| Reiseforum | Weltreisen | Fotowelt | Meine Welt | Site-Map | HOME |

| Argentinien | Australien | Brasilien | Hawaii | Indien | Kanada | Namibia | Neuseeland | Südafrika |

News: Like auf facebook: Ingrids-Welt - Die Reisecommunity

Willkommen, Gast. Bitte Login oder Registrieren.

  24.Oktober 2017 07:54:48

Seiten: [1] Antwort Überwachen Senden Sie dieses Thema Drucken
   Autor  
All-Posts
 Thema: Ausgesetzt in der Wildnis  (Gelesen 1906 mal)
Bookwood

**

Offline

Einträge: 87



Paradise Inside: Hawaii!

Profil anzeigen eMail
Ausgesetzt in der Wildnis
« am: 05.September 2013 11:53:33 »
Antwort mit Zitat nach oben
Hallo zusammen,
vielleicht kennt jemand die Sendung "Ausgesetzt in der Wildnis". Gestern Abend auf DMAX wurde der "Held" der Sendung am Kilauea auf Big Island abgesetzt.
Ansonsten gucke ich die Sendung nicht, aber wenn´s um HI geht schalte ich nicht weg  grin

Auf der Suche nach Wasser ist er in eine Lava-Höhle runtergeklettert. Mit einer Fackel aus diesen ölhaltigen Nüssen.
Lustig fand ich, dass dann, als er in der dunklen Höhle war, ein Poltern zu hören war. "Wir müssen hier möglichst schnell raus, blabla, usw." Auf dem Weg nach draussen zeigt er zielsicher auf einen Brocken, der "angeblich" da vorher noch nicht lag...  wink 
Sie geben ja zu Szenen nachzustellen, insofern, warum nicht auch sowas? *g*
Hat mich an die Kaumana Caves erinnert in denen ich zweimal war. Stockdunkel und einfach unheimlich, aber so gefährlich wie er das hinstellt, ist s definitiv nicht.

Ansonsten gibt s zu der Sendung nicht viel zu sagen. War schön mal wieder HI Bilder, speziell Big Island, zu sehen  cheesy

Vor ein paar Jahren hat sich wohl in der Gegend ein Tourist verirrt,
der mehrere Tage in der Wildnis rumgestolpert ist, bevor sie ihn, lebend,
gefunden haben.

Ciao

Chris

Hawaii geht mir unter die Haut.
« Letzte Änderung: 05.September 2013 11:55:16 von Bookwood » Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Seiten: [1] Antwort Überwachen Senden Sie dieses Thema Drucken
Powered by MySQL Ingrids Forenwelt | © 2001-2004 YaBB SE
forked to php5 & mysql-5 & XHTML in 2009 by mibu
lifted to php7 in 2016 by mibu
Powered by PHP


| Reise-Forum | Weltreisen | Fotowelt | Meine Welt | Site-Map | HOME |


Seite erstellt in 0.0194 Sekunden. 19 Queries.