| Reiseforum | Weltreisen | Fotowelt | Meine Welt | Site-Map | HOME |

| Argentinien | Australien | Brasilien | Hawaii | Indien | Kanada | Namibia | Neuseeland | Südafrika |

News: Like auf facebook: Ingrids-Welt - Die Reisecommunity

Willkommen, Gast. Bitte Login oder Registrieren.

  19.Oktober 2017 02:10:12

Seiten: [1] Antwort Überwachen Senden Sie dieses Thema Drucken
   Autor  
Autor-Posts
 Thema: Hawaii mit dem kreuzfahrtschiff  (Gelesen 2674 mal)
annikaHB

*

Offline

Einträge: 7



Ich liebe dieses Forum!

Profil anzeigen
Hawaii mit dem kreuzfahrtschiff
« am: 28.Juli 2012 14:46:35 »
Antwort mit Zitat nach oben
Hallo!

Wir werden im September mit dem Schiff Hawaii erkunden. Ich habe schon ein bisschen hier herumgestöbert, aber noch niemanden gefunden, der dies auch schoneimal probiert hat. unsere Toru endet auf Oahu/Honolulu und dort werden wir noch fünf volle Tage bleiben. Wir haben uns ein Hotel ohne Verpflegung genommen und für drei Tage einen Mietwagen gebucht.
Hat ihr vielleicht gute Tipps für Restaurants (Frühstück, Abendessen) und Highlights, die wir mit dem Wagen erkunden sollten?

Danke!
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
beate2

**

Offline

Einträge: 3340



Ich liebe dieses Forum!

Profil anzeigen
Re:Hawaii mit dem kreuzfahrtschiff
« am: 28.Juli 2012 19:11:27 »
Antwort mit Zitat nach oben
Hallo Annika,

da gäbe es so viel zu erzählen, das würde das Forum sprengen. Deshalb meine Empfehlung: kauf Dir einen guten Reiseführer, da steht wirklcih alles drin.

Zu den Restaurants: die springen Dich regelrecht an, da musst Du nicht suchen.

Gruss Beate
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
annikaHB

*

Offline

Einträge: 7



Ich liebe dieses Forum!

Profil anzeigen
Re:Hawaii mit dem kreuzfahrtschiff
« am: 28.Juli 2012 23:12:00 »
Antwort mit Zitat nach oben
Wir haben uns folgenden groben Ablauf vorgenommen:

Maui (dort werden wir mit dem Schiff über Nacht bleiben):

1. Tag: Road to hana bis zu den Seven Pools,
          abends die Klippenspringer am Kaanapali Beach angucken

2. Tag: morgens dreistündige Schnorcheltour an der Molokini Insel
          Mittags/Nachmittags Strände an der Westküste
          (17:30 wieder am Schiff)

Hilo, Big Island 8 bis 18 uhr :

Wailuku River State Park
Akaka Falls Park

Kona, Bis Island 8 bis 18 Uhr:

Pu'uhona o Honaunau Nationalpark
Strände Westküste--> Anaeho'omalu Bay/Hapuna Beach


Lihue, Kauaui 8-17 Uhr:

Waimea Canyon ODER Napali Coast (--> wir können uns einfach nicht entscheiden)????  huh


danach Oahu...:
dort haben wir noch keinen konkreten Plan, ausser, dass wir einen Tag auf jeden Fall Pealr Harbor besuchen wollen...

Glaubt ihr, dass wir unseren Plan in der angegeben Zeit schaffen oder habe ich etwas unrealistisch geplant?:-) 
Fällt euch etwas auf, was wir vergessen haben und UNBEDINGT angucken müssen oder etwas, dass vielleicht nicht soooo interessant ist?

Ich bin für jede Hilfe dankbar!
DANKE:)
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
S@bine

**

Offline

Einträge: 3427





Profil anzeigen
Re:Hawaii mit dem kreuzfahrtschiff
« am: 28.Juli 2012 23:25:28 »
Antwort mit Zitat nach oben
Hallo Annika,

Zitat von: annikaHB am 28.Juli 2012 23:12:00
Fällt euch etwas auf, was wir vergessen haben und UNBEDINGT angucken müssen oder etwas, dass vielleicht nicht soooo interessant ist?


ja, fällt mir --- wenn ich auf Big Island wählen müsste, würde ich ab Hilo Akaka Falls State Park und Wailuku River State Park sausen lassen. Hier käme für mich nur der Volcanic National Park in Frage.
Wir hatten damals das Glück ins Meer fließende Lava fast hautnah erleben zu dürfen. Das war für mich das eindrücklichste Erlebnis unserer Hawaii-Reise.

Ich lese zwar letzthin immer mehr, dass wenige das Glück hatten, aber selbst ohne fand ich - als zugegebenermaßen Vulkan-Fan - den Park absolut sehenswert.


Leider waren wir damals nicht auf Kauai, weil kurz vorher der Hurrikan Iniki gewütet hatte.
Auch wenn ich beides nicht kenne, aber würdest du mich jetzt vor die Wahl stellen, ob Waimea Canyon oder Napali Coast, käme nur die Napali Coast für mich in Frage.
Evtl. sehen das andere, die auf Kauai waren, anders?

Viele Grüße
Sabine
http://meine.flugstatistik.de/sabine2
« Letzte Änderung: 28.Juli 2012 23:26:55 von S@bine » Moderator benachrichtigen   Gespeichert
beate2

**

Offline

Einträge: 3340



Ich liebe dieses Forum!

Profil anzeigen
Re:Hawaii mit dem kreuzfahrtschiff
« am: 29.Juli 2012 08:23:42 »
Antwort mit Zitat nach oben
Hallo,

da muss ich Sabine zustimmen. Zwar sind die Akaka-Falls auch schön, aber der Vulkan ist einfach noch um Grössen interessanter.

Gruss Beate
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Katja

**

Offline

Einträge: 4307



I love travelling!

Profil anzeigen WWW
Re:Hawaii mit dem kreuzfahrtschiff
« am: 29.Juli 2012 11:00:34 »
Antwort mit Zitat nach oben
Hallo Annika,
auf BI würde ich auch den Volcanoes NP besuchen, auch wenn wir kein Glück mit der Lava hatten.

Auf Kauai sind sowohl der Waimea Canyon als auch die Napali Coast toll. Auch wenn sonst noch nie mit dem Hubschrauber geflogen, ein Flug über die Napali Coast war für uns ein Muss. Der Waimea Canyon erinnert da eher an den Grand Canyon, falls ihr diesen schon kennt. Eventuell könnt ihr es auch vom Wetter abhängig machen, für welche Seite ihr euch entscheidet. Eventuell könnt ihr ein Stück den Kalalau Trail laufen, damit ihr auf der Nordostküste etwas von der Napali Coast seht. Ansonsten bleibt nur eine Bootstour als Alternative.

Für Oahu empfehle ich Schnorcheln in der Hanauma Bay (so früh morgens wie möglich), Aufstieg auf den Diamond Head, Kailua und Lanikai Beach, Tantalus Drive, Fahrt zum Nuuanu Pali Lookout.

Gruß
Katja
Katja's Travel Site
http://www.reisekatja.de
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
metnad

**

Offline

Einträge: 939



Ich liebe dieses Forum!

Profil anzeigen eMail
Re:Hawaii mit dem kreuzfahrtschiff
« am: 29.Juli 2012 11:14:27 »
Antwort mit Zitat nach oben
Hi,
auch ich würde es so wie Katja machen.
Mit B.I. sind sich eh alle einig  wink

Falls Euch das mit Heliflug auf Kauai nicht zusagt (für den einen Tag müsstet Ihr den schon vorreservieren, und wenn dann das Wetter nicht mitspielt, ist viel Geld beim Teufel...), würde ich auf jeden Fall den Kalalau Trail bis zum Strand laufen. Hin und zurück ca. 4 Meilen mit wunderschönen Blicken auf die Na Pali Coast.
Wenn Ihr den Grand Canyon noch nicht kennt, wird Euch der Waimea Canyon umhauen angesichts der Farben, allerdings braucht Ihr dazu schönes Wetter. Hoffentlich könnt Ihr Euch noch erst vor Ort entscheiden, da man dann das Wetter abwarten kann.
Travelling is life. The time before and after is just waiting.
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Katja

**

Offline

Einträge: 4307



I love travelling!

Profil anzeigen WWW
Re:Hawaii mit dem kreuzfahrtschiff
« am: 29.Juli 2012 11:23:20 »
Antwort mit Zitat nach oben
Bei schlechtem Wetter wird die Helitour abgesagt. Da braucht ihr dann nichts zahlen. Wir hatten einen Flug ohne Türen reserviert (besser zum Fotografieren, und jeder sitzt direkt am Fenster), und es fehlten noch zwei Passagiere, da wurden wir dann kurzfristig auf einen anderen Flug gebucht. Am besten früh morgens fliegen, denn ab mittags kommen meist die Wolken.
Man hätte den Flug auch noch innerhalb von 24 Stunden kostenlos stornieren können.
Gruß
Katja
Katja's Travel Site
http://www.reisekatja.de
« Letzte Änderung: 29.Juli 2012 11:25:18 von Katja » Moderator benachrichtigen   Gespeichert
annikaHB

*

Offline

Einträge: 7



Ich liebe dieses Forum!

Profil anzeigen
Re:Hawaii mit dem kreuzfahrtschiff
« am: 29.Juli 2012 12:44:25 »
Antwort mit Zitat nach oben
Hallo!

Vielen Dank für eure Tipps!  Mit Big Island sind sich ja wirklich alle sicher  cheesy . Wir hatten das bisher nur nicht so richtig in unsere Planung mit aufgenommen, weil wir keine großartigen Vulkanfans sind..wir mögen es lieber "grün"..sozusagen..  grin aber wenn ihr mich jetzt alle versucht zu überzeugen, muss ich mir das wohl im internet nochmal genauer ansehen!

wir fahren nach unserem erstem Stop auf Big Island (Hilo) abends um die insel herum und machen mit dem Schiff einen "Stopp" (wenn man das mit so einem Dampfer so nennen kann) am Vulkan um hoffentlich ein bisschen Lava zu entdecken.
Ich hatte nämlich gelesen, dass man die eigentlich nur von der Seeseite aus sieht und nicht bei einem Ausflug am Tag im Nationalpark direkt! Stimmt das?

Wir beide waren leider noch nicht am Grand Canyon, das ist erst für nächstes oder übernächstes Jahr geplant. Daher ist euer Tipp gut: ich denke bei gutem Wetter, werden wir die Napali Coast erkunden (was kann man denn auf dem Wandertrail so alles sehen und bestaunen? Wo endet der Trail?) und bei nicht so gutem Wetter uns den Canyon ansehen!

Wir haben uns schon im Vorfeld für jede Insel einen Mietwagen gebucht und sind daher auch flexibel.

War jemand von euch schon im September auf Hawaii? Wir werden die erste Insel am 20. September erreichen!

Aloha!  cool
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
S@bine

**

Offline

Einträge: 3427





Profil anzeigen
Re:Hawaii mit dem kreuzfahrtschiff
« am: 29.Juli 2012 12:53:13 »
Antwort mit Zitat nach oben
Hallo Annika,

okay, wenn ihr nicht so die Vulkanfans seid: Welche habt ihr euch denn schon angeschaut und seid ihr da nicht so begeistert gewesen?
Ich frage deswegen, um einzuschätzen, was für eure Interessen dann doch besser wäre.
Was mir besser gefallen hat, hab' ich oben schon geschrieben. Aber Interessen sind nicht immer gleich.

Zitat von: annikaHB am 29.Juli 2012 12:44:25
wir fahren nach unserem erstem Stop auf Big Island (Hilo) abends um die insel herum und machen mit dem Schiff einen "Stopp" (wenn man das mit so einem Dampfer so nennen kann) am Vulkan um hoffentlich ein bisschen Lava zu entdecken.
Ich hatte nämlich gelesen, dass man die eigentlich nur von der Seeseite aus sieht und nicht bei einem Ausflug am Tag im Nationalpark direkt! Stimmt das?


Das können andere, die vor kurzem da waren, besser beurteilen, wie es jetzt dort aussieht, denn Big Island verändert sich ständig.
Bei uns (1992 - sooooo lange her) war es noch so, dass wir bis zu einem Strand mit schwarzem Sand fahren konnten, darüber floss die Lava und man konnte bis auf wenige Meter (!) rangehen. Das war phänomenal!

Viele Grüße
Sabine
http://meine.flugstatistik.de/sabine2
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
ego

**

Offline

Einträge: 247





Profil anzeigen
Re:Hawaii mit dem kreuzfahrtschiff
« am: 29.Juli 2012 13:23:55 »
Antwort mit Zitat nach oben
Hallo Annika,
mit welchem Schiff seit Ihr unterwegs .Habt Ihr so lange Liegezeiten ?
Wir haben 09/2005 eine Kreuzfahrt gemacht
Da das Schiff sehr voll war, kam man nicht sofort von Bord. Wir mußten in der Früh an der Rezeption die Zeit holen, an der wir das Schiff verlassen konnten. Das habe ich sonst auf keinem Schiff erlebt.
So konnten wir nicht die volle Liegezeit nutzen.
Wir haben eine einzige geführte Tour (Halemaumau Krater) gemacht und das reichte uns auch. Ansonsten haben wir uns die nächstliegenden Orte angeschaut und sind dann zum Strand mit Bus oder Taxi zum Schnorcheln . Das Wasser ist schön warm und man mußte aufpassen , daß man nicht über Schildkröten stolperte.

http://www.hawaiisnorkelingguide.com/kahaluu_beach_park_snorkeling.html

Wir lieben Strände. Die Gebühren für Liegen sind allerdings eine Frechheit.
Und es fehlt die Strandbar , wie in der Karibik.  embarassed
Ich hatte vorher Ingrids Hawaii Bericht gelesen und festgestellt, daß das meiste Sehenswerte sich dort befand, wo die Schiffe nicht hielten.

Es macht also Sinn auf einer Insel länger zu bleiben.
Das Schiff war übringens von NCL.

Gruß
Helmut
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
annikaHB

*

Offline

Einträge: 7



Ich liebe dieses Forum!

Profil anzeigen
Re:Hawaii mit dem kreuzfahrtschiff
« am: 29.Juli 2012 13:45:56 »
Antwort mit Zitat nach oben
Hallo Sabine:

ich muss zugeben, dass wir noch nicht allzuviele Vulkane besichtigt haben. Eigentlich kommt unsere Erfahrung nur von unserem Lanzarote Urlaub und dem dortigen Vulkanpark.......

Hallo EGO:

Wir fahren mit Royal Caribbean (Rhapsody of the Seas). Wir sind schon öfter mit Rccl gefahren und waren auch schon auf bedeutend größeren Schiffen. Bisher gab es keinerlei Probleme beim runtergehen. Wir mussten auch nie eine Zeit an der Rezeption abholen. Einfach runtergehen und höchstens mal 10 Minuten warten, wenn überhaupt.Von daher hoffe ich einfach mal, dass alles gut geht und wir die Liegezeit ausnutzen können. Die Liegezeiten hatte ich weiter oben bei unserem Reiseablauf dazugeschrieben...
Da wir ja am Ende nochj fünf Tage auf Oahu bleiben und da den Strand so richtig auskosten können, wollen wir mit den Mietwagen auf den einzelnen Inseln möglichst viel sehen und rumkommen.

Und wenn uns eine Insel  oder alle super gefallen, kommen wir bestimmt nochmal für längere Zeit ohne Kreuzfahrtschiff zurück:-)
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
S@bine

**

Offline

Einträge: 3427





Profil anzeigen
Re:Hawaii mit dem kreuzfahrtschiff
« am: 29.Juli 2012 14:17:07 »
Antwort mit Zitat nach oben
Hallo Annika,

dann würde ich bei meinem ursprünglichen Vorschlag mit dem Volcanoes NP bleiben.
Viel Spaß!

Viele Grüße
Sabine
http://meine.flugstatistik.de/sabine2
« Letzte Änderung: 29.Juli 2012 14:17:36 von S@bine » Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Lee

**

Offline

Einträge: 610



Ich liebe dieses Forum!

Profil anzeigen
Re:Hawaii mit dem kreuzfahrtschiff
« am: 29.Juli 2012 14:28:35 »
Antwort mit Zitat nach oben
Normalerweise ist es bei Kreuzfahrten so, dass man jederzeit von Bord gehen kann, wenn das Schiff im Hafen angelegt hat. Wenn es jedoch auf Reede liegt (tender port) und man mit kleinen Booten an Land gebracht wird, dann gibt es Wartezeiten. Engpaesse kann es geben, wenn beim Aussteigen nur eine der Maschinen funktioniert, die deine Karte scannen. Bei der Rueckkehr aufs Schiff das gleiche.

Auf Maui wuerde ich zum Vulkan hochfahren. Der sieht voellig anders aus als Lanzarote, kein Vergleich. Zu dem Zweck muesstet ihr ein Mietauto reserviert haben und gleich fruehmorgens losfahren. Die Fahrt nach Hana ist allerdings auch sehr schoen.

Auf Kauai wuerde ich zur Napali Kueste fahren. Google doch mal nach Fotos. Wenn das Budget es erlaubt, dann einen Hubschrauberflug machen.
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Winzi

**

Offline

Einträge: 560



Lebe jetzt, später gibts nicht !

Profil anzeigen
Re:Hawaii mit dem kreuzfahrtschiff
« am: 29.Juli 2012 15:02:42 »
Antwort mit Zitat nach oben
Zitat von: annikaHB am 28.Juli 2012 14:46:35
Hallo!

Hat ihr vielleicht gute Tipps für Restaurants (Frühstück, Abendessen) und Highlights, die wir mit dem Wagen erkunden sollten?

Danke!
Hallo ! Mir hat damals in Waikiki das Tikis Grill sehr gut gefallen !! Würde versuchen, einen Tisch am Rand mit tollem Blick aufs Wasser zu reservieren !
Bestellt euch für die 5 Tage auf Oahu evtl. bei Amazon den Revealed Oahu ! Ist auf englisch aber auch mit mittelprächtigen Kenntnissen kommt man damit gut zurecht !

Winzi
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Katja

**

Offline

Einträge: 4307



I love travelling!

Profil anzeigen WWW
Re:Hawaii mit dem kreuzfahrtschiff
« am: 29.Juli 2012 18:12:45 »
Antwort mit Zitat nach oben
Den Vulkanpark auf Lanzarote fand ich eigentlich auch recht sehenswert...
Aber jeder Vulkan sieht wieder etwas anders aus.
Auf Maui wäre es wirklich auch eine Alternative, zum Haleakala hochzufahren. Wenn der Vulkan in den Wolken hängt, dann die Road to Hana. Da dies die Ostseite ist, habt ihr dort aber auch eine große Regenwahrscheinlichkeit.

Zur Zeit fließt öfters mal Lava auf BI, manchmal aber auch nicht. Da muss man immer Glück haben. Auch von Land aus gibt es Möglichkeiten, aber soweit ich weiß, nicht direkt im Volcanoes NP.

Der Kalalau Trail ist ein Mehrtagestrail immer die Napali Coast entlang mit wunderschönen Aussichten. Die meisten Touristen laufen die ersten zwei Meilen hin und zurück bis zu einem Kieselstrand. Schau mal auf meiner Webseite, dort findest du Bilder, auch von den Vulkanen auf den jeweiligen Inseln.

Viele Grüße
Katja
Katja's Travel Site
http://www.reisekatja.de
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Seiten: [1] Antwort Überwachen Senden Sie dieses Thema Drucken
Powered by MySQL Ingrids Forenwelt | © 2001-2004 YaBB SE
forked to php5 & mysql-5 & XHTML in 2009 by mibu
lifted to php7 in 2016 by mibu
Powered by PHP


| Reise-Forum | Weltreisen | Fotowelt | Meine Welt | Site-Map | HOME |


Seite erstellt in 0.0319 Sekunden. 25 Queries.