| Reiseforum | Weltreisen | Fotowelt | Meine Welt | Site-Map | HOME |

| Argentinien | Australien | Brasilien | Georgien | Hawaii | Indien | Kanada | Namibia | Neuseeland | Südafrika |

News: Like auf facebook: Ingrids-Welt - Die Reisecommunity

Willkommen, Gast. Bitte Login oder Registrieren.

  20.April 2018 17:59:55

Seiten: [1] Antwort Überwachen Senden Sie dieses Thema Drucken
   Autor  
Autor-Posts
 Thema: Bargeld Bali/Singapur  (Gelesen 3125 mal)
Danisahne912

*

Offline

Einträge: 39



Man lebt nur einmal!

Profil anzeigen
Bargeld Bali/Singapur
« am: 19.Juni 2009 17:13:39 »
Antwort mit Zitat nach oben
Hallo!
Wir fliegen im September für knapp 3 Wochen nach Bali, inkl. 2 Tage Singapur.
Könnt ihr mit Tipps geben bzgl. Bargeld. Also wir besitzen keine EC-Karten (ja das gibt es wirklich  cheesy ), aber ich habe eine VISA-Karte. Möchten eigentlich nicht so gerne soviel Bargeld mitnehmen, was haltet ihr von Travellerschecks? Und wenn ja, lieber Euro oder Dollar?

Freu mich über zahlreiche Antworten!
Vielen Dank schon mal im voraus!
Danisahne912
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Chandrika

**

Offline

Einträge: 1275



Die nächste Reise kommt hoffentlich ganz bald!

Profil anzeigen
Re:Bargeld Bali/Singapur
« am: 19.Juni 2009 17:26:55 »
Antwort mit Zitat nach oben
In SIN ziehen wir uns am Flughafen (und wenn es nötig ist) mit der Postcard Geld am ATM (=Geldautomaten). Die geben sicherlich auch Geld raus, wenn man eine Visa-Card hat, aber dann evtl. hohe/höhere Gebühren.

Es gibt am Flughafen aber einige Schalter von Geldwechslern, wo wir uns früher oft durch Bartausch eingedeckt haben. Auch wenn wir zum ATM übergegangen sind, diese Schalter haben wir in der Ankunftshalle noch gesehen.

Mit Reiseschecks habe ich keine aktuellen Erfahrungen mehr. Dank der Postcard (früher war das mal das Postsparbuch), mit der man jährlich 10 Abhebungen im Ausland kostenlos machen kann.
viele grüße
chandrika
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Liese

**

Offline

Einträge: 177



Ich könnte immerzu verreisen!

Profil anzeigen
Re:Bargeld Bali/Singapur
« am: 20.Juni 2009 10:04:15 »
Antwort mit Zitat nach oben
In SIn kann man so gut wie alles mit Kreditkarten bezahlen, sogar in den meisten Taxis, man muss sich nur beim Einsteigen vergewissern, dass es so eins ist. Ansonsten dann eben wirklich ein bisschen Geld umtauschen.
Gruß
Liese
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Danisahne912

*

Offline

Einträge: 39



Man lebt nur einmal!

Profil anzeigen
Re:Bargeld Bali/Singapur
« am: 20.Juni 2009 12:27:07 »
Antwort mit Zitat nach oben
Danke für eure Infos. Dann werde ich mich am Besten mal direkt mit der Postbank in Verbindung setzen. Wir sind im Süden Balis, da sollten wir ja keine Probleme mit dem Geldabheben bekommen, oder?
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Danisahne912

*

Offline

Einträge: 39



Man lebt nur einmal!

Profil anzeigen
Re:Bargeld Bali/Singapur
« am: 20.Juni 2009 16:13:53 »
Antwort mit Zitat nach oben
Wohntechnisch gesehen bleiben wir schön unten.  cheesy  Und für die Rundfahrten können wir dann ja genug Geld einplanen bzw mitnehmen.
Freu mich schon sooooo!!!
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Bernd_SB

**

Offline

Einträge: 593



Ich liebe dieses Forum!

Profil anzeigen
Re:Bargeld Bali/Singapur
« am: 07.Juli 2009 12:50:58 »
Antwort mit Zitat nach oben
Hallo,

wir nehmen immer ein drittel Bares darunter auch $US weil diese überall bekannt sind auch wenn es mal abgelegen ist, Reisechecks in € einlösbar bei Geldwechslen und in diversen Hotels kann man damit zahlen wenn gerade elektronisch nichts geht sowie verschiedene Karten ec, Post Sparkarte, und Kredit Karte. Die Reisechecks nehmen wir wieder mit wenn wir sie nicht gebraucht haben. Ist ja wie Bares nur sicherer.

Grüße Bernd
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
gzs

**

Offline

Einträge: 172



Gerhard Zirkel

Profil anzeigen eMail
Re:Bargeld Bali/Singapur
« am: 29.Juni 2010 21:47:03 »
Antwort mit Zitat nach oben
Zitat:
darunter auch $US weil diese überall bekannt sind


da muss man nur aufpassen, dass die Scheine nicht zu alt / zu zerschunden sind. Da Dollarnoten offenbar gerne gefälscht werden, kann es sein dass sie nicht angenommen werden, wenn der Empfänger sich nicht ganz sicher ist dass sie echt sind.

Ansonsten findet man auf Bali immer entweder einen Geldautomaten oder eine helfende Seele die einen zu einem Automaten fährt smiley

Gerhard
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Tweety

**

Offline

Einträge: 181





Profil anzeigen
Re:Bargeld Bali/Singapur
« am: 30.Juni 2010 11:11:30 »
Antwort mit Zitat nach oben
Hallo Dani,

achtet bei den ATM auf Bali auf die Gebühr - steht immer am Automaten!
Und dann auf die Abhebesumme: 2 - 2,5 Mio IDR (also ca.200-250 €) sollten Minimum sein, sonst rechnet es sich nicht!

Gruß, Tweety

PS. Die US$ benötigst Du auf jeden Fall bei der Einreise!
« Letzte Änderung: 30.Juni 2010 11:12:51 von Tweety » Moderator benachrichtigen   Gespeichert
traveline

**

Offline

Einträge: 1732



Wir lieben dieses Forum!

Profil anzeigen
Re:Bargeld Bali/Singapur
« am: 30.Juni 2010 11:38:38 »
Antwort mit Zitat nach oben
***nurmalsoanmerk** Dani war bereits auf Bali - die Anfrage ist gut 1 Jahr alt  wink

Grüßle

traveline
http://meine.flugstatistik.de/traveline
http://www.travbuddy.com/maps/6930903
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
gzs

**

Offline

Einträge: 172



Gerhard Zirkel

Profil anzeigen eMail
Re:Bargeld Bali/Singapur
« am: 30.Juni 2010 12:29:56 »
Antwort mit Zitat nach oben
Zitat:
die Anfrage ist gut 1 Jahr alt


is mir schon klar  wink  - aber da er dennoch relativ weit oben steht, kann es ja sein dass noch andere ihn lesen, die vielleicht ähnliche Fragen haben.

Gerhard
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
opossum

**

Offline

Einträge: 468



Ich liebe dieses Forum!

Profil anzeigen
Re:Bargeld Bali/Singapur
« am: 30.Juni 2010 15:47:13 »
Antwort mit Zitat nach oben
Zitat:
Die US$ benötigst Du auf jeden Fall bei der Einreise!


Nein! Ich hatte die Einreisegebühr in Euro gezahlt, was anstandslos akzeptiert wurde, während am Schalter nebenan über den Zustand der USD diskutiert wurde. Wechselgeld gibt´s in IDR zurück.

Ich kann mir nicht vorstellen, dass es sinnvoll ist, Euro in USD zu tauschen, wenn man die nicht auch für andere Zwecke braucht.
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
gzs

**

Offline

Einträge: 172



Gerhard Zirkel

Profil anzeigen eMail
Re:Bargeld Bali/Singapur
« am: 30.Juni 2010 16:34:12 »
Antwort mit Zitat nach oben
Zitat:
Nein! Ich hatte die Einreisegebühr in Euro gezahlt, was anstandslos akzeptiert wurde ...


Da würde ich mich nicht drauf verlassen. Meinen Informationen zufolge ist es gesetzlich geregelt, dass nur USD bei der Einreise angenommen werden dürfen. Es wird zwar wohl meistens etwas lockerer gesehen, aber verlassen kann man sich nicht drauf. Nicht dass mal der Chef anwesend ist und dann steht man dumm da ...

Gerhard
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
travelmedicus

**

Offline

Einträge: 808



schön hier, ne? ;-)

Profil anzeigen WWW
Re:Bargeld Bali/Singapur
« am: 30.Juni 2010 16:41:44 »
Antwort mit Zitat nach oben
Hallo Gerhard,

die Gebühren für die Einreise, also das Visum, sind in US$ angegeben, aber man kann sogar in IDR bezahlen.
Ich zahle immer in Euro "und zähle das Wechselgeld", welches es ja in IDR gibt ;-)

Sonnige Grüße,
Thomas

P.S.
Es sind übrigens die US$-Scheine, die vor 2000 gedruckt wurden, welche in Indonesien überall nicht mehr angenommen werden.
Wissen darf man auch nutzen - www.TravelMedicus.com
« Letzte Änderung: 30.Juni 2010 16:44:36 von travelmedicus » Moderator benachrichtigen   Gespeichert
dowe

*

Offline

Einträge: 27



Forum ini hebat

Profil anzeigen
Re:Bargeld Bali/Singapur
« am: 03.Juli 2010 11:17:27 »
Antwort mit Zitat nach oben
hallo zusammen

"Zitat:gzs"
Da würde ich mich nicht drauf verlassen. Meinen Informationen zufolge ist es gesetzlich geregelt, dass nur USD bei der Einreise angenommen werden dürfen.

@ gerhard
da wuerde ich mal sagen , dass deine infos falsch sind.
bin schon ueber 30x in indonesien gewesen und konnte , seit dem es das VOA gibt , dieses in allen moeglichen waehrungen bezahlen !!!!!

viel wichtiger ist diese beschraenkung bezueglich der ausreisegebuehr :
diese 150000,- Rp sind nur in landeswaehrung bezahlbar

@ thomas  wink

diese dollars werden von den meisten geldwechslern nicht mehr akzeptiert !!




gruss  dowe
« Letzte Änderung: 03.Juli 2010 11:18:21 von dowe » Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Seiten: [1] Antwort Überwachen Senden Sie dieses Thema Drucken
Powered by MySQL Ingrids Forenwelt | © 2001-2004 YaBB SE
forked to php5 & mysql-5 & XHTML in 2009 by mibu
lifted to php7 in 2016 by mibu
Powered by PHP


| Reise-Forum | Weltreisen | Fotowelt | Meine Welt | Site-Map | HOME |


Seite erstellt in 0.0383 Sekunden. 27 Queries.