| Reiseforum | Weltreisen | Fotowelt | Meine Welt | Site-Map | HOME |

| Argentinien | Australien | Brasilien | Hawaii | Indien | Kanada | Namibia | Neuseeland | Südafrika |

News: Like auf facebook: Ingrids-Welt - Die Reisecommunity

Willkommen, Gast. Bitte Login oder Registrieren.

  22.Oktober 2017 08:43:17

Seiten: [1] Antwort Überwachen Senden Sie dieses Thema Drucken
   Autor  
Autor-Posts
 Thema: Brasilien Airpass?  (Gelesen 1256 mal)
st@ffi

*

Offline

Einträge: 20



Ich liebe dieses Forum!

Profil anzeigen
Brasilien Airpass?
« am: 25.Juni 2014 10:56:15 »
Antwort mit Zitat nach oben
Hallo zusammen!

Nach drei Jahren Pause liebäugeln wir für 2015 wieder mit dem südamerikanischen Kontinent.

Brasilien kennen wir noch nicht! Das Pantanal zieht uns in seinem Bann. Hier soll der Schwerpunkt liegen. Eine Dschungel-Lodge im Amazonas hätten wir nach Möglichkeit auch gern dabei und dazu Iguazu! Ich denke, mehr sind in drei Wochen deifinitv nicht drin. Alles weitere packen wir irgendwann mal in einer weiteren Reise. Aber wie Planen? Wir sind sehr gern individuell unterwegs und sind meistens als Selbstfahrer unterwegs. Klar, das ist bei der Tour so gut wie ausgeschlossen  rolleyes

Wie gehe ich also am besten vor, wenn ich nicht eine "fertige" Tour von einem x-beliebigen deutschen Veranstalter buchen möchte, sondern eine auf mich zugeschnittene Tour selbst gestalte? Airpasse und Reisebausteine?
Habt ihr Empfehlungen und Erfahrungen mit Anbietern, die  solche Bausteine anbieten? Einige deutsche Spezialanbieter habe ich mir schon angeschaut, aber  vielleicht habt ihr einfach noch einen richtig guten Tipp.

Ich weiß, die Fragen sind vermutlich recht allgemein gehalten, aber ich stehe noch ziemlich am Anfang von meiner Planung! Oder doch besser eine "fertige" nehmen? In Sachen Brasilien bin ich da echt überfragt.

Vielen Dank schon einmal  smiley
st@ffi





Moderator benachrichtigen   Gespeichert
beate2

**

Offline

Einträge: 3341



Ich liebe dieses Forum!

Profil anzeigen
Re:Brasilien Airpass?
« am: 25.Juni 2014 11:13:04 »
Antwort mit Zitat nach oben
Hallo Steffi,

auch ich hatte eine Selbstfahrer-Tour ins Pantanal mal angedacht. Vielleicht bringen Dir die Antworten etwas, die ich damals auf meine Frage bekommen habe:

http://www.ingrids-reisewelt.de/index.php?board=25;action=display;threadid=16809;start=msg127873#msg127873

Ich werde hier jetzt auch wieder mitlesen, vielleicht ergeben sich ja Lösungen.

Gruss Beate
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Janis

**

Offline

Einträge: 171





Profil anzeigen
Re:Brasilien Airpass?
« am: 25.Juni 2014 16:47:06 »
Antwort mit Zitat nach oben
Hallo Steffi,
waren letzten Herbst für 3 Wochen in Brasilien. Wenn Du nicht viele Flüge machst lohnt sich ein Airpass m.W. nicht.
Wir sind mit Condor nach Salvador geflogen und von dort nur nach Manaus incl. Dschungeltour und zurück bzw. einen Flug von Lencois (Chapada Diamantina) nach Salvador. Ansonsten waren wir noch in Salvador bzw. vorgelagerter Insel und eben Chapada Diamantina, was ein absolutes Naturparadies ist. Wir wollten nicht so viel Zeit im Flieger verbringen und haben uns dafür auf einige wenige Punkte beschränkt und diese dafür intensiver gemacht, wobei wir noch einige Zeit bei Bekannten in der Nähe von Salvador verbracht haben. Für den "Rest" müssen wir dann halt nochmal nach Brasilien.
Wir haben alles selbst organisiert. Einen dt. Pauschianbieter brauchst Du absolut nicht.
Ich habe mir über tripadvisor ein paar empfohlende Amazonastrip-Anbieter rausgesucht, deren Homepages mal gecheckt, 2 angeschrieben und bei einem dann gebucht. Hat alles super geklappt.
Die Unterkünfte habe ich ebenfalls alle über Internet rausgesucht und per direktem Mailkontakt oder Internet-Buchung (Booking.com etc.) separat gebucht.
Transport haben wir per Bus und Taxi jeweils vor Ort organisiert, was absolut kein Problem war.
Hat wirklich alles bestens geklappt, keinerlei Sicherheitsprobleme oder Fehlbuchungen etc.
Die Brasilianer sind wirklich total nett, wir hatten eine tolle Zeit.
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
st@ffi

*

Offline

Einträge: 20



Ich liebe dieses Forum!

Profil anzeigen
Re:Brasilien Airpass?
« am: 28.Juni 2014 21:55:53 »
Antwort mit Zitat nach oben
Hallo,

habt lieben Dank für Eure Antworten  smiley

Heißt also für mich, das ich wohl im Pantanal um einen Reisebaustein nicht drum herum komme! Aber puh... günstig wird das alles leider nicht, aber so langsam sollte der Traum von Brasilien endlich einmal wahr werden!

@Janis: welche Unterkunft hast du im Amanzonas-Gebiet ausgewählt? Du scheinst ja zu frieden gewesen zu sein  wink

Aber es scheint alles doch zumindest von der Organisation einfacher sein, wie ich dachte! Wenn ihr noch Ideen dazu habt oder Kritiken, dann würde ich mich wieder über Antworten  freuen!

Grüße
st@ffi
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Janis

**

Offline

Einträge: 171





Profil anzeigen
Re:Brasilien Airpass?
« am: 30.Juni 2014 14:42:57 »
Antwort mit Zitat nach oben
Hi Steffi,
wir waren 2 Nächte in Manaus im Hotel Saint Paul. Das liegt sehr zentral, war sehr sauber und hatte sogar einen Pool. Gutes Mittelklasse-Business-Hotel mit Buffet-Frühstück. Wir hatten ein Zimmer im 9. Stock mit Balkon und Blick auf den Amazonas und die Oper. Kann ich absolut empfehlen, vor allem da die Hotelauswahl in Manaus recht beschränkt ist.
Für die Amazonas-Tour waren wir dann mit Oropendola-Tours für 3 Tage/2 Nächte unterwegs und in der Dolphin-Lodge untergebracht.
Wir waren dort die einzigen Gäste. Unser sehr netter Guide kam direkt aus der Nachbarschaft der Lodge. Alles war top, kann ich absolut weiterempfehlen und preislich günstiger als vergleichbare Angebote anderer Veranstalter.
Brasilien ist kein Billigreiseland. Wenn Du die Preis vergleichst und direkt buchst und schaust dass Du Inlandsflüge etc. günstig bekommst (hatten wir auch über die Tam-Homepage direkt gebucht), kannst Du es im Rahmen halten.
Ach ja, erwarten nicht dass man dort überall englisch spricht. Die meisten Touristen in Brasilien sind Brasilianer oder z.T. noch Argentinier. Aber mit einer Mischung aus englisch, spanisch und Händen und Füssen kommt man gut weiter.  smiley
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
st@ffi

*

Offline

Einträge: 20



Ich liebe dieses Forum!

Profil anzeigen
Re:Brasilien Airpass?
« am: 01.Juli 2014 16:38:40 »
Antwort mit Zitat nach oben
Hallo zusammen,
Hallo Janis,

ja super! Danke, dass Du mir deine Tipps verräts! Hast du vielleicht sogar einen Reisebericht geschrieben? Die lese ich immer sehr gerne, denn sie geben einem immer sehr viel, wenn man etwas plant! Ich habe alles jetzt mal schön auf meine Favoritenliste gesetzt! Vielen Dank dafür  smiley

Englisch ist kein Problem. Ein paar Brocken Spanisch sind gelernt. Mal sehen und hochrechnen, wie teuer die Reise für uns drei werden könnte. Spätestens 2016 soll es aber definitiv soweit sein! Komme, was wolle! Dann wird eben kurz nach den Olympischen Spielen der Traum wahr!

Im Pantanal aber, so denke ich, werden wir noch einen Reisebaustein suchen. Daher würde ich mich freuen, wenn jemand Anregungen oder Erfahrungen gemacht hat. Bisher kenne ich die Angebote von "Pantanal Nature" und "Miller Reisen" und die, die im "Lonley Planet" gelistet sind.

Herzliche Grüße
st@ffi
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Janis

**

Offline

Einträge: 171





Profil anzeigen
Re:Brasilien Airpass?
« am: 02.Juli 2014 10:56:01 »
Antwort mit Zitat nach oben
Hi Steffi,
keine Ursache, dafür sind Foren ja schließlich da, dass man Tipps weitergibt bzw. welche bekommt. Einen Reisebericht habe ich leider nur auf Papier als persönl. Reisetagebuch von unterwegs, aber nicht fürs Netz. Falls ich mir mal ein Tablet zulege, kann ich dann gleich beides zusammen erstellen.
Falls Du noch Fragen hast, frag einfach so. Fürs Patanal kann ich allerdings nicht weiterhelfen, ich würde mir aber einen Veranstalter in Brasilien vor Ort übers Netz suchen und einfach mal anfragen.
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
st@ffi

*

Offline

Einträge: 20



Ich liebe dieses Forum!

Profil anzeigen
Re:Brasilien Airpass?
« am: 02.Juli 2014 17:42:09 »
Antwort mit Zitat nach oben
@Janis,
Hallo zusammen,

ja ja! Ich weiß  smiley ! Wenn ich kann, helfe ich auch gern weiter! Ich hingegen schreibe gern mal RB´s. Das Erlebte niederschreiben hat manchmal auch was!

Ich habe noch etwas Zeit, um mich schlau zu machen! Ich habe nur die bange Vermutung, dass wir uns zwischen dem Amazonas und dem Pantanal aus Kostengründen entscheiden müssen. Schaun wir mal! Beides ist sicher nicht vergleichbar, aber beides interessant!

Viele Grüße
st@ffi
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Seiten: [1] Antwort Überwachen Senden Sie dieses Thema Drucken
Powered by MySQL Ingrids Forenwelt | © 2001-2004 YaBB SE
forked to php5 & mysql-5 & XHTML in 2009 by mibu
lifted to php7 in 2016 by mibu
Powered by PHP


| Reise-Forum | Weltreisen | Fotowelt | Meine Welt | Site-Map | HOME |


Seite erstellt in 0.0271 Sekunden. 20 Queries.