| Reiseforum | Weltreisen | Fotowelt | Meine Welt | Site-Map | HOME |

| Argentinien | Australien | Brasilien | Hawaii | Indien | Kanada | Namibia | Neuseeland | Südafrika |

News: Like auf facebook: Ingrids-Welt - Die Reisecommunity

Willkommen, Gast. Bitte Login oder Registrieren.

  22.Oktober 2017 17:34:45

Seiten: 1 [2] 3 Antwort Überwachen Senden Sie dieses Thema Drucken
   Autor  
Autor-Posts
 Thema: die Neue  (Gelesen 7745 mal)
beate2

**

Online

Einträge: 3341



Ich liebe dieses Forum!

Profil anzeigen
Re:die Neue
« Antwort #20 am: 05.März 2013 08:57:17 »
Antwort mit Zitat nach oben
Hallo,

für den Anfang genügen ca. 100 Dollar in bar, möglichst in 1-Dollar-Noten. Damit hast Du dann genügend, um z.B. dem Taxifahrer sein Trinkgeld zu geben etc. Ansonsten ist eine Kreditkarte viel wichtiger und auch besser. Du kannst in jedem Restaurant, in jedem Laden, mit KK bezahlen.

Wieviel Du pro Tag brauchst, das können wir nicht schätzen. Das kommt doch ganz auf Dich an.

Wir rechnen bei solchen Urlauben immer rund 120 -150 Dollar/Tag/Person. Da ist aber dann alles drin: Flug, Mietwagen, Hotel, Restaurants, auch der Wein am Abend.

Gruss Beate
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
metnad

**

Offline

Einträge: 939



Ich liebe dieses Forum!

Profil anzeigen eMail
Re:die Neue
« Antwort #20 am: 05.März 2013 10:50:39 »
Antwort mit Zitat nach oben
Ich habe das Bargeld in kleinen Scheinen dabei gehabt (nicht über $ 20; die werden meist misstrauisch beäugt oder gar nicht erst genommen; also 20 ist das Maximum, ohne dass man Probleme bekommt beim Geldloswerden); wie Beate schrieb, sind kleine Scheine sehr wichtig für Trinkgelder, auf Maui in Lahaina haben wir den Parkautomaten auch mit 1 Dollar Noten füttern müssen, die sind echt immens wichtig.
Ich hab halt immer gut auf mein vieles Bargeld aufgepasst, es schwindet ja eh von Tag zu Tag...

KK ist natürlich besser, aber ich bin da etwas altmodisch, ich möchte gern im Vorfeld meinen Urlaub "bezahlt" haben, für kleine Extras nehmen wir natürlich dann die KK, aber ich verliere sonst zu schnell den Überblick und habe auch keine Lust, alles daheim genau zu kontrollieren... Außerdem muss ich leider beim Abheben weltweit Gebühren bezahlen, viele KK bieten dies ja ohne Gebühren an. Dann hätte ich lieber öfter mal Bargeld abgehoben, aber so...

Letztendlich muss es eh jeder selbst entscheiden, auf jeden Fall macht IHr mit 100 pro Tag keine großen Sprünge, reicht nur für die basics...

Wünsch Euch einen tollen Urlaub!!! Schreib mal hinterher, wie es war, es schwelgen doch alle Hawaii Fans hier gerne in Erinnerungen... seufz...
Travelling is life. The time before and after is just waiting.
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Hawaii66

*

Offline

Einträge: 32



NOCH FRAGEN !

Profil anzeigen eMail
Geld
« Antwort #20 am: 06.März 2013 00:51:52 »
Antwort mit Zitat nach oben
Vielen dank Beate und Metnad fuer Eure Tipps.

Also kleines Geld is schon mal wichtig. Ueberlege mir das echt jetzt mit dem Bargeld. Bin eben auch eher ein Typ wie Metnad und habe  Angst den Ueberblick zu verlieren. Andererseits zaehle ich keine Gebuehren mit KK. Koennte man den ueberhaupt beim Tanken zB Oder Restaurant einen 100 er schein wechseln Oder muss ich da immer erst auf der Bank wechseln. Dann wirds stressig. Habe eben noch USD bar, kann die aber natuerlich auch aufs Konto packen  huh

Nach dem Urlaub brauche ich dann unbedingt Tipps wie ihr Eure TOLLEN Reiseberichte gemacht habt.

Jetzt werde ich immer kribbeliger, lg

Hawaii66
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
beate2

**

Online

Einträge: 3341



Ich liebe dieses Forum!

Profil anzeigen
Re:die Neue
« Antwort #20 am: 06.März 2013 08:57:17 »
Antwort mit Zitat nach oben
Hallo Hawaii,

also Dollar auf ein Konto in D einzahlen, das heisst ja zurückwechseln. Und das bringts ja nun wirklich nicht. Nimm Deine Dollar mit und verbrauche sie, ist günstiger.

Mit einem 100 Dollar-Schein kommst Du nicht weit. Der wird höchstens mal angenommen, wenn die Rechnung über 90 Dollar ist. Und auch dann nur höchst ungern und mit genauer Prüfung. Also solche Scheine lieber gleich kleiner wechseln lassen und erst gar nicht annehmen.

Und beim Tanken ist es in USA weit verbreitet, dass man gar nichr bar bezahlen kann. Wie das jetzt auf Hawaii ist, weiss ich nicht mehr. Vielleicht nehmen die unterdessen Bargeld.

Gruss Beate
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
traveline

**

Offline

Einträge: 1712



Wir lieben dieses Forum!

Profil anzeigen
Re:die Neue
« Antwort #20 am: 06.März 2013 09:22:30 »
Antwort mit Zitat nach oben
Zitat von: beate2 am 06.März 2013 08:57:17
also Dollar auf ein Konto in D einzahlen, das heisst ja zurückwechseln. Und das bringts ja nun wirklich nicht.


Sie lebt in Hongkong  wink.
http://meine.flugstatistik.de/traveline
http://www.travbuddy.com/maps/6930903
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
beate2

**

Online

Einträge: 3341



Ich liebe dieses Forum!

Profil anzeigen
Re:die Neue
« Antwort #20 am: 06.März 2013 09:46:43 »
Antwort mit Zitat nach oben
Hui,... das habe ich übersehen.

Aber auch da bringts nur was, wenn es ein Dollar-Konto ist.

Beate
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Hawaii66

*

Offline

Einträge: 32



NOCH FRAGEN !

Profil anzeigen eMail
Bargeld
« Antwort #20 am: 06.März 2013 10:29:29 »
Antwort mit Zitat nach oben
Danke fuer die Infos  rolleyes . Dollar Konto hab ich, das waere Kein Problem. Jetzt muesste ich eigentlich nur noch dringend  wissen ob ich ueberhaupt cash das Benzin bezahlen kann. KANN MIR DAS JEMAND SAGEN? 

Scheint ja wirklich eher alles mehr ueber Kreditkarte ueblich zu sein. Was spuckt denn der Geldautomat dann fuer Scheine aus Oder WO habt ihr euer Geld "klein gewechselt"?

Lg hawaii66
Alias Claudi
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
traveline

**

Offline

Einträge: 1712



Wir lieben dieses Forum!

Profil anzeigen
Re:die Neue
« Antwort #20 am: 06.März 2013 10:50:06 »
Antwort mit Zitat nach oben
Hallo,

ich war zwar noch nicht auf Hawai'i (aber bald  cheesy ), es dürfte wie im Mainland sein. Da gibt es auch Tanken, wo die CC nicht genommen wurde und man dann halt reingeht und bar zahlt. Ich glaube, manchmal war es cash sogar billiger.

Ich glaube (aber auch das weiß ich nicht mehr ganz sicher), dass der Geldautomat eh nur 20$-Scheine ausgespuckt hat. Wenn 100$, dann ist ja Tanken eine gute Gelegenheit zum Wechseln.

Keine Angst, überall wo man Geld verdienen will nimmt man alles was geht  grin.

Grüßle

traveline
http://meine.flugstatistik.de/traveline
http://www.travbuddy.com/maps/6930903
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Hawaii66

*

Offline

Einträge: 32



NOCH FRAGEN !

Profil anzeigen eMail
Traveline
« Antwort #20 am: 06.März 2013 12:28:04 »
Antwort mit Zitat nach oben
Danke Traveline, wann gehst Du denn?

Lg claudi hawaii66
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
metnad

**

Offline

Einträge: 939



Ich liebe dieses Forum!

Profil anzeigen eMail
Re:die Neue
« Antwort #20 am: 06.März 2013 12:42:37 »
Antwort mit Zitat nach oben
Wir haben auch auf Maui und den anderen Inseln bar bezahlt, war nie ein Problem. Erst reingehen, bezahlen, tanken, fertig...

Ist zwar o.t., aber im Death Valley an der Tanke beim stovepipe Motel konnten wir sogar direkt an der Tanke mit Bargeld bezahlen (Automat), war supi (und nicht nur dort).
Travelling is life. The time before and after is just waiting.
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Winzi

**

Offline

Einträge: 560



Lebe jetzt, später gibts nicht !

Profil anzeigen
Re:die Neue
« Antwort #20 am: 11.März 2013 16:19:47 »
Antwort mit Zitat nach oben
Hallo !

Wir waren letztes Jahr im September für 10 Tage auf Maui. Barzahlung an der Tanke war überhaupt kein Problem, solange die Tankshops geöffnet haben. Reingehen, Betrag geben bzw. nennen, für wieviel man tanken möchte und ggfs. die Zapfsäulennummer angeben. Dann wird die Säule "freigeschaltet" und der Sprit kann fließen  cheesy

Viel Spaß dort !

Winzi
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Hawaii66

*

Offline

Einträge: 32



NOCH FRAGEN !

Profil anzeigen eMail
Re:Hawaiian Airlines
« Antwort #20 am: 13.März 2013 08:30:08 »
Antwort mit Zitat nach oben
Mir ist noch was eingefallen.

Unser Flug geht Von HongKong ueber Seoul nach Ohau. Da wir wenig Tage haben habe ich ueber Hawaiien Air online 2 Std spaeter gleich den Flug nach Maui gebucht.

Beate meinte mal, das bei Verspaetung Oder zu langer immigration kann man ja jederzeit einen spaeteren Flug nach Maui nehmen. Kann man denn einfach den Flug "schieben" Oder muss ich dann neu bezahlen?

Daaaanke fuer Info, Hawaii Claudi
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
beate2

**

Online

Einträge: 3341



Ich liebe dieses Forum!

Profil anzeigen
Re:die Neue
« Antwort #20 am: 13.März 2013 09:35:39 »
Antwort mit Zitat nach oben
Nein, nein, da hast Du mich total falsch verstanden.

Es ist so:

Wenn Du einen Flug gebucht hast, von Hongkong über Seoul nach Hawai und weiter nach Oahu, also als durchgehenden Flug, dann ist die Ariline dafür verantwortlich, dass Du weiterkommst. D.h. wenn Du dann einen Anschluss verpasst, dass muss und wird Dich die Airline kostenlos auf den "nächsten verfügbaren" Flug umbuchen. Du weisst allerdings nicht, wann der dann ist.

Da Du aber getrennt gebucht hast, ist es der Airline total egal, ob Du Deinen Anschluss erreichst oder nicht. Wenn der Flieger weg ist, ist es absolut Deine Verantwortung, ob und wie Du weiterkommst. Und Du musst auch diesen neuen Flug dann nocheinmal bezahlen. Es sei denn, die Airline ist sehr kulant, aber Anrecht drauf hast Du nicht.

Ehrlich gesagt, mir wären 2 Stunden zu kurz. Du musst ja in HNL die gesamte amerikanische Einreiseprozedur machen. Und wenn kurz vor Euch evtl. 2 grosse Maschinen landen, dann kannst Du schon mal 2 Stunden anstehen.

Dazu kommt, dass in USA ja die Kürzungen im Öffentlichen Dienst anstehen. D.h. überall wird erwartet, dass einige Schalter gleich gar nicht geöffnet werden und die Wartezeiten sich nocheinmal verlängern.

Gruss Beate



Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Hawaii66

*

Offline

Einträge: 32



NOCH FRAGEN !

Profil anzeigen eMail
Re:die Neue
« Antwort #20 am: 13.März 2013 15:47:25 »
Antwort mit Zitat nach oben
Ok, das ist jetzt aber megasch.... Deswegen hatte ich vor wochen bei Euch nachgefragt. Somit habe ich 200 usd in den Sand gesetzt Weil ich dann warscheinlich noch einen zusaetzlichen Flug spaeter Buchen muss. Bei mir ist es anders wie bei den meisten hier, glaube ich. Seit 1 Jahr spare ich alles Vom Mund ab um diesen Urlaub mit meinem sohn zu machen, unsere Unterkuenfte Kosten 50 - 60 usd pro nacht (nicht Kopf) und jede zusatzkosten die aus Fehlentscheidungen enstehen Kosten uns wertvolles Urlaubsgeld.
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
beate2

**

Online

Einträge: 3341



Ich liebe dieses Forum!

Profil anzeigen
Re:die Neue
« Antwort #20 am: 13.März 2013 17:02:17 »
Antwort mit Zitat nach oben
Nanana, jetzt mach aber bitte nicht uns dafür verantwortlich, wenn Du Dich nicht richtig informierst.  shocked

Warte doch ersetmal ab, vielleicht erwischt Du ja Deinen Anschluss noch. Und ausserdem: seit wann kostet denn ein Flug von einer Insel zur anderen gleich 200 Dollar??

Schau halt erstmal nach, ob Du für den Anschlussflug ein umbuchbares Ticket hast und wenn ja, dann kannst Du ja immer noch kostenlos umbuchen.

Gruss Beate
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Tweety

**

Offline

Einträge: 109





Profil anzeigen
Re:die Neue
« Antwort #20 am: 13.März 2013 17:20:52 »
Antwort mit Zitat nach oben
Hallo Claudi,

Minimum-Connecting-Time für HNL beträgt 1.45 h.
Es ist zwar eng - und ich hätte mir mehr Puffer eingebaut - sollte aber möglich sein. Mach Dich mal schon vorab schlau über den Airport - Plan, so klein wie Maui zB. ist HNL leider nicht!
Aber meine Internat.Flüge sind bisher fast alle vor der Zeit angekommen.
Die kleinen Inselhopper gehen dann aber tatsächlich auf die "unrunde Minute" pünktlich!

Gruß, Tweety
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
@nna

**

Offline

Einträge: 3728



Tie me Kangaroo down...

Profil anzeigen
Re:die Neue
« Antwort #20 am: 13.März 2013 18:28:15 »
Antwort mit Zitat nach oben
Zitat von: Hawaii66 am 13.März 2013 15:47:25
Ok, das ist jetzt aber megasch.... Deswegen hatte ich vor wochen bei Euch nachgefragt. Somit habe ich 200 usd in den Sand gesetzt Weil ich dann warscheinlich noch einen zusaetzlichen Flug spaeter Buchen muss.


Vielleicht liegt das eher daran, dass Du nicht richtig gefragt hast  rolleyes

Zitat:
Bei mir ist es anders wie bei den meisten hier, glaube ich. Seit 1 Jahr spare ich alles Vom Mund ab um diesen Urlaub mit meinem sohn zu machen, unsere Unterkuenfte Kosten 50 - 60 usd pro nacht (nicht Kopf) und jede zusatzkosten die aus Fehlentscheidungen enstehen Kosten uns wertvolles Urlaubsgeld.


Dein Vorwurf ist unfair !

Liebe Grüße
@nna
« Letzte Änderung: 13.März 2013 22:34:16 von @nna » Moderator benachrichtigen   Gespeichert
beate2

**

Online

Einträge: 3341



Ich liebe dieses Forum!

Profil anzeigen
Re:die Neue
« Antwort #20 am: 13.März 2013 18:57:51 »
Antwort mit Zitat nach oben
Hallo @nna,

nicht ärgern. Ich kann mir nur vorstellen, dass Hawaii66 dies aus einer momentanen Stimmung heraus geschrieben hat.

Denn, ich wüsste nicht, wo hier im Forum eine solche falsche Auskunft gegeben worden wäre.

Gruss Beate
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Hawaii66

*

Offline

Einträge: 32



NOCH FRAGEN !

Profil anzeigen eMail
Re:die Neue
« Antwort #20 am: 14.März 2013 01:05:39 »
Antwort mit Zitat nach oben
Hallo,

wenn Ihr keine Verspätung habt, dann klappt das schon. Und vor allem: von Honolulu nach Maui fliegt praktisch jede Stunde eine Maschine. D.h. wenn Du Deinen Flug nicht erwischt, dann wirst Du auf den nächsten freien Flug umgebucht. Und da stehen in HNL die Chancen recht gut, dass Du nicht allzulange warten müsstest.

Und, wie gesagt, Du musst nicht "aus- und wieder einchecken", sondern Du musst nur die Immigration mit all dem Pipapo machen. Lauf einfach den Leuten hinterher, dann klappt das von alleine.

Gruss Beate

Unser Flug ist natuerlich nicht umbuchbar, da guenstigste Kategorie, daher wollte ich ja auch Eure Erfahrungswerte wg der benoetigten Zeit. Die daraufolgenden Fluege Sind  nur noch in einer teureren Kategorie erhaeltlich = 98 usd pro Nase. Also MUSS ich diesen Anschlussflug bekommen.

Gruss Hawaii66
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Hawaii66

*

Offline

Einträge: 32



NOCH FRAGEN !

Profil anzeigen eMail
Re:die Neue
« Antwort #20 am: 14.März 2013 01:12:29 »
Antwort mit Zitat nach oben
Danke tweety,

Das ist ein guter Tipp mit dem Airportplan.

Mache hier keinen verantwortlich, aergert mich nur, hatte eben  ueberhaupt keine ahnung wie viel Zeit ich einplanen muss, wollte auf eine Ohau Uebernachtung verzichten zugunsten unserer vefuegbaren Zeit und Urlaubskasse  [sup][/sup]

Lg hawaii66 alias claudi
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Seiten: 1 [2] 3 Antwort Überwachen Senden Sie dieses Thema Drucken
Powered by MySQL Ingrids Forenwelt | © 2001-2004 YaBB SE
forked to php5 & mysql-5 & XHTML in 2009 by mibu
lifted to php7 in 2016 by mibu
Powered by PHP


| Reise-Forum | Weltreisen | Fotowelt | Meine Welt | Site-Map | HOME |


Seite erstellt in 0.024 Sekunden. 24 Queries.