| Reiseforum | Weltreisen | Fotowelt | Meine Welt | Site-Map | HOME |

| Argentinien | Australien | Brasilien | Hawaii | Indien | Kanada | Namibia | Neuseeland | Südafrika |

News: Like auf facebook: Ingrids-Welt - Die Reisecommunity

Willkommen, Gast. Bitte Login oder Registrieren.

  30.Mai 2017 00:51:09

Seiten: [1] Antwort Überwachen Senden Sie dieses Thema Drucken
   Autor  
Autor-Posts
 Thema: Britische Postschiffe im Südatlantik fahren weiter  (Gelesen 4818 mal)
tom22

**

Offline

Einträge: 363





Profil anzeigen
Britische Postschiffe im Südatlantik fahren weiter
« am: 20.Juli 2016 09:12:03 »
Antwort mit Zitat nach oben
Das Postschiff von Kapstadt zu den Inseln St. Helena und Ascension Island wird erst einmal weiter genutzt werden. Die Eröffnung des Flughafens auf St. Helena wurde in das Jahr 2017 verschoben.

Das Postschiff werden regelmäig von Südafrika die Inseln im Südatlantik an. Gelegentlich fährt das Schiff auch ab England zu den Inseln. St. Helena ist bisher nicht per Flugzeug erreichbar, Ascension Island wird auf von Miltärflugzeugen angeflogen, in denen es 10 Sitzplätze für Zivilisten gibt.

http://rms-st-helena.com/

Neben St. Helena gibt es auch noch die Insel Tristan da Cunha. Die Insel hat ebenfalls keinen Flughafen und wird von Schiffen aus Kapstadt angefahren.

www.tristandc.com/shipping.php

Gruss Tom


Moderator benachrichtigen   Gespeichert
bueri

**

Offline

Einträge: 83



Ich liebe dieses Forum!

Profil anzeigen
Re:Britische Postschiffe im Südatlantik fahren weiter
« am: 20.Juli 2016 13:30:52 »
Antwort mit Zitat nach oben
Hallo Tom

vielen Dank für die Info. Hat die alte Lady noch eine Galgenfrist erhalten.  cheesy  cheesy

Ich war 2013 mit dem Schiff unterwegs (Kapstadt-Tristan da Cunha-St. Helena-Kapstadt). Es war ein unvergessliches Erlebnis.

Schon damals äusserten Personen, die mit uns auf der Reise waren, Bedenken, dass die Eröffnung des Flughafens auf St. Helena, nicht so glatt über die Bühne gehen würde. Sie haben sich vor allem zu den schwierigen Wetterbedingungen Gedanken gemacht.

Allen, die nochmals mit diesem tollen Schiff fahren möchten, kann ich die Reise wärmstens ans Herz legen. Mit irgendwo bei 150 Passagieren und rund 50 Besatzungsmitgliedern ist die Reise weit weg von einer Kreuzfahrt mit einem der riesigen Kreuzfahrtschiffe.

Wer etwas über meine Reise wissen möchte, einfach fragen.

Ich würde am liebsten heute als morgen nochmals mit der RMS unterwegs sein.

lg
bueri
http://www.travbuddy.com/maps/6840518
http://meine.flugstatistik.de/brisen01
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
bueri

**

Offline

Einträge: 83



Ich liebe dieses Forum!

Profil anzeigen
Re:Britische Postschiffe im Südatlantik fahren weiter
« am: 15.Dezember 2016 18:40:07 »
Antwort mit Zitat nach oben
....und sie fahren bis Februar 2018 weiter

Heute hat Andrew Weir Shipping den Fahrplan bis Februar 2018 veröffentlicht.

lg bueri
http://www.travbuddy.com/maps/6840518
http://meine.flugstatistik.de/brisen01
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Seiten: [1] Antwort Überwachen Senden Sie dieses Thema Drucken
Powered by MySQL Ingrids Forenwelt | © 2001-2004 YaBB SE
forked to php5 & mysql-5 & XHTML in 2009 by mibu
lifted to php7 in 2016 by mibu
Powered by PHP


| Reise-Forum | Weltreisen | Fotowelt | Meine Welt | Site-Map | HOME |


Seite erstellt in 0.0191 Sekunden. 19 Queries.