| Reiseforum | Weltreisen | Fotowelt | Meine Welt | Site-Map | HOME |

| Argentinien | Australien | Brasilien | Georgien | Hawaii | Indien | Kanada | Namibia | Neuseeland | Südafrika |

News: Like auf facebook: Ingrids-Welt - Die Reisecommunity

Willkommen, Gast. Bitte Login oder Registrieren.

  21.Januar 2018 13:44:20

Seiten: 1 [2] Antwort Überwachen Senden Sie dieses Thema Drucken
   Autor  
Autor-Posts
 Thema: Landgänge Karibik auf eigene Faust  (Gelesen 23340 mal)
@nna

**

Offline

Einträge: 3829



Tie me Kangaroo down...

Profil anzeigen
Re:Landgänge Karibik auf eigene Faust
« Antwort #20 am: 10.April 2013 22:13:46 »
Antwort mit Zitat nach oben
Hallo Sabine,

das mit den "Profis" ist mir auch gewaltig aufgestoßen. Die Vorwürfe von Katharina finde ich anmaßend und beleidigend. Deshalb bin ich gar nicht mehr großartig darauf eingegangen. Trotzdem habe ich versucht einzulenken.

Da ich mich letzte Woche schon geärgert habe über ignorantes Verhalten, werde ich für meinen Teil die Konsequenzen ziehen. Mir ist meine Zeit zu schade, um mich mit taktlosen Mitmenschen abzugeben. Um was es mir geht, ist oft genug geschrieben worden. Da will ich mich nicht wiederholen.

Liebe Grüße
@nna
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
S@bine

**

Offline

Einträge: 3427





Profil anzeigen
Re:Landgänge Karibik auf eigene Faust
« Antwort #20 am: 10.April 2013 22:26:37 »
Antwort mit Zitat nach oben
Hallo Marianne,

ich habe zwischenzeitlich auch mal überlegt, ob ich nicht mal hier eine Pause einlege ... aber andererseits fände ich es schade, wenn so ein paar wenige negative Einträge die vielen schönen und so netten Kontakte plötzlich überschatten.

Viele Grüße
Sabine
http://meine.flugstatistik.de/sabine2
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
BikeAfrica

**

Offline

Einträge: 2478



Die längste Reise ist die zu sich selbst

Profil anzeigen WWW
Re:Landgänge Karibik auf eigene Faust
« Antwort #20 am: 10.April 2013 22:31:05 »
Antwort mit Zitat nach oben
... nicht ärgern.
Nur wundern ...

Gruß
Wolfgang
Die beste Zeit, einen Baum zu pflanzen, war vor 20 Jahren.
Die nächstbeste Zeit ist jetzt
(afrikanisches Sprichwort)
www.bikeafrica.de.vu
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
@nna

**

Offline

Einträge: 3829



Tie me Kangaroo down...

Profil anzeigen
Re:Landgänge Karibik auf eigene Faust
« Antwort #20 am: 10.April 2013 22:36:30 »
Antwort mit Zitat nach oben
Es muß ja keine Pause sein. Aber wenn derartige Beiträge kommen, werde ich nicht mehr darauf reagieren. Man bekommt ja mit der Zeit wirklich ein Gefühl dafür, ob jemand Interesse am Forum/Gemeinschaft hat oder ob nur eigenes Interesse/Egoismus besteht.
Liebe Grüße
@nna
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Katja

**

Offline

Einträge: 4348



I love travelling!

Profil anzeigen WWW
Re:Landgänge Karibik auf eigene Faust
« Antwort #20 am: 10.April 2013 22:40:37 »
Antwort mit Zitat nach oben
Und vielleicht beim nächsten Mal einfach nicht antworten, wenn man nicht weiß, was man sagen soll oder bevor man sich weiter ärgert... Zu schwammige Fragen haben wir hier ja schon oft gesehen. Außerdem wissen wir auch nicht alles.
Liebe Grüße an alle
Katja
Katja's Travel Site
http://www.reisekatja.de
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Katja

**

Offline

Einträge: 4348



I love travelling!

Profil anzeigen WWW
Re:Landgänge Karibik auf eigene Faust
« Antwort #20 am: 10.April 2013 22:41:55 »
Antwort mit Zitat nach oben
Habe @nnas Post erst nach meinem Beitrag gelesen.
Genauso meine ich es. smiley
Katja's Travel Site
http://www.reisekatja.de
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Tweety

**

Offline

Einträge: 145





Profil anzeigen
Re:Landgänge Karibik auf eigene Faust
« Antwort #20 am: 11.April 2013 07:07:59 »
Antwort mit Zitat nach oben
Hallo Sabine,

volle Zustimmung!!!!
Ich habe gerade wenig Zeit - und in dieser möchte ich mich dann nicht noch "bewerten" lassen! Wie anmaßend!

Viele liebe Grüße
Christina

Im Nachgang noch ein PS:
" ist das so zu verstehen, dass man erst einen kompletten Lebenslauf posten soll, bevor man Auskunft zu einem Problem bekommt??" ... ganz sicher meinte Traveline DAS nicht.
Aber es ist doch wichtig zu wissen, ob die fragende Person 20 oder 80 Jahre alt ist, Pärchen oder Familie verreist, ob eigentlich Backpacker oder eher 6*-Urlauber, ob Erst- oder Mehrfachreisender?  Wie kann man erwarten, dass die Antworter da erst nachfragen...

OT:
@ Sandra: Yeahhh!  grin
« Letzte Änderung: 11.April 2013 09:32:14 von Tweety » Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Katja

**

Offline

Einträge: 4348



I love travelling!

Profil anzeigen WWW
Re:Landgänge Karibik auf eigene Faust
« Antwort #20 am: 11.April 2013 09:47:13 »
Antwort mit Zitat nach oben
Das einzige was ich aus der Ausgangsfrage interpretieren kann, ist dass es sich um eine Karibikkreuzfahrt handelt, bei der mehrere Inseln angelaufen werden. Ich kenne mich mit Kreuzfahrten nicht aus, aber ich nehme an, man hat dann nur ein paar Stunden Zeit pro Landgang/Insel hat? Sowas wäre wichtig zu wissen, um eine passende Antwort geben zu können. Und natürlich die Interessen: Stadt oder Natur, Museen, Strand, etc. Solche Infos würde ich bereits in der Frage erwarten. Lebenslauf ist nicht nötig, Alter auch nicht unbedingt. Wenn ich eine Frage beantworten kann, die nicht schon 100mal gestellt wurde, antworte ich dann auch gerne Neulingen, die sich erst nach 10 Jahren anmelden. wink
Gruß
Katja
Katja's Travel Site
http://www.reisekatja.de
« Letzte Änderung: 11.April 2013 09:50:07 von Katja » Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Dermashaver

**

Offline

Einträge: 163



Ich liebe dieses Forum!

Profil anzeigen
Re:Landgänge Karibik auf eigene Faust
« Antwort #20 am: 11.April 2013 12:35:13 »
Antwort mit Zitat nach oben
@ Sabine

zunächst einmal herzlichen Dank für die Glückwünsche.
Wie heisst doch ein Titel der legendären Band Münchener Freiheit : "Ein Jahr geht schnell vorüber"  wink 

aber nochmal kurz zum (Seiten-)Thema:
es ist amüsant, wie sich manche Dinge hochschaukeln und wie jedes Wort eines Statements analysiert und teilweise (bewusst ?) fehlinterpretiert wird.

Daher nochmals meine Sicht der Dinge:
Katharina hat  im Forum eine zugegebenermassen nicht ganz präzise Frage gestellt.
Ich persönlich würde dann nochmals um eine Präzisierung, ganz sachlich und ganz neutral,bitten.
Daher fand ich einzelne Reaktionen nicht ganz korrekt.

Ich persönlich sehe den Sinn eines Forums darin, auf j e d e Frage eine Antwort zu bekommen, auch auf vermeintlich dumme,dafür gibt es ja die "Profis" ( damit meine ich diejenigen Forumsteilnehmer, die über eine riesige Erfahrung im Reisen verfügen und entsprechend viele Beiträge schon gepostet haben.)

Im Umkehrschluss kann man aber nicht von jedem Fragesteller erwarten, dass er selbst einen eigenen (Reise-)beitrag posten muss.
Ich selbst gebe, wenn es mir denn möglich ist, gerne eine Auskunft, ohne jedoch immer unbedingt auch einen Dank dafür zu erwarten. Es freut mich,wenn ich überhaupt einen nützlichen Beitrag leisten kann.

So, damit möchte ich für mich persönlich diese Diskussion eigentlich abschließen, es ist schon viel zu viel hierüber gepostet werden und es gibt wirklich wichtigere Dinge in der Welt so z.B. wie man einem wirklich geisteskranken Diktator in Nordkorea das Handwerk legen kann.

Gruß
Peter
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
M@rie

**

Offline

Einträge: 1258



severely bush-addicted

Profil anzeigen
Re:Landgänge Karibik auf eigene Faust
« Antwort #20 am: 11.April 2013 15:15:03 »
Antwort mit Zitat nach oben
Zitat von: DERMASHAVER am 11.April 2013 12:35:13
Ich persönlich würde dann nochmals um eine Präzisierung, ganz sachlich und ganz neutral,bitten.


und warum hast du es nicht getan?
oder war es für dich konstruktiver den Sinn des Forums anzuzweifeln? wink
lG M@rie
Auch mit einer Umarmung kann man einen politischen Gegner bewegungsunfähig machen - Nelson Mandela
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Dermashaver

**

Offline

Einträge: 163



Ich liebe dieses Forum!

Profil anzeigen
Re:Landgänge Karibik auf eigene Faust
« Antwort #20 am: 11.April 2013 17:19:16 »
Antwort mit Zitat nach oben
Ganz einfach, weil ich, wie schon einige Posts vorher ausgeführt, zu diesem Thema nichts beitragen kann.
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
M@rie

**

Offline

Einträge: 1258



severely bush-addicted

Profil anzeigen
Re:Landgänge Karibik auf eigene Faust
« Antwort #20 am: 11.April 2013 18:02:09 »
Antwort mit Zitat nach oben
Zitat von: DERMASHAVER am 11.April 2013 17:19:16
Ganz einfach, weil ich, wie schon einige Posts vorher ausgeführt, zu diesem Thema nichts beitragen kann.


und warum dann überhaupt was dazu geschrieben? wink

nachfragen (und es damit anderen Antwortenden leichter machen) kann Jeder, auch ohne eigene Ortskenntnisse, denn m.E. hat erst dein 1. Post diese Diskussionsaufblähung entstehen lassen wink
lG M@rie
Auch mit einer Umarmung kann man einen politischen Gegner bewegungsunfähig machen - Nelson Mandela
« Letzte Änderung: 11.April 2013 18:04:14 von M@rie » Moderator benachrichtigen   Gespeichert
BikeAfrica

**

Offline

Einträge: 2478



Die längste Reise ist die zu sich selbst

Profil anzeigen WWW
Re:Landgänge Karibik auf eigene Faust
« Antwort #20 am: 11.April 2013 22:49:47 »
Antwort mit Zitat nach oben
@Dermashaver
Hallo Pewi,

an der folgenden Stelle muss ich M@rie allerdings recht geben:

Zitat von: M@rie am 11.April 2013 18:02:09
denn m.E. hat erst dein 1. Post diese Diskussionsaufblähung entstehen lassen wink 


Ich bin allerdings auch dafür, den Thread an dieser Stelle langsam versanden zu lassen. Damit will ich Dir (Dermashaver) nicht das Wort abschneiden. Ich sehe nur, dass sich hier ursprünglich jemand mit einer "Frage" zu Wort gemeldet hat und sich auf die Bitte, die Fragen zu konkretisieren, nicht mehr meldet. Nach angeblich 10 Jahren Forenkenntnissen dieser Person sehe ich nach diesem Verlauf hier keine Perspektive mehr auf einen sinnvollen Thread.

Wenn die Threaderöffnerin hier mal schreiben würde, was sie eigentlich genau wissen will, würde man ihr wahrscheinlich auch helfen können.

Gruß
Wolfgang
Die beste Zeit, einen Baum zu pflanzen, war vor 20 Jahren.
Die nächstbeste Zeit ist jetzt
(afrikanisches Sprichwort)
www.bikeafrica.de.vu
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
karim

*

Offline

Einträge: 18



Ich liebe dieses Forum!

Profil anzeigen eMail
Re:Landgänge Karibik auf eigene Faust
« Antwort #20 am: 04.Oktober 2013 16:08:21 »
Antwort mit Zitat nach oben
Diesmal hast scheinbar Du den Frust mal abbekommen. Ist hier aber nicht immer so, glaube mir.  wink
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Paradiesvogel

*

Offline

Einträge: 1



Ich liebe dieses Forum!

Profil anzeigen eMail
Re:Landgänge Karibik auf eigene Faust
« Antwort #20 am: 18.Oktober 2013 19:29:15 »
Antwort mit Zitat nach oben
Um mal wieder zum Thema zurückzukommen:

Ich fände so eine Karibik-Kreuzfahrt von Royal Caribbean auch mal super interessant muss ich sagen, kann mich aber zwischen den vielen verschiedenen Angeboten nicht entscheiden bzw. weiß nicht, worauf ich überhaupt achten soll.
Welche Inseln sind denn für eine Kreuzfahrt empfehlenswert? Am Schönsten sind für mich natürlich solche Paradiesinseln, auf denen nicht viel los ist und die Traumstrände haben.

Ich habe auch vorher noch nie eine Kreuzfahrt gemacht und würde auch gerne so viel Zeit wie möglich auf den angefahrenen Inseln verbringen, da das Schiff selbst für mich nicht wirklich spannend ist.
« Letzte Änderung: 01.November 2013 00:11:16 von Paradiesvogel » Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Lee

**

Offline

Einträge: 610



Ich liebe dieses Forum!

Profil anzeigen
Re:Landgänge Karibik auf eigene Faust
« Antwort #20 am: 18.Oktober 2013 21:10:37 »
Antwort mit Zitat nach oben
Paradiesvogel, also viel Zeit pro Insel hast du nicht bei einer Kreuzfahrt. Aber du bekommst einen Ueberblick.

Fuer den amerikanischen Markt wird unterschieden zwischen
Eastern Caribbean: das sind die meist kleinen Inseln, die zum groessten Teil huegelig und tropisch sind.
Western Caribbean: Yucatan Halbinsel, Caymans, Belize, Roatan (Honduras), Guatemala.
Southern Caribbean: die trockenen Inseln des Suedens, am bekanntesten Curacao und Aruba.
Partial Panama Canal cruise, die erreichen die Karibikseite des Panamakanals und machen Ausfluege zum und im Kanal.

Alle Inseln mit schoenen Straenden sind die Spielwiesen der frierenden Kanadier, Amerikaner und Franzosen. Einsam ist es allenfalls in den Bergen von Inseln wie Saba und Dominica, die so gut wie strandlos sind. Mit Kuba kenne ich mich nicht aus.
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
peaches
Gast
Re:Landgänge Karibik auf eigene Faust
« Antwort #20 am: 08.April 2014 20:19:04 »
Antwort mit Zitat nach oben
Ich war auf allen genannten Inseln außer auf Barbados, da möchte ich aber unbedingt hin. Müsste ich mich für eine entscheiden wäre es Antigua smiley
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Lee

**

Offline

Einträge: 610



Ich liebe dieses Forum!

Profil anzeigen
Re:Landgänge Karibik auf eigene Faust
« Antwort #20 am: 08.April 2014 23:54:37 »
Antwort mit Zitat nach oben
So sind die Geschmaecker verschieden. Antigua steht bei mir im unteren Viertel der schoenen karibischen Ziele.  cool
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
ego

**

Offline

Einträge: 248





Profil anzeigen
Re:Landgänge Karibik auf eigene Faust
« Antwort #20 am: 09.April 2014 12:55:21 »
Antwort mit Zitat nach oben
Hallo Lee,
welche stehen oben ?? 3 reichen.
Gruß Helmut
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Lee

**

Offline

Einträge: 610



Ich liebe dieses Forum!

Profil anzeigen
Re:Landgänge Karibik auf eigene Faust
« Antwort #20 am: 09.April 2014 17:49:20 »
Antwort mit Zitat nach oben
Die tropischen: Martinique, Grenada, St.Vincent und die Grenadinen, St. Lucia

Aber ich moechte natuerlich die sehen, die ich noch nicht besucht habe: Dominica, Nevis und Saba und wenn es irgend geht Monserrat und Statia (St.Eustis).

Wir sind nicht so die Strandgaenger. Fuer die waere die Liste anders. Da stuenden dann St. Barth, Antigua, Aruba, St. Marten und Barbados weiter vorne. Richtigen Urlaub und nicht nur einen (oder 2, 3) Tagesausflug haben wir schon auf St. Barth, St.Lucia und Guadeloupe gemacht.

Fuer Segler sind die Virgin Islands sehr schoen.
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Seiten: 1 [2] Antwort Überwachen Senden Sie dieses Thema Drucken
Powered by MySQL Ingrids Forenwelt | © 2001-2004 YaBB SE
forked to php5 & mysql-5 & XHTML in 2009 by mibu
lifted to php7 in 2016 by mibu
Powered by PHP


| Reise-Forum | Weltreisen | Fotowelt | Meine Welt | Site-Map | HOME |


Seite erstellt in 0.0399 Sekunden. 28 Queries.