| Reiseforum | Weltreisen | Fotowelt | Meine Welt | Site-Map | HOME |

| Argentinien | Australien | Brasilien | Hawaii | Indien | Kanada | Namibia | Neuseeland | Südafrika |

News: Like auf facebook: Ingrids-Welt - Die Reisecommunity

Willkommen, Gast. Bitte Login oder Registrieren.

  21.Oktober 2017 15:50:25

Seiten: [1] Antwort Überwachen Senden Sie dieses Thema Drucken
   Autor  
Autor-Posts
 Thema: 2 Wochen Chile - Unterstützung bei Reiseplanung  (Gelesen 806 mal)
Svefeee

*

Offline

Einträge: 1



Ich liebe dieses Forum!

Profil anzeigen
2 Wochen Chile - Unterstützung bei Reiseplanung
« am: 02.November 2015 07:51:10 »
Antwort mit Zitat nach oben
Hi,

drei Freundinnen und ich wollen im Februar für 2 Wochen Chile bereisen. Ankommen werden wir am 11.2 und unser Rückflug geht am 27.2. Der grobe Plan bisher ist: Mit einem Flugzeug von Santiago nach Puerto Montt fliegen. Von da einen Nachtbus (gibt es sowas und wenn ja, wo bucht man diesen? Hat jemand Erfahrungen, wie teuer so einer ist?) in den Nationalpark Torre del Paine nehmen, dies stellt den südlichsten Teil unserer Reise dar. Dort haben wir 3 Tage eingeplant. Danach wollen wir gerne mit folgenden Nationen Richtung Norden fahren - Parque Nacional Laguna de Rafael, Marmorhöhlen, Festival Costumbrista Guabún, Chiloe (20/21.2), parque pumalin. Danach gehts wieder mit dem Flugzeug nach Santiago, wo wir in der Nähe gerne noch einen Tag zum Musikfestival ViñR del Mar (dies geht vom 22.2 - 27.2) würden.

Was halten die Insider von dem Plan, gibt es auf dem Weg in den Norden noch andere wichtige, schöne Sachen zu sehen? Wieviel Zeit sollten wir wofür einplanen? Wie seid ihr von A nach B gekommen, mit dem Mietwagen oder nur mit Bussen? Und wo habt ihr genächtigt?

Ich würde mich sehr über Antworten freuen smiley

Viele Grüße und einen schönen Wochenstart

Svenja
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Lee

**

Offline

Einträge: 610



Ich liebe dieses Forum!

Profil anzeigen
Re:2 Wochen Chile - Unterstützung bei Reiseplanung
« am: 03.November 2015 00:08:22 »
Antwort mit Zitat nach oben
Im Chile Forum gibts Hilfe.
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
GunterMcH
Gast
Re:2 Wochen Chile - Unterstützung bei Reiseplanung
« am: 06.November 2015 18:52:27 »
Antwort mit Zitat nach oben
2 Wochen ist ziemlich kurz.

Eine Möglichkeit ist von Santiago de Chile nach Temuco oder Puerto Varras zu fahren.
Von dort aus kann man das seengebiet abklappern.

Manche halten das Seengebiet, für den schönsten Teil Chiles.
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Seiten: [1] Antwort Überwachen Senden Sie dieses Thema Drucken
Powered by MySQL Ingrids Forenwelt | © 2001-2004 YaBB SE
forked to php5 & mysql-5 & XHTML in 2009 by mibu
lifted to php7 in 2016 by mibu
Powered by PHP


| Reise-Forum | Weltreisen | Fotowelt | Meine Welt | Site-Map | HOME |


Seite erstellt in 0.0224 Sekunden. 19 Queries.