| Reiseforum | Weltreisen | Fotowelt | Meine Welt | Site-Map | HOME |

| Argentinien | Australien | Brasilien | Hawaii | Indien | Kanada | Namibia | Neuseeland | Südafrika |

News: Like auf facebook: Ingrids-Welt - Die Reisecommunity

Willkommen, Gast. Bitte Login oder Registrieren.

  24.Oktober 2017 06:05:34

Seiten: [1] Antwort Überwachen Senden Sie dieses Thema Drucken
   Autor  
All-Posts
 Thema: Chileplanung  (Gelesen 1182 mal)
kika

**

Offline

Einträge: 359



Ich liebe dieses Forum!

Profil anzeigen eMail
Chileplanung
« am: 30.Dezember 2016 16:18:43 »
Antwort mit Zitat nach oben
hallo Foris
Ich fange gerade damit an, mich mit unserer Chilereise zu beschäftigen. Ich habe natürlich schon viel gelesen, brauche aber ein erstes feedback von den Südamerikakennern.
Wir denken so an 4 Wochen von Mitte November bis Mitte Dezember. Sind zeitlich aber völlig unabhängig.
Wir sind wohl 4 Leute, wobei eine von uns sehr gut Spanisch spricht. Sonst hätten wir uns das wohl nicht getraut.
Wir möchten sowohl in den Norden Atacamawüste, als auch Mitte Seengebiet und im Süden Patagonien.
Ich dachte an ; Flug Nach Santiago 2 Tage dort. dann Weiterflug in den Norden. 4-5 Tage. Sollen wir uns dort einen Mietwagen nehmen?
Zurück nach Santiago. eventuell mit dem Nachtbus nach Puerto Montt.ca 5 Tage Mietwagen.dann nach Punta Arenas. ca 2 Wochen Mietwagen. Man kann auch von Puerto Montt mit der Fähre fahren, ist zwar sehr teuer, hört sich aber toll an.
Was haltet ihr so von der Grobplanung?
Welche Fluggesellschaft? LAN mit innerchilenischen Flügen? Welchen Autovermieter unf welche Kategorie?
Viele Fragen. Aber ich stehe auch erst am Anfang. Ich hoffe auf viele Tipps und sage schon mal Danke.
LG Christa
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
kika

**

Offline

Einträge: 359



Ich liebe dieses Forum!

Profil anzeigen eMail
Re:Chileplanung
« am: 31.Dezember 2016 18:35:18 »
Antwort mit Zitat nach oben
Hallo Beate
Danke für deine Informationen und Einschätzungen. Deinen Bericht hatte ich natürlich im Vorfeld schon gelesen.
Mit Norden meinte ich natürlich San Pedro. Ist es nicht günstiger bei 4 Leuten ein Auto zu mieten, als für 4 jeweils die Touren zu bezahlen?
Ihr seid ja immer mit einem Camper unterwegs. Wir lieben das ja eigentlich auch. Aber bei 4 Personen ist wohl ein Mietwagen besser geeignet.
Wir haben die Zeit von November bis Dezember uns deswegen ausgesucht, weil es dann vielleicht nicht so voll ist und wir noch günstigere Konditionen bekommen. Weihnachten müssen wir zuhause sein, und im Januar oder Februar ist Hauptsaison.Was wäre denn mit März?
LG und guten Rutsch
Christa
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
kika

**

Offline

Einträge: 359



Ich liebe dieses Forum!

Profil anzeigen eMail
Re:Chileplanung
« am: 02.Januar 2017 19:06:52 »
Antwort mit Zitat nach oben
Hallo Estaube
Erst einmal vielen Dank für deine Anmerkungen.
Warum meinst du, dass man am selben Tag weiterfliegen soll.? Ist es nicht besser nach dem anstrengenden Flug sich erst einmal Santiago und Umgebung anzuschauen? Ist es preislich günstiger direkt weiterzufliegen?
Kann man nicht direkt von Calama nach San Perdo weiterfahren , wenn man nicht zu spät ankommt?
Danke für die Hoteltipps.Das Haus in San Pedro hört sich gut an.Mit dem Auto hast du Recht. Es müsste schon so ein großes sein. Ich werde es mal recherchieren.
Mein Mann traut sich das zu, im Dunkeln zu den Gysiren hochzufahren.
Zum Seengebiet hast du nichts geschrieben. Ist das nicht so lohnenswert?

Dass wir im Süden ein Auto mieten, ist schon klar.
LG
Kika
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
kika

**

Offline

Einträge: 359



Ich liebe dieses Forum!

Profil anzeigen eMail
Re:Chileplanung
« am: 17.Februar 2017 16:44:28 »
Antwort mit Zitat nach oben
Hallo Jörg
Da wir in den Norden und zurück fliegen und auch ins Seengebiet, nach Puerto Monnt und auch zurück von Puerto Varas ist das , glaub ich, kein Mammutprogramm. Schau mal bei Reisepläne 2017 , da steht wie weit die Planung ist. Danke aber schon mal für Infos.
LG Kika
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
kika

**

Offline

Einträge: 359



Ich liebe dieses Forum!

Profil anzeigen eMail
Re:Chileplanung
« am: 25.Februar 2017 18:38:04 »
Antwort mit Zitat nach oben
Hallo Jörg
Das wäre bei uns schon Anfang Dezember .Ja, ich meine das chilenische Seengebiet.
Mit der weiteren Planung müssen wir ja bis April warten.
LG Kika
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
kika

**

Offline

Einträge: 359



Ich liebe dieses Forum!

Profil anzeigen eMail
Re:Chileplanung
« am: 08.September 2017 17:36:18 »
Antwort mit Zitat nach oben
Hallo an die Chileexperten und alle anderen
Jetzt steht unsere Chileplanung endgültig fest

20.11. Abflug Frankfurt- Santiago
21,11 Weiterflug nach Calama Übernahme eines Toyota 4 WD
4 Übernachtungen in San Pedro de Atacama im Casa de Don Tomas
25.11.Flug na ch Santiago
Dort werden wir von dem deutschen Piraten abgeholt und nach Valparaiso gebracht.
2 Nächte dort
1. Tag Stadtrundgang
2. Tag Fahrt in die Umgebung
28.11. Flug nach Puerto Montt.
3 Nächte in Puerto Varas in einem Häuschen am See.
1.Tag Rundfahrt um den See
2. Tag Fahrt nach Isla de Chiloe
1.12. Fahrt mit der Fähre nach Puerto Natales
4.12. 1 Nacht in Puerto Natales
5.12. Fahrt zum Torres del Peine
2 Nächte im Hotel Las Torres
7. 12. Fahrt zum Lago Grey
2 Nächte im Hotel Lago Grey
9.12. Fahrt nach El Chalten
3 Nächte im Hotel Poincenot
12.12. Fahrt nach El Calafate 3 Nächte in der Hosteria Koi Aiken
15.12. Fahrt nach Puerto Natales
16.12. Flug nach Santiago
2 Nächte im Hotel NH Ciudad
18.12. Rückflug nach Frankfurt

Wer jetzt noch Tipps für leichtere Wanderungen hat bis ca 3 h oder tolle Ausflugstipps, Restauranttipps o.ä. bitte melden. Wir sind für jede Anregung dankbar.
LG Kika
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Seiten: [1] Antwort Überwachen Senden Sie dieses Thema Drucken
Powered by MySQL Ingrids Forenwelt | © 2001-2004 YaBB SE
forked to php5 & mysql-5 & XHTML in 2009 by mibu
lifted to php7 in 2016 by mibu
Powered by PHP


| Reise-Forum | Weltreisen | Fotowelt | Meine Welt | Site-Map | HOME |


Seite erstellt in 0.0232 Sekunden. 19 Queries.