 23.August 2013 09:41:37 »
Antwort mit Zitat nach oben
Ich fand Pearl Harbour auch toll smiley Vor allem kannst du die Gedenstätte kostenlos besuchen. Einfach zum Info Schalter gehen und fragen ob es noch freie Tickets für den Rundgang gibt.
Zuerst kannst du dir eine kleine Ausstellung bezüglich der Geschichte von Pearl Harbour angucken. Auf dem Ticket steht eine Uhrzeit drauf, wann du an der Anlegestelle sein musst. Bevor es aufs Boot geht um zur Gedenstätte zu fahren, wird noch ein ca. 15 minütiger Film über die Vorgeschichte der tragischen Ereignisse und den Anschlang selbst gezeigt. Ich persönlich fand dies sehr informativ und bewegend. Danach geht es mit einem Boot zum USS Arizona Memorial. Dort hat man dann eine kurze Aufenthaltszeit um sich alles anzuschauen und kann sogar noch Teile der richtigen USS Arizona im Wasser sehen. Es läuft sogar immer noch Öl aus dem gesunkenen Schiff aus. Man sagt, dass es die Tränen der getöteten Soldaten sind. Also ich fand das Ganze sehr beeindruckend und bewegend und wenn man schonmal auf Hawaii ist, dann sollte man sich das auch anschauen wink
www.urlaubshighlights.de
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Katja

**

Offline

Einträge: 4332



I love travelling!

Profil anzeigen WWW
Re:Reiseplanung - bitte begutachten
« am: 23.August 2013 23:19:00 »
Antwort mit Zitat nach oben
Hallo!
Habe meinen Vorrednern nicht viel hinzuzufügen. Das passt schon so.
Die Fahrt über Green Sands Beach und South Point wollte ich auch für die Überfahrt nach Kona vorschlagen. Da braucht man sich dann auch nicht weit vom Auto wegbewegen.
Auf dem Mauna Kea würde ich allerdings auch nicht unbedingt wandern. Mit der Höhe muss man erst mal zurechtkommen.
Viele Grüße
Katja
Katja's Travel Site
http://www.reisekatja.de
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Hulapeter

**

Offline

Einträge: 66





Profil anzeigen
Re:Reiseplanung - bitte begutachten
« am: 24.August 2013 19:39:38 »
Antwort mit Zitat nach oben


  Hallo,

  ich würde auf Big Island die Lava nicht auslassen. Am Nachmittag Eurer Punatour könnt Ihr in Kalapana an einem Lavahike teilnehmen. Seit einigen Monaten läuft die  Lava den Berg runter und man kann mit dieser geführten Tour ziemlich nah ran. Das ist ein Erlebnis, das man nicht so oft hat im Leben. Wenn dann die Sonne untergeht und die Lava rot glüht...WOW.  Da würde ich eher auf den Hubschrauberflug verzichten. Erkundigt Euch vorher telefonisch, ob die Lava zu sehen ist. http://kalapanaculturaltours.com/

  Viel Spass!
  Peter
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Uwe und Gaby

**

Offline

Einträge: 442



Fernweh ist das schönste Weh!

Profil anzeigen WWW
Re:Reiseplanung - bitte begutachten
« am: 25.August 2013 18:18:09 »
Antwort mit Zitat nach oben
Auch von uns HALLO!

Für mich wäre Pearl Harbor auch nicht unbedingt ein MUSS. Ist aber alles Geschmacksache. Ich würde auch eher eine Inselrundfahrt vorziehen oder aber auch den Besuch des Iolani-Palastes. Der hat uns sehr beeindruckt. Tantalus-Drive oder auch die Sicht vom Punchbowl Crater sind beeindruckend. Achtung beim Punchbowl - die schließen abends, blöderweise auch noch vor Sonnenuntergang. Ich glaube, da hat man dann keine Chance mehr, heraus zu kommen. Wir haben dies das letzte Mal auch beobachtet, dass Touristen eingeschlossen waren. Hier solltet ihr genaustens auf die Öffnungszeiten achten, die am Tor stehen. Habe sie jetzt nicht mehr im Kopf.
LG Gaby
http://www.skotschier.de
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
baktakor

*

Offline

Einträge: 2



Ich liebe dieses Forum!

Profil anzeigen
Re:Reiseplanung - bitte begutachten
« am: 01.September 2013 10:27:22 »
Antwort mit Zitat nach oben
Hallo,

vielen Dank für Eure Antworten. Das ist sehr hilfreich gewesen und wir werden unsere Pläne entsprechent etwas anpassen.

Könnt ihr mir kurz noch mit einer Sache helfen: Ich habe Flüge über die Homepage von Hawaiian Airlines gebucht (unter Verwendung meiner Schweizer Kreditkarte und einer Schweizer Rechnungsadresse). Nun habe ich im Internet sehr viele Einträge über Probleme und Stornierungen von Hawaiian gelesen, wenn keine amerikanischen Daten verwendet werden, jedoch schienen diese Probleme alle aus 2011 zu sein.

Kann mir jemand sagen ob ich zu befürchten habe, dass die Buchungen nicht anerkannt werden oder ob alles wahrscheinlich eh past?
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
andre123

**

Offline

Einträge: 259



Ich liebe dieses Forum!

Profil anzeigen WWW eMail
Re:Reiseplanung - bitte begutachten
« am: 01.September 2013 13:00:10 »
Antwort mit Zitat nach oben
Wir haben im März 2012 für Winter 2012/2013 mit deutscher Kreditkarte und Rechnungsadresse bei Hawaiian gebucht und bezahlt und hatten keinerlei Probleme.
Gruss André
http://reisen.andre-kraut.de
« Letzte Änderung: 01.September 2013 13:19:22 von andre123 » Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Bookwood

**

Offline

Einträge: 87



Paradise Inside: Hawaii!

Profil anzeigen eMail
Re:Reiseplanung - bitte begutachten
« am: 01.September 2013 17:15:19 »
Antwort mit Zitat nach oben
Zitat von: baktakor am 01.September 2013 10:27:22
Hallo,

vielen Dank für Eure Antworten. Das ist sehr hilfreich gewesen und wir werden unsere Pläne entsprechent etwas anpassen.




Mich würde ja interessieren, was Ihr geändert habt  cheesy

Ciao

Chris
Hawaii geht mir unter die Haut.
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Uwe und Gaby

**

Offline

Einträge: 442



Fernweh ist das schönste Weh!

Profil anzeigen WWW
Re:Reiseplanung - bitte begutachten
« am: 02.September 2013 19:40:04 »
Antwort mit Zitat nach oben
Wir haben im Herbst 2012 auch mit deutscher Kreditkarte und Rechnungsadresse gebucht. Probleme hatten wir keine.
Das muss wohl früher mal ein Problem gewesen sein. Ich weiß nur, dass wir irgendwann einmal aus diesem Grund die Buchung telefonisch vorgenommen haben. Aber das ist auch schon ewig her.
LG Gaby
http://www.skotschier.de
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Seiten: [1] Antwort Überwachen Senden Sie dieses Thema Drucken
Powered by MySQL Ingrids Forenwelt | © 2001-2004 YaBB SE
forked to php5 & mysql-5 & XHTML in 2009 by mibu
lifted to php7 in 2016 by mibu
Powered by PHP


| Reise-Forum | Weltreisen | Fotowelt | Meine Welt | Site-Map | HOME |


Seite erstellt in 0.0238 Sekunden. 28 Queries.