| Reiseforum | Weltreisen | Fotowelt | Meine Welt | Site-Map | HOME |

| Argentinien | Australien | Brasilien | Hawaii | Indien | Kanada | Namibia | Neuseeland | Südafrika |

News: Like auf facebook: Ingrids-Welt - Die Reisecommunity

Willkommen, Gast. Bitte Login oder Registrieren.

  19.Oktober 2017 14:35:10

Seiten: [1] Antwort Überwachen Senden Sie dieses Thema Drucken
   Autor  
Autor-Posts
 Thema: Hochzeitsreise Venezuela  (Gelesen 1125 mal)
Flauschi

*

Offline

Einträge: 2



Ich liebe dieses Forum!

Profil anzeigen
Hochzeitsreise Venezuela
« am: 17.Februar 2004 09:04:52 »
Antwort mit Zitat nach oben
Hallo,

wir werden unsere Hochzeitsreise auf der Isla Margarita verbringen, im Hotel Hesperia Playa el Agua. Im Internet ist über Venezuela nicht wirklich viel zu finden. Und bei den wenigen Sachen, scheiden sich die Geister.  huh Einige sind total begeistert, andere überhaupt nicht.

Hat von Euch jemand Erfahrungen mit Venezuela und der Isla Margarita?

Wir möchten ganz gerne schnorcheln, die Insel erkunden und ich würde gerne auf die Isla Coche und den Salto Angel sehen. Allerdings müsste man für den Salto Angel einen 2-stündigen Inlandsflug auf sich nehmen und ich weiß nicht, ob ich diesen Maschinen trauen kann.  undecided

Außerdem habe ich gelesen, dass die Kriminalität in Venezuela sehr hoch sein soll. Ist das nur hochgespielt?

Ich würde mich über alle möglichen Beiträge zum Thema Venezuela/Isla Margarita freuen. Also: immer her damit.  grin

LG
Flauschi
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
hintaryx

*

Offline

Einträge: 2



Ich liebe dieses Forum!

Profil anzeigen
Re:Hochzeitsreise Venezuela
« am: 17.Februar 2004 18:43:02 »
Antwort mit Zitat nach oben
Erstmal Gratulation zur Entscheidung, nach Venezuela zu fahren.
Isla Margerita ist von der Kriminalität her überhaupt nicht schlimm, natürlich muss man ein bisschen aufpassen, aber für südamerikanische Verhältnisse ist die Isla sehr sicher (und auch sauber & gepflegt).

Inlandsflüge sind in Venezuela so eine Sache.. dadurch das die Flugzeuge sehr klein sind, spürt man natürlich Turbulenzen etc. viel stärker.. aber ich habs zweimal ohne Probleme überlebt smiley
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
achim
Gast
Re:Hochzeitsreise Venezuela
« am: 04.Mai 2004 12:02:31 »
Antwort mit Zitat nach oben
Hola Flauschi,

Venezuele und La Magarita sind zwei Paar Schuhe.
La Magarita ist zielstrebig dem Euro/USA-Tourismus angepaßt worden, und All-Inclusive kein Fremdwort.

In Vebezuela sieht das gewaltig anders aus:
Die US-Amerikaner sind weiterhin wenig beliebt,
man geht den eigenen Interessen nach und  trödelt gerne etwas vor sich hin. Die Männer zeigen sich als stetige Pfauen und übertreffen sich gegenseitig im Macho spielen.
Und das alles bei allgegenwärtiger, großer Armut.
Da ist Betrug & Diebstahl lebenswichtig.
Auch kulturell scheiden sich die Geister im Meer zwischen der Urlaubsinsel und dem Festland:

Meine Frage an einen gleichaltrigen Einheimischen im Bus von Maracay an die Küste:
" Was hört Ihr für Musik?" Er antwortet: "Alle Musik der Welt!"
Ich frage: "Auch Michael Jackson?" Er sagt: "Nein, wer ist das?"
"Und Madonna?" "Nie gehört..."

...Ach das imperialistische, nordamerikanische Gedudel sei nur Teufelswerk und verderbe die Jugend...

Damit ließe sich schlecht eine Urlaubsinsel verkaufen.

Viel Spaß im Urlaub & den Flitterwochen!

Gruß,
Achim.
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
elke_F

**

Offline

Einträge: 78



Wenn nur alle Tag Urlaub wäre

Profil anzeigen eMail
Re:Hochzeitsreise Venezuela
« am: 11.Mai 2004 14:34:56 »
Antwort mit Zitat nach oben
Hallo Flauschi

Wir waren vor einigen Jahren in Venezuela und auch auf der Isla Margarita. Wir haben eine 8 tägige Rundreise gemacht, die uns landschaftlich sehr gut gefallen hat. Geflogen sind wir mit einer alten DC3. War natürlich etwas abenteuerlich, aber denkt dran, der Pilot will auch nach Hause.
Von der Isla Margarita, speziell Playa el Aqua waren wir etwas enttäuscht. Schnorcheln vom Strand aus könnt ihr dort komplett vergessen dafür ist das Wasser viel zu unruhig, allerdings werden in den meisten Hotel Tauchtouren angeboten. Evtl. besteht dort die Möglichkeit mitzufahren und ein wenig zu schnorcheln.
Am Strand selber, der kilometerlang ist, gibt es sehr viele kleine urige Restaurants mit guten Essen, direkt am Strand serviert. Besonders für abends sehr romantisch.
Wünsche Euch eine supertolle Hochzeitsreise.
gruß
Elke
Gruß Elke
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Dieter-Chemnitz

*

Offline

Einträge: 1



Ich liebe dieses Forum!

Profil anzeigen eMail
Re:Hochzeitsreise Venezuela
« am: 08.Juni 2004 16:56:26 »
Antwort mit Zitat nach oben
Hallo Flauschi,

war im vergangenen Jahr in El Agua u. ich glaube, Ihr habt hotelmäßig eine Gute Wahl getroffen. Hatte zweimal versucht, das Hotel zu besichtigen, aber ohne Erfolg.
Ich wurde als Passant abgewiesen. Hätte mich schon dort einbuchen müssen. Wohnte dort in der Nähe und habe in der Seitenstraße ein sehr schönes kl. Hotel
ausfindig gemacht.
Es handelt sich hierbei um das Hotel Coral Caribe, Inh. Walter Mair, ein Südtiroler,
Calle Miragua, www.islamargarita-hotel.com. Ich habe noch nie einen solchen netten und zuvorkommenden Hotelier kennengelernt. Er hat übrigens das beste Frühstück auf der Insel, besonders sonntags ist es sehr umfangreich. Ich empfehle also einen Besuch in sein kl. Paradies. Dort könnt Ihr auch besonders günstig Euer Geld wechseln. Auch als Nichthotelgast steht er Euch für Fragen und Anliegen jederzeit zur Verfügung. Er spricht insgesamt vier Sprachen.

Freundl. Grüße
Dieter-Chemnitz
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Seiten: [1] Antwort Überwachen Senden Sie dieses Thema Drucken
Powered by MySQL Ingrids Forenwelt | © 2001-2004 YaBB SE
forked to php5 & mysql-5 & XHTML in 2009 by mibu
lifted to php7 in 2016 by mibu
Powered by PHP


| Reise-Forum | Weltreisen | Fotowelt | Meine Welt | Site-Map | HOME |


Seite erstellt in 0.0268 Sekunden. 21 Queries.